Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ach du Krebsmann, warum zwickst du?

Ach du Krebsmann, warum zwickst du?

18. November 2015 um 2:12

Hallo ihr Lieben!
Vorweg vielen Dank fürs Mitlesen und natürlich falls ich Antworten und Ratschläge erhalte! Also bei mir handelt es sich um Folgendes: Es geht um die Story mit einem Krebsmann, er ist Krebs/ Aszendent Waage, Venus Löwe ich Widder / Aszendent Löwe Venus Zwilling, nur mal so als Eckdaten!
Kennen tun wir uns schon seit 15 Jahren, damals waren wir in der selben Szene unterwegs, da bemerkt man sich schon, und einmal sind wir auch in der Gruppe nach dem Fortgehen zu einem Freund von ihm, da war aber nichts gewesen nur Tratschen, etc, aber ich denke schon mich erinnern zu können, dass da etwas zwischen uns war und er hat mich auch damals zum Bus begleitet, also ein Moment zu Zweit, vom Gefühl hab ichs in Erinnerung, von den Fakten nicht mehr, dass es schön war and i liked him, aber in dem Alter entflammt man leicht für jemanden sodass man sich dann aus den Augen verloren hat und er in meinem Leben keine Rolle mehr spielte. Vor 1,5 Monaten ca war ich dann auf ner Party mit einer Freundin, plötzlich sah ich ihn in der Menge, ich erkannte ihn sofort, ich versuchte mich bemerkbar zu machen, er sah mich auch , aber ich denke nicht, dass er mich erkannt hatte. Später sah ich in an einem Tisch stehen und stellte mich mit den Getränken für meine Freundin und mich einfach zu ihm dazu und tat als ob ich mit den Getränken hantierte, nach einer Weile, prostete er mir zu und ich: Hey wir kennen uns doch von früher, weißt du noch, so kamen wir ins Gespräch, er meinte dann auch zu wissen, wer ich war, aber seine Angaben hakten etwas, egal die Unterhaltung war trotzdem nett, meine Freundin holte sich ihr Getränk ab und unterhielt sich selber mit einem Jungen, nach einer Zeit kam dann eine Frau zu uns an den Tisch , er erzählte mir, dass er mit ihr hier war und mit ihr eine Affäre hatte, dann ging er kurz weg, und währenddessen starrte sie mich irgendwie faszieniert an und streichelte über mein Gesicht, als er zurück kam redeten die Beiden irgendwas und er meinte er müsse sie jetzt nach Hause bringen , ich o.k Tschüüss, war schön dich wieder zu sehen.. Und dachte mir der ist weg! Nach einer Stunde tauchte er aber wieder auf, und war dann irgendwie immer in meiner Nähe und als ich sagte wir gehen jetzt, meinte er ich auch, unsere Wege trennten sich dann ziemlich bald, und da von ihm nichts kam, fragte ich ihn, ob wir in Kontakt bleiben wollen, er meinte er ist froh, dass ich frage, er wollte das auch, hätte sich aber nicht getraut! Also tauschten wir Fb-adds aus! Er schrieb mir auch sogleich, wir waren dann in regen Schreibkontakt und nach einer woche ca, gab es ein Event, wo einer unserer Lieblingsdjs aus der damaligen Zeit auflegte und er fragte mich, ob ich mit ihm dahin möchte, ich sagte zu, und er er würde die karten im Vorverkauf besorgen, am Tag des events zeigte er mir ein Foto mit den besorgten Karten und er wollte sich an dem Abend mit mir treffen, also trafen wir uns und machten uns aus, wer wie was wann wo, aber es war wieder nichts zw uns, nur einmal kurz legte er den Arm um mich, ich mußte dann zu ner Freundin, er schrieb mir später, hättest du nicht zu deiner Freundin müssen hätte ich dich gefragt, ob du zu mir kommen magst.. Dann am nächsten Tag am Tag des Events,nichts! Irgendwann am Abend schrieb ich ihm dann, ob er sich schon freue! Es kam nichts zurück! Es machte mir nicht soviel aus, auch vom Herzen nicht, aber verwundert war ich schon! Ab dann war absolute Funkstille bis er sich dann nach einem Monat also ca vor einer Woche wieder meldete, wir verabredeten uns dann für den nächsten Tag! Er meinte es täte ihm ur leid wg dem Dj, er hätte die 2. Karte dann seinem Bruder geben müssen! Ich meinte ach so ich dachte du wärst mit nem andren Mädchen dort gewesen, er meinte, ach was, gar nicht, naja wir verstanden uns sehr gut, er erzählte mir daß er sich mit der Frau nicht mehr Treffen würde , aber sie meldete sich noch ab und zu und würde ihn verbal ärgern! Tja diesmal kam es zu einem Kuss und es war sehr schön! Ich mußte dann wieder weg und er schrieb mir wieder, daß er gern gehabt hätte, wenn ich noch zu ihm gekommen wäre! Nach 2 Tagen meldete er sich wieder und fragte ob wir am nächsten Tag am Tag etwas unternehmen wollen, ich meinte ich könnte erst gegen Abend! Ich hatte noch den Nachgeschmack vom letzten Mal im Hinterkopf und dachte er meldet sich eh nicht, aber er tat es und lud mich zu sich ein, diesmal sagte ich zu! Ich war dann gegen eins bei ihm, wir redeten viel, tranken etwas und erst in den Morgenstunden kam es zum Kuss der sehr lange dauerte, aber irgendwann doch zum Äussersten führte. Es war alles sehr schön, wir schliefen dann ein, am Morgen gingen wir dann einkaufen zusammen, verbrachten den Tag zusammen! Hatten Spass! Er meinte es würden dann ein paar Freune vorbei kommen, ich fragte ob ich gehen sollte, er nein, nein! Aber eigentlich richtig berührt hat er mich dann nicht mehr und es kam noch zu einem Kuß, der aber irgendwie v mir ausging, er sagt immer wieder, er wäre so schüchtern.. Mittlerweile Abend sollte nun ein befreundetes Paar vorbei kommen! Er schlug dann vor, dass wir zuviert irgendwas Spielen, also so, als ob er mich miteinbezieht, ich musste dann aber gehen, er begleitete mich zum Bus und meinte vl würde er ja später zu der Party wo ich hinging noch dazu stossen! Bei der Station fragte ich ihn dann, ob er mich wieder sehen will, er meinte klar du nicht? Und dass ich nicht so misstrauisch sein soll! Dann sagte er noch, daß er sich jetzt umstellen muß wenn er ja eine Freundin hat! Dann küßten wir uns! Dann fuhr ich weg! Später schrieb er mir, dass seine Freunde jetzt gegangen wären und wie die Party ist! Ich schickte ihm einen Live-Mitschnitt, das kommentierte er noch, dann fragte ich ob er müde wäre, keine Antwort mehr! Bis jetzt ist 4 Tage her! Meint ihr, dass er doch nur Sex wollte od dass er sich erwartet hat, dass ich ihn direkt frage, ob er auch kommt, was haltet ihr davon? Sorry dass es so detailiert ist! Ich möchte noch sagen, dass er die ganze Zeit sehr höflich und zuvorkommend war.. Naja..

Mehr lesen

20. Dezember 2015 um 18:45

Hallo
Das ist nicht das Verhalten eines zuverlässigen Krebses, Party und Krebs, nein das passt nicht.

LG Lichtkrieger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook