Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ärger mit zwillingsfrau

Ärger mit zwillingsfrau

4. April 2012 um 23:10

Hallo ihr,
ich hab ein kleines Problem mit einer zwillingsfrau.
sie ist die ex meines Freundes (fisch) und hat ihm wohl übel mitgespielt. Er leidet da immer noch darunter was mich zwar nervt, aber was ich unter den gegebenen Umständen auch verstehen kann.

Zum einen vögelt sie sich mit Ansage (also sie drohte ihm damit und zieht es auch durch) durch seinen Freundeskreis, inklusive seiner Mitbewohner. Es sind zum Glück einige dabei die ihm die Loyalität halten und sie abblitzen lassen, aber leider nicht alle. Und auch bei denen die sie abblitzen lassen gibt sie nicht auf und versucht es ständig aufs Neue.

Das führt insbesondere zu Konflikten da sich die Freundeskreise der beiden an einigen Stellen überschneiden und sich somit langsam aber sicher Fronten bilden. Wo wir auch schon beim nächsten Punkt wären. Sie macht bei allen Front gegen ihn und versucht ihn aus dem Freundeskreis raus zu drängen. Er will natürlich auch nicht, dass sie auf seinen Partys auftaucht und mit seinen Freunden rumhängt, aber ihm fehlt als Fischli offensichtlich die nötige intrigante Energie um es ihr gleich zu tun. Er verkriecht sich wahlweise oder, wenn es ihn kalt bzw. mit Alkohol im Blut erwischt rastet er aus und schießt sich mit seinen Ausbrüchen selbst ins Abseits. Letzteres ist ihr meiner Meinung nach vollkommen bewusst, zumindest provoziert sie es gekonnt indem sie beispielsweise seinen Mitbewohner auf einer Party genau dann angräbt, wenn dieser meinem Freund in einem Gespräch ist. Ich muss zugeben sie ist echt gut, denn so steht sie für die rings herum das Unschuldslamm da (können ja nicht riechen um was es geht) und er ist der Idiot. Und er ist ja auch irgendwie ein Idiot, denn er durchschaut das in solchen Momenten nicht bzw. schafft es trotzdem nicht cool zu bleiben und spielt ihr so in die Arme. Sie hat auch von Anfang an gegen uns beide intrigiert und mir beispielsweise über eine gemeinsame Freundin ausrichten lassen (mit ihr selbst habe ich noch nie gesprochen, kennen uns nur vom sehen) dass er immer noch in sie verliebt sei und ich aufpassen soll. Diese gemeinsame Freundin hielt das damals schon für Blödsinn, mir war es erst mal egal, da wir noch in der Kennenlernphase waren und ich selbst nicht wusste was ich will. Und als es dann ernst wurde kannte ich ihn und die ganze Story gut genug um zu wissen, dass sie lügt bzw. sich irrt.

Was allerdings gerade zum neuen Problem wird ist, dass sie nun auch im Freundeskreis gegen mich vorgeht. Ich weiß nicht um was es geht, nur, dass immer mehr Leute mit denen ich mich eigentlich sehr gut verstehe, mir aus dem Weg gehen wenn sie in der Nähe ist. Das macht vor allem meinen Freund sehr wütend und verschlimmert die Situation noch mehr. Mir ist es insoweit egal, da ich selbst einen großen Freundeskreis habe der mit der ganzen Clique um die beiden nichts zu tun hat und somit auch gut ohne die kann. Aber ich will nicht noch mehr Stress und böses Blut sondern einfach Ruhe. Ich weiß echt nicht wie einem so langweilig sein kann so einen Kleinkrieg zu führen

also bitte sagt mir: was will sie!?! Was bezweckt sie? was sind ihre Motive?!? und was kann man tun damit sie aufhört?!? Übrigens hat sie die Beziehung damals beendet. Dass sie ihn zurück will kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Ich hab langsam das Gefühl es ist pure Boshaftigkeit.

Danke,
mara

Mehr lesen

9. April 2012 um 18:26

Nunja...
erstmal danke für deine antwort...

eigentlich hat sie soviel ich weiß genug endzeitstimmung von ihm bekommen. er sagt dazu er habe sich zum affen gemacht und sie war damals wohl sehr genervt von ihm, zumindest hat sie das die gemeinsamen freunde wissen lassen. gerade deshalb erscheint es mir so seltsam, dass sie nun, wo er doch einfach nur seine ruhe von ihr will und ihr so gut wie möglich aus dem weg geht, versucht wieder in sein leben zurück zu kommen. ich verstehe nicht, warum sie nicht ihrerseits auf abstand geht sondern sich gerade an die menschen dran hängt, die ihm am nächsten stehen.

sehr lange war zwischen uns nicht. so ca. 2-3 monate. Aber die beziehung der beiden ging auch nicht viel länger und sie hat es wie gesagt beendet.
sie hat auch in der phase in der er noch am leiden war bereits vor seinen augen mit anderen rumgeflirtet/ rumgemacht. genau genommen hat sie die leid-phase einfach ausgelassen
das ging aber wohl alles in die hose. sie ist auf jeden fall noch single. villeicht kratzt sie das... aber selbst wenn, ich kann ihr ja schlecht nen mann verschaffen. irgend eine andere idee wie man sie dazu bringt sich anderem zuzuwenden? oder wie man sich wehren kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 21:07

...das klingt
jetzt irgendwie komisch was ich vielleicht schreibe aber ich bin ne Zwillingsfrau und kenn so ein Verhalten schon, zwar nicht so gemein und sch... aber in der Art.

Ich selbst habe das so mit Anfang bis Mitte 20ig mal gemacht. Mein Freund hat mich genervt...dann hab ich Schluss gemacht und als spitz gekriegt habe da ist ne Neue oder mit der könnte er anbandeln, hat sich mein Jagdtrieb aktiviert und ich wollte Ihn wieder haben. Allerdings war das wie ich fest gestellt habe eher so, das ich nur sehen wollte ob ich Ihn wieder bekommen kann, da ich der Meinung war nur ich das einzig wahr....da komisch oder?

Ich glaub Sie will Ihn einfach nur im Mittelpunkt stehen (Zwillingsfrauen lieben das), gibt wirklich keine zu aber wir wollen beliebt sein und viele Leute kennen. Zudem hat sie ja vermutlich gemerkt was Ihn nervt und irgendwie will Sie, dass er sie nicht aus dem Kopf bekommt. Hat Sie bisher ja auch hinbekommen. Sie liebt vielleicht auch etwas, das Drama...seht her wie toll ich bin und wie beliebt...ich glaube so denkt Sie.

Das schlimmst ist die Ablehnung für einen Zwilling, würde nie einer richtig zugeben, aber es wurmt kann ich dir sagen.

Eins hat Sie ja bisher erreicht, Sie ist weiterhin in seinem Leben...ich denke, dass ist für Sie ein befriedigendes Gefühl. Die Art und weis finde ich aber echt boshaft.

...wie alt ist die Dame eigentlich?

Hierzu kann ich nur raten "ignorieren" nicht über Sie sprechen auch wenn z. B. andere damit anfangen. So tun als wäre sie nicht da und wenn dann alles in leicht ziehen.

Z.B. wie mit Ihren Ansagen...würde Sie sogar bestätigen..das Sie doch so machen kann wie sie will, sie soll ja genügend Verhütung einpacken damit sie sich nicht sonst was holt.

Das wäre mein Tip ob das was hilft bei dieser Zwillingsdame weis ich nicht aber ich würde mich ärgern und hätte irgendwann keine Lust mehr auf diese Spielchen. Da ich ja nicht die Reaktion bekomme ich erreichen will...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 0:24

Hallo Mara
Ich denke, ihr fehlt die Aufmerksamkeit.

Dass dein Freund sie nicht mehr liebt, scheint ihr Ego sehr anzukratzen, auch wenn sie ihn nicht mehr zurueck will.

Stell dir vor, sie ist wie ein Kind, dass kein Eis wollte, das aber auch nicht will, dass man einem anderen Kind das Eis gibt. Sie hat ein Selbstwertproblem.

Geh mit ihr um, als waere sie so ein Kind. Lasst euch nicht auf diesen Kleinkrieg ein, das ist wirklich laecherlich. Bleibt freundlich, sprecht auch bei anderen nicht schlecht ueber sie. Wenn das Thema aufkommt, sag einfach verstaendnisvoll, dass sie wohl nicht damit zurecht kommt, dass dein Freund jetzt mit dir zusammen ist.

Wuensche ihr, dass sie Frieden schliessen kann. Zuerst mit sich selbst, dann mit eurer Situation. Wenn du ihr das aus ganzem Herzen wuenschen kannst, aendert es auch schon deine Einstellung und verbessert dadurch schon deinen Umgang mit dieser schwierigen Situation.

Alles Liebe,
Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 10:52

Klingt ja übel...
aber ich habe gerade ein bischen hoffnung auf besserung
der kumpel meines freundes hinter dem sie her war hat sich verliebt und eine freundin ... und bei der dame handelt es sich um eine IHRER freundinnen
ich vermute stark sie hat nun ein neues hassobjekt. auf jeden fall ist es seit 2 bis 3 wochen sehr ruhig um sie geworden...

was du über den fischemann sagst stimmt leider. diese selbstzerstörerische lebenseinstellung kostet mich ganz schön kraft und nerven. und klar weiß auch ich mittlerweile wie leicht ich ihn - um bei deiner ausdrucksweise zu bleiben - zerstören könnte. aber hey! nur weil man sowas weiß muss man es doch nicht machen!!! ich hab bisher nur ein einziges mal in meinem leben wissen über eine solche schwachstelle angewandt um jemanden zu "zerstören". auch wenn diese person mir davor unglaublich weh getan hatte, hatte ich danach ewigkeiten ein schlechtes gewissen... hab es auch heute noch. dabei ist sie als reaktion darauf "nur" ans andere ende von deutschland gezogen. ich habe nicht vor nochmals in meinem leben aus solchem wissen meinen vorteil zu ziehen.
nun gut. ich hoffe die spielerei hat sich zumindest für mich jetzt erledigt.

trotzdem danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 13:03

Scheidenpilz - darum geht es zwar nicht, aber
- was hast du denn da für einen Frauenarzt? Glaub ihm nicht, wenn du ein Kondom benutzt hast.

Grundsätzlich wird Scheidenpilz nicht zu den sexuell übertragbaren Krankheiten gerechnet. ... Sie können aber auch auf sexuellem Wege übertragen werden.
Entscheidend dabei ist der PH-Wert deiner Vagina.
Scheidenpilz kann man sich überall einfangen!
Öffentliche Toiletten besonders.
Immer schön Hände wachen und beim Sex Kondom benutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 13:08
In Antwort auf ai_12569785

Klingt ja übel...
aber ich habe gerade ein bischen hoffnung auf besserung
der kumpel meines freundes hinter dem sie her war hat sich verliebt und eine freundin ... und bei der dame handelt es sich um eine IHRER freundinnen
ich vermute stark sie hat nun ein neues hassobjekt. auf jeden fall ist es seit 2 bis 3 wochen sehr ruhig um sie geworden...

was du über den fischemann sagst stimmt leider. diese selbstzerstörerische lebenseinstellung kostet mich ganz schön kraft und nerven. und klar weiß auch ich mittlerweile wie leicht ich ihn - um bei deiner ausdrucksweise zu bleiben - zerstören könnte. aber hey! nur weil man sowas weiß muss man es doch nicht machen!!! ich hab bisher nur ein einziges mal in meinem leben wissen über eine solche schwachstelle angewandt um jemanden zu "zerstören". auch wenn diese person mir davor unglaublich weh getan hatte, hatte ich danach ewigkeiten ein schlechtes gewissen... hab es auch heute noch. dabei ist sie als reaktion darauf "nur" ans andere ende von deutschland gezogen. ich habe nicht vor nochmals in meinem leben aus solchem wissen meinen vorteil zu ziehen.
nun gut. ich hoffe die spielerei hat sich zumindest für mich jetzt erledigt.

trotzdem danke!

Sie ist vielleicht abgelenkt,
aber ich nehme nicht an, dass sich das mit euch erledigt hat.
Solch einem Menschen kannst du nur die Stirn bieten = Streit.
Oder halt ignorieren, ihr im Prinzip nicht zu zeigen, dass dich oder euch das stört, noch fester zusammen halten.
Sie erledigt sich von alleine, dann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 13:30

Zwillingsfrau zurückgewinnen
hallo, ich hab folgendes problem. ich liebe eine zwillingsfrau2205geb1986,ich bin steinbock...wir passen wunderbar zusammen und haben bisher eine wunschlos glückliche beziehung geführt...nun ist sie weg, alles hat sie aber nicht mitgenommen. wie senden uns sms mailen haben uns letztens nach 2wochen wiedergetroffen,umarmt usw und sie sagt sie hat plötzlich keien gefühle mehr. wie gewinn ich sie zurück? wir scheinen uns mit iregndwas verletzt zu haben. verheult kam sie bei ihren eltern an danach. jetzt postet sie 2 wo danach bei fb...in bezieh.mit u schmeisst sich nem löwen ran. sie gab auch fast zu das es nur das bett ist.(hatte ne missglückte lesitenbruch op und immer wieder beschwerden, da geht nicht jede verrenkung. und muss wieder operiert werden, schiebs ihrzuliebe vor mir her, jetzt meinte sie lass es doch endlich machen, ich hatt aber angst, sie sagte aber auch das ich der erste und einzige mann bin der sie wirklich befriedigt) Bisher waren wir sehr glücklich bis wir uns ein aml stritten u worte filen, die gegenseitig niemand sagen wollte. Alles war perfekt. Wir reisen total gern, waren beide auf Europatour und überall da wo es was zu entdecken gab u hatten ständig Abwechslung, auch im Bett. Von einem tag auf den anderen sagte sie mir ohne Vorankündigung das mit den gefühlen als sie weg war und stürzt sich 2 Wochen später nem Löwe an den hals mit dem sie be fb schrieb u den sie aus der regelschule kannte von ganz früher.
Eigentlich planten wir gemeinsam u waren total glücklich...was ist los plötzlich? Wie krieg ich sie zurück? es war ein perfektes jahr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen