Home / Forum / Astrologie & Esoterik / An alle Zwillingsdamen!!!

An alle Zwillingsdamen!!!

13. Oktober 2009 um 11:35

Hallo,ich hab mal eine Frage ,mit welchen Sternzeichen hatten ihr schon eine Beziehung? Welche Kombi passt am Besten...
Ich hab grad was mit einem Fisch und das ist sehr schwierig...leider..
danke für die antworten
lg

Mehr lesen

13. Oktober 2009 um 17:30

Ich glaube,
dazu gab's vor einiger Zeit schon mal einen Thread, hier aber gern noch mal von mir:

- 1. Liebe Fisch, hielt mit Hängen und Würgen anderthalb Jahre. Irgendwie waren wir uns völlig wesensfremd.
- Dann meine Stier-Phase mit zwei relativ kurzen Stier-Beziehungen und einer, die ich in der Entstehungsphase abwürgte. Die Stiere hatten irgendwie eine ganz andere Sicht aufs Leben und waren auch zu ruhig, ohne Initiative, immer musste ich alles in die Wege leiten. Pluspunkt: Sie waren alle total lieb.
- Dann viele Jahre Waage. Ging eigentlich ganz gut, phasenweise toll. Wir hatten wirklich viel Spaß zusammen. Aber irgendwann konnte ich das Rumgeeiere der Waage nicht mehr ertragen: Auseinandersetzungen, auch um wichtige Themen, wurde immer ausgewichen oder mit tagelanger Bockigkeit bestraft, Festlegung war nie möglich, alles war schlampig und unorganisiert. Und ich als Zwilling brauche eigentlich eher jemanden mit System um mich herum.
- Jetzt Steinbock. Viel Auf und Ab, weil Steinböcke und Zwillinge schon ganz schön verschieden sind. Aber ich mag das Solide und Zuverlässige, das Organisierte an ihm (unter anderem) und auch die Steinbock-Unergründlichkeit und das Erotische. Er mag es, dass er ständig neue Impulse von mir bekommt und ich seine Planung zwar meistens nicht komplett über den Haufen werfe, aber irgendwie mit Leben erfülle und immer sehr neugierig auf alles bin, was er sich für uns ausgedacht hat. Mehrmals war ich kurz vorm Schmeißen, aber wir haben uns super zusammengerauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2009 um 12:57

Zwilling...
kommt immer auf den anzendenten an:

Aber sehr gut:
Zwilling/ Waage
Zwilling/ Wassermann

das steht auch in jedem Astrologie Buch...Aber es ist auch einfach so...Luftzeichen untereinander harmonieren am besten..In allen Hinsichen...Ob in partnerschaftlicher oder sexueller oder freundschaftlicher Hinsicht

Auch ganz gut:
Zwilling/ Löwe (Luft/ Feuer)
Zwilling/ Widder (Luft/ Feuer)

da ist vor allem das sexuelle sehr gut. Partnerschaftlich auch gut, aber auf lange Sicht könnten Differenzen auftreten

Wenn du allerdings einen Erd-/ oder Wasser Aszendenten hast, könnten Erd und Wasserzeichen unter Umständen auch gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2009 um 23:16
In Antwort auf winnie_12141287

Ich glaube,
dazu gab's vor einiger Zeit schon mal einen Thread, hier aber gern noch mal von mir:

- 1. Liebe Fisch, hielt mit Hängen und Würgen anderthalb Jahre. Irgendwie waren wir uns völlig wesensfremd.
- Dann meine Stier-Phase mit zwei relativ kurzen Stier-Beziehungen und einer, die ich in der Entstehungsphase abwürgte. Die Stiere hatten irgendwie eine ganz andere Sicht aufs Leben und waren auch zu ruhig, ohne Initiative, immer musste ich alles in die Wege leiten. Pluspunkt: Sie waren alle total lieb.
- Dann viele Jahre Waage. Ging eigentlich ganz gut, phasenweise toll. Wir hatten wirklich viel Spaß zusammen. Aber irgendwann konnte ich das Rumgeeiere der Waage nicht mehr ertragen: Auseinandersetzungen, auch um wichtige Themen, wurde immer ausgewichen oder mit tagelanger Bockigkeit bestraft, Festlegung war nie möglich, alles war schlampig und unorganisiert. Und ich als Zwilling brauche eigentlich eher jemanden mit System um mich herum.
- Jetzt Steinbock. Viel Auf und Ab, weil Steinböcke und Zwillinge schon ganz schön verschieden sind. Aber ich mag das Solide und Zuverlässige, das Organisierte an ihm (unter anderem) und auch die Steinbock-Unergründlichkeit und das Erotische. Er mag es, dass er ständig neue Impulse von mir bekommt und ich seine Planung zwar meistens nicht komplett über den Haufen werfe, aber irgendwie mit Leben erfülle und immer sehr neugierig auf alles bin, was er sich für uns ausgedacht hat. Mehrmals war ich kurz vorm Schmeißen, aber wir haben uns super zusammengerauft.

P. S.
Ich hab übrigens einen Luft-Aszendenten, Wassermann, der kann meinen Hang zu Erdzeichen nicht erklären. Aber man kann nicht alles verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 14:49

Wasserzeichen ungeeignet aber so liebenswert....
Hallöchen,

mit Fischen habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht, allerdings nur mit weiblichen....halt nein ich stehe nicht auf Frauen....aber immer wenn ich in meinem Leben mit einer Person echte Probleme hatte, stellte sich heraus, dass sie Fisch waren....Sie sind glaube ich einfach sehr empfindlich und introvertiert . Bei mir kamen sie jedenfalls mit meiner direkten und mitunter auch spitzen Zunge einfach nicht klar und ich hatte keine Lust sie ewig mit Samthandschuhen anzufassen....

Jetzt habe ich mich in einen Krebs verschossen,,,,,ich sage dir....total kompliziert.....ich verzweifele gerade und habe den totalen Liebeskummer.....da es vernünftiger ihn ziehen zu lassen.....aber er ist einfach soooooo lieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 6:18

Fisch-Zwilling
Tjaaaaa der Fisch, ich bin mit einem seit 18j. verheiratet, aber ist kein Zuckerschlecken!!!! Die haben oft "dunkle Launen" und das zieht einen mit runter. Ich glaube bei uns hat es nur so lange gehalten weil er viel weg war, jetzt wo er mehr zuhause ist, ist es richtig schlimm. Ich wuerde mir keinen Fischmann mehr anlachen. Obwohl das bei mir sehr komisch ist, alle Typen die mich nie vergessen konnten waren vom Sternzeichen her Fisch, selbst von denen wo ich es nie wusste Hab ich aber auch erst jetzt rausgefunden. Obwohl ich Zwilling-AZ Stier bin, also sollte da auch keine Astro Zustimmung bestehen. Lass es angehen, aber mach Dir klar die haben den Kopf meist in den Wolken, und flirten nehmen sie toedlich uebel Und das ist ja leider ein Laster bei uns, wir lieben das flirten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 6:23
In Antwort auf jola_12900654

Zwilling...
kommt immer auf den anzendenten an:

Aber sehr gut:
Zwilling/ Waage
Zwilling/ Wassermann

das steht auch in jedem Astrologie Buch...Aber es ist auch einfach so...Luftzeichen untereinander harmonieren am besten..In allen Hinsichen...Ob in partnerschaftlicher oder sexueller oder freundschaftlicher Hinsicht

Auch ganz gut:
Zwilling/ Löwe (Luft/ Feuer)
Zwilling/ Widder (Luft/ Feuer)

da ist vor allem das sexuelle sehr gut. Partnerschaftlich auch gut, aber auf lange Sicht könnten Differenzen auftreten

Wenn du allerdings einen Erd-/ oder Wasser Aszendenten hast, könnten Erd und Wasserzeichen unter Umständen auch gehen.

Luftzeichen untereinander harmonieren am besten..In allen Hinsichen
kommt immer auf den anzendenten an:

Aber sehr gut:
Zwilling/ Waage
Zwilling/ Wassermann


Ja darauf hatte ich mich auch verlassen!!! Pustekuchen!!!!!!!!!
Die Waage-AZ Fisch hat mich am meisten verletzt,ging fremd und hat mich Eiskalt haengen gelassen nieeeee wieder. Der Waasermann ging nur fremd undd war super Eifersuechtig obendrein???!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2009 um 12:31

Alsoo
ich hatte bereits eine beziehung mit einem zwilling das war eine wirklich lustige zeit
und auch eine mit einem wasssemannmit dem hab ich mich auch ganz gut verstanden.
dann mal mit einem stier also das war gar nix der is einfach nur langweilig und introvertiert.
ausserdem bändle ich imer mal wieder gern mit nem zwillingsmann an aber da wir beide immer hin und her schwingen klappt es halt nie wirklich
und natürlich is da noch der skorpion...mit dem bändle ich eigentlich auch immer wieder an.. also das heisst ich liebe ihn immer noch aber er is halt ein wenig zu alt und ausserdem steht er glaub ich immer nochauf eine die ihn abgeschoben hat...bisschen kompliziert..

was meint ihr zu zwilling-skorpion?
is mir noch zu helfen?

lg butterblume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 18:43

Fische sind was für freund als so gut
aber für ne beziehung,undenklich,finde ich.

die bester war mit ein Widder, sehr interessant udn gut verträglich mit ein zwilling

waage ist auch gut,aber nichts für mehr

stier ging gar nicht

und den steinbock habe ich schon fast 5 jahre und es ist echt hart,aber es lohnt sich

wobei ich immer wieder gern zum widder greifen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2009 um 12:56


vielleicht hat sie keine Lust darauf, daß du ihr Sachen aus der Nase ziehst. Zwillingsdamen können auch ganz schön nerven und merken es nicht. LG Oli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2009 um 13:03
In Antwort auf bride_11889659

Wasserzeichen ungeeignet aber so liebenswert....
Hallöchen,

mit Fischen habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht, allerdings nur mit weiblichen....halt nein ich stehe nicht auf Frauen....aber immer wenn ich in meinem Leben mit einer Person echte Probleme hatte, stellte sich heraus, dass sie Fisch waren....Sie sind glaube ich einfach sehr empfindlich und introvertiert . Bei mir kamen sie jedenfalls mit meiner direkten und mitunter auch spitzen Zunge einfach nicht klar und ich hatte keine Lust sie ewig mit Samthandschuhen anzufassen....

Jetzt habe ich mich in einen Krebs verschossen,,,,,ich sage dir....total kompliziert.....ich verzweifele gerade und habe den totalen Liebeskummer.....da es vernünftiger ihn ziehen zu lassen.....aber er ist einfach soooooo lieb


Hallo ! Man sollte nie eine Fischedame unterschätzen! Ich bin eine mit Asz. Löwe. Du darfst nie den Fehler machen, zu denken sie seien nur mit Samthandschuhen anzufassen. Das täuscht gewaltig. Spitze Sprüche können wir auch sehr gut. Nur die Zwillingsdamen neigen dazu, es zu übertreiben.Ich habe mit mehreren Zwillingsdamen zu tun im Beruf und privat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2009 um 17:57

Das ist..
ja eigentlich dein Problem, manchen Menschen wollen nicht immer reden und herumanalysiert werden, was sie haben. Du mußt ihr auch mal die Chance lassen, daß sie von alleine zu dir kommt. Aber ich kenne das von meiner besten Freundin..die hat bei ihren Männergeschichten das mit dem Reden und aus der Nase ziehen so übertrieben, daß es zum Streit kam. Natürlich waren nur die Männer schuld am Scheitern der Beziehung. Das ich nicht lache!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 19:03
In Antwort auf winnie_12141287

P. S.
Ich hab übrigens einen Luft-Aszendenten, Wassermann, der kann meinen Hang zu Erdzeichen nicht erklären. Aber man kann nicht alles verstehen.

...doch kann man...
..weil der Aszendent viel zu überbewertet wir, die Mondposition ist nicht zu unterschätzen. Möglicherweise hast du den Mond in einem Erdzeichen...würde mich nicht wundern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 20:15
In Antwort auf 4fluegelige

...doch kann man...
..weil der Aszendent viel zu überbewertet wir, die Mondposition ist nicht zu unterschätzen. Möglicherweise hast du den Mond in einem Erdzeichen...würde mich nicht wundern

Nö,
in Fische

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2010 um 12:16

Schütze-Zwilling
Also ich kann aus meiner Erfahrung echt nicht empfehlen was mit einem Skorpionmann anzufangen.... Am anfang ganz schön ( und vor allem stürmisch ) aber nichts für die Dauer. ^^

Meiner Meinung nach passen Schützen perfekt zu Zwillinsdamen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2010 um 19:13

Hallo,
meine schönste und längste Beziehung hatte ich mit einem Waage-Mann.

Die schlimmste Beziehung, die mich am meisten hat leiden lassen, war die zu einem Jungfrau-Mann.

LG Nicksdorf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 16:03
In Antwort auf winnie_12141287

Nö,
in Fische

Hallöchen
Also ich 45 Jahre (untypische Zwillingsfrau, nicht chaotisch, eher ruhig) war jetzt 27 Jahre mit einem Fisch verheiratet. Irgendwie ist es sehr schwierig gewesen die ganze Zeit. Wir haben ständig aneinander vorbeigeredet. Er war immer sehr in sich gekehrt und sehr unspontan. Würde ich echt keinem empfehlen.

Bin jetzt neu liiert mit einem Jungfraumann. Er ist zwar etwas schwierig, was man meiner Meinung nach aber gut in den Griff bekommen kann. Man muß Ihnen am Anfang einer Beziehung viel Zeit und Geduld geben, dann klappt das.
Mein Jungfraumann hat sehr viel Humor, man kann sich stundenlang wunderbar mit ihm unterhalten, ist absolut liebvoll, treu und ehrlich, sehr ordnungsliebend, sparsam. Er umsogt mich rührend und sexuell gesehen alles andere als zurückhaltend. Einfach sensationell.

Also Fisch nein danke!

Jungfrau auf jeden Fall zu empfehlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 12:43


4 monate krebs
5 jahr stier...
dazwischen ein paar wochen fisch das ging gar nich
und jetzt endlich total happy seid 3 jahren mit einem loewen mann-die sind etwas gewoehnungsbeduerftig aber koennen einen sehr stark ins herz schliessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen