Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Am verzweifeln.. abwarten?

Am verzweifeln.. abwarten?

6. Januar 2014 um 18:18 Letzte Antwort: 6. Januar 2014 um 20:13

Hallo ihr Lieben!

Also ich bin Fischfrau (21) und er Steinbockmann (23).
Wie kennen uns seit 5 monaten, kennengelernt durch Freunde.. Es war einfach gleich interesse da anfangs mehr von seiner Seite.. Hatte mich sofort nach den ersten zufälligen treffen angeschrieben, wir schrieben täglich viele lange nachrichten.. nach 1 mon haben wir nummern ausgetauscht und sich nach 2 mon dass erste Mal getroffen.. Wir haben einfach nur stundenlang geredet über Gott und die Welt.
So und nach 4 monaten hat wir das erste Mal was mit einander, es war wirklich sehr schön! Haben sich dann nach 2 wochen wieder getroffen doch nur für 2 stunden, wo auch nicht mehr war.. Ich konnte es nicht mehr aushalten und musst ihn fragen was das ganze zwischen uns ist.. Habe ihn also eine sms geschrieben.. Das ich mir seitdem wir das erste Mal was zusammen hatten nur mehr den Kopf zerbrech.. Und was ihn so durch den Kopf geht.. Als Antwort bekam ich hab dich wirklich sehr gern nur zurzeit will ich keine Bez. für sowas bin ich NOCH nicht..und das er mich jz nicht quasi warm halten will.. Und das sich jz hoffendlich nix zwischen uns ändert.. Er will sich jz weiter hin gerne mit mir treffen.. (nur hat er wirklich wenig zeit wegen seiner arbeit)

Bin jz komplett hin und her gerissen :S soll ich abwarten und schauen was passiert? oder soll ich das ganze lieber vergessen?


Danke euch jz schon!
LG

Mehr lesen

6. Januar 2014 um 19:52

...
Hast du dir die Erfahrungsberichte und Leidendswege hier durchgelesen? Eins ist sicher. Du wirst übermenschliche Geduld und Verständnis brauchen. Ob du die Kraft und den Willen dazu hast musst du ganz alleine entscheiden. Ich wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2014 um 20:13
In Antwort auf jorunn_11976401

...
Hast du dir die Erfahrungsberichte und Leidendswege hier durchgelesen? Eins ist sicher. Du wirst übermenschliche Geduld und Verständnis brauchen. Ob du die Kraft und den Willen dazu hast musst du ganz alleine entscheiden. Ich wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute

..
danke für die Antwort! Hab schon viel Beiträge verfolgt, geht ja leider vielen so mit die Böckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen