Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Skorpion / Bedeute ich ihm zu viel, oder zu wenig um ehrlich mit mir zu sein? JF-Frau kämpft um SK-Ex

Bedeute ich ihm zu viel, oder zu wenig um ehrlich mit mir zu sein? JF-Frau kämpft um SK-Ex

3. Dezember 2011 um 11:03
In Antwort auf angie_12634837

Tja... ladyserafina...

ich muss dir leider auch wiedersprechen...

mein vater war skorpion, mein partner ist skorpion, eine ehemalige beste freundin ist skorpionin und meine arbeitskollegin ist skorpion... das sind ... mal rechnen...4 stück. mehr kenne ich auch nicht!

und soll ich dir was sagen, sie sind alle 4 total verunsicherte menschen, die ständig das gefühl haben das man sie vorführen wil (nicht von mir verstehe mich nicht falsch), die ganz schnell beleidigt sind, die nie den mund auf machen wenn ihnen etwas nicht passt, die immer den leichtesten weg gehen am besten um jeden streit einen bogen von 20 metern machen ...

was sie alle sind bis zum umfallen *selbstverliebt* und super naiv!

und jetzt erkläre mir noch mal deine theorie wenn alle soooo stark und toll sind - wie du sagst... und die unsicheren nur ausnahmen???

wieso kenne ich dann 4 ausnahmen

@jolu
bei mir ists mein vater, meine beste freundin, drei andere freundinnen, meine tante und mein exfreund.
keiner von denen ist unsicher, selbstverliebt oder supernaiv.
daher basierte meine aussage nicht auf theorie, sondern auf erfahrungswert.

Gefällt mir

Mehr lesen

3. Dezember 2011 um 11:06
In Antwort auf an0N_1295960799z

An serafina und dolores
ladysera bla bla bla

du scheinst nicht nur ein skorpion zu sein sondern ebenfalls eine leicht asoziale Art an dir zu haben. Demnach kann ich dir nur empfehlen die Bezeichnung Lady aus deinem Pseudonym zu streichen.

In jedem Horoskopsternzeichen dürfen sich Diskutanten über ihre jeweiligen Probleme äußern. Nur habe ich das Gefühl dass sich hier einige nicht alle Skorpione zu eigenständig zu Forumsadmins ernannt habne und somit meinen anderen vorgeben zu dürfen was sie nun schreiben und wie lange.

Würde sich hier jemand auslassen z. B eine Frau dass sie mit einem Skorpion liiert ist und dieser sie einengt und klammert und sie eventuelle fremdgegangen ist würde man sie verbal zerfleischen. So nach dem Motto für einen Skorpion gilt alles oder nichts wer mit einem Skorpion zusammen ist bla bla bla muss sich einenben lassen können. Das ist die Liebe des Skorpions bla bla bla.

Aber wenn hier eine Dame davon berichtet wie Sie nicht gerade tugendhaft behandelt wird und der Akteur ein Skorpion ist dann ist der Betroffene natürlich labil, dumm, nichts weiter als eine Matratze und es garnicht würdig gut behandelt zu werden.

Was ist das eigentlich für eine Arrogante Art? Vielleicht eine von vielen Eigenschaften von Menschen die Schuld komplett anderen zuzuschieben um eine Absolution für das eigene Gewissen zu erhalten.

Liebe Dolores

zu dir kann ich nur sagen , natürlich hast du deinen Eigenatneil an der Sache an der du weniger sternzeichen betont sondern vielmehr psychologisch versiert arbeiten solltest um das ganze systematisch angehen zu können und irgendwann frei von schuldgefühlen, minderwertigkeiteskomplexen und übertriebenen selbstzerstörerischen Einsatz in einer Beziehung lieben zu können und geliebt zu werden.

Du bist mit deinen Talenten und deiner äußeren und inneren Schönheit wie ein von außen renoviertes Haus mit einer perfekt aussehenden Fassade nur leider muss das Haus ersteinmal von grundauf neu renoviert werden.

Du empfindest dich aufgrund deiner Intelligenz als sehr selbstbewusst nur leider erzählen deine aufrichtigen und ehrlichen Worte eine andere Geschichte.


Leider haben ich bis jetzt bei vielen Jungfrauen feststellen müssen dass sie sehr talentiert, intelligent und gewitzt sind jedoch diese Gaben nicht aktiv für sich einsetzen sondern in den Dienst der anderen stellen.

Wovon ich nichts halte. Denn das ganze hat was von andere bedienen , sich kleinmachen und mehr Ähnlichkeit mit einem Fußabtreter als mit einer wahrhaft selbstbewussten Persönlichkeit.

Ich kann mich sehr wohl an deinen Beitrag vom letzten Jahr erinnern und einem Beispiel worin es darum ging das der Skorpion meinte seine musikalische Richtung wäre höher gestellt als deine. Das ist auch wieder so ein Beispiel zwar nicht sternzeichen bedingt sondern für Paare bei denen der eine , sehr oft die Frau zum Mann aufschaut und sich fast schon sein Weltbild diktieren lässt.

Mit meinen Worten will ich weder dich noch deinen Liebesbeziehung degradieren . Es sind nur einige Gedanken.

Ach noch zum Thema. Es gibt Menschen die Ihre Dienste hier und da anbieten und zu Bedienern werden. Und es gibt die intelligenten Menschen die Dienste professionalisieren und daraus eine Dienstleistung machen.

@ishtarus
Danke für deine Empfehlung aber ich rate dir, sie dir sonstwohin zu stecken. Den Rest deines Scrolls habe ich nicht mehr gelesen, denn wenn du es nötig hast, schon zu Anfang an eine dir unbekannte Person zu bewerten und zu beschimpfen, dürfte es mit deiner sozialen Kompetenz nicht sehr weit her sein. Von daher interessiert mich dein Blabla nicht mehr weiter. Wünsche dir aber dennoch noch einen angenehmen Samstag.

Gefällt mir
3. Dezember 2011 um 14:17
In Antwort auf angie_12634837

Tja... ladyserafina...

ich muss dir leider auch wiedersprechen...

mein vater war skorpion, mein partner ist skorpion, eine ehemalige beste freundin ist skorpionin und meine arbeitskollegin ist skorpion... das sind ... mal rechnen...4 stück. mehr kenne ich auch nicht!

und soll ich dir was sagen, sie sind alle 4 total verunsicherte menschen, die ständig das gefühl haben das man sie vorführen wil (nicht von mir verstehe mich nicht falsch), die ganz schnell beleidigt sind, die nie den mund auf machen wenn ihnen etwas nicht passt, die immer den leichtesten weg gehen am besten um jeden streit einen bogen von 20 metern machen ...

was sie alle sind bis zum umfallen *selbstverliebt* und super naiv!

und jetzt erkläre mir noch mal deine theorie wenn alle soooo stark und toll sind - wie du sagst... und die unsicheren nur ausnahmen???

wieso kenne ich dann 4 ausnahmen

Dann
haben Deine Skorpis da entweder nen verweichlichten Mond, Aszendenten oder sind in irgendeinem Gulag am @ der Welt groß geworden....

Skorpione sind allein schon deshalb nicht schnell beleidigt, naiv oder unsicher, weil sie nämlich überhaupt keinen Wert darauf legen, was Hinz oder Kunz von ihnen hält
Alleine dafür brauchts ja schon ne Menge Selbstbewußtsein, von daher wäre diese Theorie da ja schon gleich wiederum damit widerlegt!
Durch ihre Wahrheitsliebe und ihren Gerechtigkeitssinn sind sie nämlich für ihre Umgebung leider immer äußerst unbequem und bei dem ein oder anderen "schwachen Individuum" dadurch allein schon mehr als unbeliebt.

Aber das juckt den Skorpi nicht, denn den interessiert ja mal überhaupt nicht, was die profane Allgemeinheit von ihm hält. Wichtig sind nur derjenigen, die ihm etwas bedeuten.

Selbstverliebt, bzw. narzisstisch ( würde das ja dann wörtlich übersetzt bedeuten )?
NIEMALS, vergebe ich eher dem ein oder anderen SZ erst mal den Vorrang für, bzw. Platz 1-

Übrigens kenne ich KEINE EINZIGE narzisstisch veranlagte Frau. Ich denke, da ist ja wohl eher die holde Männerwelt Spitzenreiter erst mal drin....

Na und ein Skorpi, der das Maul nicht aufmacht?
Hahaha, wie goldig......Na, das halte ich aber mal glatt für ein urbanes Märchen.....

Gefällt mir
3. Dezember 2011 um 14:32

Auch
ich als ungeduldiger Skorpion habe mich durch den Thread geboxt und bin zum Ende hin fast eingeschlafen....

Wobei ich es auch wiederum gut finde, dass Du so detailliert Deine Geschichte beschrieben hast, denn je mehr Information, umso besser können wir wiederum die Lage beurteilen.

Ich halte mich kurz mit meinem Statement

- Der Mann ist verkorkst
- Allerdings Du auch irgenwie ein bisschen ....
- Der Mann greift auf Dich zurück, weil Du halt immer da bist, gibst ja kaum Widerworte und läßt ja sozusagen alles mit Dir machen, weil bist ja so unsagbar Verständnisvoll, usw......Nix gut für Mann oder Mensch.....
- Ich glaube, er hat Interesse an der Barfrau da
- Er hätte Dich damals niemals verlassen, wenn er Dich aufrichtig geliebt hätte, also da war schon was im argen.
- Ein Skorpion kennt kein zurück, lass ihn ab und an mal Vergangenheitssentimental sein aber eine einmal getroffene Entscheidung revidiert er nicht so schnell, schon gar nicht, was die Liebe betrifft --> aus ist aus, weil die Liebe verpufft ist!

Und noch ein Thema, welches zwar noch nicht angesprochen wurde, was mich wiederum sehr verwundert.
Skorpione sind sehr geradlinig. Schwarz oder weiß, ja oder nein, usw.......
Von daher frage ich mich, wie ist der Mann mit Deiner Bisexualität klar gekommen? Wußte er von Anfang an davon?

Tut mir leid, aber eine solche "nowhere area" wäre für mich als Partner ein absolutes NO GO....


Gefällt mir
3. Dezember 2011 um 19:36
In Antwort auf janet_12704215

Dann
haben Deine Skorpis da entweder nen verweichlichten Mond, Aszendenten oder sind in irgendeinem Gulag am @ der Welt groß geworden....

Skorpione sind allein schon deshalb nicht schnell beleidigt, naiv oder unsicher, weil sie nämlich überhaupt keinen Wert darauf legen, was Hinz oder Kunz von ihnen hält
Alleine dafür brauchts ja schon ne Menge Selbstbewußtsein, von daher wäre diese Theorie da ja schon gleich wiederum damit widerlegt!
Durch ihre Wahrheitsliebe und ihren Gerechtigkeitssinn sind sie nämlich für ihre Umgebung leider immer äußerst unbequem und bei dem ein oder anderen "schwachen Individuum" dadurch allein schon mehr als unbeliebt.

Aber das juckt den Skorpi nicht, denn den interessiert ja mal überhaupt nicht, was die profane Allgemeinheit von ihm hält. Wichtig sind nur derjenigen, die ihm etwas bedeuten.

Selbstverliebt, bzw. narzisstisch ( würde das ja dann wörtlich übersetzt bedeuten )?
NIEMALS, vergebe ich eher dem ein oder anderen SZ erst mal den Vorrang für, bzw. Platz 1-

Übrigens kenne ich KEINE EINZIGE narzisstisch veranlagte Frau. Ich denke, da ist ja wohl eher die holde Männerwelt Spitzenreiter erst mal drin....

Na und ein Skorpi, der das Maul nicht aufmacht?
Hahaha, wie goldig......Na, das halte ich aber mal glatt für ein urbanes Märchen.....

@skorpionmaedschie


So seh ich das auch. Exakt so und nicht anders. Aber lustig wie gut uns andere Sternzeichen glauben zu kennen.

Gefällt mir
5. Dezember 2011 um 14:07

Wieder so ein asoziales bla bla bla

von einem asozialem weib dass für sich etwas beansprucht dass es anderen nicht zu gewähren bereit ist.

Gefällt mir
5. Dezember 2011 um 14:16

Wieder so ein Selbstbeweihräucherungsthread

Geradlinig und Gerechtigkeitssinn.

Das merkt man natürlich sofort. Alle anderen besitzen natürlich keine einzige dieser edlen Eigenschaften.

Da frage ich mich doch warum der Herr sich trotz Beendigung der Beziehung und neuen Flirts von der Dame das Bett wärmen lässt und Sie hinhält.

Warum macht er den keinen kurzen Prozess und ist nicht ach so ehrlich und geradlinig und sagt ihr direkt ins Gesicht dass Sie für Ihn nichts weiter als ein altbekannter zur Zeit ganz genehmer Lückenbüsser ist bis er eine neue hat. Da er ja anscheinend wie Vertreter anderer Sternzeichen auch nicht gerade allein sein kann.

Aber nein ein Skorpion doch nicht diese porentief ehrlichen Wesen. Natürlich hat sie auch ihren Anteil an der Sache, dennoch weiß er doch als der Dominante part in der Beziehung ganz genau dass sie hüpft wenn er will.

Einfach peinlich das ganze.

Also wenn sie naiv ist dann ist er auch nicht besser da kann ihm sein Sternzeichen auch nicht besserstellen.

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 14:17
In Antwort auf an0N_1295960799z

Wieder so ein Selbstbeweihräucherungsthread

Geradlinig und Gerechtigkeitssinn.

Das merkt man natürlich sofort. Alle anderen besitzen natürlich keine einzige dieser edlen Eigenschaften.

Da frage ich mich doch warum der Herr sich trotz Beendigung der Beziehung und neuen Flirts von der Dame das Bett wärmen lässt und Sie hinhält.

Warum macht er den keinen kurzen Prozess und ist nicht ach so ehrlich und geradlinig und sagt ihr direkt ins Gesicht dass Sie für Ihn nichts weiter als ein altbekannter zur Zeit ganz genehmer Lückenbüsser ist bis er eine neue hat. Da er ja anscheinend wie Vertreter anderer Sternzeichen auch nicht gerade allein sein kann.

Aber nein ein Skorpion doch nicht diese porentief ehrlichen Wesen. Natürlich hat sie auch ihren Anteil an der Sache, dennoch weiß er doch als der Dominante part in der Beziehung ganz genau dass sie hüpft wenn er will.

Einfach peinlich das ganze.

Also wenn sie naiv ist dann ist er auch nicht besser da kann ihm sein Sternzeichen auch nicht besserstellen.


Jep...nix ist schöner als ein Skorpion zu sein!!!
Merk dir das, und daran wirst du nichts ändern können!!!
Was es wohl heißt Zahn um Zahn, Auge um Auge...

Gefällt mir
8. Dezember 2011 um 18:00
In Antwort auf an0N_1295960799z

Wieder so ein asoziales bla bla bla

von einem asozialem weib dass für sich etwas beansprucht dass es anderen nicht zu gewähren bereit ist.


So verbittert und jämmerlich, wie Du hier rumplärrst, hat Dir scheinbar eine Skorpionin nicht nur ziemlich übel mitgespielt sondern Dir gleich dabei auch noch die Eier abgerissen und schlussendlich sogar mitgenommen vermutlich......
Zumindest so kommts rüber, denn sonst gäbs ja keinen Grund für Dich, ein solch dramatisches Trara hier abzuziehen.....

Bevor Du hier weiter rumwimmerst und weltweit jeden Skorpion mit Deinen Tiraden betitulierst, solltest Du Dir vielleicht auch einfach mal bisschen die Zeit nehmen und Dir den ein oder anderen Beitrag der anderen SZ-Kategorien durchlesen?

Bist nämlich hier kein Einzelfall, gell?
Fast jede 2. Frau, die hier im Forum um Rat fragt, wurde nämlich von irgend so nem Knilch entweder beschissen, ausgenutzt, belogen, betrogen, hingehalten oder sonst wie verarscht.

Aber is klar: In Echt sind das natürlich alles Skorpion-Männer gewesen und die Mädels schreiben das dann auch nur bei beliebigen SZ, damit halt eben bisschen Abwechslung hier reinkommt ins Forum, gell?

Gefällt mir
8. Dezember 2011 um 20:58
In Antwort auf janet_12704215


So verbittert und jämmerlich, wie Du hier rumplärrst, hat Dir scheinbar eine Skorpionin nicht nur ziemlich übel mitgespielt sondern Dir gleich dabei auch noch die Eier abgerissen und schlussendlich sogar mitgenommen vermutlich......
Zumindest so kommts rüber, denn sonst gäbs ja keinen Grund für Dich, ein solch dramatisches Trara hier abzuziehen.....

Bevor Du hier weiter rumwimmerst und weltweit jeden Skorpion mit Deinen Tiraden betitulierst, solltest Du Dir vielleicht auch einfach mal bisschen die Zeit nehmen und Dir den ein oder anderen Beitrag der anderen SZ-Kategorien durchlesen?

Bist nämlich hier kein Einzelfall, gell?
Fast jede 2. Frau, die hier im Forum um Rat fragt, wurde nämlich von irgend so nem Knilch entweder beschissen, ausgenutzt, belogen, betrogen, hingehalten oder sonst wie verarscht.

Aber is klar: In Echt sind das natürlich alles Skorpion-Männer gewesen und die Mädels schreiben das dann auch nur bei beliebigen SZ, damit halt eben bisschen Abwechslung hier reinkommt ins Forum, gell?

@skorpionmaedschie
Uiiuii.. "Eier abgerissen".. pass bloss auf, sonst bist du die Nächste, die er mit asozial beschimpft. Der Herr scheint mit Beschimpfungen sehr schnell zu sein.

Liegt womöglich wirklich daran, dass er daheim nix zu melden hat und scheinbar ziemlich auf die Nase gerattert ist.
Wen wunderts bei so einer derb dramatischen Art?

Gefällt mir
9. Dezember 2011 um 15:00

Einfach gesagt ist das keine Liebe,
von ihm nicht und von dir auch nicht. Soviel kann ich dir aus meinem Herzen verraten: begegnest du der Liebe, dann wirst du wissen, daß das, was du bisher dafür hieltest auch wirklich existiert. Zu lernen, wem man Vertrauen kann ist doch die Lebensaufgabe eines jeden von uns. Das beste Instrument dafür ist deine Vernunft, vertraue ihr.

dein herz jedoch bewahre dir, denn wenn der richtige kommt, dann sei nicht gespalten wegen dem, der deines herzens nicht wert war

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 14:27
In Antwort auf haggai_12463972

Einfach gesagt ist das keine Liebe,
von ihm nicht und von dir auch nicht. Soviel kann ich dir aus meinem Herzen verraten: begegnest du der Liebe, dann wirst du wissen, daß das, was du bisher dafür hieltest auch wirklich existiert. Zu lernen, wem man Vertrauen kann ist doch die Lebensaufgabe eines jeden von uns. Das beste Instrument dafür ist deine Vernunft, vertraue ihr.

dein herz jedoch bewahre dir, denn wenn der richtige kommt, dann sei nicht gespalten wegen dem, der deines herzens nicht wert war

Grenzenlose primitivität

da sieht man mal was passiert wenn ein doofes weib nicht mehr auf den podest gestellt und angehimmelt wird sondern mit kritik konfrontiert wird.

Nich nur ein oder zwei sondern gleich eine ganze Schar von Primitivlingen meldet sich zu Wort und lässt die Masken fallen so dass die hässlichen Gesichter zur Schau kommen.

Wieviel Herren hast du eigentlich schon was abgerissen?
Ist das die Realität oder deine Tagträumerei mal einem was abzureißen der dich flachgelegt und danach wie nen verbrauchten Kaugummi in die Gosse gespuckt hat.

Armes dummes primitives Weib.

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 17:03
In Antwort auf an0N_1295960799z

Grenzenlose primitivität

da sieht man mal was passiert wenn ein doofes weib nicht mehr auf den podest gestellt und angehimmelt wird sondern mit kritik konfrontiert wird.

Nich nur ein oder zwei sondern gleich eine ganze Schar von Primitivlingen meldet sich zu Wort und lässt die Masken fallen so dass die hässlichen Gesichter zur Schau kommen.

Wieviel Herren hast du eigentlich schon was abgerissen?
Ist das die Realität oder deine Tagträumerei mal einem was abzureißen der dich flachgelegt und danach wie nen verbrauchten Kaugummi in die Gosse gespuckt hat.

Armes dummes primitives Weib.

Jo.
lesen ist ja scheinbar auch nicht gerade eine besonders herausragende Stärke von Dir, so wie es scheint, denn sonst würdste hier nicht so ne hirnamputierte doofe Antwort posten.

Vielleicht einfach mal paar Stunden Zeit nehmen und meinen Beitrag noch mal paar Mal durchlesen, solange bis schlussendlich auch Du ihn dann sogar verstanden hast

Du hinterlässt hier mal ganz stark den Anschein, dass Du benutzt und ausgespuckt wurdest, denn sonst würdste ja hier nicht so Skorpion- und Frauenfeindlich posten.
Kann aber keiner hier was für, biste selber Schuld mit dran! Man sollte sich halt eben auch mal vorher genau angucken, mit wem man sich da so einlässt.

Lass mich mal schön raus da aus Deiner komischen These, denn ich möchte und ich brauch niemandem etwas abreissen.
Hab ich keinen Grund und auch keine Lust für, wozu denn auch?

Und wie kommst Du darauf, dass sich jede Frau auf der Welt direkt von jedem dahergelaufenen Typen flachlegen lässt?
In welchem Rudel bist Du denn aufgewachsen?

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 17:11
In Antwort auf merry_11960973

@skorpionmaedschie
Uiiuii.. "Eier abgerissen".. pass bloss auf, sonst bist du die Nächste, die er mit asozial beschimpft. Der Herr scheint mit Beschimpfungen sehr schnell zu sein.

Liegt womöglich wirklich daran, dass er daheim nix zu melden hat und scheinbar ziemlich auf die Nase gerattert ist.
Wen wunderts bei so einer derb dramatischen Art?


hihi.....

Der verbitterte Mann da ist sogar die "Königin der Beschimpfungen".

Ja, jetzt müssen wir alle hier bluten, nur weil er mal bisschen auf die Nase gefallen ist. Die nächste Frau, die ihm über den Weg läuft und ernsthafte Ambitionen ihm gegenüber hat, tut mir jetzt schon leid
Die muss bestimmt gut bluten und erst mal Vergeltung üben für die Taten der/des anderen da.......

Was bin ich froh, dass ich so Spinner da noch nie kennen gelernt habe. Is ja schon gruselig irgendwie......

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 17:46
In Antwort auf an0N_1295960799z

Grenzenlose primitivität

da sieht man mal was passiert wenn ein doofes weib nicht mehr auf den podest gestellt und angehimmelt wird sondern mit kritik konfrontiert wird.

Nich nur ein oder zwei sondern gleich eine ganze Schar von Primitivlingen meldet sich zu Wort und lässt die Masken fallen so dass die hässlichen Gesichter zur Schau kommen.

Wieviel Herren hast du eigentlich schon was abgerissen?
Ist das die Realität oder deine Tagträumerei mal einem was abzureißen der dich flachgelegt und danach wie nen verbrauchten Kaugummi in die Gosse gespuckt hat.

Armes dummes primitives Weib.

Puuuuh
Endlich einer oder eine (wer weiß das schon und wer will das wissen), der es sieht wie es ist! Hoffentlich geht es dir endlich besser, wenn nicht, hätte ich den Vorschlag das du für dich ein Thread aufmachst und weiter deinen Hass dir von der Seele schreibst. Vielleicht aber auch ein Tagebuch führen, denn in diesem Thread finde ich deine Postings am Thema vorbeigehend.
Ansonsten was willst du jetzt machen, die Welt vor Skorpionen retten?

Kritik und Beleidigung darf man auch als Skorpion unterscheiden.
Wenn du einen bestimmten Skorpion meinst, oder Skorpionnin, solltest du diese eher direkt ansprechen...weil da wo es hin gehört wäre angebrachter, als alle Welt damit zu belästigen!

Was ich sonst dir raten kann...ISHTARUS...den Frieden zu entdecken. Besinnliche Zeit, dir!

Gefällt mir
13. Dezember 2011 um 7:39
In Antwort auf dasmeine

Puuuuh
Endlich einer oder eine (wer weiß das schon und wer will das wissen), der es sieht wie es ist! Hoffentlich geht es dir endlich besser, wenn nicht, hätte ich den Vorschlag das du für dich ein Thread aufmachst und weiter deinen Hass dir von der Seele schreibst. Vielleicht aber auch ein Tagebuch führen, denn in diesem Thread finde ich deine Postings am Thema vorbeigehend.
Ansonsten was willst du jetzt machen, die Welt vor Skorpionen retten?

Kritik und Beleidigung darf man auch als Skorpion unterscheiden.
Wenn du einen bestimmten Skorpion meinst, oder Skorpionnin, solltest du diese eher direkt ansprechen...weil da wo es hin gehört wäre angebrachter, als alle Welt damit zu belästigen!

Was ich sonst dir raten kann...ISHTARUS...den Frieden zu entdecken. Besinnliche Zeit, dir!

Dont
feed the trolls

Einfach ignorieren - hier versucht einer zu "flamen", nichts anderes.

Gruss Ingo

Gefällt mir
13. Dezember 2011 um 14:42
In Antwort auf an0N_1295960799z

Grenzenlose primitivität

da sieht man mal was passiert wenn ein doofes weib nicht mehr auf den podest gestellt und angehimmelt wird sondern mit kritik konfrontiert wird.

Nich nur ein oder zwei sondern gleich eine ganze Schar von Primitivlingen meldet sich zu Wort und lässt die Masken fallen so dass die hässlichen Gesichter zur Schau kommen.

Wieviel Herren hast du eigentlich schon was abgerissen?
Ist das die Realität oder deine Tagträumerei mal einem was abzureißen der dich flachgelegt und danach wie nen verbrauchten Kaugummi in die Gosse gespuckt hat.

Armes dummes primitives Weib.

Ishtarus
Der einzige Primitivling hier bist einzig und alleine du. Wenn man hier lesen muss, wie du ständig die Leute beschimpfst und dein Hass langsam die Grenze des Unerträglichen erreicht, kannst du einem nur leidtun. Bitte wende dich an einen Psychologen und lass dich dementsprechend behandeln. Möglicherweise würde eine Therapie und die passenden Antidepressiva dir für die Zukunft weiterhelfen.

Gefällt mir
13. Dezember 2011 um 14:48
In Antwort auf janet_12704215


hihi.....

Der verbitterte Mann da ist sogar die "Königin der Beschimpfungen".

Ja, jetzt müssen wir alle hier bluten, nur weil er mal bisschen auf die Nase gefallen ist. Die nächste Frau, die ihm über den Weg läuft und ernsthafte Ambitionen ihm gegenüber hat, tut mir jetzt schon leid
Die muss bestimmt gut bluten und erst mal Vergeltung üben für die Taten der/des anderen da.......

Was bin ich froh, dass ich so Spinner da noch nie kennen gelernt habe. Is ja schon gruselig irgendwie......

@skorpionmädschie
Er hatte wahrscheinlich überhaupt erst eine Frau. Die hat ihm gehörig die Suppe versalzen (wen wunderts, bei seinen Ergüssen?) und nun müssen es alle anderen ausbaden. Er ist ein Misogyn der Sonderklasse aber das Gute daran ist, dass ER es ist, der mit sich leben muss.

Ja du, ich bin auch froh, dass ich so eine Person noch nie kennengelernt habe. Wer weiß wie krass der Kerl privat ist? Möglicherweise so ein Soziopath, der daheim im stillen Kämmerlein sitzt und Gott und die Welt für sein Unglück verantwortlich macht.

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest