Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Berater und die mitleidsschiene

Berater und die mitleidsschiene

28. Februar 2009 um 10:33

warum reden berater so seltsam auf einen ein

da ruft man als selbstbewusste person an
um eine frage zu stellen...
und es wird einem eine seelische talfahrt geboten...

-du bist so und so...NÖÖÖ

-du musst dies und das tun...NÖÖ-NÖÖ
(hatte nichts mit meiner frage zu tun)

-und der ton dabei, könnte so manch einem richtig aus der bahn werfen...
achh....oh man, seuftz...du arme... WARUM

ich bin weder arm, noch bedauernswert...
so manch einer der leute berät, sollte vielleicht mal auf seinen ton achten...

zumal wenn einfach drauflos geplappert wird
und der anrufer keine chance bekommt etwas dazu, zu sagen...

was das kartenbild nicht mehr stimmig erscheinen lässt...

Mehr lesen

28. Februar 2009 um 11:30

Guten morgen lissi
ich habe ja versucht sie zu unterbrechen...mehrere male..
die hat gar nicht hingehört und einfach weiter gesabbelt
die dame ist völlig am ziel vorbei geschossen

es war nicht Q., mit dennen habe ich nichts zu tun...

wie es oftmals abläuft weiß ich auch,
aber meine frage war eigentlich so gemeint...
WARUM versuchen sie dich weiter runter zuziehen als nötig,
die geben ja keine hilfestellung, sondern verunsichern unnötig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 13:53

Agriff auf die berater
es ist schon erstaunlich auf welche Art und Weise hier die Berater diffamiert werden! und dass von menschen die ständig dort anrufen, also scheibar nicht ohne diese berater auskommen können/möchten.
stellet euch nur mal vor eine verkäuferin, eine sekretärin, ein handwerker, ein lehrer, arzt, etc. würde auf diese weise an den pranger gestellt. wie schnell würden sich gesetze und anwälte finden, das zu stoppen?
ihr solltet wirklich mal darüber nachdenken wie ihr euch fühlen würdet öffentlich so angegriffen zu werden?
einen schönen tag noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 16:46

Beraterarbeit
nun, wie man in den wald ruft, das könnte man auch umkehren. ist euch eigentlich bewusst wie anstrengend manche kunden sind? das grundproblem besteht in der z.T unrealistischen erwartungshaltung der kunden. ich arbeite schon lange, mehr als 20 jahre, in diesem bereich und kann es beurteilen. früher war es so, der kunde kam, ließ sich die karten legen, einen ausblick plus prognosen auf seine zukunft, und wenn man gute arbeit machte, dann kam er zumeist wieder. aber heute erwarten die kunden von einem kartenleger die RUNDUMLÖSUNG für all seine probleme. die wenigsten kartenleger sind ausgebildete psychologen, therapeuten oder ähnliches, und selbst psychotherapeuten können nicht jedem patienten helfen, und falls doch, meistens nur auf dem langen weg. dies wird aber von KL gefordert, hilfe jetzt und sofort, dazu bitte noch die wunscherfüllung in puncto hm, aber wehe wenn man dann etwas anderes sagt....davon lasse ich mich nicht beeinflussen, dazu bin ich schon zu lange im geschäft, aber es kostet viel kraft.
nein, in diesem thread wurden keine namen genannt, aber in unzähligen anderen hier. macht ihr das auch wenn ihr im c&a einkauft, die verkäuferin unfreundlich war, prangert ihr sie dann auch öffentlich in einem forum an? oder wenn ein arzt oder therapeut euch nicht helfen konnte, oder evtl. tatasächlich unfähig war, erscheint dann sein name am nächsten tag hier?
die meisten von euch sind wahrscheinlich berufstätig, möchtet ihr eure leistungen, aus sicht eurer arbeitskollegen, kunden etc. jeden tag öffentlich hier diskutiert wissen? und das meistens in infamer weise die schon rufmord gleicht? macht ihr euch gelegentlich gedanken über die schreiber dieser beiträge? zumeist sind es menschen mit vielen problemen, die undifferenziert und unsachlich urteilen.
merkwürdierweise werden kostenlose legungen sofort angenommen, und das von vielen, die hier ständig abwertend und unverschämt über berater herziehen. also besteht weiterhin großes interesse am kl, trotz aller ach so schlimmen erfahrungen, nur geld möchte man dafür nicht bezahlen, denn das recht auf entsprechenden verdienst wird den kl auch von vielen hier abgesprochen.
es ist sehr leicht sich hinter einem pseudonym versteckend, im schutze der anonymität dieses forums, andere mit dreck zu bewerfen, anstand und moral haben hier keine bedeutung mehr!
deshalb wird dies auch mein letzter beitrag hier sein, denn in dieser negativität und unseriösität kann nichts gutes entstehen.

Alle guten wünsche

Mara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 19:48

Hallo hexenbesen

ich habe mich nicht runterziehen lassen...

nur jemand der nicht so ein dickes fell hat wie ich
ist da schlimmer dran...

dem wird es anschliessend schlechter gehen als vorher..

hexenbesen meine persönliche kummerkastentante .....
aber hast recht, könnten wir mal wieder tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 20:09
In Antwort auf meinegaben

Agriff auf die berater
es ist schon erstaunlich auf welche Art und Weise hier die Berater diffamiert werden! und dass von menschen die ständig dort anrufen, also scheibar nicht ohne diese berater auskommen können/möchten.
stellet euch nur mal vor eine verkäuferin, eine sekretärin, ein handwerker, ein lehrer, arzt, etc. würde auf diese weise an den pranger gestellt. wie schnell würden sich gesetze und anwälte finden, das zu stoppen?
ihr solltet wirklich mal darüber nachdenken wie ihr euch fühlen würdet öffentlich so angegriffen zu werden?
einen schönen tag noch

Kein angriff
aber einige deiner kollegen.....
sind einfach schlimm mit dem was sie tun....

entweder werden die karten gemischt bis zum nimmerleinstag...
oder sie möchten das du ihnen beim mischen etwas schönes erzählt...
womit die minuten laufen...
und die eigentliche geschichte kommt erst viel später auf den tisch ....
dann kannste dir manchmal noch die lebensgeschichte der berater anhören...
DAFÜR BEZAHLE ICH NICHT

immer wieder schön...die ersten sätze,
nichts überkreuzen, beide beine an die erde,
denke an die person oder die frage,die minuten laufen
so läuft es immer ab

und ganz ehrlich es ist sche...egal,
ob du auf dem clo sitzt oder kopfüber an der decke hängst
wenn es deine karten sind, sind sie es......

alles andere ist zeit und geldschinderei....

mir ging es in erster linie um den mitleidigen ton....
der mehr als gruselig ist und bestimmt nicht gut für manchen kunden....

warum eiern die so rum wenn ich angerufen habe...
hab ich mich bestimmt nicht angehört, als wollte ich mitleid erregen....

und es kann nicht im sinne des kunden sein
das er anschliessend verwirrter ist als vorher und die frage bleibt offen

du solltest dich nicht angegriffen fühlen....
aber so treiben es viele deiner kollegen auf den lines...

lg marikka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 20:28

Richtig schlimm...
finde ich die eigene beschreibung im profil...

engelsbotschaften
die kannste dir tausendfach selber im laden kaufen
und jeden tag eine ziehen....

beim berater heißt es aber, die engel haben mir gesagt ich soll dir eine botschaft übermittel...blödsinn die zeit läuft

noch schlimmer sind die, die sich mit erzengeln schmücken dazu ihre hellsicht anpreisen....

diese habe ich mir DAMALS immer rausgesucht....
weil ich so doof war
und habe geglaubt die könnten weiter gucken

aber auch da stellt man irgendwann fest
von hellsicht keine spur nichts als leere worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 9:41

Markusderweise
guten morgen,
wenn du so weise wärst , hätteste den text verstanden...

ich habe aus den anrufen gelernt (vergangenheit)
und damit auch das kartenlegen für mich selber entdeckt (privat)

und mein ton kann immer nur so schlecht sein,
wie mein gegenüber es unbedingt lesen will.....

es ist immer wieder faszinierend was da alles unterstellt wird
dinge die man weder geschrieben noch gedacht hat.....
(wie auf dem dorf, am anfang biste nur krank, am ende biste tod geredet worden)

und zu dir....
deine ach so klugen ratschläge, kannste behalten und für dich umsetzen
falls du es hinbekommst.....
und wenn du nicht weiter weißt, kannste mich gerne fragen....
mit unfähigen männer kenne ich mich prima aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 11:46

Was
kennst du denn für Berater? man zieht immer das an, was man gerade braucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 11:51
In Antwort auf dina_12492130

Was
kennst du denn für Berater? man zieht immer das an, was man gerade braucht.

Das war...
eine einmalige sache....
und die hätte ich mit sicherheit nicht gebraucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 11:57

Ich wäre dir schon dankbar...
wenn du beim thema bleiben würdest

und nicht zu persönlichen übergriffen schwenkst bzw neigst...
weil genau solche wie du, machen dieses forum so grotten-schlecht
normale unterhaltung-unmöglich

bitte gern geschehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 12:22
In Antwort auf 2802marikka

Das war...
eine einmalige sache....
und die hätte ich mit sicherheit nicht gebraucht

Vielleicht doch.
Hab ich auch immer mal wieder bei den verschiedensten Dingen, daß ich hinterher denke, war eigentlich nicht nötig, aber wenn man dann daraus lernt, ist es doch ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 12:33

TYPISCH
gandalf36,
willst du dich zum thema äussern oder nur schlechte laune verbreiten

bestellung ans universum
schenke den leuten im forum gelassenheit
und nehme ihnen ihren angestauten persönlichen frust,
das sie nicht immer versuchen, andere für ihre schlechte laune
büssen zu lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 13:16

Erzähl ruhig mehr
von zuhause...
doch só ein schönes wochenende gehabt?

und kommst alleine nicht wirklich klar
das du wiedermal versuchst andere aufzuhetzen....

dein blödes geschreibe hat nichts mit dem thema zu tun...
TSCHULDIGUNG, ich vergass deswegen bist DU ja auch nicht hier

wenn es dich so sehr stört, setze mich doch einfach auf die blacklist...
das mache ich mit dir nämlich auch bye bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 14:37

Nö Gandalf
Den größten Frusthaufen was ich jemals kennen gelernt habe bist du.In meinen Augen bist du ein arrogantes A...und sonst nichts.Ein Mensch der bei seinen eigenen Kindern versagt hat,sollte nicht so Klugscheißern wie du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 16:35

Tja Gandalf,.
wenn du nicht mit Marikka reden bzw. schreiben willst....solltest du vielleicht Ihre Threads einfach mal ignorieren.
Wäre doch mal was neues........ich würde mich freuen...wenn du das machen könntest.

Lg Swante

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 17:54

Ach Gandalf....schau mal in den Spiegel
Gandalf: "Erst informieren, dann den Mund aufreißen nebenher etwas Sprache lernen könnte nicht schaden."

Du solltest dir deine eigenen Worte mal zu Herzen nehmen....und dich dran halten.

Immer das gleiche....echt langweilig........und zeigt wie Intelligent du bist..... Aber vieles Wiederholen...soll ja bekanntlich helfen, dass man sich etwas besser merken kann.

Swante

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen