Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Als wenn dir jemand mit voller Breitseite ins Gesicht schlägt!

Als wenn dir jemand mit voller Breitseite ins Gesicht schlägt!

3. August 2013 um 12:09 Letzte Antwort: 20. September 2013 um 18:02

Liebe Leute,
heute ist der Tag gekommen, an dem ich feierlich bekannt geben kann, dass alle Posts auf meine hier niedergeschriebene Story, (Kommentare, bei denen die Antwortenden geschrieben haben, es ist aussichtslos, er will dich nicht oder sonst irgendetwas-für mich damals natürlich im negativen Sinne) der Wahrheit entsprechen.
Ich fühle mich so schlecht, wie schon lange nicht mehr.
Gestern Abend sitze ich noch mit Freunden zusammen und bemerke, dass ich noch nicht das (Un)Glück hatte, in jemanden verliebt zu sein/gewesen zu sein und die Person hat auf einmal eine Freundin.
ALLE von meinen Freunden haben das schon durch, nur ich nicht. Bis jetzt. Bis heute. Bis eben vor ein paar Minuten.
Mir ging's ganz gut, einmal kurz seine Seite bei Facebook angeschaut. Mein Herz ist fast stehengeblieben. Ich hab das 'In einer Beziehung mit..'eine Sekunde gesehen und hab's weggeklickt. Und dachte danach ernsthaft ich bin auf einer falschen Seite gelandet. Tja, Wunschdenken, denn mein WMM hat seit heute eine Freundin. Feierlich auch noch mit Foto.
Mir ist so kotzübel, ich fühl mich als wenn ich gepokert hätte und dabei haushoch verloren habe.
Ich würde am Liebsten schlafen und nie wieder aufwachen.
Ich habe fast EIN ganzes Jahr damit verbracht zu hoffen, zu hoffen, zu hoffen. Die ganze Zeit über. und mich (als ich mit ihm zusammen war) mal wieder auf jemanden eingelassen, nach langer Zeit. Und schon wieder ist es so eine Scheisse.
Einfach diese verschwendete Zeit, was ich alles gemacht habe, ich habe mich ernsthaft wegen ihm in einem Forum für Astrologie angemeldet, um ihn verstehen zu können. Er tat mir sogar so Leid, weil er Depressionen hatte.
Ich habe so viel aufgebracht, Zeit, Tränen und Gedanken und was habe ich jetzt davon? NICHTS.
Ok, die Erfahrung. Kann ich jetzt auch nicht so schlecht drüber reden, denn im Endeffekt sind es die 'schlechten' Erfahrungen die dich wachsen lassen. Nur dieser Schmerz zu wissen, er ist in einer Beziehung, als WMM (da weiß ich natürlich doppelt, wenn sie sich einmal entschieden haben, dann wirklich), dass es kein zurück gibt. Ich bin auch nicht sauer auf ihn, einfach nur von mir so enttäuscht, das ich schon wieder so eine sinnlose Scheisse durchmachen muss, um mir danach zu sagen, toll, eigentlich wusstest du es schon die ganze Zeit aber irgendwie wolltest du noch eine Runde leiden!??
Waaarum, warum?
Da fällt mir gerade ein da passt das Lied von Never - All the luck in the world perfekt passt.
Das ich schon wieder verloren habe, gut das ich ihm nicht gesagt habe, was ich fühle.
Genau das, Waagen halten sich öfters mal mit sinnlosem Verliebtsein auf. --> Hier aus dem Forum: Eine Freundin von mir war in einen WMM verliebt, hatten immer wieder spärlichen Kontakt, sie hatten was miteinander, nach 5 Jahren, hat er ihr dann gesagt, dass es mit den beiden nie etwas werden wird...
Bei mir geht's einfach am Allermeisten um die Gedanken, kompletter Kopfmensch, Kopfchaos hoch 8000.
Und ich weiß einfach, dass ich NICHTS machen kann. Überhaupt nichts.
Ist doch eigentlich 1000 mal schlimmer, wenn du etwas mit jemanden hattest und er erst danach eine Freundin hat. Als wenn er sie schon gehabt hätte.
Ich wollte mich sogar noch mit ihm auf'm Oktoberfest treffen. Da kommt er dann mit seiner Freundin hin und ich bin dann whs. noch so nett und treff mich mit ihm , weil ich den Kontakt nicht ganz verlieren will.
Ich hoffe einfach, ich wünsche mir das er aus meinem Kopf verschwindet. Aus meinen Gedanken.
Jeder von unseren gemeinsamen Freunden (wir haben etliche miteinander), wissen auch noch das wir was miteinander hatten und ich werde auch noch gedemütigt, weil es JEDER bei Facebook sehen kann.
Wieso muss ich mich immer verlieben, nie ist es andersrum.
Meine Eltern und Freunde verzweifeln schon mit mir.
Langsam weiß ich wirklich nicht mehr weiter.


Gefühlsleben im Skorpion, heilige Maria Gottes. Das wird eine innerliche Qual der allerfeinsten Art.

Mehr lesen

20. September 2013 um 18:02

Ich kann dich so gut verstehen!
Ich bin auch skorpion und mache gerade die selbe scheisse durch, ich habe mich auch in einem astro Forum angemeldet (leider nicht nur in einem) er ist zwar noch in keiner Beziehung aber das wird mir auch noch blühen! Ich versuche ihn aus meinen Kopf zu drängen aber irgendwie kommt er immer wieder in meine Gedanken! Ich bin echt schon sauer auf mich selber;(

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook