Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Abschied

Abschied

17. September 2008 um 18:00

Bleib still liegen mein HerzErschreck dich nicht
Ich bin ein FreundDer zu dir spricht
Ich hab gewartet und gehofftDass der Moment vielleicht niemals kommtDass er einfach vorübergehtOder vielleicht niemals geschieht
Du kamst zu mir Vor jedem allerersten TonAls das Zeitglas unerschöpflich schienDu hast gelebtIn jedem Sturm mit mir gekämpftnie etwas verlangtNur gegeben und geschenkt
Hast mir gezeigtWas wirklich wichtig istHast mir ein Lächeln gezaubert mit deinem stillen blickohne jedes Wortdoch voll von Liebe und Lebenhast so viel von diran mich gegeben
Ich schau zurückAuf eine wunderschöne ZeitWarst die ZufluchtUnd die Wiege meines SeinsHast gekämpft und jeden Moment mit mir geteiltIch fang ein Bild von dirUnd schließ die Augen zuDann sind die Räume nicht mehr leerLass alles Andere einfach ruhenIch fang ein Bild von dirUnd dieser eine AugenblickBleibt mein gedanklicher BesitzDen kriegt der Himmel nicht zurück
Ich schau zurückAuf eine wunderschöne ZeitWarst die ZufluchtUnd die Wiege meines SeinsDu hast gekämpft und jeden Moment mit mir geteiltIch fang ein Bild von dir......
Ich lass dich gehenUnd wünsch dir alles Glück der WeltIn diesem Augenblick
Bist du das Einzige was zähltLass dich fallenUnd schlaf ganz einfach einIch werde für immer an deiner Seite sein

Mehr lesen

17. September 2008 um 18:09

Tolle
Formatierung French Style..

Gefällt mir

17. September 2008 um 18:09

Tolle
Formatierung French Style..

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:03


Nein.

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:08

Lieb von Dir
aber es ist so ähnlich wie sterben oder gebären..manche Dinge muss man alleine schaffen.

heisst quanto nicht " wann " ?

Wann hört es endlich auf weh zu tun ?

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:24
In Antwort auf jazmin_12152856

Lieb von Dir
aber es ist so ähnlich wie sterben oder gebären..manche Dinge muss man alleine schaffen.

heisst quanto nicht " wann " ?

Wann hört es endlich auf weh zu tun ?

Dann
lass es diesmal wirklich auslaufen. Es bringt nichts jedesmal den Schmerz aufs neue zu suchen.

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:28
In Antwort auf tamir_12679009

Dann
lass es diesmal wirklich auslaufen. Es bringt nichts jedesmal den Schmerz aufs neue zu suchen.

Nie Wieder
Wer bist du,
Dass du dir erlaubst das zu tun
Wer bist du,
Dass du machst was du willst
Wer bist du,
Dass du denkst die Zeit steht für dich still

Du hast dich abgewandt, bist völlig ausgebrannt
Nie wieder, nie wieder werden wir uns sehen
Es gibt kein Morgen mehr, nun ist es Zeit zu gehen
Nie wieder, nie wieder verdammt dich anzuflehen

Wer bist du,
Dass du glaubst jeden zu kennen
Wer bist du,
Dass du nicht weißt wo deine Grenzen liegen
Wer bist du,
Dass du hoffst alles zu wissen
Wer bist du,
Dass du es wagst bis ans Ende zu gehen

Du hast dich abgewandt, bist völlig ausgebrannt
Nie wieder, nie wieder werden wir uns sehen
Es gibt kein Morgen mehr, nun ist es Zeit zu gehen
Nie wieder, nie wieder verdammt dich anzuflehen

Wer bist du jetzt, wer bist du dann
Wann bist du an deinem Ende angelangt

Wo willst du hin,
Wo bist du jetzt
Nie wieder,
Nie wieder verdammt dich anzuflehen
Wer glaubt dir noch,
Wer traut dir noch
Nie wieder,
Nie wieder verdammt dich anzuflehen

Du hast dich abgewandt, bist völlig ausgebrannt
Nie wieder, nie wieder werden wir uns sehen
Es gibt kein Morgen mehr, nun ist es Zeit zu gehen
Nie wieder, nie wieder verdammt dich anzuflehen.

http://www.youtube.com/watch?v=_l7u5EY5LZU&feature=re lated

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:31

Tempos
wären gut..

jfm80 hat in irgendeinem Thread von den neuen Schnuckies geschrieben, dass ein JFM einen nochmal nett auf die Schulbank des Lebens schickt. Wie wahr, leider kenne ich weder Unterricht noch Klasse, das erschwert es ungemein.

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:34

Du
steckst Kant und Freud in eine Schublade? Das echt heftig .
Freud kann ich ja noch verstehen aber Kant????
Dieser Spinner mit seinen Grundexistenziellen Fragen.

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:41

Schluchz und grins..
Ihr seid so genial, ich flenne mir hier die Augen aus, seh aus wie Scheisse ( ooops ) und muss nu echt grinsen weil Ihr es echt schafft JEDEN Thread zu zerbröseln..
Freud is ja wohl kacke, dann doch lieber Nietsche..

Hey, ich leide und das richtig - aber Freud ist dann doch zu heavy

Gefällt mir

17. September 2008 um 19:43

Ja, aber dann
schwellen die Augen so an und man bekommt Kopfschmerzen..schnief..

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:00

@all:
Nu heule ich weil Ihr einfach klasse seid. Danke, echt..

Klar schaffe ich das irgendwie, aber isses nich trotzdem einfach zum Erbrechen ? Glaubt mir, in DER Form habe ich das echt noch nie erlebt und ich glaube auch nicht dass ich das so unbedingt bestellt habe, gewollt habe.
Es wird wohl dauern bis das vernarbt ist und der Weg ist lang, auch das ist mir bewusst. Meine größere Befürchtung ist ehrlich gesagt dass ich eher dicht mache, aber auch das ist wohl ein Prozeß den es zu überwinden gilt.
Man lernt ja auch immer dazu, allerdings bezahlt man auch für jedes Stück Erkenntnis und ich weiss nicht wie hoch der Preis dafür sein wird.
Wisst Ihr was immer ein wenig hilft ? Der Gedanke dass es noch viel entsetzlicheres geben könnte, etwas was ich hier nicht einmal ausschreiben möchte. Ein Verlust der tatsächlich NIE wieder gut zu machen wäre.
Ich bin Mutter und das Wertvollste was ich habe, ist bei mir und gesund.

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:11

Ich habe zwei
Wassermann und JF - das wird wohl nix mit Oma werden..

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:11

Gedanken
...Als ich innehielt
und all das Leid sah,
welches ihr wiederfahren war,
versprach ich mir selbst
niemals wieder eine Träne
zu vergießen
bei dem Gedanken
sie jemals wieder zu sehen.

Dennoch vom dunklen Thron
zwischen den Bäumen herab gestiegen,
um auf ewig
in der Dunkelheit zu wandeln
als Geist,
als Windhauch,
welcher das Harr mit den Schneeflocken
tanzen lasst.
Selbst nie erkennend die Unendlichkeit,
welche gleich der Sünde nie vergeht.
Die Romantik, welche ihr den Tod
einer Scharfen Klinge nahe legte,
versprach ein anderer zu werden
als ihrer selbst.
Weinend,
winselnd,
sich beugend vor Schmerz,
welcher ihr das Blut
aus dem Körper fließen lässt und...

http://www.youtube.com/watch?v=C2eqolx5OpY

Wobei das eigentlich noch harmlos ist .

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:13
In Antwort auf tamir_12679009

Gedanken
...Als ich innehielt
und all das Leid sah,
welches ihr wiederfahren war,
versprach ich mir selbst
niemals wieder eine Träne
zu vergießen
bei dem Gedanken
sie jemals wieder zu sehen.

Dennoch vom dunklen Thron
zwischen den Bäumen herab gestiegen,
um auf ewig
in der Dunkelheit zu wandeln
als Geist,
als Windhauch,
welcher das Harr mit den Schneeflocken
tanzen lasst.
Selbst nie erkennend die Unendlichkeit,
welche gleich der Sünde nie vergeht.
Die Romantik, welche ihr den Tod
einer Scharfen Klinge nahe legte,
versprach ein anderer zu werden
als ihrer selbst.
Weinend,
winselnd,
sich beugend vor Schmerz,
welcher ihr das Blut
aus dem Körper fließen lässt und...

http://www.youtube.com/watch?v=C2eqolx5OpY

Wobei das eigentlich noch harmlos ist .

Verdammt
falsch abgeschickt, sollte eher auf widdi ihren Beitrag geschrieben werden.

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:13

Ähm, nee
ich heisse ja nicht umsonst Darky - das trifft auch durchaus meinen Geschmack

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:20

Von verschiedenen
Damen vermutlich

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:25

Noch was um
kleine ängstliche Widdis zu erschrecken .

Ich schenkte dir mein Herz
Doch für dich war das nur ein Scherz
Ich schenkte dir mein ganzes Glück
und was kam von dir zurück

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

Ich schenkte dir die ganze Welt
Und fühlte mich wie der größte Held
Doch hab ich dies zu spät erkannt
Und bin an eine Wand gerannt

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

Du kannst jetzt lachen,
Du kannst jetzt weinen
Darfst mich verfluchen oder
Alle Schuld bei mir suchen

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

http://de.youtube.com/watch?v=QhU9XKZq7oY

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:29
In Antwort auf jazmin_12152856

Von verschiedenen
Damen vermutlich

Nein nein
JF sind die Vorsicht in Person, die machen nur Saversex.

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:40

Ich glaube
der Titel hieß, Kein Liebeslied. Wird es wohl nicht Taktik sein .
Aber ich finds cool das Burger King immer noch Gutscheine hat. Ich werd mal los flitzen und mir was zu essen besorgen.
Hab eh noch was vor die Nacht.
Nur leider das nicht.

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:44

War
das jetzt ein Angebot?

Gefällt mir

17. September 2008 um 20:50

Dann
mach mal.

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:05

Nein DU sollst doch nicht heulen,
das mache ich doch schon.

Ich muss so langsam einfach zu dem Punkt kommen " er kann mich mal ", und ich bin sooo laaahm.
Mann, ich WEISS es ja, frage mich nur warum es mir so schwer fällt Das ist ja noch so ein Nebenschauplatz, ich ärgere mich auch noch über mich selbst.
Kann mir quasi aussuchen worüber ich mich aufrege...

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:18

AHA
wie ich sehe, trifft es also voll deinen Geschmack . Aber wie ich schon sagte, ist es eher noch harmlos.

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:36

Das is
keine Gruselmusik. Die ist emotionsgeladen, euphorisch, über aus konstruktiv und unglaublich befreiend.
Nah ja, so mehr oder weniger .

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:38

Ok, nun Teil zwei -
wenn man von JFM schreibt steht er vor der Tür und macht einen auf alles wird gut

Ich komme mir a) vor wie im falschen Film, b) wie Twinny c) ich war / bin im Schlabberlook, Haare auf halb acht d) JETZT PLÖTZLICH wenn ich mal anfange meinen pöter hochzukriegen und mich lösen will ??? e ) ich habe ihn weg geschickt, mir Zeit erbeten f) ich hasse unerwartete Begegnungen g ) bin ja stolz drauf dass ich es geschafft habe ihn weg zu schicken h) dank Euch,hätte ich hier nicht geschrieben hätte ich anders reagiert i ) ich beherrsche noch das alphabet j) ich schreibe so langsam ein Buch darüber, aber das wird keiner verlegen weil es so unglaubwürdig klingt k) ich habe gestern mal probeweise mit nem netten Anwalt geflirtet, wahrscheinlich ist er JF..

HIIIIIIIIIIIIIILFE, lasst mich nicht weich werden, SOS, büüüdddddddddeeeeeeeeee!!!!!!!

it's getting dark in my brain..

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:46
In Antwort auf jazmin_12152856

Ok, nun Teil zwei -
wenn man von JFM schreibt steht er vor der Tür und macht einen auf alles wird gut

Ich komme mir a) vor wie im falschen Film, b) wie Twinny c) ich war / bin im Schlabberlook, Haare auf halb acht d) JETZT PLÖTZLICH wenn ich mal anfange meinen pöter hochzukriegen und mich lösen will ??? e ) ich habe ihn weg geschickt, mir Zeit erbeten f) ich hasse unerwartete Begegnungen g ) bin ja stolz drauf dass ich es geschafft habe ihn weg zu schicken h) dank Euch,hätte ich hier nicht geschrieben hätte ich anders reagiert i ) ich beherrsche noch das alphabet j) ich schreibe so langsam ein Buch darüber, aber das wird keiner verlegen weil es so unglaubwürdig klingt k) ich habe gestern mal probeweise mit nem netten Anwalt geflirtet, wahrscheinlich ist er JF..

HIIIIIIIIIIIIIILFE, lasst mich nicht weich werden, SOS, büüüdddddddddeeeeeeeeee!!!!!!!

it's getting dark in my brain..

Nah nun
mal raus mit der Sprache. Was wollte er denn? Zum Kaffee trinken war er doch sicherlich nicht da .

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:48

Bis wann
darf ich mit dem Bild rechnen?

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:55
In Antwort auf tamir_12679009

Nah nun
mal raus mit der Sprache. Was wollte er denn? Zum Kaffee trinken war er doch sicherlich nicht da .

Nee, ich habe ihm
auch keinen gemacht. Er will wohl so langsam sein Leben regeln.

Leut, ich bin feddisch, kann kaum klar denken. Erst die Heulerei und dann das Problem in persona vor mir, im Sinne der Wiedervereinigung oder so.

Ich sollte einen Blog schreiben, oder einen Fortsetzungsroman oder ne Kolummne oder einfach nen Comic mit jfm80..

Gefällt mir

17. September 2008 um 21:58
In Antwort auf tamir_12679009

Nein nein
JF sind die Vorsicht in Person, die machen nur Saversex.

Gaaanich
wahr!

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:19

Wie war das mit Mond im SK ?
Irgendwie war das noch nicht einmal bewusst, ich merkte nur dass ich ausflippe wenn er noch länger bleibt oder ich hätte ihn flachgelegt - beides unangebracht, also besser wech erst mal.

Ähm, ich hoffe Ihr versteht

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:29
In Antwort auf tamir_12679009

Noch was um
kleine ängstliche Widdis zu erschrecken .

Ich schenkte dir mein Herz
Doch für dich war das nur ein Scherz
Ich schenkte dir mein ganzes Glück
und was kam von dir zurück

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

Ich schenkte dir die ganze Welt
Und fühlte mich wie der größte Held
Doch hab ich dies zu spät erkannt
Und bin an eine Wand gerannt

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

Du kannst jetzt lachen,
Du kannst jetzt weinen
Darfst mich verfluchen oder
Alle Schuld bei mir suchen

Von hier zur Freiheit,
Nur ein Schritt entfernt
Kein Blick zurück,
Kein Weg ist zu weit
Schaut uns an,
Wir sind die Unsterblichkeit

Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied
Das ist kein Liebeslied, kein liebes Lied

http://de.youtube.com/watch?v=QhU9XKZq7oY

...
genial !!!

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:31

Nun ja
zumindest geht es nicht um Friede, Freude, heile Welt. Wobei es um vieles in den Texten geht. TOd, Verzweiflung, Strafe, Schmerz, gesellschaftkritisch, aber auch wie man mit solchen Dingen fertig wird.
Eher so die ganzen negativen Dinge, die so keiner recht sich traut auszusprechen.
Auch um die nackte ungeschminkte Wahrheit.
Sicherlich mag auch vieles zu Showzwecken sein. Wobei man diesbezüglich dann wieder auch unterscheiden muß, ist es nur Show, der Show Willen, um einfach meine CD'S besser zu verkaufen oder mache ich eine Show und stehe auch dahinter und versuche die ganze Sache nicht zu sehr kommerziell zu gestalten.
Ob sie das innere eines Menschen wiederspiegelt?
Zumindest glaube ich nicht, das ein Mensch dem in seinem Leben bisher nur positives widerfahren ist, zu solch einer Musikrichtung tendiert.
Zumindest fühle ich mich, in dieser Szene verstanden und auch aufgenommen.
So zusagen habe ich dort meinen Platz gefunden.
Tja und es gibt natürlich auch Musik, die dann wieder ganz das krasse Gegenteil von dem ist und um einiges positiver und heiter ist.

http://www.youtube.com/watch?v=uyIsAG_7hMo&feature=re lated
http://www.youtube.com/watch?v=xkDk23MHkqE

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:32

Doch - aber
ebenso schwer fällt es mir wirklich an diesen Punkt zu gelangen. Zumindest bei ihm. Warum auch immer

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:34

Am besten
schon gestern.

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:37

Denkst du
etwa AC im SK zu haben wäre einfacher???

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:37

Ja Klasse,
das erklärt auch warum ich seit MONATEN ungeahnte Kräfte für all den Mist mobilisiere ?

In welcher Taktung wechselt das denn ? Ich meine ab 15 min nennen andere das schizophren - Frage mich ob ich jemals mental zur Ruhe kommen werde ?

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:40

Kann dir ja
meine Email Adresse geben.

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:41
In Antwort auf tamir_12679009

Denkst du
etwa AC im SK zu haben wäre einfacher???

Nee, da
es sich um exakt so ein Exemplar handelt, kann ich Dir an dieser Stelle glaubhaft versichern dass es für das Gegenüber genauso heavy ist.

Und ich hätte lieber noch den AC in SK statt im Blubb.. Das macht mich auch noch freundlich manchmal, also ich befürchte es zumindest..

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:45
In Antwort auf jazmin_12152856

Nee, da
es sich um exakt so ein Exemplar handelt, kann ich Dir an dieser Stelle glaubhaft versichern dass es für das Gegenüber genauso heavy ist.

Und ich hätte lieber noch den AC in SK statt im Blubb.. Das macht mich auch noch freundlich manchmal, also ich befürchte es zumindest..

Tja dann
triff aber mal mit AC SK auf nen Bummelzug der sich JFF nennt. Da fühlt man sich völlig ausgebremst.
Aber andererseits ist auch gerade ihre kühle Art, das was einen zur Ruhe kommen lässt.
Mal abgesehen von den anderen 99,99999% der Zeit, wo man sich nicht sieht.

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:48

In den
30 min war ich ja auch ruhig

Jo, mir bleibt ja auch gar nichts anderes übrig. Glücklicherweise habe ich den Vorteil dass ich mich öffentlich wirklich absolut im Griff habe, sprich tatsächlich ruhig wirke, weil ich erst mal beobachte bevor ich zuhaue ( und dann sind einige immer etwas schockiert weil es sehr unvermittelt kommt, weil ich halt lange ruhig bleibe * brodel * und dann irgendwann krass werde ) Und glaubt mir, selbst dann halte ich mich zurück, andere müssen ja nicht ALLES wissen..

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:50


wie gut dass ich nicht die einzige bin.. Uff..

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:51

Wohl
das selbst wenn sich eine JF im freien Fall befinden würde, sie dir noch zu langsam wäre .

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:53

Solange
die Auflösung stimmt, ist das kein Problem. Kannst es ja auch einscannen. Und dann bite auch mit Autogramm.

Gefällt mir

17. September 2008 um 22:57
In Antwort auf tamir_12679009

Tja dann
triff aber mal mit AC SK auf nen Bummelzug der sich JFF nennt. Da fühlt man sich völlig ausgebremst.
Aber andererseits ist auch gerade ihre kühle Art, das was einen zur Ruhe kommen lässt.
Mal abgesehen von den anderen 99,99999% der Zeit, wo man sich nicht sieht.

Jo, entweder lässt es
einen zur Ruhe kommen oder es treibt einen in den Wahnsinn.

Man hat ja die Wahl. Lustig ist es dann wenn beide gleich drauf sind, vor allem bei SK unterwandernden Opfern ( oder sind es die Täter ?? ) - Interessante These, ich denke auch das wechselt ab. Muss man auch Opfer sein können um ein wohlwollender ( ! ) Täter zu sein ?
Ist dies eine Form von Verständnis und Verantwortung die man erlernt ? Einfühlsamkeit ? Gleichzeit ig könnte man perfider werden, doch die Lust daran nimmt proportional dazu ab..
Bin ich Schützin, die mal wieder ne Runde hinterfragt ?

Gefällt mir

17. September 2008 um 23:01
In Antwort auf jazmin_12152856

Jo, entweder lässt es
einen zur Ruhe kommen oder es treibt einen in den Wahnsinn.

Man hat ja die Wahl. Lustig ist es dann wenn beide gleich drauf sind, vor allem bei SK unterwandernden Opfern ( oder sind es die Täter ?? ) - Interessante These, ich denke auch das wechselt ab. Muss man auch Opfer sein können um ein wohlwollender ( ! ) Täter zu sein ?
Ist dies eine Form von Verständnis und Verantwortung die man erlernt ? Einfühlsamkeit ? Gleichzeit ig könnte man perfider werden, doch die Lust daran nimmt proportional dazu ab..
Bin ich Schützin, die mal wieder ne Runde hinterfragt ?

Ich denke
mal beides. Denke mal das sich das abwechselt.
Nur hat sie, weitergehend keinen SK in ihrem Geburtshoroskop. Eher Schütze in Haus 7 und Waage in venus. Mal abgesehen davon, das sie JF in Merkur hat.

Gefällt mir

17. September 2008 um 23:03

Soll
ichs dir per PN schicken oder hier direkt angeben?

Gefällt mir

17. September 2008 um 23:09

Hehehehe...
schnurrrrrrrrrrrr.

Gefällt mir

17. September 2008 um 23:09

Dunkler Engel
Ich ziehe einsam meine Bahn,
so wie ein Stern am Firmament
In meiner Seele lodert Wahn
der wie ein Feuer in mir brennt

Du dunkler Engel in der Nacht,
was hast du aus mir gemacht
Ich kann dich nicht vergessen,
ich bin von dir besessen

Kein andres Weib mein Aug mehr sieht,
weil meiner Welt die Farbe fehlt
Keine dein Bild in mir besiegt,
Du bist das Einzige was zählt

Jetzt endlich hab ich dich erkannt,
ist doch die Schönheit deine Zier
Und meine Seele ist verbrannt,
Dein Leib ist meine ganze Gier

Ich lebe jetzt in dunkler Nacht,
auch wenn der neue Tage erwacht
Bin ich schon längst in deinem Reich,
und meine Knochen werden bleich

Ich kann dich nicht vergessen,
ich bin von dir besessen
Warst doch kein Engel wie gedacht,
Du bist des Teufels dunkle Macht

Du bist des Teufels dunkle Macht,
ich kann dich nicht vergessen
Ich bin von dir besessen,
ich kann dich nicht vergessen

Gefällt mir

17. September 2008 um 23:12

Vielleicht
bekomme ich dann ja noch mehr Fanpost . Aber nö wer weiß, wer mir dann wieder alles schreibt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen