Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Anziehung Jungfrau - Widder

Anziehung Jungfrau - Widder

23. Februar 2007 um 14:19

Hallo,

ich (JFF) hab ja seit 3 Monaten Kontakt zu einem Widder-Mann -bis jetzt aufgrund der Distanz (500 km) nur per Tel. und E-mail. Am kommenden Freitag treffen wir uns zum ersten Mal persönlich ! Ich bin schon mega nervös und mache mir (typisch Jungfrau Frau !!) Gedanken wie es laufen wird!

Wenn ich hier lese, dass es eigentlich nur negative Erfahrungen mit JF und Widder gibt, hab ich ein schlechtes Gefühl ob wir uns überhaupt nicht verstehen werden. Aber ich muss das Treffen unbedingt hinter mich bringen um Sicherheit zu haben, da er immer in meinen Gedanken ist!! Er hat etwas an sich, dass mein Blut in Wallung bringt. Doch mach ich mir Gedanken ob er ehrlich ist und nicht nur ein Macho - wie so oft beschrieben. Das hinterfragen geht schon los, bevor ich ihn überhaupt getroffen hab. Mann o Mann wie soll ich mich verhalten um nicht die typische EISKALTE Jungfrau zu geben, die ihn schon vorab in die Flucht schlägt...

Habt ihr Tipps für mich, damit sich das Treffen nicht zu einem Horror-Trip entwickelt ??

DANKE

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 17:36

Mach dir mal...
..keine Sorgen!
Als Widderdame,verliebt in einen JF-Mann, sag ich dir:
Sei einfach so,wie du bist.Charmant,beobachtend und nicht zu mißtrauisch!
Egal welches Sternzeichen:Vertrauen ist doch wohl die Basis für alles-und di solltest in aller erster Linie mal dir selbst und deinem Herzen vertrauen,aus dem du ihn ja wohl net mehr rauskriegst.
Du musst gar nicht hyperemotional sein,nur,weil Widder feurige Menschen sind-langt doch,wenn er das ist,oder?
Wir schätzen an euch genau diese sanfte Zurückhaltung.Was ich nicht so mag,sind ständige Miesepetrigkeiten,negative Ansichten hier u Bedenken dort-das macht alle Träume kaputt.
Daher lass dich einfach mal v ihm führen und dann kannst ja immernoch die Bremse reinhaun,wenns dir zu kurvig wird,lach
Ach ja-und:JF&Widder verstehn sich wunderbar-was nicht heißen muss,dass alles dauernd nur harmonisch oder selbstredend läuft!Man reift eben aneinander.Solltest du allerdings den ersten Aspekt vorziehn,dann such dir lieber nen Ja-Sager und keinen feurigen,spontanen Beschützer.Ich denke,du solltest Widder hin,Widder her erstmal unvoreingenommen auf alles zugehen-und dich dann im Widderforum u nicht hier umsehen
Viel Erfolg und wunderschöne Stunden wünscht dir Nachtfee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram