Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Anzeichen für Interesse vom Skorpion - Mann???

Anzeichen für Interesse vom Skorpion - Mann???

20. Dezember 2006 um 0:58

Hallo Zusammen!!!
Habe schon einige Beiträge gelesen, was Skorpion - Männer angeht...ist ja wirklich erschreckend, jedoch würde ich sagen: bis jetzt trifft einiges zu, was Eigenschaften u.Ä. angeht. Und ja, ich bin mir dessen bewusst, dass Sk. schwierig sind....dass ER sich SIE aussucht usw.
Jetzt möchte ich jedoch, wenn mir jemand helfen kann, doch ein paar Fakten haben. Anhand welchen Anzeichen kann ich nun wenigstens halbwegs sicher sein, dass er mich mag, ja nicht sogar mehr möchte?? Wir waren schon einmal aus... es war ein sehr schöner Abend, aber ich weiss trotzdem nicht, woran ich momentan bin.
Ich möchte noch nicht aufgeben, bitte helft mir!

Mehr lesen

20. Dezember 2006 um 20:14

...
Hi,
erstmal möchte ich dich (aufgrund blöder Erfahrungen *fg*) davor warnen, "Anzeichen" zu sehen, die eigentlich keine sind.
Soweit ich weiß, lässt ein Skorpion eine begehrte Person nicht aus den Augen- du musst dir schon sicher sein.
Auf der anderen Seite sind diese Leute nämlich zu vielen nett, wenn nicht sogar "mehr", was schnell einen falschen Eindruck vermittelt.
Trotzdem viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2006 um 15:28

Danke schonmal...
...für die Antworten. Ist ja in der Tat faszinierend. Ich muss sagen, ich hatte schon das Gefühl, beobachtet zu sein. Er hat mit Sicherheit auch ein paar unnötige Gründe gesucht, mich zu sehen oder sich mit mir zu unterhalten. Jedoch ist es mir ab jetzt nicht mehr möglich es zu interpretieren, da ich ihn nicht mehr regelmässig sehe. Wie gesagt, wir waren aus, danach haben wir noch einmal hin - und hergeschrieben per SMS und jetzt meldet er sich nicht mehr. Dieses längere Warten scheint wohl auch mitunter ein bekanntes Problem zu sein. Und ja, selbstverständlich bin ich mir sicher, dass ich ihn will, um jeden Preis!!!

Jetzt heisst es wohl wirlich Abwarten, ich denke wenn er Interesse hat, wird er sich melden??!! Ich hoffe es...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2006 um 22:03

Ja
oktoberskorpis sind meistens nicht so krass, wie dir "typischsten" vertreter.. also umgänglicher.
wieso hast du es ihm so einfach gemacht? ein skorpion will erobern, du aber hast ihm den wind aus den segeln genommen , idem du ihn geragt hast wg der tel.nr. typsich weibchen fehler. ein skorpi will jaaagen!!! er brauch am anfang das geheimnisvolle das er ergründen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2006 um 13:12

@cassiopeia
Sorry, ich bin einfach mal Neugierig *g*

Wie lange würdest du noch auf "deinen" Skorpion warten?

Warum bist du der Meinung ein Skorpion braucht mehr Zeit - viel, viel mehr Zeit.

Ich bin in diesem Punkt absolut nicht deiner Meinung
und behaupte einfach mal...ein Skorpion weiß schon
in den ersten Minuten ob er jemanden als festen Partner bzw. nur als Affäre möchte.

Ich wünsch dir noch schöne Weihnachtstage,

Upso



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 20:06

@trinchen
sehr gut hast du das geamcht. das mit dem "nicht-melden" damit hast du sein feuer entfacht. sei nicht zu gefügig, bleibe interessant für ihn. außerdem glaube ich nicht wie oben mqal behauptet wurde, dass ein skorpi einen eiskalt fallen lässt.
dadurch, dass er sich sher oft bei dir gemeldet hat, und du nicht für ihn erreichbar warst, wirkst du interessant und geheimnisvoll. du mbsit jetzt sein rätselweib bleibe auch so bitte! aber keine falsche spielchen, nur das du ab u an beschäftigt bist usw... viel glück!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2008 um 23:12

..
hallo zusammen,
ich muss soooooooooooo schmunzeln, mir kommen viele situationen sehr bekannt vor letztes jahr an weihnachten habe ich auch einen skorpi-mann kennengelernt. zuerst war es eine reine bettgeschichte zwischen uns (zumindestens bei mir), irgendwann haben sich dann von meiner seite aus gefühle entwickelt und seitdem ist es ein ständiger kampf zwischen uns. nicht das er kein interesse hat, ganz im gegenteil. ich komme einfach nicht wirklich mit seiner art und weise zurecht. ich hab ihn schon so oft versucht abzuschiesen.. aber no way.. er kommt immer wieder zurück. im ersten moment bin ich stinke sauer, dann kann ich aber wieder verzeihen, da ich einges für ihn empfinde und irgendwie weiss, das er doch vom herzen ein guter mensch ist. dann gibt es situationen, die ich so bei einem anderen mann noch nicht erlebt habe.
irgendwie kommt es mir manchmal vor, als ob er gar nicht weiss wie man mit frau umgeht! mich macht es teilweise wirklich rasend von seiner art und weise her. was mir auch aufgefallen ist.. wenn man ihm zunahe kommt bzw. ihm alles gibt, zieht er sich wieder zurück. aber das kann doch nicht sinn einer erfüllten beziehung sein?! ich liebe es, die liebe zu leben, aber bei habe ich das gefühl muss man überlegen was man tut..
oder ist das für einen skorpi-mann diese vorgehensweise normal? ich kann es mit meinem normalen menschenverstand nicht nachvollziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 12:22

Tja Mädels,
ich weiß ja nicht wie's Euch geht, aber ich finde diese Spielchen einfach nur furchtbar nervig. Von einem erwachsenen Menschen sollte frau doch eigentlich mehr erwarten können als dieses vorpubertäre, klischeehafte Verhalten. Vor allem aber sollte frau von Mann eine gewisse Intelligenz erwarten können, die beinhaltet, dass man die eigenen Verhaltensweisen durchschaut und als das ansieht, was sie letztendlich sind: absoluter Blödsinn.

"Mann will doch immer das, was mann nicht haben kann." Das ist der mit Abstand dämlichste Spruch, den ich je von einem Mann gehört habe. Es lohnt sich wirklich, sich mal ein bisschen Zeit zu nehmen und über diesen Scheiß und seine Folgen nachzudenken. Im Ergebnis müsste frau dann nämlich quasi gewissermaßen nie zu haben sein, um den Mann an sich zu binden. Für mich hat das mit Liebe, verantwortungsvollem zwischenmenschlichen Verhalten und/ oder Partnerschaft nicht im Entferntesten zu tun. Das ist in etwa so als würde ich zu McDoof fahren (wohlwissend, dass dort Burger & Co. auf der Karte stehen), um dann Bratkartoffeln mit Sülze zu bestellen. Ist halt einfach schick, immer das zu wollen, was man nicht haben kann, gell?

Interessant finde ich auch die Tatsache, dass mann ganz offensichtlich noch nicht der Gedanke gekommen ist, dass es manche Menschen einfach nicht nötig haben, sich interessant zu machen ...

In diesem Sinne möge mann die Liebe dort suchen, wo sie eigentlich nicht zu finden ist. Dann kann mann sich im Falle des (vorprogrammierten) Scheiterns wenigstens im Angesicht des eigenen Selbstmitleids suhlen. Manche Menschen brauchen so was halt, nicht wahr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 13:34

Grundsätzlich..
geb ich dir schon Recht - aber leider ist die Emanzipation im Bereich "Bewerbung" noch nicht im 21. Jh. angekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 13:41
In Antwort auf unappetitlich

Tja Mädels,
ich weiß ja nicht wie's Euch geht, aber ich finde diese Spielchen einfach nur furchtbar nervig. Von einem erwachsenen Menschen sollte frau doch eigentlich mehr erwarten können als dieses vorpubertäre, klischeehafte Verhalten. Vor allem aber sollte frau von Mann eine gewisse Intelligenz erwarten können, die beinhaltet, dass man die eigenen Verhaltensweisen durchschaut und als das ansieht, was sie letztendlich sind: absoluter Blödsinn.

"Mann will doch immer das, was mann nicht haben kann." Das ist der mit Abstand dämlichste Spruch, den ich je von einem Mann gehört habe. Es lohnt sich wirklich, sich mal ein bisschen Zeit zu nehmen und über diesen Scheiß und seine Folgen nachzudenken. Im Ergebnis müsste frau dann nämlich quasi gewissermaßen nie zu haben sein, um den Mann an sich zu binden. Für mich hat das mit Liebe, verantwortungsvollem zwischenmenschlichen Verhalten und/ oder Partnerschaft nicht im Entferntesten zu tun. Das ist in etwa so als würde ich zu McDoof fahren (wohlwissend, dass dort Burger & Co. auf der Karte stehen), um dann Bratkartoffeln mit Sülze zu bestellen. Ist halt einfach schick, immer das zu wollen, was man nicht haben kann, gell?

Interessant finde ich auch die Tatsache, dass mann ganz offensichtlich noch nicht der Gedanke gekommen ist, dass es manche Menschen einfach nicht nötig haben, sich interessant zu machen ...

In diesem Sinne möge mann die Liebe dort suchen, wo sie eigentlich nicht zu finden ist. Dann kann mann sich im Falle des (vorprogrammierten) Scheiterns wenigstens im Angesicht des eigenen Selbstmitleids suhlen. Manche Menschen brauchen so was halt, nicht wahr?

Tja...
...aber leider sind genau diese Spielchen gang und gäbe, oder hast du noch nie erlebt, dass ein Kerl plötzlich sehr rege wird, wenn er seine Felle schwimmen sieht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 13:42

Erbrich-mich-nicht!
Was für eine gequirlte Kacke!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 13:51
In Antwort auf unappetitlich

Erbrich-mich-nicht!
Was für eine gequirlte Kacke!!!

*ichwerfmichweg*
danke, dass du mir dieses statement vorweggenommen hast )
ich gehe davon aus, du kennst bereits erbrich-mich-nicht's operation manual in 13 (14) punkten über das handling des Skorpions.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:02
In Antwort auf ferun_11927533

*ichwerfmichweg*
danke, dass du mir dieses statement vorweggenommen hast )
ich gehe davon aus, du kennst bereits erbrich-mich-nicht's operation manual in 13 (14) punkten über das handling des Skorpions.

Kenn ich ...
wenn ich nicht von Dir, Oro und anderen wüsste, dass Skorpione auch anders sein können, dann würde ich pauschal sagen: Hilfe! *Kotz* Never! ... zumindest nicht den oben beschriebenen ... Schizophrenie und asoziales Verhalten verbunden mit Minderwertigkeitskomplexen einerseits und übertrieben Machtansprüchen andererseits (wobei hier eindeutig die Fähigkeit, mit Macht umgehen zu können, gänzlich fehlt) kann ich mir mit meinen psychoanalytischen Fähigkeiten auch selbst zusammen basteln. Und einweisen kann ich mich dann auch gleich selbst ...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:04
In Antwort auf ferun_11927533

Tja...
...aber leider sind genau diese Spielchen gang und gäbe, oder hast du noch nie erlebt, dass ein Kerl plötzlich sehr rege wird, wenn er seine Felle schwimmen sieht?

Oh doch!!!
Genau das ist ja das nervige ... und mir persönlich ist's zu wenig. Irgendwann sollte doch jeder mal erwachsen werden ...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:20
In Antwort auf unappetitlich

Erbrich-mich-nicht!
Was für eine gequirlte Kacke!!!

Wahrscheinlich
nur ein Backflash deinerseits.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:22
In Antwort auf unappetitlich

Kenn ich ...
wenn ich nicht von Dir, Oro und anderen wüsste, dass Skorpione auch anders sein können, dann würde ich pauschal sagen: Hilfe! *Kotz* Never! ... zumindest nicht den oben beschriebenen ... Schizophrenie und asoziales Verhalten verbunden mit Minderwertigkeitskomplexen einerseits und übertrieben Machtansprüchen andererseits (wobei hier eindeutig die Fähigkeit, mit Macht umgehen zu können, gänzlich fehlt) kann ich mir mit meinen psychoanalytischen Fähigkeiten auch selbst zusammen basteln. Und einweisen kann ich mich dann auch gleich selbst ...

Allerdings...
...ist die "Hilfe!-Kotz-Never!-Fraktion" in dieser Spezies deutlich weiter verbreitet als die, die du von Oro, mir und anderen kennst. Ich kenne beide Varianten, es ist schon erstaunlich, was für Unterschiede es geben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:24

Good-bye-SKM.
Amen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:25
In Antwort auf tamir_12679009

Wahrscheinlich
nur ein Backflash deinerseits.

Klar,
die Wahrscheinlichkeit, sich selbst zu bekotzen, ist bei starkem Gegenwind extrem hoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:28
In Antwort auf unappetitlich

Oh doch!!!
Genau das ist ja das nervige ... und mir persönlich ist's zu wenig. Irgendwann sollte doch jeder mal erwachsen werden ...

Nervig?
...ich nenne es schlicht vorhersehbar. Aber ich geb dir Recht, wenn ich einen Mann erst links liegen lassen muss, damit er sich für mich interessiert, hat das nix mit Liebe zu tun, sondern ist schlicht Jagdinstinkt - so was braucht Frau einfach nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:33
In Antwort auf ferun_11927533

Grundsätzlich..
geb ich dir schon Recht - aber leider ist die Emanzipation im Bereich "Bewerbung" noch nicht im 21. Jh. angekommen.

Oh oh...
... jetzt muss ich mich schon wieder outen - ich geh nicht joggen . Tja da kann ich meine Beziehung mit meinem Skorpi und alle Zukunftsträume wohl begraben. So ein Pech aber auch.
Aber wenigstens ist mein Sonntag gerettet, denn lachen hilft auch .
Also an alle, die je etwas mit einem Skorpi zu tun haben oder wollen....geht joggen, sonst wird das nix :-.

Oro71

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:36
In Antwort auf ferun_11927533

Allerdings...
...ist die "Hilfe!-Kotz-Never!-Fraktion" in dieser Spezies deutlich weiter verbreitet als die, die du von Oro, mir und anderen kennst. Ich kenne beide Varianten, es ist schon erstaunlich, was für Unterschiede es geben kann.

Also das
wird wohl daran liegen, dass etliche Skorpione ihre "Hilfe!-Kotz-Never!-Seiten" immer zuerst und öfters auch ausschließlich zeigen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:39

Tztztz
Mädels, Mädels, ihr enttäuscht mich aber zutiefst.....Unsportlichkeit ist doch bei einem Skorpi ein absolutes no go - ja, habt ihr denn die Gebrauchsanweisung nicht ordentlich gelesen???

*gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:40
In Antwort auf ferun_11927533

Nervig?
...ich nenne es schlicht vorhersehbar. Aber ich geb dir Recht, wenn ich einen Mann erst links liegen lassen muss, damit er sich für mich interessiert, hat das nix mit Liebe zu tun, sondern ist schlicht Jagdinstinkt - so was braucht Frau einfach nicht.

Richtig.
Verschwendung von Kraft, Zeit, Nerven, Emotionen etc.. Gibt wohl doch einige Dinge im Leben, die wichtiger sind als sich um die neuesten Pubse des Mannes zu kümmern ... *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:46
In Antwort auf ferun_11927533

Tztztz
Mädels, Mädels, ihr enttäuscht mich aber zutiefst.....Unsportlichkeit ist doch bei einem Skorpi ein absolutes no go - ja, habt ihr denn die Gebrauchsanweisung nicht ordentlich gelesen???

*gg*

Was heisst
"unsportlich"...hab ich nie gesagt . Ich geh leider blos net joggen. Ich spiele Squash, Beachvolley und so... aber das nützt ja alles net . Und verbiegen lassen soll man sich ja auch net, also steh ich quasi zwischen zwei Stühlen.
Mal sehen, was mir unsere weise Ratschlag- und Verhaltensregel-Geberin so mit auf den Weg geben kann... .

Oro71

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:46
In Antwort auf unappetitlich

Also das
wird wohl daran liegen, dass etliche Skorpione ihre "Hilfe!-Kotz-Never!-Seiten" immer zuerst und öfters auch ausschließlich zeigen ...

Kenne ich so auch nicht...
aber nach dem, was man hier so liest, könntest du Recht haben... man sollte mal eine Erhebung in psych. Anstalten machen, eigentlich müssten 70 % der Patienten mit schizoid-narzisstischer Persönlichkeitsstörung Skorpione sein. *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:50
In Antwort auf raakel_12321272

Was heisst
"unsportlich"...hab ich nie gesagt . Ich geh leider blos net joggen. Ich spiele Squash, Beachvolley und so... aber das nützt ja alles net . Und verbiegen lassen soll man sich ja auch net, also steh ich quasi zwischen zwei Stühlen.
Mal sehen, was mir unsere weise Ratschlag- und Verhaltensregel-Geberin so mit auf den Weg geben kann... .

Oro71

Na schön...
...dann will ich das mal gelten lassen. aber du solltest wirklich mal in dich gehen und überlegen, ob es nicht an der Zeit wäre, mit dem joggen zu beginnen - ich übrigens auch *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:51

Knick-mich-nicht.
Leck mich lieber ...

Oder hab ich jetzt mit meiner göttlichen Unwissenheit schon wieder was falsch verstanden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:53

Bedien-mich-nicht.
Du meintest wohl Skorpione machen ihre eigenen Gesetze? Insbesondere die der Dynamik des zwischenmenschlichen Verhaltens ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:53

Oh ihr unwürdigen...
....wie um alles in der Welt soll dann die Beziehung funktionieren??? Das kann doch nicht gutgehen *gg*

Einen Ausweg könnte es geben....wir unterwerfen uns in der "Master-Slave" - Dingsbums.....*lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:57
In Antwort auf ferun_11927533

Kenne ich so auch nicht...
aber nach dem, was man hier so liest, könntest du Recht haben... man sollte mal eine Erhebung in psych. Anstalten machen, eigentlich müssten 70 % der Patienten mit schizoid-narzisstischer Persönlichkeitsstörung Skorpione sein. *lol*

Yep ...
ich beteilige mich gern auch finanziell, wenn hier jemand entsprechende Absichten hegt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 14:58
In Antwort auf unappetitlich

Knick-mich-nicht.
Leck mich lieber ...

Oder hab ich jetzt mit meiner göttlichen Unwissenheit schon wieder was falsch verstanden?

Irgendwie....
....hab ich den eindruck, dass sie uns ignoriert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:03

Klar,
und ich erfinde das Rad neu ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:06

*lol*
ja, irgendwie schon, und vor allem wird dadurch mein Selbstbewusstsein geknickt - ich bin es nun mal nicht gewöhnt, ignoriert zu werden. Oder hat sie vielleicht doch gemerkt, dass sie hier keiner ernst nimmt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:06

Das macht natürlich Sinn.
Ich zutsche ihn aus, kaue auf ihm rum, spuck ihn wieder aus und dann sag ich: Iiiiiiigit - wie sieht das denn aus? *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:07
In Antwort auf ferun_11927533

*lol*
ja, irgendwie schon, und vor allem wird dadurch mein Selbstbewusstsein geknickt - ich bin es nun mal nicht gewöhnt, ignoriert zu werden. Oder hat sie vielleicht doch gemerkt, dass sie hier keiner ernst nimmt???

Mädels,
wir müssten hier aber nicht von "SIE" sondern von "ES" reden ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:10
In Antwort auf unappetitlich

Mädels,
wir müssten hier aber nicht von "SIE" sondern von "ES" reden ...

Uii...
...stimmt, wir wissen ja gar nicht, welchem Geschlecht er/sie angehört, also erklären wir ihn/sie zum Neutrum. Aber wie auch immer, ES bereichert unseren Sonntag-Nachmittag ungemein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:16

Anzeichen von Interesse beim Sk-Mann
gibt's doch eh nicht - alles nur Einbildung. Und das, was man sich einbildet, kann genauso schnell ins Gegenteil umschlagen, weil - wie wir jetzt wissen - Sk ihre eigenen Gesetze machen ... *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:17
In Antwort auf ferun_11927533

Uii...
...stimmt, wir wissen ja gar nicht, welchem Geschlecht er/sie angehört, also erklären wir ihn/sie zum Neutrum. Aber wie auch immer, ES bereichert unseren Sonntag-Nachmittag ungemein.

Find ich auch!
Vergess ich doch glatt darüber, was ich heute sonst alles machen wollte - aber das wäre ohnehin nicht so amüsant gewesen ... *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:36

Spielt ja auch gar keine Rolle,
dass man selbst von einem Skorpion Intelligenz und Einsichtigkeit erwarten können MÜSSTE. Skorpione sind halt so. Die können ärgern und verletzend sein und man hat das gefälligst zu akzeptieren. Warum sollte man auch von einem Skorpion erwarten, dass er sich und seine Verhaltensweisen ändert, wo er doch Gott persönlich ist?!? Meine Güte - wie konnte ich nur ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:41

Das hast Du wirklich schön gesagt:
Dass nur der wirklich stark ist, der die Schwächen des anderen nicht missbraucht ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 15:57

... und zwar so lange,
bis mann kapiert, dass seine Verhaltensweisen Schrott sind ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 16:55
In Antwort auf unappetitlich

Klar,
die Wahrscheinlichkeit, sich selbst zu bekotzen, ist bei starkem Gegenwind extrem hoch.

Ja
davon habe ich gehört. Aber sicherlich überwiegt dein Erfahrungsschatz meinen bei weitem, was das betrifft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 17:32

Oh ja....
...und das auch noch völlig Sternzeichen-unabhängig. Welch weise Worte von der jüngsten in unserem erlauchten Sonntag-Nachmittags-Damenkränzchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 17:40

Diese Erfahrungen...
....hat wohl schon jede gemacht. Ob man immer draus lernt? Ich bin da nicht so sicher.....du bist momentan stark, weil du in einer Beziehung bist - ob du wirklich so handeln wirst, wenn du wider Erwarten noch mal single sein solltest? Nicht falsch verstehen, ich will das was du sagst, keineswegs in Frage stellen, denn ich bin völlig deiner Meinung, aber die Erfahrung zeigt, dass man oft immer wieder dieselben Fehler macht.

Da du wie Lady, Oro und ich (hab ich jemand vergessen?)mit einem (guten)Skorpi zusammen bist, weißt du wahrscheinlich, dass man ihnen gar nicht hinterherrennen muss, wenn sie es ernst meinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 18:17
In Antwort auf tamir_12679009

Ja
davon habe ich gehört. Aber sicherlich überwiegt dein Erfahrungsschatz meinen bei weitem, was das betrifft.

Also mit Leute vollkotzen
und Gegenwind dürftest Du doch (nachweisbar) die weitaus größeren Erfahrungen haben ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 18:33
In Antwort auf ferun_11927533

Irgendwie....
....hab ich den eindruck, dass sie uns ignoriert....

Genau
... das hat mich im jf-forum auch so sehr an ihr/ihm (???) *lach* gestört. man schreibt etwas und es kommen nur irgendwelche sätze darauf zurück, die nichts mit dem eigentlichen beitrag zu tun haben.

und um lady etwas zu ärgern, nun wieder kurz was zum thema wetter.
so wie ich es vorausgesagt habe, war dieses wochenende schönes wetter. ist ja klar, wenn ich arbeiten muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 19:29
In Antwort auf unappetitlich

Also mit Leute vollkotzen
und Gegenwind dürftest Du doch (nachweisbar) die weitaus größeren Erfahrungen haben ...

Nein,
nicht das ich wüste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 21:00

Genau...
....es ist immer einfach "schlau daherzureden", wenn man nicht selbst mittendrin steckt....und steckt man drin, ist man blind und taub für die Hinweise anderer...als ich in so einer Situation war, sagte eine liebe Bekannte zu mir: "Wenn dir einer sagt, du bist ein Esel, kannst du darüber hinwegsehen, aber wenn es 10 sagen, solltest du anfangen, deine Hufe zu zählen..."

Interessant sind die Parallelen....wir alle 4 (die ich vorhin nannte) machten negative Erfahrungen, ehe uns ausgerechnet ein Skorpion, der ja gerade hier oft so sehr verteufelt wird, zeigte, dass es auch anders geht. Du, Lady und ich sind Luftzeichen, eigentlich nicht gerade kompatibel zu Wasserzeichen wie dem Skorpion und dennoch gibt es Beispiele, dass es funktionieren kann. Woran das wohl liegt? Zufall? Oder vielleicht doch daran, dass man einen Menschen nicht ausschließlich nach dem Sternzeichen beurteilen sollte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 21:27

Sag mal Mädel...
... hast du in der letzten halben Stunde einen deutsch-crash-curs gemacht? Vor kurzem hast du noch nicht mal einen korrekten Satz zusammen bekommen und jetzt reinstes Hochdeutsch mit eingefügten Nebensätzen... Kommt das nur mir hier komisch vor oder fällt das noch jemandem auf? Vielleicht sehe ich ja heute zum Sonntag komische Sachen .

Oro71

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 21:35
In Antwort auf raakel_12321272

Sag mal Mädel...
... hast du in der letzten halben Stunde einen deutsch-crash-curs gemacht? Vor kurzem hast du noch nicht mal einen korrekten Satz zusammen bekommen und jetzt reinstes Hochdeutsch mit eingefügten Nebensätzen... Kommt das nur mir hier komisch vor oder fällt das noch jemandem auf? Vielleicht sehe ich ja heute zum Sonntag komische Sachen .

Oro71

ES
wundert mich schon lange nicht mehr ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen