Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Er hat mit meinen Gefühlen gespielt


Er hat mit meinen Gefühlen gespielt

29. Juni 2008 um 19:15

Es ist wieder aus, und wieder wollte er die Trennung...

Fühle mich einfach nur mies, wie Abfall, benutzt und weggeworfen



Verwandte Tags #Sternzeichen: Jungfrau

+

Diese Frau hat eine Botschaft an alle, die mit ihrem eigenen Körper unzufrieden sind

Diese Frau hat eine Botschaft an alle, die mit ihrem eigenen Körper unzufrieden sind

Diese Frau hat eine Botschaft an alle, die mit ihrem eigenen Körper unzufrieden sind Diese Frau hat eine Botschaft an alle, die mit ihrem eigenen Körper unzufrieden sind

"Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe "Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe

Dieses Baby hat seiner Bulldogge so einiges zu sagen. Da bleibt kein Auge trocken! Dieses Baby hat seiner Bulldogge so einiges zu sagen. Da bleibt kein Auge trocken!

30. Juni 2008 um 11:44

Schon wieder ist schluss
und schon wieder wollte er es.

Erzähle es mal kurz: wir telefonierten nur 1 mal am Tag. Und es kam schon vor, dass er mich den ganzen Tag nicht anrief. Mit irgend welchen Lügen beruhigte er mich immer wieder. Und am letzten Donnerstag hat er wieder das gleiche gemacht. Dann um 23 uhr ruft er mich an und tut so als ob nichts wär und fragt noch was ich denn habe. Auf meine Frage, wieso er es nicht nötig hat mich anzurufen oder Interesse zu zeigen, meinte er nur, dass er es nicht wüsste. Dann nach 100 mal nach fragen gab er zu, dass er Abstand wolle. Ich fragte ihn, was er für ein Abstan meine, er wiederholte sich nur und sagte wieder Abstand. Ich las nicht locker und frage ihn, ob er ein Abstand mit Trennung wolle und er sagte nur ja, er möchte endlich sein Leben weiter leben aber als er dies sagte, wurde seine Stimme ganz leise und zittrig. Er meinte noch, dass er vieles nicht vergessen kann.
Wie kann man so herzlos und eogistisch sein, innerhalb von 3 Monaten 3 mal Trennung und Versöhnung. Wieso wieso??? Er hat mich nicht geliebt, sondern mit mir gespielt
Alles andere macht kein Sinn...

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 12:43

Die Wurzel des Problems
Also, weißt du, wenn ich mir deine Posts so durchlese, komme ich schön langsam zu dem Schluß, daß das Problem in eurer Beziehung nicht er, sondern du selbst, bzw. Deine Art ist.

Ich bin eine Frau und nicht ein Mann, aber wenn mir ein Mann so kommen würde, wie Du ihm kommst, nene, da wäre der Ofen sehr bald aus. Da könnte ich den anderen noch so gerne haben. Da hätte ich mich schon nach der ersten, allerspätestens aber nach der 2. Trennung nicht mehr weich klopfen lassen.

Sei mir nicht böse, aber ich glaube, ihr paßt ganz einfach nicht zusammen, wenn Du bei der kleinsten Gelegenheit immer wieder die Stacheln aufstellst.

Manche Dinge sollen halt nicht sein und nicht alle Menschen passen zusammen.

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 20:33

Er lügt mich an
und das habe ich selber herausgefunden

Stimmt sind 2 Partein beteiligt, aber könnt ihr mir bitte sagen, wieso er auf einmal so reagiert hat??? Gabs ein Grund, nein, hab ich ihn eingeengt, nein...er hat das 2 mal in der selben Woche wiederholt und mich angelogen Wie soll man da Verständnis haben? Habe mit meiner Freundin geredet, sie kennt ihn sehr gut und mich. Sie meinte auch, das immer 2 mit spielen, aber dass er in diesem Fall nicht mit offenen Karten spielt. Weils nicht seine Art ist. Er hat sich 360% verändert, ganz ein anderer Mensch. Er zeigt keine Liebe mehr, ich bin die einzige die immer kämpft und macht und Hoffnugnen hat.
Es ist sowieso alles vorbei. ER ist nicht der richtige für mich. Noch zu unreif so habe ich ihn nicht gekannt
Es ist aus.

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 20:38

Ich will das ganze hinter mir haben
weils schmerzt und unheimlich weh tut

Ich gehe in 2 Wochen in Urlaub und komme erst Mitte August wieder, aber habe keine Lust. Möchte so schnell wie möglich über ihn hin wegkommen. Nicht weil ich ihn so sehr vermisse, nein weil er mir so weh getan hat
Fühle mich so Wertlos.

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 21:15

Ich muss noch was korrigieren
Also wir sind schon seit fast 2 Jahren zusammen und ich kenne ihn. Weiss auch wie er in manchen Situationen umgeht, also wenn er mich anlügt etc...

Und was bitteschön soll daran halb so wild sein, wenn der eigene Partner ständig lügt und dann noch wegen Kleinigkeiten???

Das schlimmste ist aber, dass er mir vor diesem VOrfall versprochen hat nie mehr mich so in Ungewissheit zu lassen. Und was sollte ich aus diesem AKtion verstehen???

Gefällt mir

30. Juni 2008 um 21:40

Nee bin mir nicht sicher
aber möchte auch nicht gross daran mich so fixieren, weil ich anderes sehe. Er ist Widder aber aszendent Jungfrau und kann auch sehr geduldig sein.

Es macht mir halt nur fertig, weil er nicht offen sein konnte. Weil er mit meinen Gefühlen gespielt hat und ich bin so dumm und habe mich so gefreut als wir immer wieder zusammen kamen habe gekämpft bis zum letzten Tropfen. Habe ihn auch gesagt, dass ich kämpfen werde bis zum Schluss, aber wenn ich merke dass es keine Hoffnung hat höre ich auch auf und dieser Punkt ist bei mir erreicht. Wenn ich wissen würde, dass er mich liebt oder mich will, würde ich weiter kämpfen aber ich glaube nicht das er mich geliebt hat und mich gewollt hat
Und somit höre ich auch auf leider

Gefällt mir

1. Juli 2008 um 13:32

So kenne ich ihn nicht, und kannte ihn nicht
irgendwas stimmt nicht. Aber das ist jetzt auch nicht mehr wichtig mache mich nur selber fertig.
Du redest von Kontrollsucht, die ich nicht habe. Weisst ja die ganze Geschichte nicht. Und er hat Versprechnugen gemacht, die er nicht eingehalten hat. Wir telefonierten nur!!! Und das vielleicht 1 mal am TAG (muss es betonen) und bis vor dieser Kriesenzeit, haben wir stundenlang geredet. Nach der Versöhnung, wollte ich ihn in Ruhe lassen, also sprich in keiner Weise einengen. Das weiss er auch, und er hat sich sogar bedankt. Habe aus Angst, nicht mal gefragt, was er gemacht hat!!! Er aber schon, er wollte immer alles wissen.
Mein Erkenntnis von ihm ist, dass er nicht bereit ist für die Beziehung. Er erlebt so eine intensive Beziehung zum ersten mal, zuvor hatte er nur flirts oder kurze Partnerschaften. Er will sich austoben das war alles zu viel für ihn. Alles andere sind nur Ausreden oder Lügen. Er hat mit mir gespielt und jedes mal wenn ich daran denke, wirds mir schlecht.
Möchte wirklich über ihn weg kommen, das ist das einzige was ich will. Weil ich kein Kraft mehr habe, irgendwas zu machen. Geschweige denn, wieder zu den Mitmenschen vertrauen aufbauen.

Gefällt mir

1. Juli 2008 um 18:10

Würde so sehr weiter kämpfen
aber weil ich keine Hoffnung mehr habe, gebe ich ungewollt auf

Wenn ich nur wüsste, wie sehr er mich liebt. Möchte auch nicht ein 3 mal hinter ihm herrennen. Das würde mir nur noch mehr weh tun, wie sonst wüsste ich sonst ob er mich liebt und mich will, wenn ich immer auf ihn zugehe
Ich weiss aber auch, dass er nicht kommen wird. Weil sein scheiss Stolz es nicht zulässt...

Gefällt mir

1. Juli 2008 um 18:29

Meinst du er hat es abgeschlossen
ich habe noch Hoffnungen aber mein Verstand sagt auch dass er nicht will...
Bei den letzten Trennungen dachte ich auch, dass er nicht will. Ach ist doch auch egal, wenn er mich denn wollte, würde er sofort kommen

Das ist es

Gefällt mir

1. Juli 2008 um 20:40

Das ist doch das schwierigste daran
einfach alles zu löschen und ohne ihn weiter zu leben

Will doch auch nicht hoffen. Werde einfach abwarten, kann nichts machen.

Danke widdi

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 21:44

Stand der Dinge
mir gehts von Tag zu Tag schlechter, verliere jeden Tag die Hoffnung immer mehr, dass er kommen wird.
Bin so verzweifelt, bin auch nicht zur Arbeit heute, weil ich kein Kraft habe

Fliege nächsten Samstag mit meiner Mutter weg und komme erst Anfang August wieder, aber ich möchte nicht mehr habe keine Lust mehr.
Möchte ihn unbedingt sehen. Einmal in seinen Armen liegen und einfach mit ihm zusammen sein
tuts ihm den überhaupt nicht weh, vermisst er mich denn nicht? Hat sicherlich schon jemanden gefunden, er kann sich ablenken und mit Trennung sehr gut umgehen. Ist ja auch zu Stolz Trennungschmerz zu zeigen.
Habe auch wieder die Gedanken, ob ich am Freitag nicht zu ihm gehen soll. Ein letztes mal vor den Ferien, möchte ihn sehen, ohne dass er mich sieht und will wieder zurück, damit dieser Schmerz in mir endlich vorüber geht

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 22:16
In Antwort auf guel14

Stand der Dinge
mir gehts von Tag zu Tag schlechter, verliere jeden Tag die Hoffnung immer mehr, dass er kommen wird.
Bin so verzweifelt, bin auch nicht zur Arbeit heute, weil ich kein Kraft habe

Fliege nächsten Samstag mit meiner Mutter weg und komme erst Anfang August wieder, aber ich möchte nicht mehr habe keine Lust mehr.
Möchte ihn unbedingt sehen. Einmal in seinen Armen liegen und einfach mit ihm zusammen sein
tuts ihm den überhaupt nicht weh, vermisst er mich denn nicht? Hat sicherlich schon jemanden gefunden, er kann sich ablenken und mit Trennung sehr gut umgehen. Ist ja auch zu Stolz Trennungschmerz zu zeigen.
Habe auch wieder die Gedanken, ob ich am Freitag nicht zu ihm gehen soll. Ein letztes mal vor den Ferien, möchte ihn sehen, ohne dass er mich sieht und will wieder zurück, damit dieser Schmerz in mir endlich vorüber geht

@guel
ich habe deine beiträge verfolgt, hab mich bis jetzt nicht dazu geäussert, weil ich den meinung bin dass du alles was hier dir als antworten geschrieben ist, dir nicht so ans herz nimmst.


du bist eine jf. punkt. aus.
du kannst nicht verlieren, aber du kannst viel daraus lernen, wenn du dich öffnest.

ich bin selbst eine jf, zwar vom alter her könntest du meine tochter sein , und doch möchte ich dich nicht mit aller härte kritisieren oder dir zu nah treten.

ich weiß , die jf. können sehr schlecht loslassen, weil sie es als persönliche niederlage sehen.

nur was bringt dir , das du dich so zerfleischt ?
nicht viel, ausser schmerzen.
stelle keine fragen , was in seinem kopf angeht , er ist nicht dein BESITZ und nicht dein EIGENTUM.
wo ist deine kraft geblieben ? fahr mit deienr mutter ins urlaub, vernasche jede nacht einen anderen jungen mann, lenke dich ab und wenn du zurückkommst , ist er die geschichte.

auch wenn du ihn siehst nochmals bevor du ins urlaub gehst , wird dein schmerz nicht weniger , nur noch mehr ....


las ihn los mädel, las ihn los....
spere ihn nicht in dein käfig , du möchtest es auch nicht...

alles gute für dich

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 22:22
In Antwort auf ratlose11

@guel
ich habe deine beiträge verfolgt, hab mich bis jetzt nicht dazu geäussert, weil ich den meinung bin dass du alles was hier dir als antworten geschrieben ist, dir nicht so ans herz nimmst.


du bist eine jf. punkt. aus.
du kannst nicht verlieren, aber du kannst viel daraus lernen, wenn du dich öffnest.

ich bin selbst eine jf, zwar vom alter her könntest du meine tochter sein , und doch möchte ich dich nicht mit aller härte kritisieren oder dir zu nah treten.

ich weiß , die jf. können sehr schlecht loslassen, weil sie es als persönliche niederlage sehen.

nur was bringt dir , das du dich so zerfleischt ?
nicht viel, ausser schmerzen.
stelle keine fragen , was in seinem kopf angeht , er ist nicht dein BESITZ und nicht dein EIGENTUM.
wo ist deine kraft geblieben ? fahr mit deienr mutter ins urlaub, vernasche jede nacht einen anderen jungen mann, lenke dich ab und wenn du zurückkommst , ist er die geschichte.

auch wenn du ihn siehst nochmals bevor du ins urlaub gehst , wird dein schmerz nicht weniger , nur noch mehr ....


las ihn los mädel, las ihn los....
spere ihn nicht in dein käfig , du möchtest es auch nicht...

alles gute für dich

Will wissen ob er mich noch liebt
Ich mache mich selber kaputt...Schritt für Schritt

Will ihn sehen, weil ich denke, dass es gut tun wird. Keine Ahnung, weiss den Grund auch nicht so genau.

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 22:27
In Antwort auf guel14

Will wissen ob er mich noch liebt
Ich mache mich selber kaputt...Schritt für Schritt

Will ihn sehen, weil ich denke, dass es gut tun wird. Keine Ahnung, weiss den Grund auch nicht so genau.

Du weist aber schon
das es nichts bringt nem Junky der auf Entzug ist, ihm seine Drogen wieder zu geben.

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 22:38
In Antwort auf guel14

Will wissen ob er mich noch liebt
Ich mache mich selber kaputt...Schritt für Schritt

Will ihn sehen, weil ich denke, dass es gut tun wird. Keine Ahnung, weiss den Grund auch nicht so genau.

Man
kann menschen lieben auch ohne das man mit ihnen zusammen lebt.

auch wenn er dich liebt, es ist nicht die wahre liebe was du suchst.

die wahre liebe , lebt man und man sperrt sie nicht in ein keller und in einen käfig.


du brauchst den schmerz, und das ist gut so. nur er hat von deinem schmerz recht wenig. mit dem musst du selbst fertig werden, es ist unseres los als jf.

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 23:00
In Antwort auf jfm80

Du weist aber schon
das es nichts bringt nem Junky der auf Entzug ist, ihm seine Drogen wieder zu geben.

Wahre liebe sperrt man nicht ein
hmm wie soll ich das verstehen?

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 23:18

ALso
wahre Liebe geht auch ohne Beziehung? Ich verstehe das nicht. Ich soll glücklich sein, nur weil ich ihn liebe und soll damit klar kommen dass es auch ohne Beziehung klappt?

Gefällt mir

2. Juli 2008 um 23:59

Habe es noch nicht erlebt
und ehrlich gesagt will ich es auch niee erleben. Unvorstellbar dass man ohne den geliebten Menschen leben muss
Es zerreist mir das Herz. Aber ich habe ja keine andere Wahl und werde euren Rat befolgen und "loslassen", wie auch immer ich das verstehen soll
Ich glaube immernoch wenn es wahre Liebe ist, kommt man wieder zusammen.

Gefällt mir

3. Juli 2008 um 0:42
In Antwort auf guel14

Habe es noch nicht erlebt
und ehrlich gesagt will ich es auch niee erleben. Unvorstellbar dass man ohne den geliebten Menschen leben muss
Es zerreist mir das Herz. Aber ich habe ja keine andere Wahl und werde euren Rat befolgen und "loslassen", wie auch immer ich das verstehen soll
Ich glaube immernoch wenn es wahre Liebe ist, kommt man wieder zusammen.

Das wirst du
in deinem Leben noch sehr oft denken. Das man wieder zusammen kommt, aber damit wirst du auch feststellen, das er dann doch nicht die wahre Liebe war.

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Diskussionen dieses Nutzers

  • Fortsetzung: Gibt es eine vernünftige Jungfrau - Widder Beziehung

    23. Oktober 2010 um 18:04

  • Widder kenner bitte um Rat und Hilfe

    11. Juni 2008 um 13:46

  • Mein Widdermann, jeden Tag lerne ich neues dazu

    2. März 2011 um 20:13

  • Widdergeborene Männer sind undefinierbar

    12. Dezember 2010 um 22:08

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben