Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Aszendent : Fisch

Aszendent : Fisch

10. Januar 2012 um 21:53 Letzte Antwort: 15. Januar 2012 um 18:30

Guten Tag bzw. guten Abend Liebe Forum Community,

Horoskop : Stier und Aszendent : Fisch... Fluch oder 'Segen' ? Gibt es hier.. gleichgesinnte?

Danke für all Eure Antworten..
Liebe Grüße

Mehr lesen

11. Januar 2012 um 16:01

Nööö
aber warum sollte dies ein Fluch sein? Du ist verträumt, sensibel, intuitiv und bodenständig zugleich, kann ja nur gut gehen, oder??
hab auch die gleichen zeichen und passt gut!

LG

Gefällt mir
11. Januar 2012 um 17:45

Mhm
Danke für die Antwort...
Bei einer Frau muss ich ganz ehrlich sagen.. is das wunderbar, aber bei einen Mann sehe ich die Kombination als 'Fluch' . Was soll positiv sein.. an 'Liebe für das Essen', meistens unzufrieden, selbstquälerisch, 'verträumt' und vorallem 'willensswach' ?

Für ein 'Mann' ist diese Kombination überhaupt nicht geeignet.. ich weiß wovon ich spreche.

Gefällt mir
12. Januar 2012 um 10:35
In Antwort auf ing_11915432

Mhm
Danke für die Antwort...
Bei einer Frau muss ich ganz ehrlich sagen.. is das wunderbar, aber bei einen Mann sehe ich die Kombination als 'Fluch' . Was soll positiv sein.. an 'Liebe für das Essen', meistens unzufrieden, selbstquälerisch, 'verträumt' und vorallem 'willensswach' ?

Für ein 'Mann' ist diese Kombination überhaupt nicht geeignet.. ich weiß wovon ich spreche.

Quatsch!
Einfach das beste daraus machen. Vielleicht erträumst Du Dir ja mal das Glück. Der Stier in Dir kann dieses Glück erarbeiten, wenn Du ihn lässt. Werde Dir über die Träume bewusst, was Du wirklich im Leben erreichen willst und dann gehe den Weg, den Du willst. Er wird steinig und mit Widerständen übersäht sein, aber wenn Du ihn gehst und Dein (Traum-)Ziel erreichst, dann bist Du der stärkste Mensch überhaupt!

Gefällt mir
12. Januar 2012 um 15:36


Hmmmm......da gibt es nicht nur den AC, sondern noch weitere SZ in Dir.
Jedoch denke ich auch hier, dass uns nicht nur diese Zeichen ausmachen, sondern auch die Erziehung, das Umfeld und unser Glaube.
So wie diogi es bereits schrieb.
@ diogi: Danke schön

Gefällt mir
15. Januar 2012 um 18:30
In Antwort auf ing_11915432

Mhm
Danke für die Antwort...
Bei einer Frau muss ich ganz ehrlich sagen.. is das wunderbar, aber bei einen Mann sehe ich die Kombination als 'Fluch' . Was soll positiv sein.. an 'Liebe für das Essen', meistens unzufrieden, selbstquälerisch, 'verträumt' und vorallem 'willensswach' ?

Für ein 'Mann' ist diese Kombination überhaupt nicht geeignet.. ich weiß wovon ich spreche.

Schreibe
Dir eine PN!

Gefällt mir