Home / Forum / Astrologie & Esoterik / ... - an alle (Ex-)Berater

... - an alle (Ex-)Berater

25. Juni 2009 um 20:20

Wo ist bloß www ... net geblieben? Ein wirklich viel versprechendes Beraterportal. (Ernstgemeint) -

jetzt ist es ... Es ist weg und somit auch die Möglichkeit die Abrechnungen zu verfolgen.

Ich spucke niemandem gerne in die Suppe, aber wer einmal Berater bei ... war wird verstehen was ich meine.

Dieser Post soll ein Aufruf an alle Berater von ... und ... sein an das wirklich verdiente Geld zu kommen. Ich finde es wirklich sehr schade und sehr bedauerlich, dass kompetente Berater sich so an der Nase rumführen ließen aber auch jetzt noch lassen.

Hier kurz die Fakten:

1) Beide Portale haben Mitgliedsgebühr gekostet.
-> VÖLLIG okay

2) ... hatte Web TV
-> Eine tolle Idee

3) ... sollte *ECHTES* TV haben
-> Totale Lüge. Berater wurden Belogen.

4) Spätestens alle 6 Wochen wird ausgezahlt
-> Totale Lüge. KEIN Berate ... ... hat je Geld gesehen, OBWOHL laut Portalbetreiber Schufa Auskünfte von den Kunden eingeholt worden sind.

Nun meine Frage an Euch liebe Gemeinde: Wie bekommt man das Geld? Es ist eine erbrachte Dienstleistung. Deal ist Deal.

Was haltet Ihr davon? Wie ist Eure Erfahrung mit ... und ...

Ich möchte hier nocheinmal DEUTLICH daraufhinweisen, dass die Berater bei beiden Portalen durch die Bank hinweg wirklich kompetent sind (Ausnahmen gibt es leider auch beim großen "Q").

Eure MariaMorgana

P.S.: Eine Bitte - bitte löscht dieses Post nicht, denn es ist wirklich wichtig, dass Portalbetreiber sich nicht einfach die Taschen vollmachen und die jenigen die dafür da sind dafür bestrafen können.

Mehr lesen

26. Juni 2009 um 3:12

Darf man wissen...
...von welchem portal ihr sprecht???? glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 9:39
In Antwort auf werwowas1

Darf man wissen...
...von welchem portal ihr sprecht???? glg


Ich nehme an, es sind die Portale
...
.
n
e
t

und

...
.
d
e

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 9:41
In Antwort auf stein_12629826


Ich nehme an, es sind die Portale
...
.
n
e
t

und

...
.
d
e

Upps..
die haben aber massig Angst, hier erwähnt zu werden..... Mit Recht

Also, das ist wohl einmal das Portal mit den Sternen und Monden Ste... is.net
Und einmal das Portal, das aus den drei großen Portalen zusammen gesetzt wurde: que............. um.de

Bin gespannt, ob es so klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 19:28

@ Herzelein1
Herzelein, du hast ein "U" im 2. Namen vergessen *grins*: QUE...
Es soll doch alles seine Richtigkeit haben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 19:36
In Antwort auf stein_12629826

@ Herzelein1
Herzelein, du hast ein "U" im 2. Namen vergessen *grins*: QUE...
Es soll doch alles seine Richtigkeit haben, oder?

...
...

Datt is aber doch noch online.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 22:07

...
... wird von Betrügern betrieben. Das ist bitter, denn das Portal und deren Berater sind kompetent. Lediglich die unverschämten Lügen von Herrn G und seinem Partner Herr H sind schon fast kriminell. Natürlich kann das nur ein Gericht beurteilen.

Wie hoch sind Eure Außenstände bei ...

Wer traut sich endlich gegen diese Betrüger und Lügner zu klagen? Wo ist das große "Q"?? Hallo liebes großes "Q" - warum lässt Du dieses Portal nicht einfach verschwinden und rettest die guten TV Berater?

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 10:41


Ich kenne eine Ex-Beraterin eines der o.e. Portale, die mich immer auf dem Laufenden hält.
Sie hat ca. 750 Euro Außenstände.
Es ist wirklich die Höhe, was sich die Herren herausnehmen, um sich selbst zu bereichern
Aber die Konsequenzen lassen nicht mehr lange auf sich warten.
Ich weiß aus sicherer Quelle, dass Ku und Astro-TV bereits informiert sind.
Weshalb wurden "Q-Astro-TV" sonst in Q-Esoterik-TV umbenannt, weshalb gibt es jetzt kein "TV" mehr sondern nur noch Radio und weshalb wurde das Banner mit der Halbpreisaktion (abgekupfert vom großen Ku) von der Startseite genommen. Da scheint es wohl eine Abnahmung resp. Unterlassungsklage gegeben zu haben. .

Und die Beraterin Silvia B. agiert gleichzeitig und anderem Namen (Frau Ihl) als Personalchefin!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 12:11
In Antwort auf stein_12629826


Ich kenne eine Ex-Beraterin eines der o.e. Portale, die mich immer auf dem Laufenden hält.
Sie hat ca. 750 Euro Außenstände.
Es ist wirklich die Höhe, was sich die Herren herausnehmen, um sich selbst zu bereichern
Aber die Konsequenzen lassen nicht mehr lange auf sich warten.
Ich weiß aus sicherer Quelle, dass Ku und Astro-TV bereits informiert sind.
Weshalb wurden "Q-Astro-TV" sonst in Q-Esoterik-TV umbenannt, weshalb gibt es jetzt kein "TV" mehr sondern nur noch Radio und weshalb wurde das Banner mit der Halbpreisaktion (abgekupfert vom großen Ku) von der Startseite genommen. Da scheint es wohl eine Abnahmung resp. Unterlassungsklage gegeben zu haben. .

Und die Beraterin Silvia B. agiert gleichzeitig und anderem Namen (Frau Ihl) als Personalchefin!!!!!!!

Hallo Gast252
das mit der frau Silvia B wußten auch die Tv Berater von Q..........num, weil wer würde den bei solch einem Portal kostenlos arbeiten wollen. wenn er schon die berater nicht ausbezahlt wie will dann der gute herr G eine Personalleiterin bezahlen

Als die betrater die nachrichten erhalten haben, dass ab sofort eine sogenannte Frau Lihl tätig wird war es schon klar das es eine vom Portal sein muss. Ich finde es ganz toll das die Frau Silvia B. de Herr G und Herr H so toll unterstütz sowas bekommt man nicht alles Tage

Mal ehrlich habe mir das bild von der Dame angesehen, scheint mir als könnte sie nicht auf 10 zählen und stellt für mich wirklich nichts da diese Frau. Aber wird es wohl eine von wenigen sein die ihr geld noch bekommt. Und wie man hier ja schon des öffteren gelesen hatte ist die frau B. angeblich arbeitslos/lebt von der ARGE. Also bleibt ihr ja auch nichts anderes übrig als dem chef zu gehorchen, sonst würde er sie bei der ARGE oder beim Amt anzeigen wollen.

Ma sieht aber daran schon, dass der Herr H und Herr G nicht seriös arbeiten, weil welcher Chef macht auf sein Portal zusätzlich eine Kontaktbörse?? . Kontaktbörse und Esoterik sind für mich 2 Paar schuhe und eins hat mit dem anderen nichts zu tun. Desweiteren habe auch noch kontakt zu einer beraterin die hat mir mal die emails von frau lihl vorgelesen

ZITIERE eine EMIAL:

DA in letzter zeit die nachfrage nach dem herzensmann sehr groß sei, haben wir zusätzlich eine Kontakbörse mit aufgeschaltet. Sprich wenn der Herzensmann nicht mehr kommen sollte, dann bitte zu Q......um-Kontaktböre weiterleiten so ein schmarren habe ich noch nie gehört, dann müßte jedes esoterikportal zusätzlich eine Kontaktbörse aufschalten.

Leider kann die berater wo jetzt noch bei ihm arbeiten nicht verstehen, wie kann man den so blöd sein und für solch ein portal noch tätig sein. ich würde auf keinen fall meine Kunden auf eine Kontakbörse weiterleiten wollen. dies ist äußerst peinlich und sehr unseriös.

Aber wie schon sehr oft hier erwähnt, wird er wohl das Poratal auch gegen die wand fahren und es wird dann weitergehen mit der Kontaktbörse



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 12:43

Herzilein1
ja da bin ich mir auch ganz sicher das sie kein cent dafür bekommt. ist mir auch reichlich egal was und wo und überhaupt was der kerl noch treibt. Ich wünsche auch keinem was böse hoffe aber nur das er das alles mal nicht doppelt und dreifach zurück bekommt was er mit den beratern gespielt hatte.

Anzeigen?? was will man Anzeigen? 5 wo man verdient hatte oder was? weil auf der Line kommen sowieso nur GRATIS gespräche rein? Und wenn man bezahlte Anrufer hat, sind die angeblich geplatzt weil die Kunden nicht bezahlt hätte...laut aussage von herr G. Komisch an der Sache ist nur, weil herr G anfänglichst erwähnt hatte das bei ihm alle Kunden zwecks SCHUFA überrüft werden damit jeder berater auch sein geld bekommt. Dies hat er wohl zu allem beratern gesagt.

Frage mich nur was er das wohl geprüft hatte. Eine Schufa auskunft bekommt nicht gerade jeder Mann und ich glaube nicht das Herr G dies bekommen hatte, hätte er es wirklich getan würde bei den beraterin nicht so viele Gelder geplatzt sein.

Ich kenne mehrere Berater wo die Auszahlung Centbeträge waren, weil die Kunden angeblich nicht bezahlt hätten........................ was ich aber sehr bezweifle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 12:50

Ach habe noch was vergessen.......Fakt ist das,
das wenn er das mit allen so macht, das er einen guten verdienst hat. Überlegt doc hmal und seit ehrlich. Wenn er bei jedem zwischen 30 - 50Euro abzieht wegen angeblichen nicht Zahlungen was der am Ende eines Monats hat? Un wenn wir mal ehrlich sind, wer geht wegen 30/40/ oder 50 Euro zum Anwalt da wird ma ja ausgelacht, aber das ist die Masche von Herr G.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 20:56

@ astroalf
Sag mal, was möchtest du der Welt eigentlich mitteilen?'
Oder hast du gar nichts mitzuteilen und schreibst deshalb nur nonsens.
Außerdem ist alles, was du hier schreibst "off topic".
Mach doch einen eigenen Thread auf....
Aber da bekommst du ja keine Antwort - wird wohl vergebliche Liebesmüh sein.
HAst du auf deinen Portalen als Berater nichts zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen