Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Beim Sex lachen: ot oder JF-Thema?

Beim Sex lachen: ot oder JF-Thema?

22. Oktober 2012 um 8:05 Letzte Antwort: 30. Oktober 2012 um 13:05

Lachen verbessert den Sex
Lachen versetzt Luftröhre, Lunge und Zwerchfell in Schwingungen. Diese massieren die inneren Organe vom Hals bis zum Unterleib, so Heiner Uber. Das entspannt und steigert die Durchblutung. Eine Stimulation des Unterleibs, vor allem von Frauen, führt zu intensiverem Sex-Erleben. Lachen und Sex gehören also ganz eng zusammen. Und wussten Sie, warum Frauen in Kontaktanzeigen immer betonen, sie suchen einen Mann, der humorvoll und lustig sein soll? wirft der Lachexperte die Frage auf. Die Antwort sieht er in einem archaischen Verhaltensmuster des Menschen. Es besagt, dass Frauen für sich und ihre Kinder einen Mann/Vater suchen, der stark, gesund, langlebig und friedliebend ist. Nur so kann er seine Familie am besten versorgen. Ein Mann, der gerne und viel lacht, erfüllt diese Voraussetzung, bemerkt Heiner Uber augenzwinkernd.


Quelle: http://www.focus.de/fotos/lachen-verbessert-den-sex-lachen-versetzt-luftroehre-lunge-und_mid_52520.html

Mehr lesen

24. Oktober 2012 um 8:17

...es muss schon innig sein, wenn gelacht wird beim Sex

wobei man sich eh auf keinen einlassen sollte mit dem man eh kein Sex möchte weil die Innigkeit fehlt, viele Mädchen lassen sich zu früh auf Sex ein finde ich, weil sie sich einfach erpressen lassen von der Angst verlassen zu werden oder ähnliches, gut das ist aber nicht das Thema

Ich würde, wenn ich denn je eine Kontaktanzeige aufgeben würde, nicht "suche humorvoll und lustig" schreiben, den es gibt ja tatsächlich die Lustigen die nur lustig sind weil es ihnen an Ernsthaftigkeit fehlt, und mit so einem könnte ich` nicht lachen, so einer würde mich nur frusten vor lauter Kompensation seiner Oberflächlichkeit, im wahrsten Sinne des Wortes würde ich mich bei so einem Exemplar tot-lachen

ob ein Mann gesund ist, erkenne ich als erstes an seinem Verantwortungsbewusstsein, zuerst sich selbst gegenüber, wo dass fehlt, fehlt dann alles, ich kann dann mit so einem keine 2 Schritte weitergehen, denn ich könnte einfach keinen Respekt entwickeln für dieses Wesen, eher Mitgefühl, sprich, ich könnte ihn einfach nicht als Mann sehen, Unsicherheit dagegen ist nicht das Problem sondern die Vernachlässigung seines Selbst

ja und Friedliebend das ist ein `muss`, klar, und das bitte auch nicht in der Kompensation, so einen beserwisserischen Streithammel Himmel wer braucht das schon, soll ja bereichernd sein und nicht anstrengend ,...tja, ich falle aus dem Verhaltensmuster des Heiner Uber wohl raus, hm?

ich schätze Frauen gehen davon aus, dass beim Mann alles in Ordnung ist, wenn sie "lustig und humorvoll" suchen naja...


wie auch immer, ein interessanter Beitrag ist es allemal



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2012 um 11:43
In Antwort auf keane_12252951

...es muss schon innig sein, wenn gelacht wird beim Sex

wobei man sich eh auf keinen einlassen sollte mit dem man eh kein Sex möchte weil die Innigkeit fehlt, viele Mädchen lassen sich zu früh auf Sex ein finde ich, weil sie sich einfach erpressen lassen von der Angst verlassen zu werden oder ähnliches, gut das ist aber nicht das Thema

Ich würde, wenn ich denn je eine Kontaktanzeige aufgeben würde, nicht "suche humorvoll und lustig" schreiben, den es gibt ja tatsächlich die Lustigen die nur lustig sind weil es ihnen an Ernsthaftigkeit fehlt, und mit so einem könnte ich` nicht lachen, so einer würde mich nur frusten vor lauter Kompensation seiner Oberflächlichkeit, im wahrsten Sinne des Wortes würde ich mich bei so einem Exemplar tot-lachen

ob ein Mann gesund ist, erkenne ich als erstes an seinem Verantwortungsbewusstsein, zuerst sich selbst gegenüber, wo dass fehlt, fehlt dann alles, ich kann dann mit so einem keine 2 Schritte weitergehen, denn ich könnte einfach keinen Respekt entwickeln für dieses Wesen, eher Mitgefühl, sprich, ich könnte ihn einfach nicht als Mann sehen, Unsicherheit dagegen ist nicht das Problem sondern die Vernachlässigung seines Selbst

ja und Friedliebend das ist ein `muss`, klar, und das bitte auch nicht in der Kompensation, so einen beserwisserischen Streithammel Himmel wer braucht das schon, soll ja bereichernd sein und nicht anstrengend ,...tja, ich falle aus dem Verhaltensmuster des Heiner Uber wohl raus, hm?

ich schätze Frauen gehen davon aus, dass beim Mann alles in Ordnung ist, wenn sie "lustig und humorvoll" suchen naja...


wie auch immer, ein interessanter Beitrag ist es allemal



Würdest du aber generell sagen
Sex und Lachen gehören zusammen?
Sex ist für mich immer eine innige Angelegenheit!
Und mit dem, mit dem ich keine Zärtlichkeiten austauschen will, schlafe ich nicht...selbstverständlich.
Eine Anziehung kann auch nur für einen Augenblick sein...und das ziemlich innig, aber das steht nicht zur Debatte, eher, ob Lachen und Sex zusammen gehören.
Für mich ja. Und Lachen hat nicht immer etwas mit Humor oder Lustig sein zu tun...

Ich habe, *denk, zwei JFM im Bett erlebt, die kamen mit meinem Hochgefühl, bei dem ich auch natürlich lachen musste, während des Aktes nicht zurecht. Ich würde behaupten sie waren irritiert, verunsichert, wenn sie es nicht gekonnt überspielt hätten.
Kennst du das, oder jemand anderes, z.B. beim JFM, dass sich ein Mann irritiert fühlt, wenn sie beim Sex lacht?

Mit Wasserzeichen, also Skorbion, Fische, Krebs, kannte ich diese Irritation während des Aktes nicht...mmh

Deshalb landete ich hier, mit dem Beitrag. Als ich den las erinnerte ich mich an die Beiden...
Irgendwie kam es mir so vor, als ob sie die Frauen nicht verstehen können, wollen...sahen die Frau als Objekt der Begierde, dabei blieben ihnen die Augen verschlossen, wie das weibliche Geschöpf sich von ihnen unterscheiden könnte...vielleicht...oder was war das?

Jeder erlebt Humor, Sex und Verantwortungsbewusstsein individuell, sprich es ist subjektiv. Aber nun gut...danke für dein Beitrag C.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2012 um 18:34
In Antwort auf dasmeine

Würdest du aber generell sagen
Sex und Lachen gehören zusammen?
Sex ist für mich immer eine innige Angelegenheit!
Und mit dem, mit dem ich keine Zärtlichkeiten austauschen will, schlafe ich nicht...selbstverständlich.
Eine Anziehung kann auch nur für einen Augenblick sein...und das ziemlich innig, aber das steht nicht zur Debatte, eher, ob Lachen und Sex zusammen gehören.
Für mich ja. Und Lachen hat nicht immer etwas mit Humor oder Lustig sein zu tun...

Ich habe, *denk, zwei JFM im Bett erlebt, die kamen mit meinem Hochgefühl, bei dem ich auch natürlich lachen musste, während des Aktes nicht zurecht. Ich würde behaupten sie waren irritiert, verunsichert, wenn sie es nicht gekonnt überspielt hätten.
Kennst du das, oder jemand anderes, z.B. beim JFM, dass sich ein Mann irritiert fühlt, wenn sie beim Sex lacht?

Mit Wasserzeichen, also Skorbion, Fische, Krebs, kannte ich diese Irritation während des Aktes nicht...mmh

Deshalb landete ich hier, mit dem Beitrag. Als ich den las erinnerte ich mich an die Beiden...
Irgendwie kam es mir so vor, als ob sie die Frauen nicht verstehen können, wollen...sahen die Frau als Objekt der Begierde, dabei blieben ihnen die Augen verschlossen, wie das weibliche Geschöpf sich von ihnen unterscheiden könnte...vielleicht...oder was war das?

Jeder erlebt Humor, Sex und Verantwortungsbewusstsein individuell, sprich es ist subjektiv. Aber nun gut...danke für dein Beitrag C.



www.scribd.com/doc/22646263/12/Das-dritte-Auge-chakra-violett

Lage: Stirnmitte, zwischen den Augenbrauen
Funktion:

Ist das Zentrum der Intuition, Weisheit, Hellsichtigkeit und der persönlichen Vision.
Zentrum derTelepathie.
Wer hat es noch nicht erlebt an jemaden gedacht zu haben und paar Sekunden später klingelt das Telefon oder die Person klopft an dieTür. In derZeit ist nicht anderes passiert, als dass diese Telepathie-Verbindung Gedanken miteinander ausgetauscht hat.
Diese Verbindungen können beim schwachen oder beschädigten Chakren können Kopfschmerzen auslösen und bis zur Migräne führen.
Schlechte Erlebnisse zum Beispiel unerwünschte Personen können schnellzu Ängsten und Paranoia (Charakterstörungmit Verfolgungs-, Eifersucht-oder Beziehungswahn )führen. Andererseits werden die telepthischen Fähigkeiten missbraucht und andere belästigt.

Behandlung:

Das beschädigte dritte Auge-Chakra verursacht eine breite Palettevon Krankheiten.
Kopfschmerzen,Gehirntumoren,ne urologische Störungen, Augenproblemebis Blindheit, Taubheit, Krämpfe in erschiedensten Körperteilen, Nebenhöhlenprobleme, Verspannungen, Verspannungen bis Anfälle. Bei den Kindern zeigen sich oft Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwäche und das sogenannte Zappel-Philipp Verhalten.
Bei Kopfbestrahlung mit Violett kann das Chakra gestärkt werden. Bei fortgeschrittener Erkrankung sollte aber dieses Chakra entfernt und wieder Neu aufgebaut werden . (Hilfe dazu, ist möglicherweise auf obengenannten Link zu finden) Damit wird zuerst die telepathische Verbindungsfähigkeit unterbrochen. Bei Neuaufbau werden die alten Verbindungen neutralisiert und unschädlich gestellt.
Wenn wir an die vielen Sekten (>oder auch einzelner Manipulateure< denken, stellen wir fest, dass dieser Missbrauch von Telepathie es ermöglicht, Menschen (in einer Gruppe) zu halten und auszunutzen . für einen egoistischen Sinn . Durch diese Chakraverbindung besteht die Möglichkeit Menschen geistig-seelisch-körperlich zu manipulieren , welches durch Hypnose auch zu beweisen ist.

Der Manipulator (insgesamt Menschen mit telepathischen Fähigkeiten) und die Gehirnströme:

Alpha - und Tetha Wellen sollten sich nachweisen lassen durch ein EEG


hmmm, schade dass man nicht weiss wo diejenigen wohnen...über IP-Adresse, doch nicht alle Betreiber von Plattformen nimmt Hilferufe wahr

weitere Stichworte : Hans-Ulrich Gresch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2012 um 18:41
In Antwort auf keane_12252951



www.scribd.com/doc/22646263/12/Das-dritte-Auge-chakra-violett

Lage: Stirnmitte, zwischen den Augenbrauen
Funktion:

Ist das Zentrum der Intuition, Weisheit, Hellsichtigkeit und der persönlichen Vision.
Zentrum derTelepathie.
Wer hat es noch nicht erlebt an jemaden gedacht zu haben und paar Sekunden später klingelt das Telefon oder die Person klopft an dieTür. In derZeit ist nicht anderes passiert, als dass diese Telepathie-Verbindung Gedanken miteinander ausgetauscht hat.
Diese Verbindungen können beim schwachen oder beschädigten Chakren können Kopfschmerzen auslösen und bis zur Migräne führen.
Schlechte Erlebnisse zum Beispiel unerwünschte Personen können schnellzu Ängsten und Paranoia (Charakterstörungmit Verfolgungs-, Eifersucht-oder Beziehungswahn )führen. Andererseits werden die telepthischen Fähigkeiten missbraucht und andere belästigt.

Behandlung:

Das beschädigte dritte Auge-Chakra verursacht eine breite Palettevon Krankheiten.
Kopfschmerzen,Gehirntumoren,ne urologische Störungen, Augenproblemebis Blindheit, Taubheit, Krämpfe in erschiedensten Körperteilen, Nebenhöhlenprobleme, Verspannungen, Verspannungen bis Anfälle. Bei den Kindern zeigen sich oft Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwäche und das sogenannte Zappel-Philipp Verhalten.
Bei Kopfbestrahlung mit Violett kann das Chakra gestärkt werden. Bei fortgeschrittener Erkrankung sollte aber dieses Chakra entfernt und wieder Neu aufgebaut werden . (Hilfe dazu, ist möglicherweise auf obengenannten Link zu finden) Damit wird zuerst die telepathische Verbindungsfähigkeit unterbrochen. Bei Neuaufbau werden die alten Verbindungen neutralisiert und unschädlich gestellt.
Wenn wir an die vielen Sekten (>oder auch einzelner Manipulateure< denken, stellen wir fest, dass dieser Missbrauch von Telepathie es ermöglicht, Menschen (in einer Gruppe) zu halten und auszunutzen . für einen egoistischen Sinn . Durch diese Chakraverbindung besteht die Möglichkeit Menschen geistig-seelisch-körperlich zu manipulieren , welches durch Hypnose auch zu beweisen ist.

Der Manipulator (insgesamt Menschen mit telepathischen Fähigkeiten) und die Gehirnströme:

Alpha - und Tetha Wellen sollten sich nachweisen lassen durch ein EEG


hmmm, schade dass man nicht weiss wo diejenigen wohnen...über IP-Adresse, doch nicht alle Betreiber von Plattformen nimmt Hilferufe wahr

weitere Stichworte : Hans-Ulrich Gresch

Uups, weiss nicht was dieses Smiley da oben zu suchen hat....

is nicht spassig, dieser beitrag sollte eigentlich zu den paranormalen phänomenen ..weiss auch nicht warum ich es hier rein gesetzt habe ....vielleicht gut zu wissen?

also denn, bin ja dennoch hier "klar" vertreten S.





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Oktober 2012 um 13:05
In Antwort auf keane_12252951

Uups, weiss nicht was dieses Smiley da oben zu suchen hat....

is nicht spassig, dieser beitrag sollte eigentlich zu den paranormalen phänomenen ..weiss auch nicht warum ich es hier rein gesetzt habe ....vielleicht gut zu wissen?

also denn, bin ja dennoch hier "klar" vertreten S.





wie je und immer
voll daneben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram