Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Aus der Hand lesen

Aus der Hand lesen

29. Oktober 2009 um 14:32 Letzte Antwort: 30. Oktober 2009 um 8:01

Hallo Zusammen,

ich hab ein kleines Problem. Gestern wurde mir aus der Hand gelesen, von einer Bekannten meiner Freundin, die das als Hobby macht.
Sie hat mir gesagt, dass ich mich in 7-8 Jahren wohl von meinem Lebensgefährten trennen werde oder er sich von mir und ich dann einen Schauspieler oder Zirkusartisten heiraten werden und zei Kinder bekomme.
Das Ganze hat sie an der Schicksalslinie erkannt, weil meine sich an der Kopflinie bricht. Ansonsten läuft sie in der Herzlinie.
Sie hat auch gesagt dass ich schon viel in meinem Leben mitgemacht hab, was ich wiederrum nicht so sehe. Ich bin total verwirrt, denn ich liebe meinen Freund, und habe Angst, dass das eintritt, was sie sagt. Sie meinte nämlich auch man könne das Schicksal nicht beeinflussen.
Jetzt hab ich mich im Internet erkundigt, und da steht nirgends dass man in der Schicksalslinie was wg. Beziehung rauslesen könnte. Ich war auf 100 Internetseiten und überall wurden meine Linie eher als glückliches Eheleben mit meiner jetzigen Beziehung gedeutet, und dass ich ein eher unproblematisches Leben führe, manchmal hektisch und chaotisch, aber nichts von schweren Schicksalsschlägen.
Kann mir vielleicht von euch jemand weiter helfen???
Wie denkt ihr über die Sache??? Kennt sich von euch jemand besser über das Thema aus??? Ich weiß nämlich nicht mehr was ich denken soll, wie soll ich denn meine Heirat und Familie planen mit dem Hintergrund ich würde mich eh wieder trennen in 7 Jahren ...

Mehr lesen

29. Oktober 2009 um 19:10

Putzig....
Es gibt keine lebenslange Garantie für Deine Planungen, so ist das Leben nun einmal

Warum gibst Du einer Person die Macht, über Dein Leben zu entscheiden, wenn Du eh das Gefühl hast, sie erzählt nur Humbug??

DU bist für Dein Leben verantwortlich, nur DU hast es in der Hand, ob und wie lange Du mit Deinem Partner zusammen sein wirst.
Sollte es kriseln, gibt es als Alternativen eher die Eheberatungstellen als Handleser......

Ich kann nur von mir sprechen- wenn mir jemand vor 9 Jahren gesagt hätte, ich bekomme zwei wunderbare Töchter, werde mich aber dann vom Papa der Kinder trennen, hätte ich es nicht geglaubt... und wenn doch, hätte ich immer noch die Wahl gehabt, mich gegen diesen Mann zu entscheiden, um eine "glatte Lebensplanung" zu erreichen- dann hätte ich aber auf meine zwei Süßen verzichten müssen

So habe ich zwar mega Stress am Hals, bin aber sehr glücklich mit meinen Entscheidungen.

Verstehst Du? Es liegt alles in Deiner Macht, nicht in der irgendwelcher Wahrsager usw....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2009 um 19:37
In Antwort auf indy_12743778

Putzig....
Es gibt keine lebenslange Garantie für Deine Planungen, so ist das Leben nun einmal

Warum gibst Du einer Person die Macht, über Dein Leben zu entscheiden, wenn Du eh das Gefühl hast, sie erzählt nur Humbug??

DU bist für Dein Leben verantwortlich, nur DU hast es in der Hand, ob und wie lange Du mit Deinem Partner zusammen sein wirst.
Sollte es kriseln, gibt es als Alternativen eher die Eheberatungstellen als Handleser......

Ich kann nur von mir sprechen- wenn mir jemand vor 9 Jahren gesagt hätte, ich bekomme zwei wunderbare Töchter, werde mich aber dann vom Papa der Kinder trennen, hätte ich es nicht geglaubt... und wenn doch, hätte ich immer noch die Wahl gehabt, mich gegen diesen Mann zu entscheiden, um eine "glatte Lebensplanung" zu erreichen- dann hätte ich aber auf meine zwei Süßen verzichten müssen

So habe ich zwar mega Stress am Hals, bin aber sehr glücklich mit meinen Entscheidungen.

Verstehst Du? Es liegt alles in Deiner Macht, nicht in der irgendwelcher Wahrsager usw....


Das klang jetzt sehr naiv von mir ... nein, ich bin mir schon dessen bewusst, dass eine Beziehung immer kaputt gehen kann und nie etwas sicher ist. Das kam in meinem Beitrag etwas falsch rüber. Aber es beunruhigt einen eben, wenn man direkt gesagt bekommt, dass es zu dieser Zeit vorbei ist.

Auf der einen Seite denke ich mir, dass ja nicht alles gepasst hat, was sie da so rausgelesen hat zumindest was meine Vergangenheit betrifft ... aber tortzdem, so dumm es klingt, bin ich total perplex wegen dieser einen Aussage.

Ich glaub das eigentliche Problem ist nicht, dass ich Angst um die Beziehung habe, sondern dass ich nicht weiß ob ich sowas für Voll nehmen kann oder nicht??? Würdest du das glauben wenn dir jemand in voller Ernsthaftigkeit soetwas sagt??? Obwohl du dir immer sicher warst, dass man sein Leben komplett selber lenken kann und immer Auswahlmöglichkeiten hat??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2009 um 22:54
In Antwort auf beate_12487367


Das klang jetzt sehr naiv von mir ... nein, ich bin mir schon dessen bewusst, dass eine Beziehung immer kaputt gehen kann und nie etwas sicher ist. Das kam in meinem Beitrag etwas falsch rüber. Aber es beunruhigt einen eben, wenn man direkt gesagt bekommt, dass es zu dieser Zeit vorbei ist.

Auf der einen Seite denke ich mir, dass ja nicht alles gepasst hat, was sie da so rausgelesen hat zumindest was meine Vergangenheit betrifft ... aber tortzdem, so dumm es klingt, bin ich total perplex wegen dieser einen Aussage.

Ich glaub das eigentliche Problem ist nicht, dass ich Angst um die Beziehung habe, sondern dass ich nicht weiß ob ich sowas für Voll nehmen kann oder nicht??? Würdest du das glauben wenn dir jemand in voller Ernsthaftigkeit soetwas sagt??? Obwohl du dir immer sicher warst, dass man sein Leben komplett selber lenken kann und immer Auswahlmöglichkeiten hat??

Bitte glaube der Handleserin nicht
Du kannst 10 Handleserinnen aufsuchen und 10 Hellseherinnen usw. Du wirst immer andere Aussagen erhalten. Mir ist es mit Hellseherinnen so ergangen und das einzige was herauskam, ich habe Geld verloren, weil die Beratungen teuer sind. Ich wusste nachher gleichviel wie vorher, weil die Aussagen der Hellseherinnen zum Teil ganz gegensätzlich waren. Ich habe auch noch Sätze in den Ohren von einem Medium, wo ich nie weiss ob dies je eintreffen wird.

Ich habe ein sehr schicksalhaftes Leben bis jetzt und bin 54 Jahre.
Ich muss mir immer wieder bewusst werden, was ich habe, und nicht dneken was mir fehlt, denn ich habe viel verloren.
Einem Medium glaubte ich vor einem Jahr ganz fest, dass dies eintreffen wird, was mir das Medium von der geistigen Welt übermittelte.
Jetz glaube ich nichts mehr, sogar Engel meinen es gut und wünschen mir, was sie dem Medium durchgegeben haben, aber sie können die Menschen nicht so beeinflussen, dass das eintreffen wird, was mir versprochen worden ist.

Plane dein Leben mit deinem jetzigen Partner, als würde die Beziehung ewig halten und vergesse die Handleserin.

Mir fällt es auch schwer, denn ich denke immer wieder, wird das je eintreffen, was mir das Medium vermittelt hat? Jeder Mensch hat einen freien Willen, die Engel können auch nicht machen, dass das schöne Leben, das mir das Medium versprochen hat eintreffen kann. Mittlerweile denke ich es wird nicht eintreffen, die Beraterin wollte mir nur helfen und hat vielleicht ihre Meinung gesagt unabsichtlich, vielleicht meinte die Beraterin es käme von den Engeln, so etwas kann auch passieren.

Geniesse die schönen Stunden mit deinem Partner, Gedanken können viel anziehen, deshalb darfst du nicht denken die Beziehung wird nicht halten. Vergesse den quatsch der Handleserin.

alles Liebe
Aurelia785

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2009 um 8:01
In Antwort auf melany_12137531

Bitte glaube der Handleserin nicht
Du kannst 10 Handleserinnen aufsuchen und 10 Hellseherinnen usw. Du wirst immer andere Aussagen erhalten. Mir ist es mit Hellseherinnen so ergangen und das einzige was herauskam, ich habe Geld verloren, weil die Beratungen teuer sind. Ich wusste nachher gleichviel wie vorher, weil die Aussagen der Hellseherinnen zum Teil ganz gegensätzlich waren. Ich habe auch noch Sätze in den Ohren von einem Medium, wo ich nie weiss ob dies je eintreffen wird.

Ich habe ein sehr schicksalhaftes Leben bis jetzt und bin 54 Jahre.
Ich muss mir immer wieder bewusst werden, was ich habe, und nicht dneken was mir fehlt, denn ich habe viel verloren.
Einem Medium glaubte ich vor einem Jahr ganz fest, dass dies eintreffen wird, was mir das Medium von der geistigen Welt übermittelte.
Jetz glaube ich nichts mehr, sogar Engel meinen es gut und wünschen mir, was sie dem Medium durchgegeben haben, aber sie können die Menschen nicht so beeinflussen, dass das eintreffen wird, was mir versprochen worden ist.

Plane dein Leben mit deinem jetzigen Partner, als würde die Beziehung ewig halten und vergesse die Handleserin.

Mir fällt es auch schwer, denn ich denke immer wieder, wird das je eintreffen, was mir das Medium vermittelt hat? Jeder Mensch hat einen freien Willen, die Engel können auch nicht machen, dass das schöne Leben, das mir das Medium versprochen hat eintreffen kann. Mittlerweile denke ich es wird nicht eintreffen, die Beraterin wollte mir nur helfen und hat vielleicht ihre Meinung gesagt unabsichtlich, vielleicht meinte die Beraterin es käme von den Engeln, so etwas kann auch passieren.

Geniesse die schönen Stunden mit deinem Partner, Gedanken können viel anziehen, deshalb darfst du nicht denken die Beziehung wird nicht halten. Vergesse den quatsch der Handleserin.

alles Liebe
Aurelia785

Dankeschön.
Danke, vielleicht sollte ich das wirklich tun. Das hat mich nur so beschäftigt und nicht mehr losgelassen. Bis dato war ich mir immer sicher ich bin der glücklichste Mensch überhaupt und dann wird einem erzählt, das wird nicht lange halten. Derweil haben mein Freund und ich uns eine Wohnung gekauft, weil wir beide wissen dass wir zusammen bleiben wollen und uns sicher sind, dass das eine Zukunft hat.
Hoffentlich bekomm ich das aus dem Kopf, was die Dame mir gesagt hat.

Dank für die Antwort
MalibuMarbie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club