Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Aufgetischte Highlights über Skorpione

Letzte Nachricht: 22. Oktober 2007 um 18:06
T
theda_12108951
15.10.07 um 21:39

der skorpieon ist wie ein magier. er verzaubert aber verät nie seine tricks. ohne leidenscahft kein leben. er liebt lustvoll, aus tiefsten herzen und ausdauernd. je grösser die krise desto mehr engasiert er sich. jedoch klammert er wenn er liebt. partner wird sein eigentum und dass bewacht er. er droht sogar mit liebesentzug wenn der partner allein in den urlaub geht oder kollegen trifft. er steht mehr drauf jemanden den er erst kennenlernt, in die augen zu schauen als mit ihm zu reden... er ist im sex, wild bis zur schmerzgrenze und leidenschaftlich bis zur raserei. er steht auch auf openair-sex. selbst wenn er betrogen und belogen wird, steht er zu seinem partner. er verschenkt sich selbst, mit haut und haar.. er lügt nicht, gibt von sich jedoch wenig preis, erwartet von anderen aber offenheit..er ist misstrauisch wie ein geheimagent und eifersüchtig wie ein sizilianischer macho. und bei der liebe hört der spass auf, die beziehung mit einem skorpion ist kein spaziergang, eher eine kletterpartie, immer hart am abgrund... stimmts oder nicht?

Mehr lesen

B
bahija_11859041
15.10.07 um 22:39

Tja
Skorpione lieben alles was sie tun extrem, mit einer Leidenschaft wie ein brodelnder Vulkan. Bei zuviel Nähe suchen sie ihre Höhle auf und wirken nach aussen wie ein Eisberg. Dann kommen sie wieder heraus und suchen die Herausforderung. Die Augen blitzen und funkeln, nein nicht wie Diamanten (zu kalt) sondern wie lodernde Fackeln im Sturm. Keine Spur von Oberflächlichkeiten, vielleicht schnell gelangweilt, wenn der Reiz verloren geht.
Einige Erfahrungen mit Skorpionen weiblich (Mutter, beste Freundin) und männlich (Freunde) gemacht. Eine Begegnung mit Ihnen ist unvergesslich!

Gefällt mir

M
mina_12758409
16.10.07 um 18:05

Der skorpion lügt sehr wohl, nämlich dann
wenn sein eigener gesichtsverlust zu befürchten ist, oder wenn es darum ginge, die fähigkeiten einer andern person zu loben oder schon nur gedeihen zu lassen. der skorpion ist meister darin, andern zu suggerieren, sie seien grad ein wenig schlechter,als sie tatsächlich sind. wenn ein skorpion dir sagt: ich bin stolz auf dich, du hast dein bestes gegeben! dann heisst das sehr oft übersetzt: du hast noch längst nicht alles gegeben, das macht mir angst, da du mir den rang ablaufen könntest. daher muss ich dich glauben machen, du hättest alles gegeben. diese negative stimmung wird dich in der folge davon abhalten, dein bestes effektiv zu geben.
im sex ist der skorpion erstmal zurückhaltend und verhalten, da er extrem sensibel ist und auch da den gesichtsverlust fürchtet. rasend ist er erst, wenn er es gesachfft hat, sich zu öffenen.

ja, der skorpion ist sehr leidenschaftlich. ja, er will alles, das gute, das böse, das dreckige, das saubere. er ist ehrlich, aber auf eine andere art, als er es uns immer weismachen will. er ist ehrlich in dem sinne, dass er zu den bösen trieben im menschen steht. und schliesslich sind es erst diese bösen triebe, die es uns erlauben, aus dem vollen zu schöpfen. er hasst dieses einerseits verlogene, andererseits schlicht von grösse zeugende theater um das gute im menschen.
ja, skorpione sind irgendwodurch loyal, sie lassen einen nicht im regen stehen.

ich bin krebs, ich denke, ich durchschaue skorpione. und das, was ich in ihrer seele sehe, bringt mich auf der einen seite zu hassgefühlen auf der andern zu grosser sympathie.

Gefällt mir

M
mina_12758409
16.10.07 um 18:18
In Antwort auf mina_12758409

Der skorpion lügt sehr wohl, nämlich dann
wenn sein eigener gesichtsverlust zu befürchten ist, oder wenn es darum ginge, die fähigkeiten einer andern person zu loben oder schon nur gedeihen zu lassen. der skorpion ist meister darin, andern zu suggerieren, sie seien grad ein wenig schlechter,als sie tatsächlich sind. wenn ein skorpion dir sagt: ich bin stolz auf dich, du hast dein bestes gegeben! dann heisst das sehr oft übersetzt: du hast noch längst nicht alles gegeben, das macht mir angst, da du mir den rang ablaufen könntest. daher muss ich dich glauben machen, du hättest alles gegeben. diese negative stimmung wird dich in der folge davon abhalten, dein bestes effektiv zu geben.
im sex ist der skorpion erstmal zurückhaltend und verhalten, da er extrem sensibel ist und auch da den gesichtsverlust fürchtet. rasend ist er erst, wenn er es gesachfft hat, sich zu öffenen.

ja, der skorpion ist sehr leidenschaftlich. ja, er will alles, das gute, das böse, das dreckige, das saubere. er ist ehrlich, aber auf eine andere art, als er es uns immer weismachen will. er ist ehrlich in dem sinne, dass er zu den bösen trieben im menschen steht. und schliesslich sind es erst diese bösen triebe, die es uns erlauben, aus dem vollen zu schöpfen. er hasst dieses einerseits verlogene, andererseits schlicht von grösse zeugende theater um das gute im menschen.
ja, skorpione sind irgendwodurch loyal, sie lassen einen nicht im regen stehen.

ich bin krebs, ich denke, ich durchschaue skorpione. und das, was ich in ihrer seele sehe, bringt mich auf der einen seite zu hassgefühlen auf der andern zu grosser sympathie.

Das mit dem bösen und dem aus dem vollen schöpfen
muss ich nohc besser erklären:

beispiel: wenn mir jemand auf den keks geht und ich dann sage: wir werden doch gemeinsam eine lösung finden! oder. es ist gut, wenn man so offen miteinander streiten kann! oder. jaja, du hast recht. dann zeugt das zwar von erwachsenem geist, von konfliktfähigkeit, von weisheit, von harmonieliebe usw. aber ist es wirklich befriedigend?
nein! befriedigend ist nur, wenn ich sage: du verdammte blöde kuh, du intrigantes, schenheiliges biest, ich könnte mich übergeben, wenn ich dich nur schon sehe! DAS ist befriedigend, das schöpft aus dem vollen, das ist die WAHRHEIT.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
mina_12758409
22.10.07 um 17:48

Oh doch, ich durchschaue manches
ich habe genau so etwas ähnliches schon mal hier brei den skorpionen veröffentlicht und da hat eine skorpionfrau mir geantwortet: tja, nicht grad schmeichelhaft, aber da ich der wahrheit verpflichtet bin will ich dir nicht widersprechen.

Gefällt mir

M
mina_12758409
22.10.07 um 18:05

Die emotionale wahrheit meine ich
im sinne von: ich drücke das aus, was ich wirklich fühle. und das was mich befriedigt. auch wenn das aus hass ist, auch wenn das aus verletztem stolz ist usw. es ist das , was ich im moment fühle.
habe ich gesagt, es sei eine gute art, sich luft zu verschaffen? das habe ich überhaupt nicht gesagt. natürlich ist es eine SCHLECHTE art. und es ist auch ganz und gar nicht die art, wie ich mich benehme. ich verletze sehr selten einfach so leute.

für dir mal dieses besipiel vor augen: meine lehrerin sagt: du hast längst genug talent, um diese prüfung zu machen. meine skorpionfreundin sagt mir etwa jeden tag: du hast niemals genug talent dafür. dabei weiss sie ganz genau, dass ich genug habe. sie sagt es, weil sie verhindern will, dass ich eine konkurrez für sie werde. ich dagegen benehme mich ihr gegenüber loyal, ehrlich!
irgendwann platzt mir der kragen. das hat mehrere gründe:
erstens regt mich die schamlose, unfaire art dieser freundin auf.
zweitens regt es mich auf, dass ich nicht weiss, wie ich mich dagegen wehren soll.
drittens regt es mich auf, dass sie noch dazu so verlogen freundschaftlich mir mir umgeht.
viertens regt es mich auf, dass ich mir das bieten lasse.

zuerst versuche ich es auf die tolerante tour: ich versuche ihr hinweise zu geben, dass solches verhalten nicht geht. es wird aber schlimmer. irgnedwann kommt der punkt, wo ich lust habe, alle höflichkeit mal über bord zu werfen. was hier abgeht, ist nicht in ordnung!argumente gibt es da gar nicht viele. es ist chwierig, der besten freundin zu sagen: ich finde es zum kotzen, dass du mein talent nicht akzeptieren kannst, wie ich deins. du bist unfair!

ich habe es nicht mal getan. ich habe sie nie angeschrien. ich habe auf "erwachsene" etwas distanz genommen und ihr mal signalisert, warum. aber ich hätte es gerne getan. noch wenn ich heutte daran denke, kommt diese wut herauf: sie ist MEINE emotionale wahrheit. das habe ich gemeint. ich denke, es ist ungesund, wenn man diese art der wahrheit nie zulässt, in sich selbst wenigstens.

Gefällt mir

M
mina_12758409
22.10.07 um 18:06

Was genau ist falsch an
meiner darstellung der skorpione?

Gefällt mir

Anzeige