Forum / Astrologie & Esoterik

An alle Stiere - ist sein Verhalten normal oder eher nicht?

Letzte Nachricht: 13. April um 12:45
2
20bienchen20
10.04.22 um 19:11

In meinem Leben gibt es einen Stiermann dem ich nahe stehe und mit dem ich regelmäßig Kontakt habe, da wir verschwägert sind. Unser beider Partner sind Geschwister und es herrscht ein sehr schönes gemeinsames Familienleben, man sieht sich sehr regelmäßig zu Familienessen.

Ich weiß nicht wann es genau passiert ist, aber mein Schwager verdreht mir einfach den Kopf. Es ist für mich gefühlt eine magische Anziehungskraft die da zwischen uns herrscht. Er ist sehr interessiert wie es mir geht und versucht immer ein Gespräch herbeizuführen. Dann spricht er mit mir auch nur über Themen von denen er weiß, dass sie mir wichtig sind. Bspw. esse ich keine tierischen Produkte und er hat mir erzählt, dass er nun gefastet hat und seinen Fleisch- und Milchkonsum nun auch künftig einschränken möchte. Er kocht auch meist extra eine spezielle Variante des Familienessens für mich, kauft extra entsprechende Produkte ein und will immer wissen, ob ich es gut fand.
Er sucht Körperkontakt, wobei das Berührungen sind während er mir was erzählt und manchmal leichte unauffäligge Berührungen bspw. Falls wir nebeneinander am Esstisch sitzen, macht er sich auf einmal "so breit", dass sein Arm meinen berührt. Er zieht seinen Arm dann auch nicht weg, er schmiegt dann an meinem an. Eine direkte Umarmung zum Abschied kriege ich eigentlich nur von ihm, wenn er getrunken hat und dann sucht er die Initiative zur Umarmung. Zur Begrüßung kriege ich eigentlich nie eine Umarmung und zu Anfang des Abends ist er immer eher zurückhaltend. Er taut meist mit der Zeit und ein wenig Alkohol auf. Er macht mir ab und zu Komplimente zu meiner Kleidung, einem neuen Haarschnitt oder auch einfach zu meiner Körpergröße.

Es gibt einfach mittlerweile so viele für mein Empfinden innige Interaktionen die wir gemeinsam hatten, dass ich verwirrt bin. Ich weiß gar nicht genau wie ich reagieren soll, weil unsere Partner auch meistens mit ihm Raum sind, sich eben mit wie anderen unterhalten, während wir (Stiermann und ich) zeitgleich wieder einen schönen gemeinsamen Moment erleben. Das bringt mich dann meist dazu bei der nächsten Begegnung eher abweisend bis ignorierend zu ihm zu sein. Was mir auch leid tut. Ich möchte niemanden verletzen und habe eigentlich auch kein Interesse an einem Seitensprung, jedoch hat er einfach eine krasse Wirkung auf mich.

Er ist der erste Stiermann in meinem Leben und der erste Mann der mich so intensiv anschaut und bedacht berührt. Ich bin übrigens eine Zwillingsdame, daher ist eine derartige Intensität ohne ausgesprochene Klarheit für mich ein wenig überfordernd.

Nun wollte ich von euch wissen, sind Stiere einfach mit allen in der Familie so intensiv. Ist das einfach ihre Art? 

Danke euch!

Mehr lesen

F
frozen0988
12.04.22 um 17:20

Ich habe mal in meinen Astrobüchern nachgeschaut. Um speziell was zu diesem Stier zu sagen, benötige ich seine Dekade.

Zu der Kombination Stier- Zwilling möchte ich folgendes sagen: in der Verträglichkeitstabelle steht diese Kombination weit unten. Damit eine Bindung stabiler wird, müssen sich beide Seiten bemühen. Zwillingen fällt es schwer sich auf ihren Partner zu konzentrieren, sie eiern zu sehr in der Welt herum. EIn Stier möchte, dass er der Mittelpunkt ist und keine weiteren Männer. 

Gefällt mir

2
20bienchen20
12.04.22 um 18:15
In Antwort auf frozen0988

Ich habe mal in meinen Astrobüchern nachgeschaut. Um speziell was zu diesem Stier zu sagen, benötige ich seine Dekade.

Zu der Kombination Stier- Zwilling möchte ich folgendes sagen: in der Verträglichkeitstabelle steht diese Kombination weit unten. Damit eine Bindung stabiler wird, müssen sich beide Seiten bemühen. Zwillingen fällt es schwer sich auf ihren Partner zu konzentrieren, sie eiern zu sehr in der Welt herum. EIn Stier möchte, dass er der Mittelpunkt ist und keine weiteren Männer. 

Vielen Dank dir für deine Mühe. Er ist in der zweiten Dekade. 

Wie gesagt, eigentlich bin ich auch nicht an einem Seitensprung interessiert. Er geht nur immer so auf mich ein und fasziniert mich mittlerweile einfach. Wollte wissen, ob das für Stiere ein normales Verhalten einer Frau gegenüber ist, die nicht seine Partnerin ist. Vielleicht sind sie einfach sehr gefühlvoll mit Familienmitgliedern. 

Danke dir für deine Einschätzung 

Gefällt mir

F
frozen0988
12.04.22 um 19:43
In Antwort auf 20bienchen20

Vielen Dank dir für deine Mühe. Er ist in der zweiten Dekade. 

Wie gesagt, eigentlich bin ich auch nicht an einem Seitensprung interessiert. Er geht nur immer so auf mich ein und fasziniert mich mittlerweile einfach. Wollte wissen, ob das für Stiere ein normales Verhalten einer Frau gegenüber ist, die nicht seine Partnerin ist. Vielleicht sind sie einfach sehr gefühlvoll mit Familienmitgliedern. 

Danke dir für deine Einschätzung 

Danke für die Infos. Ich wollte in meinem ersten Beitrag nicht zu hart ins Gericht gehen mit der Kombination Zwilling-Stier.

Jetzt zu was Positivem :
Der Stiermann mag ein stabiles Fundament, das er sich Schritt für Schritt aufbaut. Ich vermute, er versucht dich besser kennen zu lernen. Darauf deutet auch hin, dass er  Andeutungen macht mit dem veganen /vegetarischen Essen.


Nun speziell zur 2. Dekade: Der Stiermann muss immer erst seine Scheu überwinden. Hat er jemanden erstmal in sein großes Herz geschlossen, wird eine langdauernde Beziehung daraus. Man kann auf ihn bauen. Nachteilig: er hat einen Ausschliesslichkeitsanspruch und ist schnell besitzergreifend, was der Zwilling nicht so mag.


Da du mit ihm verwandt bist, ist vielleicht noch folgendes für dich relevant: Stier- Eltern haben es nicht leicht mit einem. Stiere brauchen viel Wärme und Herzlichkeit.


Stiere entspannen sich am liebsten in der Familie zB bei einem Spaziergang. Das könnte ein Hinweis sein, dass du ihm gut tust. Er schöpft Kraft aus den Begegnungen mit dir. Ich kann dir aber nicht sagen, ob er es ernst meint oder nur spielt. 

Kennst du seinen Aszendenten? Dann kann ich nachschlagen und dir eventuell weitere Infos mitgeben. 

Gefällt mir

F
frozen0988
12.04.22 um 20:04

Zu deiner letzten Frage aus dem Eingangsthread. 

Nein, Stiere gehen nicht mit jedem so intensiv um, sondern nur mit Menschen an denen sie Interesse haben. 

 

Gefällt mir

2
20bienchen20
12.04.22 um 20:56

Keine Sorge ich hab das nicht negativ aufgefasst. Manche Konstellationen passen einfach besser zueinander als andere.

Das ist sehr interessant was du herausgefunden hast. Leider kenne ich seinen Aszendent nicht, mir fehlt die Geburtszeit. Ich selbst bin Zwilling Aszendent Löwe.

Die Frage ist natürlich wie du schon sagst, ob es ihm ernst ist oder er nur spielchen spielt bzw. Vielleicht sein ego aufpolieren möchte. Ich weiß, dass er sich in seiner Beziehung vernachlässigt fühlt. Das hat durch entsprechende Kommentare immer mal wieder verlauten lassen. Ich würde ihn auch gern besser kennenlernen und mich einfach mal in Ruhe mit ihm unterhalten... naja aber das wäre ja ein Date... von daher müssen unsere Gespräche gefühlt immer "zwischen Tür und Angel" stattfinden. 

Vor ein paar Tagen, nach einem Familienabendessen, haben sich noch alle am Tisch über ihre Lieblingstiere unterhalten. Ich nannte den Otter. Er ging dann ein paar Minuten später kurz weg und kam mit einem Otter Stofftier wieder. Er setze sich neben mich und schaute mich wieder so intensiv an. Dann tat er etwas naja im ersten Moment komisches. Er streichelte mir quasi mit dem Kuscheltier die Wange und lächelte mich währenddessen an. Dann gab er ihn mir in die Hand. Ich hab ihm auch ein Lächeln geschenkt und musste dann aber wegschauen. Es ist mir natürlich auch irgendwie unangenehm, da wir ja dort nicht allein waren. Die anderen waren aber in eigene Gespräche verwickelt und haben das nicht mitbekommen.

Also ja, ich bin einfach verwirrt von ihm... gleichzeitig würde ich gern einfach mehr zeit mit ihn verbringen. Einfach crazy die situation...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
frozen0988
12.04.22 um 21:29

Danke für deine vielen Infos, das hilft beim Analysieren ungemein. Ich schlage morgen nochmal nach und schaue, ob ich noch etwas über seine kosmische Prägung finde, was für dich interessant sein könnte.

Gefällt mir

2
20bienchen20
12.04.22 um 21:39

Vielen Dank dir! Finde deine Analysen und Ansichten aus Stiersicht auch sehr interessant. Das hilft mir schon sehr ihn besser zu verstehen.

Gefällt mir

F
frozen0988
13.04.22 um 12:23

Danke für deine lieben Worte. Es ist schön zu wissen, dass dir meine Beiträge geholfen haben. Darüber freue ich mich. Ich habe nochmal nachgeschlagen. Ich habe nichts interessantes mehr gefunden. 
 

Gefällt mir

2
20bienchen20
13.04.22 um 12:45

Auf jeden Fall hast du mir sehr geholfen. Falls ich seinen Aszendenten mal in Erfahrung bringe melde ich mich nochmal. Denke aber es bleibt einfach abzuwarten und zu schauen was passiert.

Gefällt mir