Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Abwarten................

Abwarten................

29. September 2010 um 19:38

oh man wie schreib ich das hier jetzt nur das mich nun jeder versteht

krebswomin oder so, er hat sich gemeldet und das sehr liebenswert nur mal so am rande


ich war noch nie gut in schreibenden worten und denke ich werde es niemals sein aber ich versuche es immer wieder mal............ viele vielleicht für euch wichtige dinge habe ich in der vergangenheit vergessen zu erzählen,weil sie mir nicht so wichtig erschienen in dem moment und vergesse auch jetzt sicher wieder so einiges

nun gut ich hielt es halt nicht aus mit meinem wmm und seinem schweigen im moment, obwohl er mir in jedem kontakt den wir hatten in letzter zeit mir zeigte das ich ihm nach wie vor wichtig bin...............doch ich verstand ihn nicht wirklich........... ich versteh ihn auch jetzt nicht wirklich.......... nun ja ich rief ihn heute an und bat ihn um ein intensives gespräch, das ich mit ihm reden möchte,es mir nicht gut geht und ich klarheit brauche................. er bat mir den morgen an, da hat er zeit .............was sagte er *mit mir sind die gespräche ja immer über stunden* ............. nun gut morgen war abgemacht........... einige zeit verging und in mir brodelte es, waren unsere gespräche zu anfang immer über stunden und er vermittelte mir immer das er es so toll,schön fand ............... verstand diese aussage nun nicht, schrieb ihm nach langem grübeln eine sms.......... das ich traurig darüber bin, das er mir dies sagte, das er mir vermittelte diese stundengespräche mit mir gut zu finden........................ ......... blub kam ein anruf .................. ich habe es wieder mißverstanden, unsere gespräche sind halt zeitintensiv und im moment hat er halt die zeit nicht..................


nun warte ich auf morgen, ich nahm mir vor alles zu sagen was mich gerade bewegt,was mir weh tut und das ich mich nicht mehr hinhalten lasse,ich werde es tun das weiß ich, wird er es nicht verstehen, dann war es das denke ich !!!


lg lotti

Mehr lesen

29. September 2010 um 22:26

Ich vergebe keine
aber, hier geb ich in Allen Punkten recht.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2010 um 23:32

Wow wolmin .........
deine worte machen mir gerade gänsehaut............... und................. ich glaube ich verstehe...................... .... nur jetzt frag ich mich ................

*Dann muss er aber noch "prüfen", ob gemeinsame Ansichten und gemeinsame Interessen so weit tragen, dass sich ein gemeinsames Leben wirklich lohnen, dass es SINNVOLL sein wird. *

wie prüft er, wenn er keinen kontakt zu diesem menschen/frau hält? wie kann er das dann?

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2010 um 23:37
In Antwort auf nerina_12258403

Wow wolmin .........
deine worte machen mir gerade gänsehaut............... und................. ich glaube ich verstehe...................... .... nur jetzt frag ich mich ................

*Dann muss er aber noch "prüfen", ob gemeinsame Ansichten und gemeinsame Interessen so weit tragen, dass sich ein gemeinsames Leben wirklich lohnen, dass es SINNVOLL sein wird. *

wie prüft er, wenn er keinen kontakt zu diesem menschen/frau hält? wie kann er das dann?

lg lotti


das frage ich mich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2010 um 23:52

Stimmt wolmin.............
wenn ICH kontakt knüpfe hört er mir auch zu,merkt sich auch was ich sage............... doch mmmmmmmmmhhhhh sein verhalten ändert sich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 0:08

Druck erzeugt Gegendruck
hallo lotti, als ich deinen thread las, musste ich daran denken, was dir wolmin letztens schon schrieb: "Je mehr Du Dich selbst unter Druck setzt, desto weniger bist du DU!!! Nimm Dir den eigenen Druck aus der Seele, denke mal wieder an den normalen Alltag und irgendwann geht plötzlich ein Licht auf." alles gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 0:11

Danke wolmin...........
ja ich werde es morgen versuchen und in meiner art alles gute geben was ich kann, für uns beide

lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 0:12
In Antwort auf dorawolf

Druck erzeugt Gegendruck
hallo lotti, als ich deinen thread las, musste ich daran denken, was dir wolmin letztens schon schrieb: "Je mehr Du Dich selbst unter Druck setzt, desto weniger bist du DU!!! Nimm Dir den eigenen Druck aus der Seele, denke mal wieder an den normalen Alltag und irgendwann geht plötzlich ein Licht auf." alles gute für dich!

Ein tip noch
das e- book "wie erobere ich das herz eines mannes".. der autor (christian sander) verschickt auch newsletter mit wirklich super tollen ratschlägen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 0:35
In Antwort auf dorawolf

Druck erzeugt Gegendruck
hallo lotti, als ich deinen thread las, musste ich daran denken, was dir wolmin letztens schon schrieb: "Je mehr Du Dich selbst unter Druck setzt, desto weniger bist du DU!!! Nimm Dir den eigenen Druck aus der Seele, denke mal wieder an den normalen Alltag und irgendwann geht plötzlich ein Licht auf." alles gute für dich!

Hallo dorawolf............
ich weiß ..............doch theorie und praxis sind zwei so unterschiedliche welten, es fällt mir so schwer zu wissen was das richtige ist gerade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 0:59
In Antwort auf nerina_12258403

Hallo dorawolf............
ich weiß ..............doch theorie und praxis sind zwei so unterschiedliche welten, es fällt mir so schwer zu wissen was das richtige ist gerade

Weißt du lotti
das steht ja hier auch öfters, aber es stimmt einfach: wenn ihr zusammen gehört und er der mann ist, der für dich wirklich der richtige ist, dann kommt ihr auch zusammen.. lass den dingen ihren lauf und glaube nicht, dass du ihn schneller oder garantiert bekommst, nur weil du auf dieses gespräch bestehst. manche dinge müssen einfach reifen und brauchen ihre zeit. wir haben doch alle ein unterschiedliches tempo und können anderen nicht unseren willen aufzwingen. liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 7:30
In Antwort auf dorawolf

Weißt du lotti
das steht ja hier auch öfters, aber es stimmt einfach: wenn ihr zusammen gehört und er der mann ist, der für dich wirklich der richtige ist, dann kommt ihr auch zusammen.. lass den dingen ihren lauf und glaube nicht, dass du ihn schneller oder garantiert bekommst, nur weil du auf dieses gespräch bestehst. manche dinge müssen einfach reifen und brauchen ihre zeit. wir haben doch alle ein unterschiedliches tempo und können anderen nicht unseren willen aufzwingen. liebe grüße!

Dorawolf ..............
da hast du schon recht

mit diesem gespräch möchte ich eigentlich nur ein wenig klarheit in mein seelenleben bekommen, mehr nicht

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 8:54
In Antwort auf nerina_12258403

Dorawolf ..............
da hast du schon recht

mit diesem gespräch möchte ich eigentlich nur ein wenig klarheit in mein seelenleben bekommen, mehr nicht

lg lotti

Ruhe
und klarheit in dein seelenleben kannst du nur selber bringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 17:14

Vielen dank stellina...................... .
ja ich hoffe ich bekomme heute mein seelenheil

ich möchte eigentlich nur noch wissen ob ich das alles nur geträumt habe, als er zu anfang um mich buhlte wie doof, das ich nicht naiv war in dem ich ihm glaubte was er sagte, das es echt war was er da tat, na ja all das halt ............... dann kann ich für mich damit abschließen, mich zurück ziehen und eine kleine weile meine wunde lecken und neu nach vorne schauen
ich brauche einfach diese klarheit um abzuschließen, dieses in der luft hängen und jedes stück zucker lächtzend aufzusammeln das er mir da hinschmeißt macht mich ganz krank

lg ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2010 um 18:39

Ich wollte euch..............
mal auf dem laufenden halten

vorhin rief er an und hat gefragt ob es ok ist wenn er sich heute abend um 11 meldet, er hätte dann ruhe und zeit, stünde dann nicht mehr unter druck und könnte sich in ruhe unterhalten ................ und da wir beide ja sowieso nachtmenschen sind wäre das ja eine gute zeit
er hat dann noch gemeint das er letztens wieder nicht schlafen konnte,hat sich dann um drei uhr nachts an den rechner gesetzt und sich meine mails nochmal durchgelesen ups wozu denn das nun ja so sieht es gerade aus

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2010 um 8:01
In Antwort auf dorawolf

Ein tip noch
das e- book "wie erobere ich das herz eines mannes".. der autor (christian sander) verschickt auch newsletter mit wirklich super tollen ratschlägen..

Telefonat
er rief gestern an, zwar später aber egal ............. es lief ganz anders als ich mir vorstellte, aber das war trotzdem sehr gut und ich bin, ohne das ich mein anliegen genauer näher gebracht habe, einen schritt weiter
es wurde ein langes gespräch, sprich es wurde spät und ich bin heute deshalb spät dran
würde euch aber gerne nach feierabend genauer berichten

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2010 um 17:42

Vielleicht habt ihr lust es zu lesen
ich habe jetzt zeit und würde euch nun gerne vom meinem telefonat mit meinem wmm erzählen, es würde mich freuen wenn ihr mir eure meinungen gebt, ich steck ja drin und kann es vielleicht garnicht so wirklich richtig einschätzen, obwohl mein bauch mir sagt .....es ist ok.........

nun ja er rief an vom auto aus, er war noch unterwegs, auf dem weg nach hause, hörte sich total gestresst und genervt an, hatte eine totale aggression in der stimme................ seine worte überschlugen sich, ich versuchte ihn zu beruhigen und fragte was denn passiert ist.................. er erzählte es mir, er erklärte mir das es nun deshalb später wurde das er anrief...................... alles ok und im grünen bereich sagte ich ihm............ das reichte noch nicht, er war so voller emotionen das ich das gespräch schon beenden wollte............ doch irgendwie nahm es plötzlich eine wendung die mich erstaunte....

bevor ich euch weiter davon erzähle muß ich euch etwas erklären........... ihr wisst ja seine frau hat ihm die ehe gekündigt wegen einer neuen liebe, er hat drei kinder mit ihm............. das ist jetzt zwei jahre her......... sie lebt mit den kids im ausland nun (das jetzt auch zu erklären wäre echt zu viel ) er lebt hier in deutschland, versucht seine firma zu retten,na ja sein leben hier wieder in den griff zu bekommen, hat ja wie ich euch erzählte über ein jahr nur noch den kopp in den sand gesteckt, war verletzt und am boden...........

nun weiter zu unserem gespräch......... plötzlich sprudelte es nur so aus ihm raus, lotti seit tagen versuchen mich meine kinder zu erreichen, aber ich bin nicht in der lage das gespräch anzunehmen, immer wieder schau ich auf die nummer und mach die augen zu, ich bin zu feige mit ihnen zu sprechen, ich habe damals nicht gekämpft, ich bin einfach gegangen als mir meine frau sagte das sie mich nicht mehr liebt,was soll ich ihnen sagen, was ist wenn sie mich fragen warum ich nicht gekämpft habe, ich muß abschließen mit ihnen......................... ..ich weiß das es feige ist, ich weiß das es falsch ist ......................

bamm bamm es kam geballt aus ihm rauß

ich hörte in erster linie nur erstmal zu

lotti ich tu im moment jedem weh der mir nah steht sagte er dann (erzählte mir von seinen engsten freunden denen er gerade auch nur noch vor den kopf schlägt) meinen kindern die mir am wichtigsten sind und ............. dir auch...........sei froh lotti das ich mich im moment nicht bei dir so oft melde............. weißte wer es gerade abbekommt ............. ne sag wer.............. die kassiererin im supermarkt, die enn ich nicht, mag ich nicht und da lass ich raus was raus muß, alle die ich mag meide ich

das war im groben unser gespräch, er meinte noch das er jetzt wieder mehr lust hat mit mir zu telefonieren, da er ja wieder merkte wie schön es mit mir ist

lg eure lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2010 um 19:04

Mir ging es so...........
wie dani es beschreibt, ich fand es einfach nur ergreifend das er mir dies alles so erzählte, sein innerstes......... habe in erster linie nur zugehört, doch auch ab und an die schiene in meine richtung gelenkt und er nahm sie an wenn auch nur für momente ............... keine ahnung aber irgendwie sagt mir mein bauch.............. ja lotti bleib dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2010 um 22:54

Ich weiß wovon ich rede
ich habe so einiges durch, mein ex mann, erzeuger meiner kinder schert sich ein teufel um seine jungs, obwohl er vorher ein bilderbuchvater war............. ihr könnt mir glauben ich habe mit meinen kids am abgrund gestanden, die hölle durchlebt und bin doch wieder aufgestanden............. ich verachte ohne ende meinen wmm was er da mit seinen kids tut, sagte ich ihm auch und das ziemlich genau.......

ich denke das ich mich einfach nicht so in getippelten worten ausdrücken kann, beschreiben kann was mich bewegt, ich erlebe und fühle...........

ich danke euch und weiß das zu schätzen das ihr mir mit rat zur seite gestanden habt

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 9:04

Hallo ihr lieben
ich denke das wars mit meinem wmm ........... es gab nochmal ein telefonat wo ich alles raus gelassen habe was mich bewegt,ich sagte ihm das es mal nicht um ihn geht, das ich möchte das er sich mal anhört was in mir vorsich geht durch sein verhalten,das ich mich von ihm verarscht fühle, er mit meinen gefühlen gespielt hat ................. oh man ich habe schon lange nicht mehr so geweint, doch das mußte nun mal raus ............. ich habe ihn immer nur mit samthandschuhen angepackt und mir so vieles gefallen lassen ........... er hat sich zu anfang natürlich gerechtfertigt, sagte mir auch in dieser situation immer noch das er nicht mit mir gespielt hat, das es echt war, das er nur im moment nicht anders kann ......... oh man was für ein hohn, er blieb sogar in dieser gefühlsbetonten situation auf dieser schiene
ich sagte ihm das ich mich von ihm distanzieren muß, da ich sonst daran zugrunde gehe .......... er sagte daß das ihn sehr sehr traurig machen würde und er das nicht möchte ........... ja ne is klar das soll ich noch glauben, wer war es denn der sich ohne kommentar immer mehr weg gemacht hat ......... wenn es nicht so ernst wäre könnte man darüber echt nur noch lachen .......... na ja auf jeden fall wurde er im gespräch immer ruhiger, je mehr emotionen ich raus gelassen habe ........... meine dann er möchte darüber jetzt gerne nachdenken und würde jetzt gerne das gespräch beenden, würde sich aber dann am nächsten tag bei mir melden (nannte mir sogar eine uhrzeit) ............... das tat er natürlich NICHT ! ............ ich habe noch nie so einen gefühlskalten menschen erlebt ............ brrrrrrrrrrr

eure lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 9:39

Schaumi
*Warum wollen manche nicht verstehen das es wahr ist was er sagt und denkt???
Warum muß immer eine böswilligkeit unterstellt werden??*

ich unterstelle niemandem etwas ............. worte sind das eine, nur taten sind es die einem zeigen was wirklich ist

lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 10:38
In Antwort auf nerina_12258403

Schaumi
*Warum wollen manche nicht verstehen das es wahr ist was er sagt und denkt???
Warum muß immer eine böswilligkeit unterstellt werden??*

ich unterstelle niemandem etwas ............. worte sind das eine, nur taten sind es die einem zeigen was wirklich ist

lotti

@Schaumi
Nun ja Schaumi, in einem Punkt gebe ich dir recht, dass wir Frauen "emotinal" leicht überreagieren und Lotti hat ihre ganze Verzweiflung zum Ausdruck gebracht.

In der realen Welt - leider ein Fehler, weil Männer mit Frauen die weinen und hysterisch (in seinen Augen) sind - Männer einfach überfordern. Genauso - wenn ein Mann hört, dass eine Frau von "ihm" arg verletzt ist, Männer wollen prinzipiell nicht verletzten und sind getroffen, wenn man ihnen das sagt.

Was macht Mann dann? Er haut ab. Und so sind fast alle Männer - die sich erstmal darüber klar werden müssen, was ihnen alles vorgeworfen wird. Das hat nochnichtmal was mit einem WM zu tun.

Genauso - wenn eine Frau sagt, sie muss sich distanzieren - weil sie nicht mehr kann, dann hört der Mann nur daraus, dass sie ihn ablehnt, das ihr der Kontakt nicht gut tut und ist schwubs auch wieder weg!

Gut, vielleicht war es nicht gut was Lotti gemacht hat, aber ich als Frau kann sie auch verstehen, man schluckt, man hat Geduld etc.pp und irgendwann frisst es einen auf.

Ja, Lotti hat ihren Kopf freigepustet - so wie er auch kurz vorher. Nur da gings nicht um sie, sondern um ihn. Jetzt gings wieder um ihn und das hat ihn geschockt.

Wenige Männer wollen jemanden weh tun, sind erschrocken - wenn sie es dann noch tun, aber leider sind einige Männer auch feige - einer Frau zu sagen, dass da nichts draus wird, nein eher wird sie auf die Warmhalteplatte gestellt.

Auch hier männertypisch u. kein WM Phänomen.

Genauso denke ich mir schon, dass einige Männer schon genau wissen, was sie mit ihrem Verhalten einer Frau antun, nur es verdrängen, weil alles andere nämlich wichtiger ist als die Frau.

Und gerade beim WM - sollte man aufhören, immer nur Verständniss für einen Mann entwickeln, so nach dem Motto, der braucht Zeit, Rückzug trallalala...., wenn ein Mann sich über seine Gefühle klar werden möchte, dann sagt man das. Kein Wunder das eine Frau ihn dann irgendwann mal auseinander nimmt. Zu recht auch.

Für Gefühle - gehören immer zwei. Von allein kommt nichts, da gibt es immer zwei die auch dafür verantwortlich sind. Und wenn einer es sich immer so leicht macht - der andere aber in einer Warteschleife hängt, finde ich das Verhalten auch mies.

Auch wenn Lotti jetzt mordstraurig ist - und sie und ich eine ähnliche Geschichte mit unseren Wms haben u. durchmachen, finde ich es gut, dass sie ihr Herz ausgeschüttet hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 10:39
In Antwort auf nerina_12258403

Hallo ihr lieben
ich denke das wars mit meinem wmm ........... es gab nochmal ein telefonat wo ich alles raus gelassen habe was mich bewegt,ich sagte ihm das es mal nicht um ihn geht, das ich möchte das er sich mal anhört was in mir vorsich geht durch sein verhalten,das ich mich von ihm verarscht fühle, er mit meinen gefühlen gespielt hat ................. oh man ich habe schon lange nicht mehr so geweint, doch das mußte nun mal raus ............. ich habe ihn immer nur mit samthandschuhen angepackt und mir so vieles gefallen lassen ........... er hat sich zu anfang natürlich gerechtfertigt, sagte mir auch in dieser situation immer noch das er nicht mit mir gespielt hat, das es echt war, das er nur im moment nicht anders kann ......... oh man was für ein hohn, er blieb sogar in dieser gefühlsbetonten situation auf dieser schiene
ich sagte ihm das ich mich von ihm distanzieren muß, da ich sonst daran zugrunde gehe .......... er sagte daß das ihn sehr sehr traurig machen würde und er das nicht möchte ........... ja ne is klar das soll ich noch glauben, wer war es denn der sich ohne kommentar immer mehr weg gemacht hat ......... wenn es nicht so ernst wäre könnte man darüber echt nur noch lachen .......... na ja auf jeden fall wurde er im gespräch immer ruhiger, je mehr emotionen ich raus gelassen habe ........... meine dann er möchte darüber jetzt gerne nachdenken und würde jetzt gerne das gespräch beenden, würde sich aber dann am nächsten tag bei mir melden (nannte mir sogar eine uhrzeit) ............... das tat er natürlich NICHT ! ............ ich habe noch nie so einen gefühlskalten menschen erlebt ............ brrrrrrrrrrr

eure lotti

Hallo Lotti,
Ich finds schade, ich empfinde, daß er Dich sehr gerne hat & daß er sich auch mehr vorstellen könnte.
Ich denke auch nicht, daß er gefühlskalt ist. Wenn er sich nicht meldet, nehme ich mal an, daß das Gespräch ihm sehr zu schaffen macht & da Du Dich ja distanzieren mußt, würde ich mir selbst auch überlegen ob ich noch weiter versuchen würde eine Beziehung mit Dir aufzubauen.

Manchesmal sind sogenannte SCHIENEN vorhanden, aber bei jedem Menschen & Schienen zu verlassen ist nicht einfach, wenn keine Weiche in unmittelbarer Nähe ist.

Was ich selbst nicht nachvollzuiehen kann, ist sein Verhalten zu den Kindern, das finde ich nicht korrekt.

Ansonsten, wenn ich lese Ihr wolltet ja ein Gespräch führen & "er hat ja wieder nur von sich gesprochen" oder so ählich!
Dann stellt sich für mich die Frage: Wie soll jemand sein Verhalten erklären, wenn er nicht von sich spricht???

Ich wünsche Dir Alles Gute für die Zukunft.
Ich gebe hier keine Ratschläge, da Ratschläge die härtesten Schläge sind.
Vielleicht war es wirklich der falsche Zeitpunkt & der falsche Ort auf welchem Ihr Euch befunden habt.

LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 10:57
In Antwort auf hai_12052297

Hallo Lotti,
Ich finds schade, ich empfinde, daß er Dich sehr gerne hat & daß er sich auch mehr vorstellen könnte.
Ich denke auch nicht, daß er gefühlskalt ist. Wenn er sich nicht meldet, nehme ich mal an, daß das Gespräch ihm sehr zu schaffen macht & da Du Dich ja distanzieren mußt, würde ich mir selbst auch überlegen ob ich noch weiter versuchen würde eine Beziehung mit Dir aufzubauen.

Manchesmal sind sogenannte SCHIENEN vorhanden, aber bei jedem Menschen & Schienen zu verlassen ist nicht einfach, wenn keine Weiche in unmittelbarer Nähe ist.

Was ich selbst nicht nachvollzuiehen kann, ist sein Verhalten zu den Kindern, das finde ich nicht korrekt.

Ansonsten, wenn ich lese Ihr wolltet ja ein Gespräch führen & "er hat ja wieder nur von sich gesprochen" oder so ählich!
Dann stellt sich für mich die Frage: Wie soll jemand sein Verhalten erklären, wenn er nicht von sich spricht???

Ich wünsche Dir Alles Gute für die Zukunft.
Ich gebe hier keine Ratschläge, da Ratschläge die härtesten Schläge sind.
Vielleicht war es wirklich der falsche Zeitpunkt & der falsche Ort auf welchem Ihr Euch befunden habt.

LG
Traumträumer

Das ist alles so verworren
und verrückt

wisst ihr was für ein buch er mir zu anfang mal empfohlen /mir erzählt hat

*der tot des märchenprinzen*

vielleicht kennt es einer von euch ............. und gerade das macht er gerade mit mir


ich habe ihn erklären lassen und das so oft und auch gerne, habe immer wieder verstanden, doch all seine versprechungen, all seine worte kamen nicht mit seinen taten zusammen, ganz im gegenteil ............. wäre ich ihm wichtig so wie er es immer noch beteuert, würde er es wenigstens versuchen etwas zu tun für uns beide ............. ich weiß nicht vielleicht tick ich nicht ganz richtig, aber wenn mir ein mensch der mir wichtig ist, es nicht gut geht dann schau ich wo ich da etwas tun kann das es ihm wieder etwas besser geht, bin dann für ihn da, zeige ihm .... hallo ich mag dich und wir beide werden das kind schon schaukeln irgendwie ........ aber was mein wmm mir da gerade zeigt ist ablehnung, ist ..... du bist mir doch egal ..............

ach schitt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 11:05

Will nicht auf Platz 1
ich weiß, was ich leiste, hier leiste ich NICHTS, ich gebe nur mein Empfinden bekannt, & ich gebe meine ZEIT!

Ich kann mich in Allem irren, es könnte jedoch auch Alles zutreffen.

Ich habe wie jeder WM sehr wenig Zeit, "außer" ich nehm sie mir!

Was aber nicht immer leicht ist.
Je wichtiger mir die Person (oft auch nur ein Text) umso eher nehme ich sie mir.

Lorbären sollen die tragen denen sie gebühren, ich brauch sie nicht.

Eigentlich bin ich komplett eigensinnig & selbstherrlich. Denn ich teile ja nur mich mit! Ich rede nur von mir, ich schreibe deswegen, weil sonst niemand wichtiger da ist.

Hab gestern erst das Buch ausgelesen "Wie Männer ticken"

unbedingt zum Empfehlen!
Es sind sehr viele Verhaltensweisen beschrieben die man beim WM findet, aber anscheinend eben nicht nur beim WM.

LG
traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 11:15

Ich danke euch allen
ja ich bin traurig, sehr sogar ........ meine augen sind so geschwollen

ich habe auch ein schlechtes gewissen , doch ich mußte ihm sagen was er mit seinem verhalten in mir ausgelöst hat, so wie er mir erklären wollte warum er gerade so handelt

vielleicht habe ich ihn nun ganz verloren mag sein, glaube es sogar, aber dann war ich ihm halt nicht wichtig genug, hat er mich nie so gern gehabt wie er es bis zum schluß behauptet hat ............. sorry aber so seh ich es leider

wir sind beide schuld daran das es soweit gekommen ist, ich alleine zieh mir den schuldschuh nicht an, ich finde wenn er mich wirklich lieb hat wird er mit dem was ich sagte über mich und meine gefühle klar kommen, das bin nämlich ich und ich möchte ich bleiben ...............

lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 11:35
In Antwort auf nerina_12258403

Ich danke euch allen
ja ich bin traurig, sehr sogar ........ meine augen sind so geschwollen

ich habe auch ein schlechtes gewissen , doch ich mußte ihm sagen was er mit seinem verhalten in mir ausgelöst hat, so wie er mir erklären wollte warum er gerade so handelt

vielleicht habe ich ihn nun ganz verloren mag sein, glaube es sogar, aber dann war ich ihm halt nicht wichtig genug, hat er mich nie so gern gehabt wie er es bis zum schluß behauptet hat ............. sorry aber so seh ich es leider

wir sind beide schuld daran das es soweit gekommen ist, ich alleine zieh mir den schuldschuh nicht an, ich finde wenn er mich wirklich lieb hat wird er mit dem was ich sagte über mich und meine gefühle klar kommen, das bin nämlich ich und ich möchte ich bleiben ...............

lotti

Schenk ihm das
http://www.youtube.com/watch?v=tFKgpqCmTlA

& sag im, daß er es noch ändern kann, wenn er will.

LG
traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 11:49

Ach komm schaumi ...........
heiratsantrag ................. du weißt denke ich genau, das ich das nicht meinte, es hätte ausgereicht wenn er auf dem level geblieben wäre den er mir zu anfang an den tag gelegt hat ................ seine probleme, sein stress, sein kummer, seine sorgen gab es zu dem zeitpunkt schon genau so wie jetzt auch .............. das ist das was ich mit taten meinte .............. sich vielleicht auch an das halten was er sagt, anrufe z.b. ok es kann was dazwischen kommen, keine frage, doch dann melde ich mich vielleicht später mal, oder schick ne kurze sms mit einer info oder so ................ aber so wie er sich nun verhält ist es mir gegenüber einfach nicht fair, er darf erklären, er darf mir liebesbekundungen geben, mich auf einen höhenflug setzen und dann mich ganze böse auf den boden knallen lassen

schaumi ich gebe dir in vielen deiner gedanken und erklärungen recht .................. doch wenn so große gefühle im spiel sind , dann kann man nicht unbedingt mehr gescheit handeln, so ist es zumindest bei mir......

*halte ich es persönlich nicht für ein guten Zug sich auszukotzen um dann zu gehen ohne wenigsten mal ne Tür offen zu lassen das man sich austauscht*

dann sag mir warum er meine offenen türen nicht sieht?? nicht sehen will? immer wieder mach ich ihm eine auf und was ist ................. er wird immer blinder! erklär es mir doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:01

Die letzte türe
die ich ihm nun geöffnet habe war eine sms , das ich ihm sagte das ich nicht wollte das es soweit mit uns kommt,das es mir leid tut und das ich nicht möchte das wir im bösen auseinander gehen................ ich weiß jetzt werden einige, besonders männer schimpfen, das ich ihm damit keine türe geöffnet habe, das ich die falschen worte gewählt habe, ganz das gegenteil bei ihm angekommen ist ................ für mich sieht es aber so aus das er es beendet hat, hat er es nicht, hat er jetzt noch die möglichkeit es mir in einer antwot auf diese sms zu zeigen, dies ist die offene türe und ich zeige ihm damit das er mir nicht egal ist, denn sonst würde ich mich nicht mehr bei ihm melden und so handeln wie er

eure lotti

ach was ich noch sagen wollte, ihr seit toll allesamt und es hilft mir sehr hier zu schreiben, danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:23
In Antwort auf nerina_12258403

Die letzte türe
die ich ihm nun geöffnet habe war eine sms , das ich ihm sagte das ich nicht wollte das es soweit mit uns kommt,das es mir leid tut und das ich nicht möchte das wir im bösen auseinander gehen................ ich weiß jetzt werden einige, besonders männer schimpfen, das ich ihm damit keine türe geöffnet habe, das ich die falschen worte gewählt habe, ganz das gegenteil bei ihm angekommen ist ................ für mich sieht es aber so aus das er es beendet hat, hat er es nicht, hat er jetzt noch die möglichkeit es mir in einer antwot auf diese sms zu zeigen, dies ist die offene türe und ich zeige ihm damit das er mir nicht egal ist, denn sonst würde ich mich nicht mehr bei ihm melden und so handeln wie er

eure lotti

ach was ich noch sagen wollte, ihr seit toll allesamt und es hilft mir sehr hier zu schreiben, danke

...sms
...könntest Du ihn zu einem Treffen überreden?
Die ganze SMS schreiberei ist nicht besonders förderlich.

Einmal wirfst du ihm etwas an den Kopf, dann entschuldigst du dich wieder dafür.

Gestern hat mir auch jemand ordentlich die Meinung gesagt, weil er alles verkehrt aufgenommen hat, was ich meinte.
ich war total überfordert damit und wäre am Liebsten auf und davon. Obwohl ich diese Person sehr mag.
Aber wenn man so missverstanden wird, fragt man sich wirklich, hat diese Freundschaft Zukunft.
Ist es richtig, wenn man da alles so negativ sehen?
Jeder kleine Fehler wird entdeckt und ausdiskutiert.

Ich selbst will doch nicht ständig kritisiert werden, Das macht doch klein.
Was hat er an dir schon kritisiert, oder bist du ohne Fehler?
Hat er dir schon mal gesagt, dass du ihn nervst mit deinen SmS? Oder sonst irgendwas?

Ich schreibe dir das, weil ich auch oft so reagierte wie du. Jedoch immer stand ich da ohne Erfolg und das wünsche ich dir nicht.
Schön wäre es natürlich für Euch, ihr würdet zusammenfinden.
viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:32
In Antwort auf pushpa_12358609

...sms
...könntest Du ihn zu einem Treffen überreden?
Die ganze SMS schreiberei ist nicht besonders förderlich.

Einmal wirfst du ihm etwas an den Kopf, dann entschuldigst du dich wieder dafür.

Gestern hat mir auch jemand ordentlich die Meinung gesagt, weil er alles verkehrt aufgenommen hat, was ich meinte.
ich war total überfordert damit und wäre am Liebsten auf und davon. Obwohl ich diese Person sehr mag.
Aber wenn man so missverstanden wird, fragt man sich wirklich, hat diese Freundschaft Zukunft.
Ist es richtig, wenn man da alles so negativ sehen?
Jeder kleine Fehler wird entdeckt und ausdiskutiert.

Ich selbst will doch nicht ständig kritisiert werden, Das macht doch klein.
Was hat er an dir schon kritisiert, oder bist du ohne Fehler?
Hat er dir schon mal gesagt, dass du ihn nervst mit deinen SmS? Oder sonst irgendwas?

Ich schreibe dir das, weil ich auch oft so reagierte wie du. Jedoch immer stand ich da ohne Erfolg und das wünsche ich dir nicht.
Schön wäre es natürlich für Euch, ihr würdet zusammenfinden.
viel Glück

Hallo zufin
na klar hat er auch mich schon kritisiert, wäre ja auch nicht normal wenn nicht war im ersten moment ein wenig stinkig, doch sah es dann ja ein das er recht hatte. er hat aber nie gesagt das anrufe oder sms von mir stören, im gegenteil, er meinte immer das er sich freut, das ich doch jeder zeit mich melden kann und soll wenn ich es möchte ...............

ach ich denke ich sollte aufgeben, zumindest für die nächste zeit, wird sich ja zeigen ob von ihm nochmal etwas kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:38

Keine ahnung .........
was der krebs da jetzt mit zu tun hat

aber ich lass mir nicht sagen das ich jammer, ich spreche über gefühle und emotionen und das ist mein gutes recht, denn er war es der sie bei mir bewußt geweckt hat .......... und das ist ein unterschied zum jammern................... jammern tu ich nur hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:38
In Antwort auf nerina_12258403

Hallo zufin
na klar hat er auch mich schon kritisiert, wäre ja auch nicht normal wenn nicht war im ersten moment ein wenig stinkig, doch sah es dann ja ein das er recht hatte. er hat aber nie gesagt das anrufe oder sms von mir stören, im gegenteil, er meinte immer das er sich freut, das ich doch jeder zeit mich melden kann und soll wenn ich es möchte ...............

ach ich denke ich sollte aufgeben, zumindest für die nächste zeit, wird sich ja zeigen ob von ihm nochmal etwas kommt


aber ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt doch.
Sei nicht so hart
na schmunzelst Du jetzt??
Das wird!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:40

Geht nicht um Schuld
hier geht es meines Achtens um die Schwierigkeit, beide Kommunikationsebenen zu vereinen.

Sonst freu ich mich über jeden KONSTRUKTIVEN Beitrag,

schöne Grüße
traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 12:43
In Antwort auf pushpa_12358609


aber ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt doch.
Sei nicht so hart
na schmunzelst Du jetzt??
Das wird!!!!!

Ja ..............
ich muß jetzt wirklich schmunzeln

ich muß so hart zu mir sein, sonst geht die hoffnung nie und das wäre nicht gut

ich muß zurück zu der zeit wo ich vor ihm war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 13:20
In Antwort auf hai_12052297

Schenk ihm das
http://www.youtube.com/watch?v=tFKgpqCmTlA

& sag im, daß er es noch ändern kann, wenn er will.

LG
traumträumer

Mhhhhhhhhhhhhh
ich kann deinen link leider nicht öffnen, kannst du mir sagen welches lied du meinst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 13:49

Tagebuch
ein wenig seh ich so dieses forum, hier kann ich meine sorgen und gedanken weg-schreiben

ich habe fehler gemacht, habe glaube ich zu viele liebesfilme gesehen und/oder bin schon zu lange alleine, dachte echt das jedes problem keins ist wenn es um die liebe geht, das es ,sobald einem einer sagt das er sich verliebt hat und man selber auch so fühlt dann kann man einfach so mal eben auf wolke sieben schweben und das kribbeln im bauch genießen ......... na ja so war meine vorstellung und ich war geschockt das es so nicht ist, habe nicht verstanden warum es auf einmal anders kam ................ wollte so gerne das es wieder so ist wie zu anfang, machte meiner enttäuschung freien lauf, entschuldigte mich, er war immer noch kalt, ich wieder enttäuscht, schlechtes gewissen und wieder entschuldigt .............................. ... mhhhhhhhh nichts brachte mir meinen liebevollen wmm wieder dort hin wo er zu anfang war, egal was ich tat, ob frech, ob böse, ob liebevoll, ob traurig, ob lustig, ob was weiß ich, er blieb so kalt und tat mir immr mehr weh mit seiner art mich zu ignorieren ...........

ich denke er sitzt jetzt da und denkt sich, lass die blöde kuh mal schreiben, wenn ich nicht reagiere wird sie schon irgendwann merken das ich sie nicht will und wird aufgeben .................. tja lieber wmm da hast du recht, eine gewisse zeit mach ich mich schon zum deppen wenn ich verliebt bin, nur nicht ewig irgendwann hab auch ich das geschnallt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 15:44
In Antwort auf nerina_12258403

Mhhhhhhhhhhhhh
ich kann deinen link leider nicht öffnen, kannst du mir sagen welches lied du meinst

Es tuat so weh wenn man verliert ...
Reinhard Fendrich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 15:55
In Antwort auf hai_12052297

Es tuat so weh wenn man verliert ...
Reinhard Fendrich

Danke dir
vielleicht bekomme ich ja irgendwann noch die chance es ihm zu schicken

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 16:09

AZ: Schütze
nochwas Lotti,

Falls Du nochmals mit Ihm in Kontakt trittst, kannst ihm ja sagen:

"ich komm dir vielleicht entgegen, aber ich lauf dir nicht mehr hinterher"

LG
Euch
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 16:12
In Antwort auf hai_12052297

AZ: Schütze
nochwas Lotti,

Falls Du nochmals mit Ihm in Kontakt trittst, kannst ihm ja sagen:

"ich komm dir vielleicht entgegen, aber ich lauf dir nicht mehr hinterher"

LG
Euch
Traumträumer

Traumträumer
warum sollte ich ihm gerade das noch sagen ?
wenn ich mich jetzt nicht mehr rühre wird er auch so sehen das ich ihm nicht mehr hinterher renne ................. oder habe ich das nun wieder falsch verstanden?

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 16:14
In Antwort auf nerina_12258403

Traumträumer
warum sollte ich ihm gerade das noch sagen ?
wenn ich mich jetzt nicht mehr rühre wird er auch so sehen das ich ihm nicht mehr hinterher renne ................. oder habe ich das nun wieder falsch verstanden?

lg lotti

Ne, ne is schon ok so,
das war nur für den Fall der Fälle.

Du bist ok. sehr sensibel, damit kann nicht jeder WM umgehen.

GlG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 16:32
In Antwort auf hai_12052297

Ne, ne is schon ok so,
das war nur für den Fall der Fälle.

Du bist ok. sehr sensibel, damit kann nicht jeder WM umgehen.

GlG
Traumträumer

Ach bitte traumträumer
erklär es mir doch, ich bin so zu in der birne, ich brauche diese denkanstöße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 18:41

Ach ne ............
wenn es nur nicht so weh tun würde, so ein mist, ich hätte gerne einen schalter womit ich es ausschalten kann

mir kommt kein mann mehr an die pelle, ich bau meine mauer wieder auf, die mir mein wmm so mühseelig abgebaut hat

gut das bald wieder morgen ist und ich arbeiten muß, so komm ich auf andere gedanken ............. drückt mir mal bitte die daumen das ich gut schlafen kann

eure lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 19:02
In Antwort auf nerina_12258403

Ach ne ............
wenn es nur nicht so weh tun würde, so ein mist, ich hätte gerne einen schalter womit ich es ausschalten kann

mir kommt kein mann mehr an die pelle, ich bau meine mauer wieder auf, die mir mein wmm so mühseelig abgebaut hat

gut das bald wieder morgen ist und ich arbeiten muß, so komm ich auf andere gedanken ............. drückt mir mal bitte die daumen das ich gut schlafen kann

eure lotti

Drück ich Dir gerne
eine Gute Nacht OHNE Gedanken an Deinen WM
LG
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 20:30

Dies hat mir gerade eine freundin geschickt
hat mich total berührt


*Es ist wie es ist!

Lass die Hoffnung siegen über die Angst.
Lass das Vertrauen siegen über die Ungewissheit.
Und deine Liebe wird siegen über deine Zweifel.

Was die Zukunft betrifft,
so ist deine Aufgabe nicht,
sie vorauszusehen,
sondern sie zu ermöglichen.*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 20:47
In Antwort auf hai_12052297

Drück ich Dir gerne
eine Gute Nacht OHNE Gedanken an Deinen WM
LG
Traumträumer

Danke traumträumer
gute nacht auch dir

http://www.youtube.com/watch?v=4qPG99GXF0I&feature=related

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 8:05
In Antwort auf nerina_12258403

Ach ne ............
wenn es nur nicht so weh tun würde, so ein mist, ich hätte gerne einen schalter womit ich es ausschalten kann

mir kommt kein mann mehr an die pelle, ich bau meine mauer wieder auf, die mir mein wmm so mühseelig abgebaut hat

gut das bald wieder morgen ist und ich arbeiten muß, so komm ich auf andere gedanken ............. drückt mir mal bitte die daumen das ich gut schlafen kann

eure lotti

Ach Süße
Ich möchte das nicht hören, dass du nie wieder einen anderen Mann an dich heranlässt.

Jetzt musst du erstmal deinen Kummer los werden u. wenn der vorbei ist, bist du wieder offen für was neues. Mach nicht den Fehler dich Männern gegenüber zu zu machen.

Lotti, es ist völlig normal das man sich mehrmals im Leben sogar unglücklich verliebt. Das der andere uns vielleicht nicht will, liegt nicht immer an uns, oder das wir nicht liebenswürdig sind, das liegt an irgendwelchen Dingen....

Wir sollten eine Abfuhr - so weh sie tut, verarbeiten, aber nicht uns selbst bestrafen u. und zu machen. Irgendwann lernen wir auch mal jemanden kennen, der uns haben will - so wie wir ihn auch. Ich glaube da auch weiterhin dran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 15:48
In Antwort auf eppie_12268644

Ach Süße
Ich möchte das nicht hören, dass du nie wieder einen anderen Mann an dich heranlässt.

Jetzt musst du erstmal deinen Kummer los werden u. wenn der vorbei ist, bist du wieder offen für was neues. Mach nicht den Fehler dich Männern gegenüber zu zu machen.

Lotti, es ist völlig normal das man sich mehrmals im Leben sogar unglücklich verliebt. Das der andere uns vielleicht nicht will, liegt nicht immer an uns, oder das wir nicht liebenswürdig sind, das liegt an irgendwelchen Dingen....

Wir sollten eine Abfuhr - so weh sie tut, verarbeiten, aber nicht uns selbst bestrafen u. und zu machen. Irgendwann lernen wir auch mal jemanden kennen, der uns haben will - so wie wir ihn auch. Ich glaube da auch weiterhin dran.

Erstmal ..........
hab ich die schnute voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 20:50

Das ist ..........
halt das was ich mir vorgestellt habe

http://www.youtube.com/watch?v=uiCRZLr9oRw

ich sag ja ich habe zu viele liebesfilme geschaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2010 um 0:34

Oh schittttt
ich habe es nicht mehr ausgehalten und ihn bombadiert mit sms und anruf/auf band gesprochen ich blöde,ungeduldige kuh
er rief zurück ........ ihm geht es gerade so schlecht,noch mieser als bei unserem letzten kontakt........ warum ich ihm keine zeit lasse,er hätte sich doch bei mir gemeldet,warum ich ihn gerade nicht verstehe.............blödmann ............ wo bin ich gerade in diesem spiel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen