Home / Forum / Astrologie & Esoterik / An alle wm-leidenden

An alle wm-leidenden

15. September 2008 um 21:58

ich habe nun doch die frage. ich möchte mich nicht besser stellen sondern eigentlich durch die antworten mich selbst vielleicht besser verstehen.

meine frage:

wieso tut ihr das? wieso leidet ihr für ein paar momente die euch ein wm oder einfach dieser mann gibt. ohne euch je mehr zu versprechen oder mehr zu geben. macht man sich damit nicht selbst kaput. oder reicht das etwa wirklich aus um wirklich glücklich zu sein? ist das nicht selbst betrug? denn ich habe mir den kopf zerbrochen... aber ist das nicht so dass eine beziehung etweder läuft oder eben nicht läuft.

antworten , kritik usw.
gerne!

lg an alle die das lesen
neminia

Mehr lesen

17. September 2008 um 2:18

Genau so...
...empfinde ich das auch.
Man versucht es solange, sucht Antworten, Hilfe im Forum und sonstwo...solange bis es wirklich nicht mehr geht,
man selbst merkt, "hey, wie bloede bin ich eigentlich? Warum tue ich mir das immerwieder an???"
Und manche schaffen es dann wirklich abzuspringen,
denn:" Der Krug geht solange ..- bis er bricht.."
DAS wollen wir ja nun NICHT !!!

Viel Glueck
und Zeit zur Selbsterkenntnis!!
Charly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 17:38

Hallo neminia,
deine Frage finde ich super gut hier im Forum!!!

Genau diese Frage habe ich mir im Zusammensein mit meinem Ex-WM auch gestellt. Ich denke, da ja jeder Mensch auf der Suche nach Liebe ist, dass man in der Phase des Verliebtseins einiges einfach nicht wahr haben will. Zum anderen stirbt die Hoffnung ja zuletzt und man hofft eine ganze Zeit lang, es würde sich etwas an der Situation ändern. Dann kommt dazu, dass das WM-Zeichen für "Bluff" steht und den beherrschen sie einfach meisterhaft! Im einen Moment heben sie dich in den Himmel und im nächsten schicken sie dich emotional in die Hölle, weil sie dich fallen lassen. Und ein "normaler" Mensch kriegt das lange nicht auf die Reihe, was da abläuft. Man hält so am Himmel fest, dass man die Hölle übersieht. Ich wäre nicht damit glücklich geworden - mit dieser Zuckerbrot und Peitsche - Methode! So etwas würde mich auf Dauer krank und frustriert machen, aber nicht glücklich!
Da der WM so freiheitsliebend ist und so wenig von seinen Gefühlen weiß, ist es ihm auch unmöglich eine Beziehung zu führen die Nähe und Vertrauen schafft. Ist halt so! Und entweder man wacht auf und ändert seine Situation oder man lebt irgendwie damit!
Ich bin aufgewacht!!!

Lg pali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 19:08

Das...
war ja mal ne Ansage

stimmt schon was Du sagst.

Zitat: Aber: Es muß der/die Richtige sein!!!!!

RICHTIG, was anderes kommt gar nicht in Frage und wenn der WM merkt, dass ihn nur das klitze kleinste Detail stört und er selber merkt, der Mensch ist ja gar nicht so wie ich es mir vorstelle, dann geht er lieber, bevor er es so hinnimmt. Denn er möchte den Menschen den er liebt nicht erst verändern müssen, er liebt ihn gerade weil er so ist, wie er ist. Und er selbst will ja auch nicht verändert werden, mann muss ihn schon so akzeptieren wie er ist, denn das tut er ja auch. Darum, wenn ein WM sich für eine Frau entschieden hat, dann ist es wahre Liebe, wenn nicht, würde er immer wieder seine Freiheit wählen.

LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 19:57

Palima
hatte ihre erfahrung hier geschildert. das ist absolut ok. denn... genau so ist auch nicht jeder wm wie du ihn beschreibst lilian. daher finde ich beide aussagen interessant.
wir sind hier in einem sz forum das ist korrekt. nur denke ich dass jedem bewusst ist, dass das noch lange nicht den menschen ausmacht.

daher danke euch beiden für die antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 20:49
In Antwort auf fine_11882235

Palima
hatte ihre erfahrung hier geschildert. das ist absolut ok. denn... genau so ist auch nicht jeder wm wie du ihn beschreibst lilian. daher finde ich beide aussagen interessant.
wir sind hier in einem sz forum das ist korrekt. nur denke ich dass jedem bewusst ist, dass das noch lange nicht den menschen ausmacht.

daher danke euch beiden für die antworten

Neminia
ich glaube lilian hat damit gemeint, dass die wm hier im forum alle gleich dargestellt werden.
alle, meist die damen, schreiben hier von ihren schlechten erfahrungen mit den wm und dass sie doch iwie alle gleich sind.

hier mal ein beispiel, bei dem ich nur den kopf geschüttelt habe:

"Wassermänner sind so süß"
Gesendet von mareike123 am 13 September um 10:33

Sie wollen zwar keine Beziehungen zu den Frauen aber ihr Interesse lässt nie nach und immer neugierig ob da ein anderer ist.

Immer rufen sie an und legen auf nur mal hören was gerade so abgeht

Mein Ex hat mich ncoh ein Jahr lang kontrolliert. Der letzte kontrolliert mich immer noch. Aber reden tun sie nciht mit mir. Voll süß sollen doch alle hingehen wo der Pfeffer wächst"

und mal ganz ehrlich, wm müssen ja auch gute eigenschaften haben, sonst würde sich die frauenwelt/männerwelt nicht auf sie einlassen.

ich selbst hatte auch schon eine lange beziehung mit einem wm und sie war die beste, die ich bisher hatte. klar hat er sich auch mal zurückgezogen, aber es war ok für mich, weil ich ihn so genommen habe, wie er war.

und wie lilian schon sagte, nur weil eine beziehung mit einem wm nicht geklappt hat, heisst das nicht, dass alle wm beziehungsunfähig sind.

in diesem sinne
alles gute für euch wm-geplagten
es kann nur besser werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 21:07

Genau so...
empfinde ich das auch. Bin ja selber sogar doppelter WM. Und nochmal an den Thread Ersteller. Da hab ich irgendwo gelesen. "Immer wenn es am schönsten ist, zieht er sich zurück". Ist bei mir genauso, ich gehe, wenn es am schönsten ist. Damit will ich meine eigene Sehnsucht nach dem Paartner aufrecht erhalten. Ein WM liebt es eben verliebt zu sein und er weiss auch, wenn man sich nicht so oft sieht, freut man sich am meisten aufeinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 11:41

Da hast Du Recht...
Vielleicht hab ich da auch nur von mir gesprochen. Ich hasse das Wort Lebensabschnittsgefährte. Wenn ich mich entscheide für jemanden, dann heißt das für immer, doch es muss die Richtige sein. Ich glaub, dass kann man nicht am Sternzeichen ausmachen ob jemand nur eine Frau aufrichtig lieben kann, das liegt wohl eher daran, aus welchen familiären Verhältnissen man kommt, was man für eine Kindheit hatte usw. Meine Eltern sind mit 16 zusammengekommen und sind heute noch mit 54 glücklich verheiratet. Manchmal erzählt meine Mutter immer noch wie sie sich kennengelernt hatten. Ich hatte eine schöne Kindheit. Genauso bei meiner Oma und meinem Opa, die 60 Jahre zusammen waren ohne wechselnden Partner. Du siehst, ich kenne sowas gar nicht. Ich glaub manche wissen in der heutigen Zeit einfach gar nicht mehr was Liebe überhaupt bedeutet. Für mich bedeutet Liebe in erster Linie, den Beginn einer ewig anhaltenden Freundschaft, wo Vertrauen in den Partner die Basis ist.
.............................. ............................

Was ich damit sagen will, ich glaub das liegt vielmehr am eigenen Familienstammbaum, wie man sich letztendlich in Sachen Beziehung entwickelt, nicht am Sternzeichen.


LG


Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 20:29
In Antwort auf piper_12921524

Neminia
ich glaube lilian hat damit gemeint, dass die wm hier im forum alle gleich dargestellt werden.
alle, meist die damen, schreiben hier von ihren schlechten erfahrungen mit den wm und dass sie doch iwie alle gleich sind.

hier mal ein beispiel, bei dem ich nur den kopf geschüttelt habe:

"Wassermänner sind so süß"
Gesendet von mareike123 am 13 September um 10:33

Sie wollen zwar keine Beziehungen zu den Frauen aber ihr Interesse lässt nie nach und immer neugierig ob da ein anderer ist.

Immer rufen sie an und legen auf nur mal hören was gerade so abgeht

Mein Ex hat mich ncoh ein Jahr lang kontrolliert. Der letzte kontrolliert mich immer noch. Aber reden tun sie nciht mit mir. Voll süß sollen doch alle hingehen wo der Pfeffer wächst"

und mal ganz ehrlich, wm müssen ja auch gute eigenschaften haben, sonst würde sich die frauenwelt/männerwelt nicht auf sie einlassen.

ich selbst hatte auch schon eine lange beziehung mit einem wm und sie war die beste, die ich bisher hatte. klar hat er sich auch mal zurückgezogen, aber es war ok für mich, weil ich ihn so genommen habe, wie er war.

und wie lilian schon sagte, nur weil eine beziehung mit einem wm nicht geklappt hat, heisst das nicht, dass alle wm beziehungsunfähig sind.

in diesem sinne
alles gute für euch wm-geplagten
es kann nur besser werden

Das war gemein
Warum schüttelst du den Kopf wenn es so ist? Kann eben nur von meinen Erfahrungen berichten.

Wassermänner sind seltsam. Da kannst du jetzt sagen was du willst.

Mein Ex hat mich noch ein Jahr lang kontrolliert. Hat mich geliebt. Ich war es die die Beziehung beendete. Nichts gegen lange Leine. Aber am anderen Ende der Leine müssen nicht immer irgendwelche Frauengeschichten dahinterstecken. Wassermänner brauchen immer noch andere. Ich habe einige Freundinnen die Wassermänner sind. Und keine von Ihnen ist wirklich treu. Vielleicht im Alter mal wenn sie ruhig sind.

Ein Wassermann braucht eine Frau die ihn tun lässt was er will. Auch wenn es bedeutet das er mal fremdgeht. Nur dann kann es funktionieren. Aber wenn eine Frau ihm das nicht gibt, heißt es trotzdem nicht, dass er diese nicht liebt. Und den Kontrollwahn haben sie auch. Bestätigt von meinen Freundinnen. Aber egal wie sie sind, haben sie total lieben Charme der verzauben kann. Ich habe mich in der letzten Zeit mit 3 Männern getroffen. Steinbock, Löwe, hatte Jungfrau. Aber keiner von Ihnen passt so. Es ist nicht das gleiche. Beide Steinböcke gleiche Art. Löwe ist mir viel zu zurückhaltend. Es ist schon was dran an den Sternzeichen. Und auch an den Verhaltensmustern.

Auch wenn du den Kopf schüttelst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 20:43
In Antwort auf piper_12921524

Neminia
ich glaube lilian hat damit gemeint, dass die wm hier im forum alle gleich dargestellt werden.
alle, meist die damen, schreiben hier von ihren schlechten erfahrungen mit den wm und dass sie doch iwie alle gleich sind.

hier mal ein beispiel, bei dem ich nur den kopf geschüttelt habe:

"Wassermänner sind so süß"
Gesendet von mareike123 am 13 September um 10:33

Sie wollen zwar keine Beziehungen zu den Frauen aber ihr Interesse lässt nie nach und immer neugierig ob da ein anderer ist.

Immer rufen sie an und legen auf nur mal hören was gerade so abgeht

Mein Ex hat mich ncoh ein Jahr lang kontrolliert. Der letzte kontrolliert mich immer noch. Aber reden tun sie nciht mit mir. Voll süß sollen doch alle hingehen wo der Pfeffer wächst"

und mal ganz ehrlich, wm müssen ja auch gute eigenschaften haben, sonst würde sich die frauenwelt/männerwelt nicht auf sie einlassen.

ich selbst hatte auch schon eine lange beziehung mit einem wm und sie war die beste, die ich bisher hatte. klar hat er sich auch mal zurückgezogen, aber es war ok für mich, weil ich ihn so genommen habe, wie er war.

und wie lilian schon sagte, nur weil eine beziehung mit einem wm nicht geklappt hat, heisst das nicht, dass alle wm beziehungsunfähig sind.

in diesem sinne
alles gute für euch wm-geplagten
es kann nur besser werden

Ja
aber genauso kann man doch nicht verallgemeinern und sagen dass alle wms gut sind?!

und ich glaube auch nicht dass hier wirklich behauptet wird dass die wms schlecht sind. nur ist die sache doch so. die jenigen die einen netten guten aufmerksamen wm zu hause auf der chouch sitzen haben neben sich.
schreiben nicht in diesen foren, und wenn dann nur ab und an. aber die überzahl der beiträge sind die, wo es eben probleme und problemchen gibt. daher kommen dann auch solche komentare wie du sie eben zitiert hast.

rein theoretisch gesehen. wenn jeder hier nur schreiben würde dass wms gut sind. was sollte man darauf antworten ? ja ! oder ja das stimmt! na dann gebe es doch das hier nicht. und ich glaube auch nicht wirklich dass auch wenn jemand hier schreibt wms sind so und so... bla bla... dass wenn sie einen tollen mann kennen lernen und er wm ist dann nichts mit ihm anfangen...

ich bin immer noch dafür dass jeder durch aus seine erfahrungen schreiben sollte. egal ob gut oder nicht. denn das war dann eben nur 1 wm von .....

lg neminia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 22:29
In Antwort auf fine_11882235

Ja
aber genauso kann man doch nicht verallgemeinern und sagen dass alle wms gut sind?!

und ich glaube auch nicht dass hier wirklich behauptet wird dass die wms schlecht sind. nur ist die sache doch so. die jenigen die einen netten guten aufmerksamen wm zu hause auf der chouch sitzen haben neben sich.
schreiben nicht in diesen foren, und wenn dann nur ab und an. aber die überzahl der beiträge sind die, wo es eben probleme und problemchen gibt. daher kommen dann auch solche komentare wie du sie eben zitiert hast.

rein theoretisch gesehen. wenn jeder hier nur schreiben würde dass wms gut sind. was sollte man darauf antworten ? ja ! oder ja das stimmt! na dann gebe es doch das hier nicht. und ich glaube auch nicht wirklich dass auch wenn jemand hier schreibt wms sind so und so... bla bla... dass wenn sie einen tollen mann kennen lernen und er wm ist dann nichts mit ihm anfangen...

ich bin immer noch dafür dass jeder durch aus seine erfahrungen schreiben sollte. egal ob gut oder nicht. denn das war dann eben nur 1 wm von .....

lg neminia

Sicher hast du recht
ich bin auch dafür, dass jeder seine erfahrungen schreiben soll, egal ob positiv oder negativ. und ich gebe dir auch recht, dass hier mehr negative threads getextet werden, so soll es sein! ich gebe ja auch gerne meinen senf dazu
ich finde es klasse, wenn hier jemand um rat bittet oder über seine erfahrungen berichtet.
so mache ich es ja auch.

nur manchmal kommt es mir so vor, als ob es gar nicht interssiert, wie der wm tickt.
da werden gute eigenschaften runtergespielt oder ganz ausser acht gelassen bis hin zum verallgemeinern.
nehmen wir mal das beispiel... ein wm meldet sich relativ selten. aus meiner sicht ist dieser zeitraum völlig ok, ich denke mir noch nicht mal was dabei, wenn ich mich einige zeit nicht melde aber für andere ist es schon fast das ende der beziehung/freundschaft. da wird gleich alles in frage gestellt, obwohl es einfach nur unterschiedliche sichtweisen sind.
ein wm hat es nunmal nicht so mit den gefühlen und das spiegelt sich in vielen situationen wieder. will man das erklären, wird es nicht verstanden!

möchte aber fairerweise dazu sagen, dass hier nicht alle nicht-wm so sind und versuchen, den komplizierten, seltsamen wm zu verstehen.

und eins noch... ich weiss, dass nicht alle wm "nur" gut sind, genauso sind sie nicht "nur" schlecht... sie sind auch "nur" mensch!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 22:51
In Antwort auf lily_12474558

Das war gemein
Warum schüttelst du den Kopf wenn es so ist? Kann eben nur von meinen Erfahrungen berichten.

Wassermänner sind seltsam. Da kannst du jetzt sagen was du willst.

Mein Ex hat mich noch ein Jahr lang kontrolliert. Hat mich geliebt. Ich war es die die Beziehung beendete. Nichts gegen lange Leine. Aber am anderen Ende der Leine müssen nicht immer irgendwelche Frauengeschichten dahinterstecken. Wassermänner brauchen immer noch andere. Ich habe einige Freundinnen die Wassermänner sind. Und keine von Ihnen ist wirklich treu. Vielleicht im Alter mal wenn sie ruhig sind.

Ein Wassermann braucht eine Frau die ihn tun lässt was er will. Auch wenn es bedeutet das er mal fremdgeht. Nur dann kann es funktionieren. Aber wenn eine Frau ihm das nicht gibt, heißt es trotzdem nicht, dass er diese nicht liebt. Und den Kontrollwahn haben sie auch. Bestätigt von meinen Freundinnen. Aber egal wie sie sind, haben sie total lieben Charme der verzauben kann. Ich habe mich in der letzten Zeit mit 3 Männern getroffen. Steinbock, Löwe, hatte Jungfrau. Aber keiner von Ihnen passt so. Es ist nicht das gleiche. Beide Steinböcke gleiche Art. Löwe ist mir viel zu zurückhaltend. Es ist schon was dran an den Sternzeichen. Und auch an den Verhaltensmustern.

Auch wenn du den Kopf schüttelst

Mareike
ich wollte dich nicht persönlich angreifen, wenn ich das getan habe, dann möchte ich mich bei dir entschuldigen.
ich habe deinen beitrag als beispiel gepostet, weil du damit alle wm angesprochen/gemeint hast.

du sprichst die untreue von wm an. dazu muss ich dir sagen, ich habe noch nie einen meiner partner betrogen. genauso habe ich in meinem bekanntenkreis wms, die schon ewig eine beziehung führen und treu sind... augenscheinlich, die hand lege ich natürlich für niemanden ins feuer.
was ich eigentlich meine, nicht alle wm sind gleich, nicht alle betrügen ihre partner und nicht alle haben einen kontrollwahn!
und genauso haben nicht alle den lieben charme.
dass einige verhaltensmuster gleich sind, da gebe ich dir recht und dennoch sind wir uns total unterschiedlich... wäre auch schlimm, wenn nicht

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 8:37
In Antwort auf piper_12921524

Mareike
ich wollte dich nicht persönlich angreifen, wenn ich das getan habe, dann möchte ich mich bei dir entschuldigen.
ich habe deinen beitrag als beispiel gepostet, weil du damit alle wm angesprochen/gemeint hast.

du sprichst die untreue von wm an. dazu muss ich dir sagen, ich habe noch nie einen meiner partner betrogen. genauso habe ich in meinem bekanntenkreis wms, die schon ewig eine beziehung führen und treu sind... augenscheinlich, die hand lege ich natürlich für niemanden ins feuer.
was ich eigentlich meine, nicht alle wm sind gleich, nicht alle betrügen ihre partner und nicht alle haben einen kontrollwahn!
und genauso haben nicht alle den lieben charme.
dass einige verhaltensmuster gleich sind, da gebe ich dir recht und dennoch sind wir uns total unterschiedlich... wäre auch schlimm, wenn nicht

lg

Aber es geht hier ja darum
Verhaltensweisen von Wassermännern zu erkennen. Wenn ich als Waage im Waageforum lese, erkenne ich immer wieder Eigenschaften die ich auch habe.

Grundsätzlich ist nicht jeder Mensch gleich. Aber Eigenschaften bei den Sternzeichen sind erstaunlicher Weise oft ähnlich.

Jeder berichtet von seinen Erfahrungen. Oder wer dieses Sternzeichen hat, berichtet davon wie er in dieser Sitaution reagiert.

Ich fragte meine Freundin die auch Wassermann ist, sag mal würdest du einen Mann anrufen und auflegen? Also würdest du sowas tun? Sie überlegte kurz und meinte dann ja? Ich sagte warum das ist doch Unsinn. Sie konnte es nicht erklären.

Mein Ex tat es, der letzte auch. Keine Erklärung was es für einen Sinn macht.

Einfach nur mal sehen, ob ein Mann da ran geht oder ich zu hause bin? Abre es ist nun mal so. Seltsame Eigenschaften.

Und sicherlich, wir sind alle total unterschiedlich, aber gewisse Eigentschaften sind nun mal da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 12:05

Ganz ehrlich
ich als wankelmütige waage, bin auch nicht 100% treu.

ich sage ja nur, so wie ich es erlebe. also soll ja nicht heißen das jeder wassermann anruft udn auflegt, aber wassermänner wollen schon ganz gerne wissen was da noch so ist. einfach mal neugierig sein. entweder durch anrufe und auflegen. oder andere geschichten. vielleicht mal freunde fragen etc. denke schon das kontrollieren eine eigenschaft vom wassermann ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 13:27
In Antwort auf lily_12474558

Ganz ehrlich
ich als wankelmütige waage, bin auch nicht 100% treu.

ich sage ja nur, so wie ich es erlebe. also soll ja nicht heißen das jeder wassermann anruft udn auflegt, aber wassermänner wollen schon ganz gerne wissen was da noch so ist. einfach mal neugierig sein. entweder durch anrufe und auflegen. oder andere geschichten. vielleicht mal freunde fragen etc. denke schon das kontrollieren eine eigenschaft vom wassermann ist.

Stimmt WM sind sehr neugierig
und holen gerne Meinung anderer ein.

Das mit der Kontrolle, wenn ich dies für mich auslege:
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

WM`s können sehr einfallsreich agieren, wenn sie das Bedürfnis verspüren, einem Geheimnis auf den Grund zu gehen bzw. etwas in Erfahrung zu bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 23:07
In Antwort auf soley_12846297

Stimmt WM sind sehr neugierig
und holen gerne Meinung anderer ein.

Das mit der Kontrolle, wenn ich dies für mich auslege:
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

WM`s können sehr einfallsreich agieren, wenn sie das Bedürfnis verspüren, einem Geheimnis auf den Grund zu gehen bzw. etwas in Erfahrung zu bringen.

Ich hab herzhaft gelacht...
nun haben alle den kopf geschüttelt...

thema anrufen & auflegen

was ergibt das für einen sinn, wenn man anruft und auflegt??? sorry, aber auf solche spielchen stehe ich überhaupt nicht. das ist einfach nur kindisch! und mit einer wm-eigenschaft hat das rein gar nichts zu tun!!!

thema kontrolle

mag sein, dass einige wm wissen wollen, wie es einer ihm bekannten person geht. ist ja auch nichts schlimmes dabei. aber dass sie leute kontrollieren, kann ich mir nicht vorstellen. dadurch, dass der wm sehr freiheitsliebend ist und sich gegen zwänge, regeln und "kontrolle" seiner person sträubt, gesteht er dies auch jedem anderen ein.

ich kontrolliere niemanden und möchte auch von niemanden kontrolliert werden. und wenn man sich nach einem freund/einer freundin erkundigt, egal auf welche weise, hat das noch lange nichts mit kontrolle zu tun. aber auch hier ist es einfach nur mal wieder auslegungssache. zwischen "sich denken" wie es ist und "wissen" wie es ist liegen oft welten.
eine medaille hat ja schliesslich auch zwei seiten...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 0:34
In Antwort auf piper_12921524

Ich hab herzhaft gelacht...
nun haben alle den kopf geschüttelt...

thema anrufen & auflegen

was ergibt das für einen sinn, wenn man anruft und auflegt??? sorry, aber auf solche spielchen stehe ich überhaupt nicht. das ist einfach nur kindisch! und mit einer wm-eigenschaft hat das rein gar nichts zu tun!!!

thema kontrolle

mag sein, dass einige wm wissen wollen, wie es einer ihm bekannten person geht. ist ja auch nichts schlimmes dabei. aber dass sie leute kontrollieren, kann ich mir nicht vorstellen. dadurch, dass der wm sehr freiheitsliebend ist und sich gegen zwänge, regeln und "kontrolle" seiner person sträubt, gesteht er dies auch jedem anderen ein.

ich kontrolliere niemanden und möchte auch von niemanden kontrolliert werden. und wenn man sich nach einem freund/einer freundin erkundigt, egal auf welche weise, hat das noch lange nichts mit kontrolle zu tun. aber auch hier ist es einfach nur mal wieder auslegungssache. zwischen "sich denken" wie es ist und "wissen" wie es ist liegen oft welten.
eine medaille hat ja schliesslich auch zwei seiten...

lg

Ich
musste echt schmunzeln, wo ich doch gesehen habe wie sich mein beitrag entwickelt hat. aber schmunzeln musste ich weil sich doch irgend wie jeder (oder fast jeder) es wird hier ja seeeehr genau genommen was geschrieben wird angegriffen fühlt. jetzt mal ehrlich meine damen und herren. was ist schon sz typish? genau genommen gaaaaarnix! weil doch jede person so viele andere einflüsse hat. was auch sehr gut ist. und sogar eine waage oder wm haben dann andere sz im mond und xy planeten
zu pauschalisieren und zu sagen waage ist untreu u. wm ruft an und legt auf... jetzt mal ehrlich - wenn das so einfach wäre könnten wir die menschen doch in 2 sek. einschätzen.
der ein oder andere macht das vielleicht auch... der ein oder andere macht das ganz anders.

aber trotzdem vielen dank für euere beiträge
so kann man doch was draus lernen bzw. sich seine gedanken machen zu dem einen oder anderem thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:26

Wassermann/Krebs
Völlige Zustimmung! Ich bin seit 2 Monaten getrennt von einer 7jährigen Beziehung mit einem Wassermann. Hab jegliches Vertrauen zu seinen Aussagen verloren. Er belügt sich selbst und andere, gibt nur das, worauf er grad Lust hat. Ist beziehungsunfähig.

LG Silvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:29
In Antwort auf neelam_12561749

Hallo neminia,
deine Frage finde ich super gut hier im Forum!!!

Genau diese Frage habe ich mir im Zusammensein mit meinem Ex-WM auch gestellt. Ich denke, da ja jeder Mensch auf der Suche nach Liebe ist, dass man in der Phase des Verliebtseins einiges einfach nicht wahr haben will. Zum anderen stirbt die Hoffnung ja zuletzt und man hofft eine ganze Zeit lang, es würde sich etwas an der Situation ändern. Dann kommt dazu, dass das WM-Zeichen für "Bluff" steht und den beherrschen sie einfach meisterhaft! Im einen Moment heben sie dich in den Himmel und im nächsten schicken sie dich emotional in die Hölle, weil sie dich fallen lassen. Und ein "normaler" Mensch kriegt das lange nicht auf die Reihe, was da abläuft. Man hält so am Himmel fest, dass man die Hölle übersieht. Ich wäre nicht damit glücklich geworden - mit dieser Zuckerbrot und Peitsche - Methode! So etwas würde mich auf Dauer krank und frustriert machen, aber nicht glücklich!
Da der WM so freiheitsliebend ist und so wenig von seinen Gefühlen weiß, ist es ihm auch unmöglich eine Beziehung zu führen die Nähe und Vertrauen schafft. Ist halt so! Und entweder man wacht auf und ändert seine Situation oder man lebt irgendwie damit!
Ich bin aufgewacht!!!

Lg pali

Wassermann/Krebs
Ich kann das alles nur bestätigen. Bluff: dieses Wort trifft es. Auf und nieder: trifft es. Abhängig von seiner Lust und Laune werden: trifft es

spreche aus 7jähriger Erfahrung, jetzt getrennt.

LG Silvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 19:05
In Antwort auf meera_12557851

Wassermann/Krebs
Ich kann das alles nur bestätigen. Bluff: dieses Wort trifft es. Auf und nieder: trifft es. Abhängig von seiner Lust und Laune werden: trifft es

spreche aus 7jähriger Erfahrung, jetzt getrennt.

LG Silvia

Hi,
Kopf hoch!!!!

Krise = Chance für Veränderung!

Alles Liebe für deine Zukunft!

Lg Pali

P.S: Mir geht es hervorragend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 21:22

@jeany08
emmmm war das gerade an mich gerichtet?

und wenn ja dann verstehe ich den sinn nicht....

denn ich! habe das nie behauptet. und bin auch nicht dafür dass man nach sz pauschaliesiert. meine aussage war die:

dass wenn jemand sagt wm ist so und so dann schreibt er über seine erfahrung mit einem wm oder sonst wem... und das darf er auch denn dafür ist das hier auch da....

weiter möchte ich nicht ins datail gehen weil ich das schon 2 oder 3 mal hier auch so rein geschrieben habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen