Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Auf der Suche nach Antworten

Letzte Nachricht: 5. Mai 2009 um 21:38
G
gioia_12137613
04.05.09 um 7:23

...nach einigen Threads und Stimmungsschwankungen bezüglich diverser Antworten hier, habe ich dann doch mal ein bis zwei Fragen.
Ich bitte um ehrliche, respektvolle Antworten.

Hier wird oft von Lines und Portalen gesprochen. Wird da auch persönlich Kontakt aufgenommen? Bekommt man die Berater zu Gesicht?
Ich mein, so ein richtiger Termin in einem Büro?
Wird der Kontakt intensiv aufgebaut, gepflegt und vertieft?

Wenn nein, warum tut sich ein Mensch der in (Seelen)Not geraten ist das an? Es sind doch ganz persönlich Dinge, welche belegt/behandelt werden. Ich gehe mit einer Blindarmentzündung auch ins Krankenhaus und mache das nicht in Eigenregie auf dem Küchentisch


Mit Liebe und Licht

Mickey


Mehr lesen

J
jouko_11931135
04.05.09 um 9:15

Ich biete
grundsätzlich persönlichen Kontakt an. Doch wer fährt schon von Flensburg nach Kehl am Rhein......... Aber ich lege Wert auf ein gepflegtes Telefongespräch, in dem mir der zukünftige Klient (oder auch nicht) seine Gründe, seine Absichten und seine Wünsche darlegt. Manche Gespräche dauern gut 30 Minuten, was heutzutage mit der Flatrate kein Problem mehr darstellt. Mit viel Intuition erspüre ich dann tatsächlich, was für Absichten der Telefonpartner hegt, das ist dann für eine eventuelle Arbeit ganz hilfreich.

Kurrioses am Rande: Vorgestern bekam ich eine PN von einem "Nick", der die fragte nach den Möglichkeiten einer PaZuFü, da diese dringend geboten sei. Ich schrieb zurück, dass ich gerne ein Telefongespräch mit dem derjenigen hätte und verwies auf die Tatsache, dass ich so leichter die Hintergründe erkennen könne. Prompt kam die Rückmail, dass blöderweise das Telefon kaput wäre und das Hany nicht aufgeladen sei......so ein dummer Zufall oder?

Ich will damit bekunden, dass ein Gutteil der Anliegen hier auf gewissen Schnapsideen berufen und keinen existenziellen Hintergund vorweisen können.

Gandalf der Graue
Bernd Stephanny
Schlossergasse 16
77694 Kehl am Rhein
07854/91398

Gefällt mir

G
gioia_12137613
04.05.09 um 19:40


danke für die Antworten.

Das Menschen unterschiedlich sind ist mir wohl geläufig. Auch das jeder seinen Weg finden muss. Es hat mich nur geschockt, daß hier so oft über hotlines und portale geschimpft wird,ansich aber an der eigentlichen Unzufriedenheit nichts geändert wird.
Eine Stellungnahme persönlicher Gespräche (aug-in-aug) habe ich hier noch gar nicht gefunden.

Das werde ich akzeptieren, aber verstehen kann ich es nicht, denn heilen funktioniert nicht anonym. Ernstgemeinte Interessensbekundungen halten einem persönlichem Gespräch stand und stellen immer eine Beziehung her.
Ein guter Heiler/Berater/Begleiter wird auch die persönliche Distanz wahren, bzw. erlernen. Wenn nicht, so zeigt es doch, daß er menschlich ist.

Aber wie gesagt...jeder geht seinen Weg.


Mit Liebe und Licht

Mickey

Gefällt mir

G
gioia_12137613
05.05.09 um 7:28


...gut zu lesen

vielen lieben Dank


Mit Licht und Liebe

Mickey

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kgosi_11926279
05.05.09 um 12:44

Hey Mickey...
vielleicht machen es ja andere doch in Eigenregie auf dem Küchentisch
Woher willstn des wissen

Gefällt mir

A
an0N_1275420799z
05.05.09 um 16:06


wie kann man denn den körper heilen, wenn die seele nicht geheilt ist.. ???
da sitzt doch, ganzheitlich betrachtet, die ursache einer erkrankung oder fehlempfindung..
was macht den menschen denn "krank".. ???..

die meisten kunden der lines wollen ja auch nicht "heil" werden..
sie wollen nur hören, was kommt um sich dann den kopf darüber zu zerbrechen, warum sie das alles ertragen müssen..
um dann den nächsten line-berater anzurufen..
der dann im "idealfall" was besseres erzählt..

ich bin davon überzeugt, daß man nur wirklich was bewirken kann (als berater, heiler), wenn man mit den menschen (evtl. auch tiere) direkt arbeitet..
direkt verbindung aufnimmt..
dann kann man wirklich "heilen"..
übers tel. evtl. n pflaster draufkleben, dann gehts erst mal wieder.. mehr aber auch nicht..
die augen sind der spiegel der seele..
die sollte man anschaun können.. durch sie sieht man mehr, als man durch die stimme hören kann..

grüßle.. zora..

Gefällt mir

G
gioia_12137613
05.05.09 um 21:38


Nochmal merci an alle Antworten

Meiner Auffassung nach kann nur ein gesunder Geist einem gesunden Körper inne wohnen (ausnahme sind Unfälle )
Wenn die Seele krank ist, macht sich das auf kurz oder lang auch am/im Körper bemerkbar. Natürlich kann ich bei einem Bandscheibenvorfall keine neue Bandscheibe einsetzen, aber ich kann das heilen, das diesen Menschen förmlich erdrückt, bzw. in der Mitte zerbrechen lässt.

Was ich nicht kann ist via Karten sagen :"Im laufe diesen Jahres erhältst Du den Geldsegen, auf den Du schon ewig wartest", aber ich sehe die Blockade, warum es bis dato nicht geklappt hat mit der Kohle und was man ändern müsste um den finanziellen Fluss wieder herzustellen.
Ich erspüre karmische Verbindungen und bin ein gutes Medium, wobei ich von Hexenbrettern und Gläserrücken überhaupt nichts halte.

Ich finde es gut, wenn ich mit den Ansichten zur persönlichen Beratung nicht allein bin. Habe aber auch die Aspekte einer Line verstanden. Wobei ich mich immer wieder dabei ertappe zu beurteilen. Ich weiß ja, das der Markt sich durch Angebot und Nachfrage regelt.

Mir ist mitlerweile auch bewusst, daß es viele Menschen gibt, die Hilfe suchen und auch brauchen, aber diese nicht annehmen können.
Das zu akzeptieren muss ich noch lernen

Mit Liebe und Licht

Mickey


Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige