Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Abneigungs-Sternzeichen

Abneigungs-Sternzeichen

13. August 2007 um 12:42

Kennt ihr sowas?

Also ein Sternzeichen das man prinzipiell nicht abkann?
Man kommt z.B. in einen Raum wird mit jemandem konfrontiert und spürt sofort, dass man den/die üüüüberhaupt nicht mag. Später erfährt man dann welches Sternzeichen er/sie ist und stellt erstaunt fest, dass es meistens das selbe ist.

LG
Wisthle

Mehr lesen

13. August 2007 um 13:22

Mhhh....
... witzig, weil bei mir ist es fast genauso. Bei Skorpion-Männern gehts dann auch mal gut aber Skorpion-Frauen verbreiten für mich auch einen immer gleichen und nicht gerade angenehmen "Duft" im Raum. Ich kann sie riechen und gehe ihnen in der Regel aus dem Weg. Obwohl ich auch hier schon ein paar winzig wenige Ausnahmen erlebt habe, die zumindest am Anfang ganz sympatisch waren, trotz dem "Duft".

Widder-Ladys kenne ich leider keine. Mir ist noch nie im Leben eine andere begegnet. Vielleicht gehn wir uns im realen Leben einfach so weiträumig aus dem Weg, dass ich nie die Chance bekommen habe

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 13:40

Gut...
... erklärt!
Außerdem habe ich diese prinipielle Einstellung oder auch die Abneigung gegen den "Skorpion-Duft" auch nicht in die Wiege gelegt bekommen. Sondern es ist erworben durch meine Erfahrungen mit dieser "Spezies".
Ich bin nämlich eine ganze lange Weile lang arglos auf jeden zugegangen und hab da doch den ein oder anderen, hinterhältigen Stich kassiert... in sofern ist das wie du es wahrnimmst vollkommen richtig aus meiner Sicht.

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 13:55

Der Skorpion
wird auch vom Mars regiert, und ist dem Widder ziemlich ähnlich! Aber während der Widder direkt und offen ist, ist der Skorpion verschlossen und "hinterhältig"! Vieleicht deshalb Eure Abneigung.
Ich habe keine Abneigungen gegen bestimmte Sternzeichen, ich beschäftige mich mit allen, nach dem Motto:"Gefahr erkannt, Gefahr gebannt"!
Ich mag nur keine dummen Menschen(die machen mich regelrecht fassungslos), und diese "Weibchen", die in Wirklichkeit nur "dämlich" sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 14:08
In Antwort auf upagi

Der Skorpion
wird auch vom Mars regiert, und ist dem Widder ziemlich ähnlich! Aber während der Widder direkt und offen ist, ist der Skorpion verschlossen und "hinterhältig"! Vieleicht deshalb Eure Abneigung.
Ich habe keine Abneigungen gegen bestimmte Sternzeichen, ich beschäftige mich mit allen, nach dem Motto:"Gefahr erkannt, Gefahr gebannt"!
Ich mag nur keine dummen Menschen(die machen mich regelrecht fassungslos), und diese "Weibchen", die in Wirklichkeit nur "dämlich" sind!

Kann sein.
Wobei ich jetzt auch nicht sagen würde, dass meine Abneigung eine Kopfentscheidung ist, sondern es ist eben wirklich so, dass ich diese "Aura" sofort wahrnehme und damit ist der "Käse gegessen".
Außerdem MUSS ich ja auch nicht mit jedem klar kommen und wenn ich es muss stelle ich mich schon auch darauf ein und schütze mich eben mit einer gesunden inneren Distanz.

Und Doofheit begegnet einem ja "zum Glück" dann doch bei jedem Sternzeichen aber nerven tut sie mich auch bis ins Unermessliche .

Übrigens hab ich die Fische-Frauen in meiner Aufz
ählung vergessen.
Meine Fische-Emotionen sind geschlechtich aufgeteilt und liegen diametral auseinander.
Mit Fische-Männern komme ich eigentlich sehr gut klar. Ich mag ihren Humor und ihre Leichtigkeit. Fische-Frauen wirken auf mich ähnlich verschlagen wie die Skorpione zumindest sehr, sehr oft.

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 14:45

Das ist ja...
... echt der Hammer!
Absolute Überein- und Zustimmung.

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 15:57
In Antwort auf sindy_12948406

Gut...
... erklärt!
Außerdem habe ich diese prinipielle Einstellung oder auch die Abneigung gegen den "Skorpion-Duft" auch nicht in die Wiege gelegt bekommen. Sondern es ist erworben durch meine Erfahrungen mit dieser "Spezies".
Ich bin nämlich eine ganze lange Weile lang arglos auf jeden zugegangen und hab da doch den ein oder anderen, hinterhältigen Stich kassiert... in sofern ist das wie du es wahrnimmst vollkommen richtig aus meiner Sicht.

LG
Wisthle

Also,
ich habe mit Fische-Frauen unterschiedliche Erfahrungen gemacht! "Weibchen" sind sie wohl alle, aber es gibt auch da ganz normale, nette und auf der anderen Seite unwahrscheinlich launenhafte, die kaum zu ertragen sind!
Aber dass uns Widder-Frauen das zickige "fehlt" kann ich voll und ganz bestätigen, und ich komme mit Männern auch besser klar als mit Frauen!
Aber das liegt wohl daran, dass uns nachgesagt wird, dass wir "Vollblutweibsignale" aussenden, was auch immer das heißt! Ich kann mir schon vorstellen, dass andere Frauen das als Bedrohung sehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:04
In Antwort auf upagi

Also,
ich habe mit Fische-Frauen unterschiedliche Erfahrungen gemacht! "Weibchen" sind sie wohl alle, aber es gibt auch da ganz normale, nette und auf der anderen Seite unwahrscheinlich launenhafte, die kaum zu ertragen sind!
Aber dass uns Widder-Frauen das zickige "fehlt" kann ich voll und ganz bestätigen, und ich komme mit Männern auch besser klar als mit Frauen!
Aber das liegt wohl daran, dass uns nachgesagt wird, dass wir "Vollblutweibsignale" aussenden, was auch immer das heißt! Ich kann mir schon vorstellen, dass andere Frauen das als Bedrohung sehen!

Naja...
... Vollblutweibsignale bedeutet in meinen Ohren:

- mir gefällts
- ich sags
- ich nehms

Wenn andere lange drüber nachdenken, sind wir schon am "Kuchenbacken". Wenn andere Frauen schreiend und leidend Kinder bekommen, kriege wir sie einfach.
Wenn wir etwas wollen, auch (nur) Sex, dann sagen wirs eben Wenn etwas gemacht werden muss, dann tun wirs einfach und jammern nicht 1000 Jahre herum. Wenn wir lieben, dann lieben wir heiß, wenn wir hassen genauso.
Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das Männer sehr beeindruckt, auch wenn ich Anfangs gar nicht verstanden habe warum.
Frauen beeindruckt es auch ... aber .... leider eben anders. Deshalb werden Widder-Ladys wohl nie auf ganzer Frauen-Linie Sympatisantinnen haben... aber... wen interessierts?

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:11
In Antwort auf sindy_12948406

Naja...
... Vollblutweibsignale bedeutet in meinen Ohren:

- mir gefällts
- ich sags
- ich nehms

Wenn andere lange drüber nachdenken, sind wir schon am "Kuchenbacken". Wenn andere Frauen schreiend und leidend Kinder bekommen, kriege wir sie einfach.
Wenn wir etwas wollen, auch (nur) Sex, dann sagen wirs eben Wenn etwas gemacht werden muss, dann tun wirs einfach und jammern nicht 1000 Jahre herum. Wenn wir lieben, dann lieben wir heiß, wenn wir hassen genauso.
Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das Männer sehr beeindruckt, auch wenn ich Anfangs gar nicht verstanden habe warum.
Frauen beeindruckt es auch ... aber .... leider eben anders. Deshalb werden Widder-Ladys wohl nie auf ganzer Frauen-Linie Sympatisantinnen haben... aber... wen interessierts?

LG
Wisthle

Das
ganz große "Geheimnis" ist eigentlich nur, dass Männer auf Frauen stehen, die selbstständig sind und sich nicht gängeln und manipulieren lassen! Das hat sich wohl noch nicht bei allen Frauen rumgesprochen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:17
In Antwort auf upagi

Das
ganz große "Geheimnis" ist eigentlich nur, dass Männer auf Frauen stehen, die selbstständig sind und sich nicht gängeln und manipulieren lassen! Das hat sich wohl noch nicht bei allen Frauen rumgesprochen!!!

Ja schon
... wobei es auch Exemplare gibt, die auf hilflose Frauen heldenhaft fliegen. Die können dann mit Widderinnen nix anfangen. Und (flüsternd) mal ganz ehrlich, wär doch schade, wenn die anderen gar keine Chance mehr hätten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:24
In Antwort auf sindy_12948406

Ja schon
... wobei es auch Exemplare gibt, die auf hilflose Frauen heldenhaft fliegen. Die können dann mit Widderinnen nix anfangen. Und (flüsternd) mal ganz ehrlich, wär doch schade, wenn die anderen gar keine Chance mehr hätten

Mit
Mämmern, die auf Hilflosigkeit stehen, kann ich als Widderin aber auch nichts anfangen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:26
In Antwort auf upagi

Mit
Mämmern, die auf Hilflosigkeit stehen, kann ich als Widderin aber auch nichts anfangen!

Da habe
ich mich ja schön verschrieben, trifft es aber voll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:31
In Antwort auf upagi

Da habe
ich mich ja schön verschrieben, trifft es aber voll!

Der FREUDSCHE-VERSPRECHER!!!
...looool

na, das wars ja dann. Ich kringle mich gerade. Der Versprecher passt dann wohl absolut zu deiner Antwort.
Wobei ich das auch mal gut abkann, ein bisschen umsorgt zu werden. Aber die "lass-uns-drüber-reden-ich-koch-uns-n-tee-du-frakt-ion" kann ich garnicht ab. Oder die "Helden in Strumpfhosen" auch super, aber die, die nuuur hart und straight sind mag ich auch nicht. Am liebsten sind mir die, die mich lassen, die ich lassen kann und man ehrlich und offen aber auch gefühlvoll miteinander umgeht.
Ach und wenn man mich mal gehalten hat, dann bitte wieder loslassen, ich kann nicht laufen, wenn man mich trägt

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:55
In Antwort auf sindy_12948406

Der FREUDSCHE-VERSPRECHER!!!
...looool

na, das wars ja dann. Ich kringle mich gerade. Der Versprecher passt dann wohl absolut zu deiner Antwort.
Wobei ich das auch mal gut abkann, ein bisschen umsorgt zu werden. Aber die "lass-uns-drüber-reden-ich-koch-uns-n-tee-du-frakt-ion" kann ich garnicht ab. Oder die "Helden in Strumpfhosen" auch super, aber die, die nuuur hart und straight sind mag ich auch nicht. Am liebsten sind mir die, die mich lassen, die ich lassen kann und man ehrlich und offen aber auch gefühlvoll miteinander umgeht.
Ach und wenn man mich mal gehalten hat, dann bitte wieder loslassen, ich kann nicht laufen, wenn man mich trägt

LG
Wisthle

Kann
Dir nur zustimmen, ist bei mir genauso!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 17:32

Tja!!!!
Du sprichst es aus Widdi! Loool

Meine (genervte) Freundin hat mir ne Backform, einen Männertorso, geschenkt und mir gesagt, damit du auch mal in den Genuß deines Traummannes kommst

Nun ja, ich hab eben die Traummann-Ansprüche momentan auf ein paar mehr verteilt Bin Single lose und frei, also warum einen die "Last" schleppen lassen. Es gibt so viele Mütter, die schöne Söhne haben. Obwohl ich auch lange treu sein kann... so ist das nicht. Aber nach einer langen Beziehung/Ehe werde ich mich gewiss nicht mehr so schnell für einen "Wenn" oder einen "Aber" entscheiden.

Wie haltet ihr es mit Treue oder der Vorstellung von Beziehung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 18:03

Mhh...
...vielleicht bin ich da auch etwas zu männlich. Natürlich gibts mich nicht für jeden aber ich hab eigentlich keine Schwierigkeiten unter den Schönen des Landes aussuchen zu können. Klingt auch arrogant aber ist eher ne Tatsache.
Und wer mir in den Kram passt, der passt auch in mein Bett, weils mir Vergnügen macht. Ich hab was davon und verschenke mich nicht. So sehe ich das. Aber egal, da hat jeder seins was natürlich alles okay ist.

Lange Leine brauch ich auch und aufeinander rumhocken macht mich aggressiv. Und wer mir das nicht gegeben hat, der war vielleicht für ne Nacht okay aber für ne Beziehung längst nicht genügend. Sexualität ist klasse und da bin ich recht aktiv. Aber eine wirkliche Nähe, eine Beziehung, die muss man sich erkämpfen bei mir

LG
Wistle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 11:11
In Antwort auf upagi

Kann
Dir nur zustimmen, ist bei mir genauso!

Aber
also meine besten Freundinnen sind fisch und Skorpion. Aber vielleicht ist das eine Ausnahme. Krebse machen mich wahnsinnig. Einen schritt vor und drei zurück, da kann ich garnicht drauf. Ansonsten fehlt bei mir leider auch irgendwie das WeibchenGen. Diese Flirtspielchen mit hilflos Augenaufreißen usw. und Taktik kann ich nix mit anfangen. Wenn die Typen erst mal begriffen haben, das sie mit mir eine Frau haben, welche 100% hinter ihnen steht, sich nichtrumschubsen lässt und alles mitmacht, klappts meistens. Aber ansonsten hab ich mit meiner eher männlichen Art oft echte Anlaufschwierigkeiten. Kennt ihr den Satz: "Du bist ein super Kumpel, es macht voll Spass mit dir einen trinken zu gehen, was zu unternehmen, Bett läuft auch klasse, aber du bist nicht der Typ Frau, den ich mir als Freundin vorstelle" Ich weiß nicht, wie oft ich diesen Satz in meinem Leben schon gehört habe, kann einen echt runterziehen. Die meisten Typen wollen anscheinend doch die langhaarige, kuhäugige, hilflose Püppi. Die sollten mal wissen, um wieviel besser sie mit ner eigenständigen Widderin fahren!
Gruß
Ibnmajila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 11:29
In Antwort auf ioana_12251929

Aber
also meine besten Freundinnen sind fisch und Skorpion. Aber vielleicht ist das eine Ausnahme. Krebse machen mich wahnsinnig. Einen schritt vor und drei zurück, da kann ich garnicht drauf. Ansonsten fehlt bei mir leider auch irgendwie das WeibchenGen. Diese Flirtspielchen mit hilflos Augenaufreißen usw. und Taktik kann ich nix mit anfangen. Wenn die Typen erst mal begriffen haben, das sie mit mir eine Frau haben, welche 100% hinter ihnen steht, sich nichtrumschubsen lässt und alles mitmacht, klappts meistens. Aber ansonsten hab ich mit meiner eher männlichen Art oft echte Anlaufschwierigkeiten. Kennt ihr den Satz: "Du bist ein super Kumpel, es macht voll Spass mit dir einen trinken zu gehen, was zu unternehmen, Bett läuft auch klasse, aber du bist nicht der Typ Frau, den ich mir als Freundin vorstelle" Ich weiß nicht, wie oft ich diesen Satz in meinem Leben schon gehört habe, kann einen echt runterziehen. Die meisten Typen wollen anscheinend doch die langhaarige, kuhäugige, hilflose Püppi. Die sollten mal wissen, um wieviel besser sie mit ner eigenständigen Widderin fahren!
Gruß
Ibnmajila

Och...
... den Satz hab ich jetzt noch nicht gehört.

Im Laufe der Jahre hab ich auch das Flirten gelernt, (und mir die Haare wachsen lassen ). Allerdings eben immer mit der Portion "Widder-Direktheit". Ich kann auch den "Kuh-Augenaufschlag" aber wenns dann ans Eingemachte geht, lass ich meiner Leidenschaft freien Lauf.
Die Herren sind dann nur ein bisschen irritiert, wenn ich mich nach der "Aktion" nicht so kuschlig und weiblich zeige wie man das vielleicht vorher dachte. Meine Unabhängigkeit und Freiheit lass ich mir nicht nehmen. Allerdings hast du vollkommen Recht, mit der Aussage, dass man mit uns "Pferde stehlen gehen kann". Einmal für eine Beziehung entschieden bin ich auch treu und loyal.
Mit mir kann man Häuserrenovieren genauso, wie einen Aktivurlaub genießen. Auch ruhige Momente kann ich genießen. Es geht eigentlich alles - bis auf eins =

L A N G E W E I L E und KURZE LEINE !!!!!

Ich finde es super interessant zu erfahren, wie andere Widder-Ladys drauf sind. Echt klasse!

lg
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 18:18

Hallo ihr Widderweibchen,
dann scheint der Widder der perfekte Partner für euch zu sein. Dann bleibt es wenigstens in der Familie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 18:27
In Antwort auf duong_12180007

Hallo ihr Widderweibchen,
dann scheint der Widder der perfekte Partner für euch zu sein. Dann bleibt es wenigstens in der Familie...

Aha!
... ist das ne bewerbung ????

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2007 um 16:05
In Antwort auf sindy_12948406

Aha!
... ist das ne bewerbung ????

LG
Wisthle

LACH...
Das sollte eigentlich nur eine Feststellung sein, aber Du darfst Deine Onlinebewerbung gerne einreichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2007 um 22:17

Auf jeden Fall
SKORPIONE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2007 um 21:41

Jaaaaaaaaa
das war bei mir bei einem widder so. als ich ihn zum ersten mal sah dacht ich nur : ach du scheiße..und als er dann auch noch den mund aufmachte und irgend nen kack laberte wars aus. ich konnte ihn einfach nicht leiden.naja und dass er wirklich auch so war wie ich ihn vom ersten augenblick einschätze fand ich dann auch irgendwann raus.. bin übrigens krebs AC jungfrau und die widder zumindest die männlichen sind mir alle irgendwie viel zu bequem udn dumm eingensinnig die zu faul sind ihr hirn zu benutzen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2007 um 21:44
In Antwort auf githa_12117503

Jaaaaaaaaa
das war bei mir bei einem widder so. als ich ihn zum ersten mal sah dacht ich nur : ach du scheiße..und als er dann auch noch den mund aufmachte und irgend nen kack laberte wars aus. ich konnte ihn einfach nicht leiden.naja und dass er wirklich auch so war wie ich ihn vom ersten augenblick einschätze fand ich dann auch irgendwann raus.. bin übrigens krebs AC jungfrau und die widder zumindest die männlichen sind mir alle irgendwie viel zu bequem udn dumm eingensinnig die zu faul sind ihr hirn zu benutzen..

Ach tschuldigung
ich hab hier gar nichts drin zu suchen :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2007 um 0:17
In Antwort auf githa_12117503

Ach tschuldigung
ich hab hier gar nichts drin zu suchen :-P

Naja...
... vielleicht schon etwas

dein Taktgefühl z.B.?
Lass deinen ungefilterten Frust da wo er hingehört und
nicht in so einem Beitrag, zumindest nicht in der Form. Hier darf jeder sagen wogegen er eine Abneigung hat aber beleidigen in dieser "Kilo-Klasse" muss sich hier keiner lassen.

Hoffe du findest das was du suchst, falls du dazu in der Lage sein solltest, zumindest irgendwann, wenn du dich an allen faulen und dummen Widder-Männern vorbeigeschoben hast.

Einen-Schritt-Vor-Und-2-Zurück-Mentalitäten liegen mir garnicht also fahr die süßen Scheren wieder ein!

Liebste Grüße
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2007 um 8:30

Genau das!
Also zunächst einmal gehts hier nicht um ein "dummes Problem" Sondern um Abneigungen die man meint sternzeichenbedingt feststellen zu können, natürlich ohne einzelen Menschen anzugreifen!!!

Allerdings tun sich immer wieder einzelne Menschen hervor, die sich angegriffen fühlen und sich meinen "verteidigen" zu müssen. Zugegebener Maßen könnte man das als Problem sehen aber die Dummheit entsteht nicht durch das Problem selbst sondern eher durch die Akteure und die Art ihrer Antworten. Also ist es vielleicht dann doch eher wieder eine Problem-mischung - ums mal so zu bezeichnen.

Das Skorpoinfrauen nicht unbedingt mit Stil und Niveau gesegnet sind (in der Regel - Ausnahmen gibt es sicher!) beweist nicht nur du mit dieser derben Antwort, sondern auch eine niveualose Kollegin in einer anderen Diskussion.

Das ausschließliche Aufführen sexueller Aspekte in diesen Skorpion Angriffen bzw. die der Ablehnung zeugt eigentlich durchgängig - wie gesagt Entschuldigung für die Ausnahmen unter den Stachelladys - wo bei euch das "Problem" liegt.

Vielleicht finde wir ja noch eine Skoropionfrau, die schlicht und ergreifend mal aus dem Rahmen fällt und damit meine ich nicht den Rahmen, der hier wieder mal gesprengt wird sondern im Positiven. Vielleicht gibts da draußen ja noch EINE Nette?!

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2007 um 19:07

Naja...
... das kann man nicht riechen!

Also bitte KLUGSCHEISSERin, soviel Zeit muss sein
D.h. heißt natürlich nicht, dass du dich nicht trotzdem gern an WidderMÄNNERN vorbeidrücken kannst, wie auch immer du willst und was auch immer du bevorzugst. Seis drum, geht hier ja nicht um sexuelle Orientierung.

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2007 um 21:59
In Antwort auf sindy_12948406

Naja...
... vielleicht schon etwas

dein Taktgefühl z.B.?
Lass deinen ungefilterten Frust da wo er hingehört und
nicht in so einem Beitrag, zumindest nicht in der Form. Hier darf jeder sagen wogegen er eine Abneigung hat aber beleidigen in dieser "Kilo-Klasse" muss sich hier keiner lassen.

Hoffe du findest das was du suchst, falls du dazu in der Lage sein solltest, zumindest irgendwann, wenn du dich an allen faulen und dummen Widder-Männern vorbeigeschoben hast.

Einen-Schritt-Vor-Und-2-Zurück-Mentalitäten liegen mir garnicht also fahr die süßen Scheren wieder ein!

Liebste Grüße
Wisthle

Tut mir leid
ich wollts auch nicht verallgemeinern.ich hab halt die erfahrung gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 0:56
In Antwort auf githa_12117503

Tut mir leid
ich wollts auch nicht verallgemeinern.ich hab halt die erfahrung gemacht...

Schon okay...
... hab gerade an einer anderen Front gekämpft und war vielleicht deshalb etwas "empfindlich". Sorry!

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 9:30

Manche...
.. Zusammenhänge erfordern etwas mehr als ein Furz im Hirn. Bei manchen geht das schon da los, wo man eine ganz einfache Konversations führt.

Also, ich habe weder ein doofes Problem (zumindest noch nicht), noch mit dem Teufel was zu tun und es hat mich auch kein Kollege verarscht im üblichen Sinn. ABer du wolltest ja eigentlich wissen ob ich ein schlechtes Erlebnis mit einem Skorpion hatte, oder wie ich meine Abneigung erklären kann - zumindest entnehme ich das deinem ersten Beitrag.
Der klassische einmalige Fehltritt EINES Skorpions hat es nicht gegeben, es waren viele, viele und noch mal viele verletzende Aktionen, die ich mit Skorpionen männlich und weiblich erlebt habe. Eines war u.a.:
Das der Vater meines Sohnes (Skorpion) hat mich nach einer drei jährigen Beziehung hinausgeworfen, schwanger, er zahlte 17 Jahre keinen Unterhalt und ich musste ihm jahrelang nachrennen, dass er seinen Sohn zumindest regelmäßig sieht. Heute ist das anders, heute ist der Sohn fast groß und der Skorpion nutzt die Gelegenheit zu versuchen ihn gegen mich aufzuhetzen, wenn er bei ihm ist. Er mag einfach alles kaputt machen und das wo sich die Gelegenheit bietet. Also ein ... auf ganzer Linie

Ich habe einige Linkheiten und Falschheiten gepaart mit einem fast kranken Hang dominieren UND zerstören zu wollen auch bei einigen Stachelladys erlebt. Ich könnte die Liste hier noch lange erweitern... ich lasse es.

Kurz, ich hab einfach gelernt, das Skorpionen nicht unbedingt eine erstrebenswerte Gesellschaft sind - zumindest nicht für Widder bzw. für mich. Sie sind derb und ihre Sprache ist großspurig und primitiv - ihre Schreibe übrigens auch .

Jetzt darfst du natürlich in skorpiontypischer Art die erhaltenen Informationen dazu nutzen um zu versuchen noch derber oder verletzender sein zu können. Ich sag das nicht weil mir einer ins Hirn gefurzt hat (nur um der eventuellen Frage vorzubeugen) sondern weil es zeigen wird, das es garnicht anders geht.

Also liebe Grüße

Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 12:52

...
... Iiich ... bin doch nicht böse!
Ich hab nuuur ein Furz im Kopf! Das hat doch nix mit
böse zu tun!
Aber ich werds einfach übersehen, weil die Gase in meinem Kopf auf meinen Sehnerv drücken

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 23:44

Ich habe oft
probleme mit jungfrauen und mit skorpionen. jungfrauen ermüden mich und machen mich gereizt. skorpione, die können mich in einen heiligen zorn stürzen...wobei ich nicht sagen kann,dass ich diese sternzeichen überhaupt nicht mag, ich mag vieles an ihnen sehr wohl. und mit einigen skorpioenleuten hatte ich interessante freundschaften.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 23:48
In Antwort auf mina_12758409

Ich habe oft
probleme mit jungfrauen und mit skorpionen. jungfrauen ermüden mich und machen mich gereizt. skorpione, die können mich in einen heiligen zorn stürzen...wobei ich nicht sagen kann,dass ich diese sternzeichen überhaupt nicht mag, ich mag vieles an ihnen sehr wohl. und mit einigen skorpioenleuten hatte ich interessante freundschaften.


Sorry, die frage ging ja an die widder
habe mich verirrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 23:49
In Antwort auf sindy_12948406

Naja...
... vielleicht schon etwas

dein Taktgefühl z.B.?
Lass deinen ungefilterten Frust da wo er hingehört und
nicht in so einem Beitrag, zumindest nicht in der Form. Hier darf jeder sagen wogegen er eine Abneigung hat aber beleidigen in dieser "Kilo-Klasse" muss sich hier keiner lassen.

Hoffe du findest das was du suchst, falls du dazu in der Lage sein solltest, zumindest irgendwann, wenn du dich an allen faulen und dummen Widder-Männern vorbeigeschoben hast.

Einen-Schritt-Vor-Und-2-Zurück-Mentalitäten liegen mir garnicht also fahr die süßen Scheren wieder ein!

Liebste Grüße
Wisthle

Das leben im panzer ist auch nicht einfach, weisst du...
es ist sogar ziemlich anstrengend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 8:16
In Antwort auf mina_12758409

Sorry, die frage ging ja an die widder
habe mich verirrt.

Neee, ist ....
... ist doch kein Problem Nikki,

du solltest vielleicht desewegen nur sagen, welches
Sternzeichen du selbst bist

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 0:19
In Antwort auf mina_12758409

Ich habe oft
probleme mit jungfrauen und mit skorpionen. jungfrauen ermüden mich und machen mich gereizt. skorpione, die können mich in einen heiligen zorn stürzen...wobei ich nicht sagen kann,dass ich diese sternzeichen überhaupt nicht mag, ich mag vieles an ihnen sehr wohl. und mit einigen skorpioenleuten hatte ich interessante freundschaften.


Okay...
... und welches Sternzeichen bist du nun selbst?

Liebe Grüße

Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2007 um 18:08
In Antwort auf sindy_12948406

Och...
... den Satz hab ich jetzt noch nicht gehört.

Im Laufe der Jahre hab ich auch das Flirten gelernt, (und mir die Haare wachsen lassen ). Allerdings eben immer mit der Portion "Widder-Direktheit". Ich kann auch den "Kuh-Augenaufschlag" aber wenns dann ans Eingemachte geht, lass ich meiner Leidenschaft freien Lauf.
Die Herren sind dann nur ein bisschen irritiert, wenn ich mich nach der "Aktion" nicht so kuschlig und weiblich zeige wie man das vielleicht vorher dachte. Meine Unabhängigkeit und Freiheit lass ich mir nicht nehmen. Allerdings hast du vollkommen Recht, mit der Aussage, dass man mit uns "Pferde stehlen gehen kann". Einmal für eine Beziehung entschieden bin ich auch treu und loyal.
Mit mir kann man Häuserrenovieren genauso, wie einen Aktivurlaub genießen. Auch ruhige Momente kann ich genießen. Es geht eigentlich alles - bis auf eins =

L A N G E W E I L E und KURZE LEINE !!!!!

Ich finde es super interessant zu erfahren, wie andere Widder-Ladys drauf sind. Echt klasse!

lg
Wisthle

Ich bin eine
der hier zerrissenen Skorpion-Weibchen und werde mal in meiner üblichen primitiven und großspurigen Art antworten

Dass hier so viel üner Skorpione diskutiert, ehrt mich eher, als dass es mich zu solchen unqualifizierten Kommentaren anregt ^^ Denn ich bekomme lieber schlechte Kritik als keine.

Leider kann ich jetzt hier garnicht über Widder meckern (Auch wenn mir meckern als Skorpion natürlich viel mehr liegt als loben) sondern muss sagen, dass wenn mir ein Mann auf Anhieb gefällt, sich oft im Nachhinein herrausstellt, dass es ein Widder war. Irgendwie sprühen da funken und fliegen Fetzen. Anstrengend aber nie langweilig.

Was ich dagegen gar nicht abkann sind Wassermänner. Wenn mir eine Person aus absolut unerklärlichen Gründen völlig unsympathisch ist, dass frag ich nach Seinem Sternzeichen und *BÄMMM* - Wassermann! Geschlecht spielt dabei überhaupt keine Rolle. Auf Dauer sind mir auch Jungfrauen zu anstrengend kapriziös.

so, dann mal weiter im Skorpion-Motzthread... Flame on ;-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 12:10
In Antwort auf mo_12691300

Ich bin eine
der hier zerrissenen Skorpion-Weibchen und werde mal in meiner üblichen primitiven und großspurigen Art antworten

Dass hier so viel üner Skorpione diskutiert, ehrt mich eher, als dass es mich zu solchen unqualifizierten Kommentaren anregt ^^ Denn ich bekomme lieber schlechte Kritik als keine.

Leider kann ich jetzt hier garnicht über Widder meckern (Auch wenn mir meckern als Skorpion natürlich viel mehr liegt als loben) sondern muss sagen, dass wenn mir ein Mann auf Anhieb gefällt, sich oft im Nachhinein herrausstellt, dass es ein Widder war. Irgendwie sprühen da funken und fliegen Fetzen. Anstrengend aber nie langweilig.

Was ich dagegen gar nicht abkann sind Wassermänner. Wenn mir eine Person aus absolut unerklärlichen Gründen völlig unsympathisch ist, dass frag ich nach Seinem Sternzeichen und *BÄMMM* - Wassermann! Geschlecht spielt dabei überhaupt keine Rolle. Auf Dauer sind mir auch Jungfrauen zu anstrengend kapriziös.

so, dann mal weiter im Skorpion-Motzthread... Flame on ;-P

Hey m4gic42..
.. schön hier mal ein Skorpion-Kommentar zu lesen, welches wirklich angenehm zu lesen ist, weil nicht primitv sondern angenehm kritisch!!!

Du bist echt von dem bisher gelesenen deutlich zu unterscheiden, auch wenns dich nervt, dass man auf Skorpionen herum hackt (würde mich auch, wenn das jemand mit Widder-kritik täte) aber die Antworten deiner Kolleginnen waren teilweise wirklich arg - primitiv. Sorry. Und letztendlich waren es die Antworten oder Reaktionen, die dazu geführt haben, dass es so kratzbürstig wurde. Aber was solls. Ich freue mich über jedes vernünftige Kommentar und auch über jede vernünftige Kritik - nur auf dem Teppich muss man eben bleiben.

Danke dir jedenfalls. War nett zu lesen!

Mit Wassermännern habe ich witziger Weise überhaupt keine Erfahrung.

LG
Wisthle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 21:40

...
Hm...das sind bei mir (Jungfrau) evtl. Schützen und Wassermänner. Manchmal gefällt es mir nicht, wie Skorpione sich anderen gegenüber verhalten (ich habe das Gefühl, dass sie nie "echt" sind), weshalb ich öfter mit offenen und ein bisschen zu selbstbewussten Löwen und Widdern verkehre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 19:06

Also Junge,
bitte zerstör doch net die gesamte Atmosphäre...

Es geht auch charmanter. Aber natürlich! Auch wenns schwer fällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 23:10
In Antwort auf mina_12758409

Ich habe oft
probleme mit jungfrauen und mit skorpionen. jungfrauen ermüden mich und machen mich gereizt. skorpione, die können mich in einen heiligen zorn stürzen...wobei ich nicht sagen kann,dass ich diese sternzeichen überhaupt nicht mag, ich mag vieles an ihnen sehr wohl. und mit einigen skorpioenleuten hatte ich interessante freundschaften.


Ich bin
ein krebs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 23:17
In Antwort auf upagi

Der Skorpion
wird auch vom Mars regiert, und ist dem Widder ziemlich ähnlich! Aber während der Widder direkt und offen ist, ist der Skorpion verschlossen und "hinterhältig"! Vieleicht deshalb Eure Abneigung.
Ich habe keine Abneigungen gegen bestimmte Sternzeichen, ich beschäftige mich mit allen, nach dem Motto:"Gefahr erkannt, Gefahr gebannt"!
Ich mag nur keine dummen Menschen(die machen mich regelrecht fassungslos), und diese "Weibchen", die in Wirklichkeit nur "dämlich" sind!

Was ist für dich ein weibchen?
ich bin vielleicht, was du ein weibchen nennst.ich brauche die souveränität eines mannes, ich bin etwas zaghaft machmal, ich in gerne nett und süss. ich mag es, wenn er ein wenig führt. aber ich bin nicht dämlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2007 um 20:46

Das kenne ich....
Mir fällt auf, dass ich mit Jungfrauen oft nicht auskomme. Die sind mir oft zu nüchtern und kleinlich, außerdem immer so übertrieben distanziert und meinen sich überall einzumischen. Zumindest meine Erfahrung.

Ach, ja... dann wären noch die Wassermänner!!! Sind mir oft zu schrill, nervig und kompliziert. Ja, ganz genau... die Wassermänner. Das sage ich als Luftzeichen (Zwilling mit Asz. Skorpion, Mond in Widder).

Ansonsten komme ich mit allen ganz normal aus. Wobei ich mich mit Skorpionen, Waagen & Widdern oft sehr gut verstehe. ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2007 um 20:53

Hmmm...
mir fällt auf, dass sich hier noch keiner über Zwillinge beschwert hat. Oder sind wir einfach so unwichtig ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2007 um 12:02
In Antwort auf sindy_12948406

Hey m4gic42..
.. schön hier mal ein Skorpion-Kommentar zu lesen, welches wirklich angenehm zu lesen ist, weil nicht primitv sondern angenehm kritisch!!!

Du bist echt von dem bisher gelesenen deutlich zu unterscheiden, auch wenns dich nervt, dass man auf Skorpionen herum hackt (würde mich auch, wenn das jemand mit Widder-kritik täte) aber die Antworten deiner Kolleginnen waren teilweise wirklich arg - primitiv. Sorry. Und letztendlich waren es die Antworten oder Reaktionen, die dazu geführt haben, dass es so kratzbürstig wurde. Aber was solls. Ich freue mich über jedes vernünftige Kommentar und auch über jede vernünftige Kritik - nur auf dem Teppich muss man eben bleiben.

Danke dir jedenfalls. War nett zu lesen!

Mit Wassermännern habe ich witziger Weise überhaupt keine Erfahrung.

LG
Wisthle

..
Also ich bin auch eine Skorpion-Frau und eigentlich nur gerade im Widder-Forum, weil ich mich für einen netten Widder-Mann interessiere, den ich gerade kennengelernt habe. Wollte mal nachlesen, worauf man da so achten muß ... .

Nun stoße ich gerade zufällig auf diesen Thread hier und bin schon ziemlich erstaunt und überrascht, wie viel Abneigung doch gegen Skorpione gehegt wird, insbesondere gegen die Damen . Jetzt ist es so, dass ich im Freundeskreis keine andere Skorpion-Frau mehr kenne, um mal einen Vergleich mit mir anzustellen. Ich kann deshalb jetzt nur über mich reden. Aber ich würde mich hier niemals als hinterhältig bezeichnen, was hier oft erwähnt wird. Denn das ist eine Eigenart, die ich selbst verachte !!!

Ich habe einen großen Freundeskreis, gemischt mit sämtlichen Sternzeichen, darunter auch eine Widder-Frau, mit der ich mich gut verstehe und meine beiden besten Freundinnen sind vom Sternzeichen Wassermann. Und jeder weiß, dass er immer zu mir kommen kann und ich ein offenes Ohr habe, wenn er ein Problem hat. Ich will jetzt mal behaupten (ohne anzugeben), dass man in einem Skorpion den treusten Freund überhaupt finden kann. Ich sage das deshalb so überzeugend, weil ich auch zwei Skorpion-Männer als Freunde habe. Ich kann mich auf beide 100%ig verlassen, wenn ich mal Hilfe brauche. (Aber hier geht es ja jetzt um die Damen.)
Wenn ich jemanden mag, bin ich immer für ihn da, wenn er mich braucht. Ob Tag oder Nacht.

Deshalb find ich es total schade, wenn immer dieser Spruch kommt, wenn ich mein Sternzeichen verrate: "oh gefährlich!"

Ich würde mal sagen, wir können höchstens dann gefährlich werden, wenn wir merken, dass mit uns ein falsches Spiel getrieben wird.

Aber ich rede jetzt natürlich nur von "mir"!! Kann wie gesagt nicht behaupten, wie die anderen Skorpio-Frauen so sind.

Naja gut, das wollte ich jetzt mal kurz loswerden . Wünsche noch allen einen schönen Tag!

Liebe Grüße
chattou

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2007 um 10:42

Als Skorpionfrau mag ich nicht zusammen sein mit...
- einem Skorpionmann, das sind Machos
- einem Wassermann, die haben nicht genug Gefühl
- einem Zwillingemann, die versteh ich nicht

Ansonsten versteh ich mich super mit
- Steinbockmann
- Fischfrauen
- einem Stiermann
- Krebsen
- Löwemänner (Löwefrauen kann ich nicht ausstehen)
- Jungfraumann
- Waagen
- anderen Skorpionfrauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 20:05
In Antwort auf maija_11847040

Als Skorpionfrau mag ich nicht zusammen sein mit...
- einem Skorpionmann, das sind Machos
- einem Wassermann, die haben nicht genug Gefühl
- einem Zwillingemann, die versteh ich nicht

Ansonsten versteh ich mich super mit
- Steinbockmann
- Fischfrauen
- einem Stiermann
- Krebsen
- Löwemänner (Löwefrauen kann ich nicht ausstehen)
- Jungfraumann
- Waagen
- anderen Skorpionfrauen

Schützefrau.....
...versteht sich mit :
-widdermäner
-löwemänner
alle st.zeichen männer ausser stier,


....versteht sich nicht mit :
-SCHÜTZE frauen
-skorpion frauen
fast alle st.zeichen frauen
ausser jungfrau,widderfrau.

es liegt wohl in unsere natur mehr männer als freunde zu haben als frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2008 um 16:01

Klar!
Ich bin Zwilling (Aszendent Skorpion) und verstehe mich ausgezeichnet mit...

- Waagen
- Zwillingen
- Steinböcken
- Krebs-Frauen
- Fischen
- Widder-Männern


Weniger gut verstehe ich mich mit...

- Löwen
- Widder-Frauen (Mannsweiber!!!)
- Jungfrauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2008 um 21:25
In Antwort auf jonah_12156851

Klar!
Ich bin Zwilling (Aszendent Skorpion) und verstehe mich ausgezeichnet mit...

- Waagen
- Zwillingen
- Steinböcken
- Krebs-Frauen
- Fischen
- Widder-Männern


Weniger gut verstehe ich mich mit...

- Löwen
- Widder-Frauen (Mannsweiber!!!)
- Jungfrauen

Und noch was...
mit Schütze-Frauen komme ich auch super aus. Hatte schon 2 Beziehungen die echt aufregend waren, den besten Sex meines Lebens hatte ich mit einer 4 Jahre jüngeren Schütze-Frau. War aber halt auf Dauer nicht das wahre.

Generell haben es mir die Schütze-Frauen aber angetan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2008 um 20:03

Hab ich noch nich drüber nachgedacht
aber ich kann super gut mit Skorpione aber nur freundschaft, beziehung geht nicht gut..
So und mit Widder verstehe ich mich auch supergut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen