Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Besteht noch eine Hoffnung?

Besteht noch eine Hoffnung?

15. Juni 2007 um 11:31

Liebe Leser,

ich brauche ganz dringend Eure Hilfe!!!!!!

Anfang des Jahres habe ich einen Fische-Mann beim Sport kennengelernt.
Wir verstehen uns sehr gut, lachen sehr viel zusammen und schwimmen auf der selben Wellenlänge (denn ich bin eine Fische-Frau)und er macht mir ständig eindeutige Komplimente und Andeutungen in Richtung Beziehung.Unter der Woche sehen wir uns fast täglich, da wir Kollegen sind und er als Sportlehrer tätig ist. Wenn ich ihn beim Sport sehe, freut er sich immer riesig, aber bei mir im Büro schaut er nie vorbei. Das höchste der Gefühle ist eine Verabredung zum Sport, die er initiiert. Also habe ich ihn eines Tages gefragt, ob wir mal weggehen wollen. Es kam kein direktes Nein, sondern nur die Ausrede er sei beschäftigt. So ging das ein paar mal.

Irgendwann wurde es mir zu blöd und ich habe ihn gefragt, wo ich bei ihm stehe. Daraufhin hat er geantwortet, dass er mich sehr gerne mag, attraktiv findet..... aber er sei ein gebranntes Kind und wolle derzeit keine feste Beziehung und keine Abhängigkeit. Mit der Antwort gab ich mich zufrieden und erklärte ihm, dass ich ihn auch nicht mehr belästigen würde. Daraufhin wollte er mich aber weiterhin treffen und machte auch mit seinen Komplimenten und Andeutungen stets weiter.
Vor 2 Wochen hat er mich endlich geküsst. Nachdem wir uns näher gekommen waren, hat er sogar Pläne für nächste Treffen geschmiedet und konkrete Termine genannt (die er sonst stets vermieden hat). Doch ein paar Tage später war er wieder distanziert. Diese Woche waren wir auf seine Initiative hin verabredet, er wollte nach einem Sport-Event zu mir nach Hause kommen. Allerdings ist er dann nicht erschienen und hat auch nicht abgesagt. Am nächsten Tag hat er sich zwar entschuldigt, von wegen das Event hätte länger gedauert als angenommen. Ich bin natürlich zu tiefst traurig über sein Verhalten und weiß einfach nicht mehr was ich machen soll.

Ich bin mir sicher, dass er mich sehr gerne mag, aber eben nicht, ob es mehr für ihn ist. Ich habe jetzt so lange um ihn gekämpft, aber irgendwie scheint er nie anzubeißen. Immer wenn ich denke, jetzt wagt er den Schritt auf mich zu, zieht er sich wieder zurück.

An alle Fische-Männer oder Kenner was ist los mit ihm?

Mehr lesen

15. Juni 2007 um 15:57

Warte
...den Juli ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2007 um 16:06
In Antwort auf jimin_12463785

Warte
...den Juli ab.

Was,
hat es denn mit dem Juli auf sich. Ist eine Besserung in Sicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen