Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ähm ja.....vollmeise???

Ähm ja.....vollmeise???

30. Januar 2012 um 22:30

okeyyyyyyyyyyy.......ich verstehe irgendwie gerade die welt nicht mehr Ich u meine stierbekanntschaft hatten jetzt ungefähr einen monat lang kontakt. meistens wars ok, aber nicht immer harmonisch. (zu viele persönliche differenzen) Bis zum letzten Telefongespräch; wo er mich nur deshalb anrief um mir eine, von mir gestellte, banale fragen zu beantworten. Auf meinen Vorschlag hin mir das nächste Mal doch bitte solch simple Fragen per sms zu beantworten, herrschte er mich grundlos total an u meinte er hätte mir doch schon 100 mal gesagt er würde (aus kostengründen) keine sms schreiben.da ich mir solch ein verhalten von männern generell nicht bieten lasse, legte ich einfach so auf.

Daraufhin erstmal ne Woche Funkstille. Auch von meiner Seite aus. Bis ich heute abend entdeckt habe dass er mich auf einer sozialen Plattform gesperrt hat. (was bedeutet; wir sind nicht nur nicht befreundet sondern er ist für mich komplett unsichtbar dort)

Tja und jetzt meine frage; was soll denn das bitte schön?? habe ihm auch ne sms geschrieben, erwarte bzw denke dass er nicht antworten wird. wir hatten ja noch nicht mal richtig streit u nur weil wir jetzt mal ein wenig funkstille hatten, wird man gleich gesperrt??

Mehr lesen

30. Januar 2012 um 22:38

Nachtraaaaaaag
ok...jetzt werdet ihr euch sicher fragen; warum hat sich die frau nicht 1nfach entschuldigt?? 1. er hat mich nicht zum ersten mal GRUNDLOS angeschnauzt 2. hat er schon ein paar mal seine "eigene" regel gebrochen u trotzdem smsen geschrieben. es kam zwar nicht allzu häufig vor, aber es KAM vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 9:02

.. WER hat da wohl ne Meise?!
Sorry für den Betreff aber Du lieber Himmel .. Ihr solltet beide froh sein das ihr keinen kontakt mehr habt!

das passt ja hinten und vorne nicht bei euch beiden

also .. ich als stier-frau kann nur sagen: du hast einen extrem konsequenten stier erwischt der sich nicht lange auf der nase rumtanzen lässt, der gleich die türe zuknallt wenns ihm zu bunt wird ...

finde ich absolut ok und normal aber nunja als selber stierli versteht man sowas natürlich leichter als andere ..

wie kann man sich eigentlich in gerade mal einem monat und dann auch noch einer der ersten monate ständig streiten??

sind nicht die ersten 6 monate immer die schönsten und harmonischsten?

ich würde mal sagen_: ihm isses einfach aufn wecker gegangen das ihr anstatt im rosa-roten himmel zu schweben eher mit dem laserschwert aufeinander losgegangen seid.

soviel missharmonie verträgt auf dauer keiner - und bevor das ganze eskaliert hat der gute mann sich dünne gemacht ..

was ich nicht ganz verstehen kann: du stellst ihm eine frage und er ruft dich an und du beschwerst dich darüber?

also zuerst mal: solltest du froh sein das er überhaupt sich zeit nimmt um unwichtige fragen von dir zu beantworten..

dann solltest du froh sein das er dich extra persönlich anruft um deine unwichtige frage zu beantworten...

und als letztes: hast du absolut kein recht ihm zu sagen WIE er deine unwichtigen fragen zu beantworten hat - das liegt in seiner hand wie er was tut ..

das er dich da anmeckert kann ich verstehen - mir braucht auch keiner vorzuschreiben wie ich was zu tun habe ..

weißte, andre frauen sind ständig am heulen das ihr kerl sich nicht meldet aber du meckerst ihn an weil er sich meldet ..

und dann legst du einfach auf - nur weil er nicht so funktioniert wie du das willst?

ja sorry - aber ist das wort DE-Eskalation auch vorhanden in deinem wortschatz???

wenn sich ein mensch im ton vergreift, dann versuche ich die lage zu entschärfen, ich bitte ihn mir das ganze in ruhe noch mal zu sagen oder aber ich bin so nett und sage ihm das ich nicht weiter reden möchte solange der ton so barsch ist ..

einfach auflegen ist mal voll das allerletzte .. aaaberr mal ehrlich: die quittung dafür hast du bekommen!

er hat dich aufgelegt und zwar dauerhaft.. das sollte dich wirklich nicht wundern ..

was ich dir raten kann: lass diesen kerl in ruhe, der hat die nase voll von dir und deinem prinzessinnen gehabe ..

schraube bitte das nächste mal nicht so sehr am charakter eines mannes rum - freu dich lieber wenn er sich auf seine art meldet

uuund .. einfach auflegen ist pfui! lern mal was über deeskalation und versuche das im täglichen leben auch anzuwenden, heutzutage brauchst du das sowieso im berufs-sowie im privatleben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 9:25
In Antwort auf priya_12268843

Nachtraaaaaaag
ok...jetzt werdet ihr euch sicher fragen; warum hat sich die frau nicht 1nfach entschuldigt?? 1. er hat mich nicht zum ersten mal GRUNDLOS angeschnauzt 2. hat er schon ein paar mal seine "eigene" regel gebrochen u trotzdem smsen geschrieben. es kam zwar nicht allzu häufig vor, aber es KAM vor

Nachtrag zum Nachtrag
1.) er kann seine eigenen regeln gar nicht brechen - es ist immer seine freie entscheidung was er wann und wie macht ..

2.) warum kannst du dich nicht einfach freuen wenn ein mann dir smst obwohl er sagt das er aus kostengründen nicht smsen will?

3.) kleiner ratschlag an dich: du hast beim stier nen absoluten over-kill hingelegt .. du wirst kaum einen stier finden der drauf steht wenn andre ihm diktieren was er zu tun und zu lassen hat ..bevormundung ist disqualifikation auf höchster stufe beim stier

mach dich einfach mal lockerer und überlass es dem mann zu entscheiden wie er sich bei dir melden will .. wenns dir gerade nicht passt mit telefonieren dann sags ihm halt einfach höflich ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 16:25
In Antwort auf duncan79

Nachtrag zum Nachtrag
1.) er kann seine eigenen regeln gar nicht brechen - es ist immer seine freie entscheidung was er wann und wie macht ..

2.) warum kannst du dich nicht einfach freuen wenn ein mann dir smst obwohl er sagt das er aus kostengründen nicht smsen will?

3.) kleiner ratschlag an dich: du hast beim stier nen absoluten over-kill hingelegt .. du wirst kaum einen stier finden der drauf steht wenn andre ihm diktieren was er zu tun und zu lassen hat ..bevormundung ist disqualifikation auf höchster stufe beim stier

mach dich einfach mal lockerer und überlass es dem mann zu entscheiden wie er sich bei dir melden will .. wenns dir gerade nicht passt mit telefonieren dann sags ihm halt einfach höflich ..

Danke für
deine gepfefferte, aber immerhin ehrliche antwort jetzt habe ich die antwort die ich haben wollte. aber leider nicht von ihm, denn er war ja nicht manns genug! jap stimmt ich bin ne prinzessin (auf der erbse) und jap es stimmt auch dass bei uns statt wolke 7 eher regenwolken angesagt waren

zum thema de-eskalation; auch uns prinzessinen ist das wort nicht fremd. Wir kennen nicht nur seine Bedeutung sondern auch seine Anwendung in der Praxis was ferner bedeutet: der gute Hr Stier neigt(e) ja oft dazu MIR sämtliche schuld zuzuschieben. Als er mich beim ersten Mal grundlos anschnauzte, habe ich mich tatsächlich entschuldigt und gemeint "sorry wenn das jetzt so und so rüberkam, keine absicht!" Nur die Sache ist die; ich sehe es nicht ein mich ständig blöd anmachen zu lassen und DANN auch noch de-eskalation zu betreiben

aber egal wie wir es drehen und wenden; zwischenmenschlich hats nicht gepasst. Das ist Fakt. Ich habe ja auch nur gepostet um zu erfahren was dieser plötzliche Kontaktabbruch ohne irgendein wort sollte. Jetzt weiß ichs ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 16:29
In Antwort auf priya_12268843

Danke für
deine gepfefferte, aber immerhin ehrliche antwort jetzt habe ich die antwort die ich haben wollte. aber leider nicht von ihm, denn er war ja nicht manns genug! jap stimmt ich bin ne prinzessin (auf der erbse) und jap es stimmt auch dass bei uns statt wolke 7 eher regenwolken angesagt waren

zum thema de-eskalation; auch uns prinzessinen ist das wort nicht fremd. Wir kennen nicht nur seine Bedeutung sondern auch seine Anwendung in der Praxis was ferner bedeutet: der gute Hr Stier neigt(e) ja oft dazu MIR sämtliche schuld zuzuschieben. Als er mich beim ersten Mal grundlos anschnauzte, habe ich mich tatsächlich entschuldigt und gemeint "sorry wenn das jetzt so und so rüberkam, keine absicht!" Nur die Sache ist die; ich sehe es nicht ein mich ständig blöd anmachen zu lassen und DANN auch noch de-eskalation zu betreiben

aber egal wie wir es drehen und wenden; zwischenmenschlich hats nicht gepasst. Das ist Fakt. Ich habe ja auch nur gepostet um zu erfahren was dieser plötzliche Kontaktabbruch ohne irgendein wort sollte. Jetzt weiß ichs ja

Und mal wieder der berühmte nachtrag....
UND jeeeeeeeeeeeeeeeetzt mal EINE jackpot-100 000 Euro- Frage an dich duncan! wenn ich hier doch die prinzessin und diva bin, WIE kann es sein dass Hr. Stier prinzipiell langzeit-dauer-single ist uuuuuuuund noch nie eine wirklich ernstzunehmende beziehung hatte???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 16:50
In Antwort auf priya_12268843

Und mal wieder der berühmte nachtrag....
UND jeeeeeeeeeeeeeeeetzt mal EINE jackpot-100 000 Euro- Frage an dich duncan! wenn ich hier doch die prinzessin und diva bin, WIE kann es sein dass Hr. Stier prinzipiell langzeit-dauer-single ist uuuuuuuund noch nie eine wirklich ernstzunehmende beziehung hatte???

Spontan...
würd ich sagen, dass dieses Verhaltensmuster in seiner Kindheit entstanden ist. Ich könnte jetzt weit ausholen, lasse das aber. Er scheint auch mehr der herrische Typ zu sein, der von übergroßer Unsicherheit geprägt ist. Diese Unsicherheit versucht er durch Aggressivität zu überspielen, wird aber dadurch nur noch unsicherer. Weiterhin scheint er eine narzistische Ader zu haben, die ihm nicht erlaubt, Fehler bei sich selber zu suchen oder gar "Niederlagen" zu akzeptieren. Lieber schmeißt er alles hin und flieht vor Fehlern als sich mit ihnen auseinander zu setzen.

Das kommt aus Deiner kurzen Bechreibung rüber, aber die kann ja auch ganz subjektiv sein, also nichts auf die Goldwaage legen, was ich hier geschrieben habe. Vielleicht ist er ja doch ganz nett Als AZ tippe ich spontan mal auf Widder bei dem Herren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 18:08
In Antwort auf nanook_12943127

Spontan...
würd ich sagen, dass dieses Verhaltensmuster in seiner Kindheit entstanden ist. Ich könnte jetzt weit ausholen, lasse das aber. Er scheint auch mehr der herrische Typ zu sein, der von übergroßer Unsicherheit geprägt ist. Diese Unsicherheit versucht er durch Aggressivität zu überspielen, wird aber dadurch nur noch unsicherer. Weiterhin scheint er eine narzistische Ader zu haben, die ihm nicht erlaubt, Fehler bei sich selber zu suchen oder gar "Niederlagen" zu akzeptieren. Lieber schmeißt er alles hin und flieht vor Fehlern als sich mit ihnen auseinander zu setzen.

Das kommt aus Deiner kurzen Bechreibung rüber, aber die kann ja auch ganz subjektiv sein, also nichts auf die Goldwaage legen, was ich hier geschrieben habe. Vielleicht ist er ja doch ganz nett Als AZ tippe ich spontan mal auf Widder bei dem Herren...

Hey diogi
wow, krass gute einschätzung der lage
ich habe in den 7 jahren unserer bekanntschaft noch NIE von ihm gehört "sorry das war jetzt MEIN fehler!" ferner ist er ein seelischer krüppel, der selten in der lage ist etwas nettes über mich zu sagen. Begründung warum er nie was nettes sagt:"ich sage noch nicht mal meiner eigenen Mutter dass ich sie lieb habe!" aha......!!!!

deswegen eskaliert auch bei uns regelmässig die situation. in den letzten 4 wochen musste ich ihn regelrecht "zwingen" mit mir nach einer streitsituation zu sprechen bzw sich mal auszusprechen. denn wenns nach ihm gegangen wäre, hätte er jedes streitgespräch mit den worten "ich hab da jetzt kein bock drüber zu reden, das ist mir zu blöd!" aufgehört!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen