Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Achterbahn

Achterbahn

13. Dezember 2010 um 9:20

man liest immer davon, dass man die wahren gefühle eines skorpion an seinen gesten und blicken erkennt. dazu nun meine frage, ist es "normal", dass skorpione zum einen sehr einfühlsam und kuschelbedürftig sind, ihrem partner sehr nah kommen und sich dann wieder zurückziehen und gefühlskalt erscheinen?

diese art achterbahn der gefühle erlebe ich mit meinem skorpion. seit juni gehen wir miteinander aus, seit etwa 3 monaten sind wir ein festes paar. die initiative ging von ihm aus, ich wollte zu anfang keine beziehung...habe ihn 3 mal in den wind geschossen, um mich dann doch erobern zu lassen... das erste "ich liebe dich" kam von ihm...soll heissen, ich spüre ihn zeitweise so nah, so sicher seiner liebe und dann gibt es wieder momente, in denen so weit weg erscheint...distanziert und kühl. tickt ihr so?

Mehr lesen

14. Dezember 2010 um 6:01

Haha...
...genau das sagt er auch...dass er sich wohl selbst nicht ertragen würde!

ist nicht einfach mit euch skorpis... ihr könnt einen ganz schön verunsichern und aus der fassung bringen...

wie verhaltet ihr euch, wenn ihr euch unsicher seid? ich hab oft das gefühl, getestet zu werden... und ab und an erscheint er auch eifersüchtig zu sein. neulich war ich nach der arbeit mit dem hund spazieren, hatte mein handy zum aufladen zu hause gelassen und unterwegs ein paar freunde getroffen. kam dementsprechend recht spät nach hause und habe meine anrufe etc. nicht mehr gecheckt. das schien er mir sehr übel zu nehmen. ein paar tage später liess er mich nämlich mit absicht zappeln, ging nicht ans telefon und meinte dann auch, dass er dies mit absicht gemacht hätte und mir nicht glauben würde, dass ich seine anrufe nicht gesehen hätte, wo ich doch mein handy eigentlich immer bei mir hätte... er meinte dann "du weisst schon, was du gemacht hast an diesem abend." seitdem scheint er etwas "distanzierter", aus eifersucht heraus? ist er sich meiner nicht sicher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 6:55
In Antwort auf sarai_12732729

Haha...
...genau das sagt er auch...dass er sich wohl selbst nicht ertragen würde!

ist nicht einfach mit euch skorpis... ihr könnt einen ganz schön verunsichern und aus der fassung bringen...

wie verhaltet ihr euch, wenn ihr euch unsicher seid? ich hab oft das gefühl, getestet zu werden... und ab und an erscheint er auch eifersüchtig zu sein. neulich war ich nach der arbeit mit dem hund spazieren, hatte mein handy zum aufladen zu hause gelassen und unterwegs ein paar freunde getroffen. kam dementsprechend recht spät nach hause und habe meine anrufe etc. nicht mehr gecheckt. das schien er mir sehr übel zu nehmen. ein paar tage später liess er mich nämlich mit absicht zappeln, ging nicht ans telefon und meinte dann auch, dass er dies mit absicht gemacht hätte und mir nicht glauben würde, dass ich seine anrufe nicht gesehen hätte, wo ich doch mein handy eigentlich immer bei mir hätte... er meinte dann "du weisst schon, was du gemacht hast an diesem abend." seitdem scheint er etwas "distanzierter", aus eifersucht heraus? ist er sich meiner nicht sicher?

Jep
sich selbst nicht ertragen können, manchmal...das sage ich auch. Unsicher? Ein Skorpion? Niemals!
Scherz beiseite!
Testen, eifersüchtig sein, provozieren, Reaktionen hinterfragen...das alles deutet auf einen unsicheren Menschen in einer Beziehung. Er hat wahres Interesse an dir, sonst würde er nicht so reagieren. Vorsicht, es ist besitzergreifendes Interesse!
Welches Sternzeichen bist du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 6:56
In Antwort auf dasmeine

Jep
sich selbst nicht ertragen können, manchmal...das sage ich auch. Unsicher? Ein Skorpion? Niemals!
Scherz beiseite!
Testen, eifersüchtig sein, provozieren, Reaktionen hinterfragen...das alles deutet auf einen unsicheren Menschen in einer Beziehung. Er hat wahres Interesse an dir, sonst würde er nicht so reagieren. Vorsicht, es ist besitzergreifendes Interesse!
Welches Sternzeichen bist du?

Ach ja...Löwin
Klar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 17:28
In Antwort auf dasmeine

Ach ja...Löwin
Klar!

Lach...
was sollte ich anderes sein als eine leicht hysterische, verzweifelte löwin, die um aufmerksamkeit ihres schatzes ringt.....hahaha.... aber natürlich das ist das problem und ich erkenne das auch an... mich als löwin macht dieses achterbahnverhalten natürlich wahnsinnig... nicht zu wissen, woran man denn bei dem herrn gerade ist....uuuuuh, da kommt der löwenstolz zutage, den ich wohl ganz flott zur seite legen sollte...so schwer es auch fallen möge.....seufz.

danke für eure antworten, es beruhigt mich immerhin... wenngleich mich immer noch tausend fragen quälen mit diesem undurchsichtigen skorpion an meiner seite.

zum thema treue möchte ich dann wohl lieber keine fragen stellen.....aaaaaah.... oder doch?! frau macht sich da natürlich ebenfalls so ihre gedanken zu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 17:55


danke.... fürchten tue ich mich weder vor ihm noch vor der energie....nur verstehen, das fällt mir noch schwer.... puh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 21:44


oh mann das kommt mir so bekannt vor...haben wir zufällig den gleichen mann?? bei mir ist es genauso!!!!genau gleich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 7:57

Das mag jetzt komisch klingen...
...aber ich habe oftmals das gefühl, seinen erwartungen an mich nicht gerecht zu werden. einfach weil sein verhalten so wechselt... und ich natürlich immer denke, dass das etwas mit mir zu tun hat.

sollte ein skorpion in seiner beziehung nicht glücklich sein, sagt er das offen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 9:18
In Antwort auf sarai_12732729

Das mag jetzt komisch klingen...
...aber ich habe oftmals das gefühl, seinen erwartungen an mich nicht gerecht zu werden. einfach weil sein verhalten so wechselt... und ich natürlich immer denke, dass das etwas mit mir zu tun hat.

sollte ein skorpion in seiner beziehung nicht glücklich sein, sagt er das offen?

Schlecht
ich kenne das Verhalten von meiner Skorpionin Das kannst du aber ganz leicht abstellen! Und zwar so :

Du schreibst, du hast manchmal das Gefühl seinen Erwartungen nicht gerecht zu werden. Das merkt er! Und da liegt der Knackpunkt in einer Beziehung mit einem Skorpion. Ein Skorpion(in) braucht einen Partner dar Selbstbewusst und Unabhänig ist! Aber auch einen Partner an den man sich mal anlehnen kann! Verstehst du, du musst da sein, ein ebenwürdiger Liebevoller Partner sein, dennoch aber deinen Weg Selbstbewusst und Unabhänig gehen damit er dir folgen kann

Nicht alles in Frage stellen (Wie meint er das jetzt wieder? Wie bin ich dran? Was will er?). Ich kann dir aus Erfahrung sagen, wenn ein Skorpion (Auch andere Sternzeichen) etwas nicht wollen, dann würdest du keinen Schritt mehr in seine Wohnung machen oder irgendwelche anderen Gemeinsamkeiten.

Akzeptiere das ihr zusammen seit, stelle nichts mehr in Frage, gehe deinen Weg dann wir das ganz schnell euer gemeinsamer Weg! Aber nicht ignorieren oder arrogant!

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 9:38
In Antwort auf heino_12278395

Schlecht
ich kenne das Verhalten von meiner Skorpionin Das kannst du aber ganz leicht abstellen! Und zwar so :

Du schreibst, du hast manchmal das Gefühl seinen Erwartungen nicht gerecht zu werden. Das merkt er! Und da liegt der Knackpunkt in einer Beziehung mit einem Skorpion. Ein Skorpion(in) braucht einen Partner dar Selbstbewusst und Unabhänig ist! Aber auch einen Partner an den man sich mal anlehnen kann! Verstehst du, du musst da sein, ein ebenwürdiger Liebevoller Partner sein, dennoch aber deinen Weg Selbstbewusst und Unabhänig gehen damit er dir folgen kann

Nicht alles in Frage stellen (Wie meint er das jetzt wieder? Wie bin ich dran? Was will er?). Ich kann dir aus Erfahrung sagen, wenn ein Skorpion (Auch andere Sternzeichen) etwas nicht wollen, dann würdest du keinen Schritt mehr in seine Wohnung machen oder irgendwelche anderen Gemeinsamkeiten.

Akzeptiere das ihr zusammen seit, stelle nichts mehr in Frage, gehe deinen Weg dann wir das ganz schnell euer gemeinsamer Weg! Aber nicht ignorieren oder arrogant!

Gruß

Beispiel
Kann dir noch ein Beispiel nennen:

Meine Skorpionin ist am Abend total Liebesbedürftig, Kuschelbedürftig, redet über die gemeinsame Zukunft, Planung und eben das volle Programm Wo es selbst mich als Krebs manchmal aus den Socken haut... Am nächsten Abend komme ich von der Arbeit heim und merke schon beim Betreten der Tür, uppsss da liegt was in der Luft ... Keine intensive Umarmung (nur ein kurzer Drücker), kein dicker Kuss (nur ein Bussi auf die Backe), Distanziert und Zurückhaltent. Ich frage da gar nicht lange nach, was los, wie gehts sondern weiss ja das sie mich liebt. Also mache ich meine Dinge und lasse sie sprichwörtlich mal so links stehen.
In der Regel dauert das dann max eine halbe Stunde bis eine Stunde dann kommt immer die Frage von ihr: "Warum tust du denn so cool?". Ich antworte dann meistens: "Ich tu nicht cool, mache nur meine Sachen !.. und dann wie aus heiterem Himmel kommt von ihr: "Freu mich ja das du da bist, komm lass dich mal Drücken"....
Verstehst du?

Im Prinzip stelle nicht alles in Frage, suche nicht nach Gesten o.ä.! Sondern akzeptiere das ihr eine Beziehung habt, sei ein ebenwürdiger Partner dann kommt auch der Skorpi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2011 um 12:30


Wir sind beide Skorpione und damit hast Du den Nagel vollkommen auf den Kopf getroffen. Wir sind ebenfalls beide genauso und in diesen Augenblicken holen wir uns wieder neue Kraft für unsere Beziehung. Allerdings ist es bei ihm dann auch oft mit übermäßigem Alkoholkonsum verbunden, was mich wahnsinnig macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen