Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ab wann verlieben sich Wasserman

Ab wann verlieben sich Wasserman

9. November 2011 um 10:22

Hallo
hab mich in einer Wassermann verguckt!
wir waren 2 mal im Ausgang und es war sehr schön,wir haben uns Abschied auch geküsst...noch keine Sex
wir melden uns nach 3-4 tage sms oder er ruft mich an!
seit vorgestern hat er mir gesagt dass er morgen anruft aber habe nichts von ihm gehört

melde mich jetz auch nicht!

meine frage
wie mache ich mich mehr interessant
ab wann verlieben sie sich Wassermann
wie soll ich mich verhalten
soll ich ihn ignorieren

Vielen dank für euren Antworten
lg

Mehr lesen

9. November 2011 um 12:58

Eleonora
Wassermänner verlieben sich extakt 2 Wochen, 5 Stunden, 45 Minuten und 10 Sekunden nach dem 1. Date.

Aber klar, ignoriere ihn ruhig. Das kommt garantiert sehr gut bei ihm an wo es doch keinen Grund für Ignoranz gab. So machst du dich auch gleich viel interessanter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 14:06

LOL
Wie "romantisch". Ich habe meinen noch nicht danach gefragt wie es bei ihm so war. Der ist eher introvertiert und ich bin mir nicht sicher, ob ich da eine befriedigende Antwort zu erwarten habe *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 18:02
In Antwort auf merry_11960973

Eleonora
Wassermänner verlieben sich extakt 2 Wochen, 5 Stunden, 45 Minuten und 10 Sekunden nach dem 1. Date.

Aber klar, ignoriere ihn ruhig. Das kommt garantiert sehr gut bei ihm an wo es doch keinen Grund für Ignoranz gab. So machst du dich auch gleich viel interessanter.

Nicht doch ...
wer wird denn da so sarkastisch sein wollen?

Die Frage ist ja lieb gemeint. Aber die Antwort trotzdem zum Schmunzeln.

Denn wenn ich so nachdenke, könnte das genau der Zeitrahmen sein, den ich brauche um mich zu verlieben, ausser ich bin schlecht drauf, dann kanns sein, dass ich mich erst 2 Jahre später verliebe.

So, nun zu Dir Eleonora:
Sei nicht zu ungeduldig, er wird sich schon noch melden.
Es macht keinen Sinn ihn zu ignorieren, schreib ihm geh auf ihn zu.
Wenn Du ihn ignorierst, verunsicherst Du ihn nur & er denkt Du möchtest nichts mehr von ihm wissen.

Ab wann er sich verliebt, kann Dir glaube ich niemand nennen.
& wenn Dir einer sagt, dass es beim Bl.... erfolgt ist, dann musst ein gutes Bl..Engerl sein. Deshalb glaub ich auch nicht, dass das der Grund zum Verlieben war, meist gehört noch die Eine oder Andere Eigenschaft zusätzlich dazu.

WM ist es oft lieber wenn Du die Initiative ergreifst, das muss nicht immer sein, aber hin & wieder schadet auf keinen Fall.

lieber Gruß
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 18:14

Jzt hab ich doch noch ne Frage:
wie alt bist Du??

Du hast doch laut deinen Beiträgen doch ein ziemlich turbulentes Liebesleben?!

Versuche Dich nicht allzuviel auf das WIE angele ich mir einen Mann, oder das WIE verhalte ich mich richtig, zu konzentrieren, sondern bleib wie Du bist, man liebt Dich wegen Deinem inneren ICH, ausser ein paar Ausnahmen, die lieben Dich wegen dem Bl....!

Jede Verhaltensweise die Du Dir aneignest nur um einen Mann zu angeln, fliegt irgendwann auf. Dann bemerkt jeder wie Du wirklich bist & wenn dies nicht mit DIR selbst übereinstimmt, dann wirst Du es immer schwer haben einen Mann zu binden oder dessen aufrechte Liebe zu erhalten.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 18:40
In Antwort auf hai_12052297

Nicht doch ...
wer wird denn da so sarkastisch sein wollen?

Die Frage ist ja lieb gemeint. Aber die Antwort trotzdem zum Schmunzeln.

Denn wenn ich so nachdenke, könnte das genau der Zeitrahmen sein, den ich brauche um mich zu verlieben, ausser ich bin schlecht drauf, dann kanns sein, dass ich mich erst 2 Jahre später verliebe.

So, nun zu Dir Eleonora:
Sei nicht zu ungeduldig, er wird sich schon noch melden.
Es macht keinen Sinn ihn zu ignorieren, schreib ihm geh auf ihn zu.
Wenn Du ihn ignorierst, verunsicherst Du ihn nur & er denkt Du möchtest nichts mehr von ihm wissen.

Ab wann er sich verliebt, kann Dir glaube ich niemand nennen.
& wenn Dir einer sagt, dass es beim Bl.... erfolgt ist, dann musst ein gutes Bl..Engerl sein. Deshalb glaub ich auch nicht, dass das der Grund zum Verlieben war, meist gehört noch die Eine oder Andere Eigenschaft zusätzlich dazu.

WM ist es oft lieber wenn Du die Initiative ergreifst, das muss nicht immer sein, aber hin & wieder schadet auf keinen Fall.

lieber Gruß
Traumträumer

Traumtänzer
Wer? Na ich!

Stimme deinem Posting zu. Einem WM ist es wahrlich oft lieber wenn Frau die Initiative ergreift. Aber ein Tip ist auch die geistige Ebene. Das ist der Schlüssel zum Herz eines WMs

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 18:57
In Antwort auf merry_11960973

Traumtänzer
Wer? Na ich!

Stimme deinem Posting zu. Einem WM ist es wahrlich oft lieber wenn Frau die Initiative ergreift. Aber ein Tip ist auch die geistige Ebene. Das ist der Schlüssel zum Herz eines WMs

Lg

Ohne Geist ...
keine Basis, in jeder Hinsicht!

Da geb i Dir absolut recht!

Ach ja, den .....tänzer lassen wir mal, 1. würds Abschaumtänzer oder Alptraumtänzer heißen & 2. glaube ich nicht, dass eine Frau bereit wäre mit mir je ein 2. Mal aufs Pankett zu humpeln!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:00
In Antwort auf hai_12052297

Jzt hab ich doch noch ne Frage:
wie alt bist Du??

Du hast doch laut deinen Beiträgen doch ein ziemlich turbulentes Liebesleben?!

Versuche Dich nicht allzuviel auf das WIE angele ich mir einen Mann, oder das WIE verhalte ich mich richtig, zu konzentrieren, sondern bleib wie Du bist, man liebt Dich wegen Deinem inneren ICH, ausser ein paar Ausnahmen, die lieben Dich wegen dem Bl....!

Jede Verhaltensweise die Du Dir aneignest nur um einen Mann zu angeln, fliegt irgendwann auf. Dann bemerkt jeder wie Du wirklich bist & wenn dies nicht mit DIR selbst übereinstimmt, dann wirst Du es immer schwer haben einen Mann zu binden oder dessen aufrechte Liebe zu erhalten.

LG
Traumträumer

Hey danke
ich bin 36 jahre alt!er ist ein paar jahr jünger als ich!
weiss echt nicht mit dem melden

ich denke immer das ich mich eigentlich öfter bei ihm melde als er
möchte schon das er sich öfter meldet darum melde ich mîch jetzt nicht!

ich geniesse mein leben aber denke schon oft an ihm!

nur weiss ich nicht was er macht oder was er denkt
braucht er viel freiraum oder was geht so bei einem Wassermann im Kopf

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:11
In Antwort auf eleonora530

Hey danke
ich bin 36 jahre alt!er ist ein paar jahr jünger als ich!
weiss echt nicht mit dem melden

ich denke immer das ich mich eigentlich öfter bei ihm melde als er
möchte schon das er sich öfter meldet darum melde ich mîch jetzt nicht!

ich geniesse mein leben aber denke schon oft an ihm!

nur weiss ich nicht was er macht oder was er denkt
braucht er viel freiraum oder was geht so bei einem Wassermann im Kopf

lg

Also meiner...
braucht viel freiraum finde ich. aber das problem ist, dass er sehr viel arbeitet und ich mir seine freizeit mit seinen freunden teilen muss.
einengen hilft nichts. rate ich dir auch gar nicht sonst ist er schneller weg als dir lieb ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:12
In Antwort auf hai_12052297

Ohne Geist ...
keine Basis, in jeder Hinsicht!

Da geb i Dir absolut recht!

Ach ja, den .....tänzer lassen wir mal, 1. würds Abschaumtänzer oder Alptraumtänzer heißen & 2. glaube ich nicht, dass eine Frau bereit wäre mit mir je ein 2. Mal aufs Pankett zu humpeln!

LG

Traumträumer
sorry, hatte mich verlesen

ich finde jede partnerschaft braucht geist, ausser bei einfältigen menschen. denen reicht sex oder alkohol als basis oftmals aus glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:15
In Antwort auf eleonora530

Hey danke
ich bin 36 jahre alt!er ist ein paar jahr jünger als ich!
weiss echt nicht mit dem melden

ich denke immer das ich mich eigentlich öfter bei ihm melde als er
möchte schon das er sich öfter meldet darum melde ich mîch jetzt nicht!

ich geniesse mein leben aber denke schon oft an ihm!

nur weiss ich nicht was er macht oder was er denkt
braucht er viel freiraum oder was geht so bei einem Wassermann im Kopf

lg

Tja, ganz einfach auf den Punkt gebracht
"Enge" ihn ein, egal ob in seiner Denkweise oder in seinem Handeln & Du hast das Rezept für eine sehr schnell beendete Beziehung!

Ein WM benötigt sehr viel Freiraum, ich denke sogar den Meisten aller Sternzeichen. Das heißt aber normalerweise nicht, dass er deshalb nicht treu sein kann. Ein WM hat kein Zeitgefühl für Wichtiges.

Beispiel: Ich liebe eine Frau, (das ist ja irgenwie wichtig, oder) nur ob ich mit dieser Frau heute, nächste Woche, in einem halben Jahr oder erst in 5 Jahren endgültig zusammenkomme ist für mich nicht wirklich wichtig. Ich weiß, dass ich mit Ihr zusammenkommen werde, wann wird die Zeit zeigen.

Fragen: Du versuchst immer verzweifelt dich irgendwie anzupassen, warum???
Glaubst Du, Du bist sonst nicht interessant genug?

Jeder WM merkt das & das ist nicht unbedingt vom Vorteil für Dich.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:17
In Antwort auf merry_11960973

Traumträumer
sorry, hatte mich verlesen

ich finde jede partnerschaft braucht geist, ausser bei einfältigen menschen. denen reicht sex oder alkohol als basis oftmals aus glg

Ich gebs ganz ganz selten
aber dafür hast ihn Dir verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:43
In Antwort auf hai_12052297

Tja, ganz einfach auf den Punkt gebracht
"Enge" ihn ein, egal ob in seiner Denkweise oder in seinem Handeln & Du hast das Rezept für eine sehr schnell beendete Beziehung!

Ein WM benötigt sehr viel Freiraum, ich denke sogar den Meisten aller Sternzeichen. Das heißt aber normalerweise nicht, dass er deshalb nicht treu sein kann. Ein WM hat kein Zeitgefühl für Wichtiges.

Beispiel: Ich liebe eine Frau, (das ist ja irgenwie wichtig, oder) nur ob ich mit dieser Frau heute, nächste Woche, in einem halben Jahr oder erst in 5 Jahren endgültig zusammenkomme ist für mich nicht wirklich wichtig. Ich weiß, dass ich mit Ihr zusammenkommen werde, wann wird die Zeit zeigen.

Fragen: Du versuchst immer verzweifelt dich irgendwie anzupassen, warum???
Glaubst Du, Du bist sonst nicht interessant genug?

Jeder WM merkt das & das ist nicht unbedingt vom Vorteil für Dich.

LG

Hallo
nein ich will ihn nicht engen!habe selber das nicht gern!

möchte nur wissen wie so bei Wassermann ist!
ich bin zwilling,habe gelsen die passen sehr gut zusammen...

nun ich habe bei ihm gemerkt dass er sehr tief in meine Augen schaut.beim letzte treffen wollte er nicht mal mich loslassen..

es ist sehr schön mit ihm...nur eben dieser melden..tel.sms ist nicht zu oft!
ich möchte nicht jeden tag oder sonst nur ab und zu mal das er schreibt oder tel.

er fragt auch nicht für treffen wartet bis ich frage dann sagt er zu,oder es geht nicht bei ihm!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 20:34
In Antwort auf hai_12052297

Tja, ganz einfach auf den Punkt gebracht
"Enge" ihn ein, egal ob in seiner Denkweise oder in seinem Handeln & Du hast das Rezept für eine sehr schnell beendete Beziehung!

Ein WM benötigt sehr viel Freiraum, ich denke sogar den Meisten aller Sternzeichen. Das heißt aber normalerweise nicht, dass er deshalb nicht treu sein kann. Ein WM hat kein Zeitgefühl für Wichtiges.

Beispiel: Ich liebe eine Frau, (das ist ja irgenwie wichtig, oder) nur ob ich mit dieser Frau heute, nächste Woche, in einem halben Jahr oder erst in 5 Jahren endgültig zusammenkomme ist für mich nicht wirklich wichtig. Ich weiß, dass ich mit Ihr zusammenkommen werde, wann wird die Zeit zeigen.

Fragen: Du versuchst immer verzweifelt dich irgendwie anzupassen, warum???
Glaubst Du, Du bist sonst nicht interessant genug?

Jeder WM merkt das & das ist nicht unbedingt vom Vorteil für Dich.

LG

@tagträumer
Ja, den Meisten aller Sternzeichen. Du hast das ganz gut erfasst. Du liebst eine Frau und dir ist es egal wann ihr zusammenkommt?
Dann wundere dich nicht, wenn sie in zwei Jahren oder so plötzlich mit einem anderen glücklich ist, nur weil du dir soviel Zeit gelassen hast. Wir Frauen werden schließlich auch nicht jünger. Bei solchen Aussagen bekomme ich wieder die Krise, weil es genau DIESE EINSTELLUNG ist, die hier soviele Frauen verzweifeln lassen.

Eleanora, ein Tip von mir. Wenn er Freiraum will, zb zwei Tage, dann mach 4 draus. Gib ihm den doppelten Freiraum, den er haben will egal obs dich stört oder nicht.
Was denkst du wie gern er dann mit dir zusammen sein möchte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 20:45
In Antwort auf merry_11960973

@tagträumer
Ja, den Meisten aller Sternzeichen. Du hast das ganz gut erfasst. Du liebst eine Frau und dir ist es egal wann ihr zusammenkommt?
Dann wundere dich nicht, wenn sie in zwei Jahren oder so plötzlich mit einem anderen glücklich ist, nur weil du dir soviel Zeit gelassen hast. Wir Frauen werden schließlich auch nicht jünger. Bei solchen Aussagen bekomme ich wieder die Krise, weil es genau DIESE EINSTELLUNG ist, die hier soviele Frauen verzweifeln lassen.

Eleanora, ein Tip von mir. Wenn er Freiraum will, zb zwei Tage, dann mach 4 draus. Gib ihm den doppelten Freiraum, den er haben will egal obs dich stört oder nicht.
Was denkst du wie gern er dann mit dir zusammen sein möchte?

Hey
wir haben uns vorletzte Montag gesehen!
am freitag wollte ich mit ihm treffen,sagte ab weil seine freunde bei ihm war!am Wochenende hat er mich zum essen eingeladen bei mir ist es nicht gegangen..
zuletzt habe ich ihm am Montag gehört per tel.er sagte:ich ruf dich an..nicht angerufen...seit den funkstille

DANKE
lg



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 21:08
In Antwort auf merry_11960973

@tagträumer
Ja, den Meisten aller Sternzeichen. Du hast das ganz gut erfasst. Du liebst eine Frau und dir ist es egal wann ihr zusammenkommt?
Dann wundere dich nicht, wenn sie in zwei Jahren oder so plötzlich mit einem anderen glücklich ist, nur weil du dir soviel Zeit gelassen hast. Wir Frauen werden schließlich auch nicht jünger. Bei solchen Aussagen bekomme ich wieder die Krise, weil es genau DIESE EINSTELLUNG ist, die hier soviele Frauen verzweifeln lassen.

Eleanora, ein Tip von mir. Wenn er Freiraum will, zb zwei Tage, dann mach 4 draus. Gib ihm den doppelten Freiraum, den er haben will egal obs dich stört oder nicht.
Was denkst du wie gern er dann mit dir zusammen sein möchte?

Krise hin, Krise her .....
Wenn eine Frau nicht solange warten kann, dann hat es nicht sollen sein!

Wie soll i zB wissen, wann es Madamme recht ist? Ich seh's weder in den Sternen, noch ist mein Gewürzprüfer so stark ausgeprägt, dass i es riechen könnte.

lieber Gruß
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 3:16

@fräulein
I steh wie sooft anscheinend gerade auf der Leitung: kennen wir uns??

Bezüglich Humor, amüsiert mich dieses GF immer wieder. Nichtmal FB ist oft so mit allen Arten der Humorversionen bestückt.

Betreffend meiner Mitteilung "Sarkasmus" war ironisch gemeint.

& Du als Bl..Engerl bist sicherlich mehr als goldig (grins-Schmalzbrot).
I frag m nur, warum hab i m noch nie in so ein Engerl verliebt? (doppelgrins bis zu den Ohrwaschln)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 10:49
In Antwort auf hai_12052297

Krise hin, Krise her .....
Wenn eine Frau nicht solange warten kann, dann hat es nicht sollen sein!

Wie soll i zB wissen, wann es Madamme recht ist? Ich seh's weder in den Sternen, noch ist mein Gewürzprüfer so stark ausgeprägt, dass i es riechen könnte.

lieber Gruß
Traumträumer

Ja ne!
Du bist der Mann, das wirst du doch herausfinden oder etwa nicht? Dann ergreift man halt die Initiative. Aber ich merke schon, du bist einer von jenen Wassermännern an denen die Frauen verzweifeln. Und typisch ist auch diese Aussage: Wenn eine Frau nicht solange warten kann, dann soll es nicht sein.

Das ist der Weg des geringsten Widerstandes. Wieder mal so typisch. Du bist gewiss ein ganz lieber Kerl aber du bist genau der Typ Wassermann, den ich hier bei sovielen Frauen lesen kann.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:01
In Antwort auf merry_11960973

Ja ne!
Du bist der Mann, das wirst du doch herausfinden oder etwa nicht? Dann ergreift man halt die Initiative. Aber ich merke schon, du bist einer von jenen Wassermännern an denen die Frauen verzweifeln. Und typisch ist auch diese Aussage: Wenn eine Frau nicht solange warten kann, dann soll es nicht sein.

Das ist der Weg des geringsten Widerstandes. Wieder mal so typisch. Du bist gewiss ein ganz lieber Kerl aber du bist genau der Typ Wassermann, den ich hier bei sovielen Frauen lesen kann.

Lg

Es ist nicht ganz so wie es scheint ....
ich bin nicht in der Situation, dass ich umwerbe.

Ich hatte mit jener beschriebenen Dame schon eine Beziehung, nur wir beide sind in einer Beziehung.
Sie entschied sich für Ihre Familie.
Daher kann ich warten & wenn ich 10 Jahre warte, hab ich auch kein Problem damit.
Ich steh auch zu dem was ich sage oder tue.
Ich habe diese Frau 8 Monate umworben & sie hat mir auch irgendwann gesagt, wenn ich nicht so hartnäckig gewesen wäre hätte sie sich nie auf eine Beziehung eingelassen.

Ich lasse mir viel nachsagen, aber den Weg des geringsten Wiederstandes, gehe ich normalerweise nicht. Ich schaff es immer wieder, mir selbst Steine in den Weg zu legen.

Und damit Du auch siehst, dass ich nicht nur warten kann.
Ich habe mich in der Zwischenzeit sehr sehr viel mit mir beschäftigt. Daher sehe ich die Dinge auch nicht mehr so einseitig, nur von meinem Standpunkt aus.
Ich habe mir anderer Meinungen eingeholt, diese in meine Denkweisen eingebracht & sehe daher schon sehr viel anders als ich es vor 2 Jahren gesehen habe oder hätte.

& ich verkehre in diesem Forum eigentlich auch nur um mich selbst besser und intensiver kennen zu lernen. Ich habe mich im Krebsforum bis dato vielleicht 1 - 2 mal nur interessenmäßig umgeschaut. d.h. ich suche nicht den oder die Fehler bei anderen sondern beginne immer erst bei mir.

wünsche noch nen schönen guten Abend
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:17
In Antwort auf hai_12052297

Es ist nicht ganz so wie es scheint ....
ich bin nicht in der Situation, dass ich umwerbe.

Ich hatte mit jener beschriebenen Dame schon eine Beziehung, nur wir beide sind in einer Beziehung.
Sie entschied sich für Ihre Familie.
Daher kann ich warten & wenn ich 10 Jahre warte, hab ich auch kein Problem damit.
Ich steh auch zu dem was ich sage oder tue.
Ich habe diese Frau 8 Monate umworben & sie hat mir auch irgendwann gesagt, wenn ich nicht so hartnäckig gewesen wäre hätte sie sich nie auf eine Beziehung eingelassen.

Ich lasse mir viel nachsagen, aber den Weg des geringsten Wiederstandes, gehe ich normalerweise nicht. Ich schaff es immer wieder, mir selbst Steine in den Weg zu legen.

Und damit Du auch siehst, dass ich nicht nur warten kann.
Ich habe mich in der Zwischenzeit sehr sehr viel mit mir beschäftigt. Daher sehe ich die Dinge auch nicht mehr so einseitig, nur von meinem Standpunkt aus.
Ich habe mir anderer Meinungen eingeholt, diese in meine Denkweisen eingebracht & sehe daher schon sehr viel anders als ich es vor 2 Jahren gesehen habe oder hätte.

& ich verkehre in diesem Forum eigentlich auch nur um mich selbst besser und intensiver kennen zu lernen. Ich habe mich im Krebsforum bis dato vielleicht 1 - 2 mal nur interessenmäßig umgeschaut. d.h. ich suche nicht den oder die Fehler bei anderen sondern beginne immer erst bei mir.

wünsche noch nen schönen guten Abend
Traumträumer

@Traumträumer
Danke für deinen ausführlichen Text. Jetzt verstehe ich natürlich deine Haltung und auch, dass du warten willst. Aber ihr beide seid in einer Beziehung? Ich verstehe nicht, dass Menschen in einer Beziehung bleiben, die eigentlich eine andere Person lieben.

Kann aber dein Verhalten aufgrund der gegebenen Situation sehr gut nachempfinden und wünsche dir, dass alles zu einem positiven Ergebnis führt..

Dir auch noch einen schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:28

Genau das macht das GF Forum
so humorvoll.

Ich selbst kann nicht mal ein Bankett von nem Parkett unterscheiden, ich glaub, das Bankett ist das zum Tanzen & auf ein Parkett fährt man besser nicht mit dem Auto.
Zumindest hab i schon auf dem Bankett getanzt & bin bis dato noch auf kein Parkett gefahren.
Soweit ich das von der Schule mitggekriegt hab. ( aber die ist ja immerhin schon ein paar Monate her)!

Da sich aber viele Menschen ein Unwort leisten können, möchte ich Dich fragen ob es möglich wäre, dieses PANKETT als mein eigenes Unwort des Jahres 2011 bzw. vielleicht sogar noch 2012 nennen zu dürfen.

Was ich nicht ganz nachvollziehen kann, ist die Aufforderung: "Praktiziere, was Du predigst!"

Dezüglich Deinen wikipedia Findungen:

SARKASMUS
===========

Der Begriff Sarkasmus bezeichnet beißenden, bitteren und verletzenden Spott und Hohn. Sarkasmus ist ein latinisiertes griechisches Substantiv ( sarkasmós, die Zerfleischung, der beißende Spott, von altgriechisch sarkazein sich das Maul zerreißen, zerfleischen, verhöhnen, von , sarx das (rohe) Fleisch). Die Redefigur des Sarkasmus fand schon in der antiken Rhetorik (z. B. Demosthenes, Cicero) Verwendung. Heutzutage wird Sarkasmus eingesetzt, um eine Person, Institution oder Norm herabzusetzen, zu verspotten oder anzugreifen.

IRONIE
======
Die Ironie (griechisch eironeía, wörtlich Verstellung, Vortäuschung) ist eine Äußerung, welche meist unausgesprochene Erwartungen aufdeckt, indem zum Schein das Gegenteil behauptet wird.
Die einfachste Form der Ironie besteht darin, das Gegenteil von dem zu sagen, was man meint. Wenn der Zuhörer das Gesagte als Ironie versteht, macht er sich sozusagen zum Komplizen des Sprechers, wodurch einer möglichen Kritik an dem unausgesprochen Gemeinten von vornherein der Boden entzogen wird.
Im Unterschied zum Humor ist Ironie eher kritisch und erwartet nicht immer, dass der Partner der eigenen Meinung beipflichtet.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:37
In Antwort auf merry_11960973

@Traumträumer
Danke für deinen ausführlichen Text. Jetzt verstehe ich natürlich deine Haltung und auch, dass du warten willst. Aber ihr beide seid in einer Beziehung? Ich verstehe nicht, dass Menschen in einer Beziehung bleiben, die eigentlich eine andere Person lieben.

Kann aber dein Verhalten aufgrund der gegebenen Situation sehr gut nachempfinden und wünsche dir, dass alles zu einem positiven Ergebnis führt..

Dir auch noch einen schönen Abend

Danke, ich erwarte ...
keine Beipflichtung.
Es ist schwierig Beziehungen zu lösen wo die Kinder sehr am Vater hängen wie es bei Ihr der Fall ist & diese noch verhältnismäßig jung sind.

Dann kommen verschiedene Faktoren dazu, wie z.B gemeinsames Haus, gemeinsame Schulden, eigene Kinder noch nicht ganz aus dem Haus. & eigentlich ist ja der Partner ein geschätzter guter Mensch. Daher muss & kann die Liebe auch warten. Ich bin in der Zwischenzeit soweit, dass ich sage & wenn es in diesem Leben nicht sein hat wollen, dann ist es eben im Nächsten.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 21:11
In Antwort auf hai_12052297

Danke, ich erwarte ...
keine Beipflichtung.
Es ist schwierig Beziehungen zu lösen wo die Kinder sehr am Vater hängen wie es bei Ihr der Fall ist & diese noch verhältnismäßig jung sind.

Dann kommen verschiedene Faktoren dazu, wie z.B gemeinsames Haus, gemeinsame Schulden, eigene Kinder noch nicht ganz aus dem Haus. & eigentlich ist ja der Partner ein geschätzter guter Mensch. Daher muss & kann die Liebe auch warten. Ich bin in der Zwischenzeit soweit, dass ich sage & wenn es in diesem Leben nicht sein hat wollen, dann ist es eben im Nächsten.

LG
Traumträumer

Traumträumer
Ich bin Skorpionin. Denkst du ernsthaft ich würde dir beipflichten, wenn ich es nicht nachvollziehen könnte? *schmunzel*

Das mag alles stimmen nur ist das alles dann irgendwie Selbstaufgabe. Gut, Haus, Schulden und gemeinsame Kinder, das alles sind Gründe wenn man Gründe braucht. Es gibt für alles eine Lösung, so sehe ich das und bevor ich für meinen Teil mit einem Menschen an der Seite leben müsste, den ich nicht mehr liebe, würde ich die Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen, Gütertrennung machen und ggf Schuldenregulierungsverfahren.

Die Kinder sind noch jung aber je älter sie werden desto mehr bekommen sie mit.

Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 21:38
In Antwort auf merry_11960973

Traumträumer
Ich bin Skorpionin. Denkst du ernsthaft ich würde dir beipflichten, wenn ich es nicht nachvollziehen könnte? *schmunzel*

Das mag alles stimmen nur ist das alles dann irgendwie Selbstaufgabe. Gut, Haus, Schulden und gemeinsame Kinder, das alles sind Gründe wenn man Gründe braucht. Es gibt für alles eine Lösung, so sehe ich das und bevor ich für meinen Teil mit einem Menschen an der Seite leben müsste, den ich nicht mehr liebe, würde ich die Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen, Gütertrennung machen und ggf Schuldenregulierungsverfahren.

Die Kinder sind noch jung aber je älter sie werden desto mehr bekommen sie mit.

Lg

Jup stimmt ..
Kids sind jung, aber sie verstehens jzt schon, ausserdem will ich da nicht drängen, diese Entscheidung liegt nicht bei mir. Meine Entscheidung punkto meiner Familie ist getroffen & wird durchgezogen sobald ich grünes Licht habe.

Dass Du SK bist hätte ich nicht gedacht, ich hätte eher an "fräulein" gedacht. SK sind immer ein Eck- & Knackpunkt für mich. I sag immer "i bin SK geschädigt" .
Dazu hat sicherlich meine Sr & mein Jungster beigetragen.

GN8, ich hab jzt 12 Std. damit mein iPhone up zu Daten & jzt funzzts wieder, daher ist aufs Ohr schlagen angesagt.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 1:48

Ach was, ...
papperlapapp !

Wenn ich mir für sowas schon Mühe geben müsste, dann wäre das Leben ja richtig anstrengend.

Ich hab derzeit soviel um die Ohren, dass ich zuerst überlegt hab, ob ich überhaupt antworten soll.

Ich empfinde es so, als ob Du Dich in irgendwelcher Weise angegriffen fühltest.
Wenn dem so ist, dann entschuldige ich mich in jeder Form, öffentlich & vor allem bei Dir
Es liegt mir fern irgendjemanden anzugreifen, schon gar nicht in einem für mich oft entspannendem Forum, weil ich sehe, andere haben ganz andere & vor allem für sich selbst schwierigere Probleme.

& nochwas, ich wünsch eigentlich keinem, wirklich keineim die Probleme oder Schwierigkeiten mit welchen ich mich beschäftigen & vor allem bewältigen muss.

So, jzt werd i m zwischendurch mal ein paar Std. aufs Ohr hauen. Hoffentlich tuts nicht allzuviel weh.

GN8 von
MIR

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 2:22
In Antwort auf hai_12052297

Ach was, ...
papperlapapp !

Wenn ich mir für sowas schon Mühe geben müsste, dann wäre das Leben ja richtig anstrengend.

Ich hab derzeit soviel um die Ohren, dass ich zuerst überlegt hab, ob ich überhaupt antworten soll.

Ich empfinde es so, als ob Du Dich in irgendwelcher Weise angegriffen fühltest.
Wenn dem so ist, dann entschuldige ich mich in jeder Form, öffentlich & vor allem bei Dir
Es liegt mir fern irgendjemanden anzugreifen, schon gar nicht in einem für mich oft entspannendem Forum, weil ich sehe, andere haben ganz andere & vor allem für sich selbst schwierigere Probleme.

& nochwas, ich wünsch eigentlich keinem, wirklich keineim die Probleme oder Schwierigkeiten mit welchen ich mich beschäftigen & vor allem bewältigen muss.

So, jzt werd i m zwischendurch mal ein paar Std. aufs Ohr hauen. Hoffentlich tuts nicht allzuviel weh.

GN8 von
MIR

So, nun nomal was kurz zur Erklärung ...
nimm papperlapapp nicht als das was es im wunderschönen I-Net zu finden ist.
Es soll heißen:
Es ist nicht so, wie Du es empfindest. Ich habe eine andere Ansicht, ob sie richtig oder falsch ist, steht heri derzeit nicht zur Debatte.

Ich will niemanden "dumm" machen oder in seiner Persönlichkeit herabsetzen !!!!

Wenn dies den Anschein hat, oder hatte, möchte ich dem hiermit widersprechen & klar & deutllich aussprechen: "ICH akzeptiere jegliches menschliches Verhalten" - ich bewerte es NICHT als richtig oder falsch. Es ist für mich wie es ist, daran wird nichts & niemand rütteln.

Ich bin weder der "GRÜNE HENI" noch jemand der für irgendetwas ANDERES als mich selbst eintritt, sondern ich sag einfach mein Empfinden so wie es ist.
Jetzt provokant ausgedrückt: Weder Du noch Andere können das willkürlcih beeinflussen.

Sollte ich irgendwie zu provokant gewesen sein. Ich kann damit Leben & empfinde es nicht so.
Ich werde mich nun auf meinen nächsten Termin 08:30 200 km entfernt vorbereiten.

Wünsche Dir & allen anderen einen wunderschönen nicht allzu stressigen Freitag.

Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 8:17
In Antwort auf hai_12052297

Jup stimmt ..
Kids sind jung, aber sie verstehens jzt schon, ausserdem will ich da nicht drängen, diese Entscheidung liegt nicht bei mir. Meine Entscheidung punkto meiner Familie ist getroffen & wird durchgezogen sobald ich grünes Licht habe.

Dass Du SK bist hätte ich nicht gedacht, ich hätte eher an "fräulein" gedacht. SK sind immer ein Eck- & Knackpunkt für mich. I sag immer "i bin SK geschädigt" .
Dazu hat sicherlich meine Sr & mein Jungster beigetragen.

GN8, ich hab jzt 12 Std. damit mein iPhone up zu Daten & jzt funzzts wieder, daher ist aufs Ohr schlagen angesagt.

LG
Traumträumer

@Traumträumer
Tja, Wassermänner sind auch ein Eck- & Knackpunkt für mich und eigentlich bin ich auch WM geschädigt. Trotzdem ist mein Partner ein WM und wir verstehen uns prima

Finde ich gut, dass du für dich die Entscheidung getroffen hast, unabhängig davon wie sie sich entscheidet. Vielleicht macht ihr deine Handlungsweise ja Mut. Es ist halt den Partnern gegenüber nicht fair, sie in einer Beziehung zu lassen, wo sie nicht mehr geliebt werden schließlich hat jeder verdient geliebt zu werden.

Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, dass es so klappt wie du es dir vorstellst. Falls du ein Weilchen als Single leben musst, ist das nicht weiter schlimm. Du hast gesagt, du lernst gerade jede Menge über dich selbst. Man lernt nie soviel über sich selbst wenn man solo ist und die Zeit dafür hat. Somit wird auch diese Phase deines Lebens für dich eine Bereicherung sein.

Lg
Sera

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen