Home / Forum / Astrologie & Esoterik / "Maria Duval"- ein trauriges Thema... bitte Beitrag unbedingt lesen !!!

"Maria Duval"- ein trauriges Thema... bitte Beitrag unbedingt lesen !!!

3. Oktober 2008 um 0:56

Maria Duval - scheinbar der Name eines Mediums.
Tatsächlich handelt es sich hierbei um eine Briefkastenfirma. Die Masche: Serienbriefe in "persönlicher" Aufmachung, in denen pseude-esoterische Versprechungen gemacht und sensationelle Ergebnisse vorgegaukelt werden--- und leider viel zu viele Suchende, die in ihrer Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung ihr Geld für diesen Unsinn hergeben...

Der Gedanke "dahinter":
Wenn von 50 Menschen nur 2 auf diesen Schwindel hereinfallen, dann haben die Personen, die dahinterstecken, ihre Kosten mehr als gedeckt.

Bitte Finger weg, das bringt rein gar Nix !

Den Begriff MD nur mal in die Suchmaschine im Internet eingeben - das Ergebnis sollte selbst den letzten Zweifler überzeugen, daß man unter diesem Pseudonym nur das Beste der Ratsuchenden will - DEREN GELD !

Ich grüße alle, die sich auf den Weg gemacht haben - ihren eigenen Weg.

LG liebeliese

3. Oktober 2008 um 1:23

Du tickst doch nicht richtig
Die Duval gibt es seit mindestens 20 Jahren.

Warum schreibt ihr hier immer so einen Scheiß?

Black

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 6:05
In Antwort auf black

Du tickst doch nicht richtig
Die Duval gibt es seit mindestens 20 Jahren.

Warum schreibt ihr hier immer so einen Scheiß?

Black

Erst schlau machen und dann den richtigen Ton finden...
...dann taugt man auch für dieses Forum.
Mein geistiger Zustand ist in Ordnung, danke der Nachfrage.
Deine Art zu antworten steht für sich, das bedarf keines Kommentars.

Man sagt tatsächlich, diese Frau würde existieren/hätte es gegeben. Vielleicht hatte sie sogar hellseherische Fähigkeiten - ich kenne sie nicht und kann es nicht beurteilen.

Der Name MD wurde mittlerweile verkauft und zwar an eine Firma, die richitg viel Geld damit macht und auf die immer noch viele Menschen hereinfallen (nicht umsonst gibt es hier im Forum soviele Beiträge zu dem Thema).

Ich äußere hier nichts, von dem ich nicht 100% weiß, daß es stimmt - ich kenne jemanden, der für den Laden im Postversand tätig war, mehr brauch ich da wohl nicht zu sagen...

Es ist und bleibt die reine Abzocke.

LG liebeliese

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 7:08

Richtig so
So weit ich weiss hast du es richtig beschrieben. Die Situation ist aber noch ein Bisschen schlimmer. Eine Maria Duval existiert tatsählich und sie reist weit und breit für die Werbung ihrer Geschäfte. Das arme Wesen muss ein total verrücktes Leben haben!

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 10:48

Schließe mich liebeliese an
das es sich um eine reine abzockerfirma handelt, darüber kam ein ausführlicher beitrag im fernsehen. reporter haben versucht diese dame zu finden mit dem ergebniss "briefkastenfirma".

schönen feiertag
Leisetreter

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 12:26

Wo du ihr recht habt, habt ihr recht
da war ich wohl zu blauäugig und hab nicht recherchiert.

Könnt ihr mir verzeihen oder muss ich jetzt über LOS, darf 4o Euro kassieren, die ich dann bei der Pseudo-Duval wieder abliefern muss. Alternativ kann ich 3 Runden aussetzen !

Black

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 15:07
In Antwort auf black

Wo du ihr recht habt, habt ihr recht
da war ich wohl zu blauäugig und hab nicht recherchiert.

Könnt ihr mir verzeihen oder muss ich jetzt über LOS, darf 4o Euro kassieren, die ich dann bei der Pseudo-Duval wieder abliefern muss. Alternativ kann ich 3 Runden aussetzen !

Black

Hallo Black,
Du musst jetzt direkt ins Gefängnis, aber nicht über LOS gehen und Geld kassieren

Ich finde Deine Reaktion klasse, das zeigt Rückgrat.

LG liebeliese

Gefällt mir

3. Oktober 2008 um 20:15
In Antwort auf liebeliese

Hallo Black,
Du musst jetzt direkt ins Gefängnis, aber nicht über LOS gehen und Geld kassieren

Ich finde Deine Reaktion klasse, das zeigt Rückgrat.

LG liebeliese

Ich habe eine "du kommst aus dem Gefängnis frei" - Karte
soll ich die jetzt selbst behalten oder besser an Duknall verkaufen ?

Black

Gefällt mir

16. Februar 2010 um 10:55

Maria Duval
Hallo,

Ich habe einen Formular so bei Maria Durvat ausgefüllt und jetzt habe ich da bereut, aber ich wei0ß nicht, wie ich das stoppen soll. Ist es dann sehr schlimm , was wird dann passieren?

Lg,
Hania

Gefällt mir

17. Februar 2010 um 12:51
In Antwort auf black

Ich habe eine "du kommst aus dem Gefängnis frei" - Karte
soll ich die jetzt selbst behalten oder besser an Duknall verkaufen ?

Black

Streich das Wort "Gefängnis",
schreib "Hölle" drauf und verkauf sie für eine horrende Summe an den Teufel. Bei dem Gschwerl, das sich mittlerweile dort rumtreibt, will er nicht mehr bleiben und würde alles dafür tun, um in die Rente zu gehen.

LG, Sema

Gefällt mir

1. August 2012 um 22:17

Maria duval
ich habe den beitrag gelesen und war geschockt!! ist es wirklich war das sie eine betrügerin ist oder lieber gesagt,dass es sie gar nicht gibt?ich habe an ihrer adresse drei mal geld geschickt und nichts dafür erhalten!was soll ich jezt machen?wie soll ich mich jezt verhalten?wenn einer was dazu zu sagen hat dann würde ich mich darüber freuen.vielen dank raphaela72

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben