Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Bin etwas ratlos

Letzte Nachricht: 28. November 2010 um 22:45
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:12

hallo zusammen,

vor zwei wochen fand ich an meinem auto bei der arbeit einen zettel mit einem lieben text und ob ich mich mit 'ihm' mal auf einen kaffee treffen würde. ich hatte darauf reagiert. er hat sich sehr gefreut. er war dann sehr sehr aufmerksam, dass ich es schon fast als besitzergreifend empfunden habe. VIELE VIELE sms jeden tag. bei der arbeit, ich arbeite im 3. og, er aber im 6. hab ich schon gleich morgens 4 emails von ihm gehabt. wir haben uns bei der arbeit zum rauchen getroffen, er umarmte mich gleich. naja, komplimente, erobern, bemühen etc. das ganze programm. samstag war er bei mir, es war ein super abend, haben viel gelacht und küssen kann er... mann oh mann... mehr haben wir nicht getan. danach wieder sms emails etc. gestern abend war er hier und hat gleich mal eben die hauswand im dunkeln, im regen mit ner taschenlampe geflickt. alles war wieder absolut toll. er fand es auch gut, dass ich mir mit weiteren zärtlichkeiten zeit lassen will, er meinte, es soll was ernstes sein und würde ich mich ihm einfach hingeben, wäre es für ihn wie ein sammler und kein jäger, ja seine worte...
nun gut, als er abends nach hause fuhr, hatte ich mich noch im facebook eingeloggt, er war auch drin, nutzt es schon unterwegs per ipod. in seiner info stand interessiert an frauen, datings, feste beziehungen und auf der pinnwand wimmelte es nur so von flirtnachrichten. ich wurde stutzig, sprach ihn an. den status hat er nun geändert, es steht single drin, so wie bei mir auch aber das andere nicht mehr. heute früh meldete er sich gleich wieder. ich ging runter zum rauchen, er küsste mich, dann redete er alltagessachen, schaute mcih nciht einmal an. wir gingen in den fahrstuhl, da quatschte er ne fremde frau an, unterhielt sich nur noch mit ihr, ließ mich links liegen. später schrieb er mir eine email, dass er mein verhalten wegen facebook zickig fand, er flirtet wann und mit wem er will, selbst mit verheirateten frauen seiner freunde und er wäre sehr erschrocken, dass ich SO reagiert habe. da er übermorgen in urlaub fliegt, sagte er, nun hätten wir 2 wochen zeit, um uns darüber klar zu werden, was und wie wir es wollen, danach könnten wir bei null anfangen und er würde mir dann wieder nen zettel ans auto heften. morgen hab ich geburtstag, er wollte eigentlich unbdeingt kommen, aber nun wird es ihm zu stressig vor seiner abreise. was soll das nun???
sorry für den langen text, aber mit mehr als 100% vollgas und von beziehung reden (er, nicht ich) zu 100% zurückziehen, damit komm ich gerade nicht klar...
wisst ihr rat???
danke!

Mehr lesen

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:38

Ach kitty
du, ich hab mich bis gestern so verhalten, wie du es gerade schilderst. gestern abend, als er hier war, meinte er ja noch, ich wäre ne tolle frau und würde ihn wahnsinnig reizen. tja, da kam dann die sache mit facebook und alles war hinüber, peng einfach so... er weiß dass ich momentan weihnachtsfeiern habe, dass ich mich gut mit männern und frauen verstehe, er hat partybilder der abteilungsfeier gesehen, ich bin nicht auf ihn fixiert. alles war prima, ich war sehr vorsichtig, abwartend, tja und ein satz... hm...

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:40
In Antwort auf rsismn_12964985

Ach kitty
du, ich hab mich bis gestern so verhalten, wie du es gerade schilderst. gestern abend, als er hier war, meinte er ja noch, ich wäre ne tolle frau und würde ihn wahnsinnig reizen. tja, da kam dann die sache mit facebook und alles war hinüber, peng einfach so... er weiß dass ich momentan weihnachtsfeiern habe, dass ich mich gut mit männern und frauen verstehe, er hat partybilder der abteilungsfeier gesehen, ich bin nicht auf ihn fixiert. alles war prima, ich war sehr vorsichtig, abwartend, tja und ein satz... hm...

Achja
er meinte auch, flirten heißt nicht, mit denen ins bett zu wollen und dazu sagte er, er hätte mir doch oft genug gezeigt, dass ich diejenige bin, die ihn interessiert. ich wäre nicht irgendeine, ich wäre die eine...
so das musste ich noch hinzufügen...

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:45

Na
das klingt nicht so gut...
ja ja jungfrauen, ich hab damit abgeschlossen und nun das...
nö, der kommt nicht. ich hab morgen ne weihnachtsfeier und wäre für ihn früher nach hause gekommen. naja, er meinte heute, ich könnte mich ja melden, wenn ich zuhause bin und er würde schauen, ob er noch kommt. ich meinte darauf hin, dass ich für ihn früher heim gekommen wäre, weil es mir wichtig war, ihn vor seiner abreise noch zu sehen. da kam die antwort: aha 'war', na dann.

öhm????

Gefällt mir

Anzeige
I
izolda_11874026
24.11.10 um 21:52
In Antwort auf rsismn_12964985

Ach kitty
du, ich hab mich bis gestern so verhalten, wie du es gerade schilderst. gestern abend, als er hier war, meinte er ja noch, ich wäre ne tolle frau und würde ihn wahnsinnig reizen. tja, da kam dann die sache mit facebook und alles war hinüber, peng einfach so... er weiß dass ich momentan weihnachtsfeiern habe, dass ich mich gut mit männern und frauen verstehe, er hat partybilder der abteilungsfeier gesehen, ich bin nicht auf ihn fixiert. alles war prima, ich war sehr vorsichtig, abwartend, tja und ein satz... hm...

Ja. ja, so sind wir
wir mögen nicht wenn man uns Vorschriftten macht und einengt.

Erstmal hat er gebrüllt "Ich fand es zickig wg. Facebook" Aaaaber, was hat er gemacht? Ganz brav den Eintrag geändert, was ein gutes Zeichen ist! Erstmal den Stur nach außen gezeigt ber ganz schnell so machen wie Schatzi will sonst wird Schatzi sauer auf ihn Also, der Punkt ging an Dich

Liebe Grüße

Leonina

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:55
In Antwort auf izolda_11874026

Ja. ja, so sind wir
wir mögen nicht wenn man uns Vorschriftten macht und einengt.

Erstmal hat er gebrüllt "Ich fand es zickig wg. Facebook" Aaaaber, was hat er gemacht? Ganz brav den Eintrag geändert, was ein gutes Zeichen ist! Erstmal den Stur nach außen gezeigt ber ganz schnell so machen wie Schatzi will sonst wird Schatzi sauer auf ihn Also, der Punkt ging an Dich

Liebe Grüße

Leonina


aus dieser sicht hab ich das nicht gesehen.
normalerweise hat er mich mit sms am tag bombardiert, aber heute hat er sich nciht mehr gemeldet, nachdem wir die mailerei bei der arbeit hatten und das eine kurze treffen. ich hab mich aber auch nicht gemeldet.
vorschriften machen und einengen wollte ich ihn auch nicht, ich wollte nur wissen, wo ich stehe, daten ja erst seit 2 wochen und da darf frau doch mal nachfragen, oder? achja, er meinte, er wäre nie eifersüchtig, sollte ich es aber provozieren, würde es sofort das absolute aus bedeuten... also ich bin selbst ein feuerzeichen, aber so ein feuer, holla...

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 21:57

Wie
gesagt, er meinte dass er es gut findet, dass ich standhaft bin. es wäre ihm schließlich ernst mit mir. das waren seine worte... naja, worte eben

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:02

Hm
aber der satz, dass er ja nun in den urlaub fliegt und wir 2 wochen zeit haben was und wie wir was wollen und wir dann wieder bei null anfangen könnten... das ist mir zu hoch. wie soll ich mich verhalten? er wird sich morgen vielleicht melden. soll ich ihm dann einen schönen urlaub wünschen und nichts mehr wegen morgen abend sagen? zur weihnachtsfeier gehen und dann 2 wochen abwarten???

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:09

Öhm
quark, meinst du??? neeee... äh...

tja und nun ? alles versaut, schönen urlaub wünschen WENN er sich denn meldet und 2 wochen warten, was der herr nun will??? hm...

Gefällt mir

Anzeige
I
izolda_11874026
24.11.10 um 22:12
In Antwort auf rsismn_12964985


aus dieser sicht hab ich das nicht gesehen.
normalerweise hat er mich mit sms am tag bombardiert, aber heute hat er sich nciht mehr gemeldet, nachdem wir die mailerei bei der arbeit hatten und das eine kurze treffen. ich hab mich aber auch nicht gemeldet.
vorschriften machen und einengen wollte ich ihn auch nicht, ich wollte nur wissen, wo ich stehe, daten ja erst seit 2 wochen und da darf frau doch mal nachfragen, oder? achja, er meinte, er wäre nie eifersüchtig, sollte ich es aber provozieren, würde es sofort das absolute aus bedeuten... also ich bin selbst ein feuerzeichen, aber so ein feuer, holla...

Löwen, nicht eifersüchtig?
und ich bin die Keiserin von China

Vooosichtig mit provozieren, wenn dann must Du es so geschickt machen dass er nicht mal im Traum merkt, dass Du es absichtlich machst. Sonst kann der Schuss sowas von nach hinten losgehen

Wir sind eher offen und ehrlich. Alles was künstlich und gestellt ist, ist uns verhasst. Wenn ich merke dass jemand absichtlich etwas tut um mich zu ärgern oder testen, dann ist der Offen schnell aus

LG

Leonina

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:13
In Antwort auf izolda_11874026

Löwen, nicht eifersüchtig?
und ich bin die Keiserin von China

Vooosichtig mit provozieren, wenn dann must Du es so geschickt machen dass er nicht mal im Traum merkt, dass Du es absichtlich machst. Sonst kann der Schuss sowas von nach hinten losgehen

Wir sind eher offen und ehrlich. Alles was künstlich und gestellt ist, ist uns verhasst. Wenn ich merke dass jemand absichtlich etwas tut um mich zu ärgern oder testen, dann ist der Offen schnell aus

LG

Leonina

Hm
oha okay...

puh ist das kompliziert. denke löwen sagen was sie denken, wieso behauptet er das dann? damit er flirten kann wie er will???

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:15

Erm
kitty, ich bin schützin, hab auch meinen stolz... er meinte doch, 2 wochen warten und sehen was und wie...
nee, ich melde mich nicht, dann laufe ich ihm ja hinterher. ausserdem widerspricht sich das mit dem erobern lassen... wenn er jagen will, kann ich mich doch nciht vor die füße schmeissen...

Gefällt mir

S
sami_12509986
24.11.10 um 22:16

Schon
interessant was Löwen dir für ratschläge geben wie du dich am effektivsten ihm gegenüber verhalten sollst . bzw was du lieber unter lassen sollst .

Tja und am Ende, wer bist du dann? Die die ihm alles gegenüber Recht machen wollte oder die die selber für sich Entscheidungen treffen kann?

Du weist wer du bist und du weist was du willst, handel dementsprechend auch.

Um das Herz eines anderen für dich zu gewinnen, musst du alles tun um es zu verlieren. Nur dann kannst du dir auch sicher sein, es wirklich für dich gewonnen zu haben.

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:17

Hm
ich hab ihm gesagt, dass ich auch flirte und kein problem damit habe, ich nur wissen will, wo ich bei ihm stehe... war das schon zuviel, wenn er weiß, ich flirte?

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:19
In Antwort auf sami_12509986

Schon
interessant was Löwen dir für ratschläge geben wie du dich am effektivsten ihm gegenüber verhalten sollst . bzw was du lieber unter lassen sollst .

Tja und am Ende, wer bist du dann? Die die ihm alles gegenüber Recht machen wollte oder die die selber für sich Entscheidungen treffen kann?

Du weist wer du bist und du weist was du willst, handel dementsprechend auch.

Um das Herz eines anderen für dich zu gewinnen, musst du alles tun um es zu verlieren. Nur dann kannst du dir auch sicher sein, es wirklich für dich gewonnen zu haben.


endless auf deine ratschläge hab ich gewartet
danke. klingt gut...
wie schaffst du es nur bei deiner löwin?^^
würde zu gern mal mäuschen spielen
hm, aber wie findest du denn sein verhalten??? so als mann^^

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:22

Öh
das wird ja immer bunter... geht es noch? ich das mäuschen und er der löwe?
aber er hat gesagt, es würde ihn nicht stören. pfft und nun weiß ich immer noch nicht, was ich mache. 2 wochen warten und feiern gehen morgen? als wenn es mir egal wäre einen tollen urlaub wünschen und abwarten?

Gefällt mir

S
sami_12509986
24.11.10 um 22:25
In Antwort auf rsismn_12964985


endless auf deine ratschläge hab ich gewartet
danke. klingt gut...
wie schaffst du es nur bei deiner löwin?^^
würde zu gern mal mäuschen spielen
hm, aber wie findest du denn sein verhalten??? so als mann^^

Ganz einfach
ich lasse sie mich jagen. Mit dem Umkehrschluss, das ich mich an der langen Leine lasse und nicht sie mich .

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:26
In Antwort auf sami_12509986

Ganz einfach
ich lasse sie mich jagen. Mit dem Umkehrschluss, das ich mich an der langen Leine lasse und nicht sie mich .

Ah
okay, das versteh ich, damit kann ich was anfangen

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:28

Und
das heißt nun?

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:33


kitty bis eben dachte ich, wir verstehen uns, nun bist du doch eine typische löwin
dass ICH klar im kopf werde?
nagut, also dann rate mir mal bitte, WENN er sich morgen meldet, denn ich tu es nicht, was wäre dann das beste verhalten, damit er in den urlaub fliegt und seine gedanken immer wieder zu mir zurückkehren?

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:42

Neeee
mein wecker bimmelt um 5, hallooo??? kitty, rate mir lieber für morgen, WENN er sich meldet. ich rufe ihn jetzt sicher nciht an

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:47


morgen arbeiten, mittag essen mit ein paar mädels, arbeiten und abends weihnachtsfeier, achja zwischendurch nach hause, kids etc., mich dann fertig machen, party... ich brauche meinen schlaf.
du bist mir so ein schnuckel, beim jfm hast du mir geraten, dass er kommen soll, wenn er es ernst meint, ich mich nicht melden soll und jetzt wo es um 'deinen artgenossen' geht, rätst du mir, dass ich klein beigebe...
für MORGEN brauche ich einen rat, heute ist der zug abgefahren

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 22:59


merkwürdig, joar find ich auch
ja, endless sag mal was als mann dazu und als nciht löwe natürlich.

morgen morgen morgen nicht heute, aber morgen wie und wenn ja überhaupt

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
24.11.10 um 22:59
In Antwort auf rsismn_12964985


morgen arbeiten, mittag essen mit ein paar mädels, arbeiten und abends weihnachtsfeier, achja zwischendurch nach hause, kids etc., mich dann fertig machen, party... ich brauche meinen schlaf.
du bist mir so ein schnuckel, beim jfm hast du mir geraten, dass er kommen soll, wenn er es ernst meint, ich mich nicht melden soll und jetzt wo es um 'deinen artgenossen' geht, rätst du mir, dass ich klein beigebe...
für MORGEN brauche ich einen rat, heute ist der zug abgefahren

Du erkennst
das Dilemma wenn es um den rat eines Löwen geht bei seines gleichen .
Nichts für ungut, war drüben bei uns Jungfrauen auch schon so .

Btw mein IC steht im Löwen ^^

Gefällt mir

S
sami_12509986
24.11.10 um 23:00
In Antwort auf sami_12509986

Du erkennst
das Dilemma wenn es um den rat eines Löwen geht bei seines gleichen .
Nichts für ungut, war drüben bei uns Jungfrauen auch schon so .

Btw mein IC steht im Löwen ^^

Ach was
erzähl ich denn im MC steht er .

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:03
In Antwort auf sami_12509986

Ach was
erzähl ich denn im MC steht er .


ja das dilemma erkenne ich sogar, obwohl ich heute verwirrt bin
was bedeutet mc, aszendent kenn ich ja, aber mc?
und was ist nun mit morgen?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:04






das geht dann später, nur zu MEINEM dilemma zurück bitte ihr zwei

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
24.11.10 um 23:05

Och
diese kleinen schmusekätzchen

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:07


ich schmeiss mich weg, hach wie hab ich euch 2 vermisst!
wird zeit, dass du deine kätzchen mal wieder allein lässt und ne reise hierher antrittst!!!
nenn mir einen grund, wieso ICH mich melden soll? ausserdem hab ich geburtstag, richtig, deshalb kann er mir auch gratulieren
also nochmal du sture löwin: MORGEN bitte ratschlag

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:18
In Antwort auf rsismn_12964985

Achja
er meinte auch, flirten heißt nicht, mit denen ins bett zu wollen und dazu sagte er, er hätte mir doch oft genug gezeigt, dass ich diejenige bin, die ihn interessiert. ich wäre nicht irgendeine, ich wäre die eine...
so das musste ich noch hinzufügen...


soviel getippt und nicht schlauer. morgen ein absolut voller tag, puh werd ich augenringe haben, da ist er nun indirekt schuld dran
ich muss ins bett und weiß nicht was ich morgen machen soll... argh

Gefällt mir

S
sami_12509986
24.11.10 um 23:21
In Antwort auf rsismn_12964985


ja das dilemma erkenne ich sogar, obwohl ich heute verwirrt bin
was bedeutet mc, aszendent kenn ich ja, aber mc?
und was ist nun mit morgen?

Zum einen
frag dich doch ersteinmal selber warum der morgige Tag für dich so wichtig ist?
Er hat genauso 24h Stunden wie jeder andere auch. Ein weiterer Wochentag innerhalb von 7 tagen wie jeder andere tag auch.
Warum machst du dann gerade wegen diesem einen Tag dann solch ein Aufhebens darum?

Er fährt, fliegt, verreist in den Urlaub. Ja schön, und weiter? Dort gibt es ebenso Telefone, Internet Anschluss, Frauen, Männer, Briefpapier und der gleichen. Wenn er dich erreichen will, dann wird er dies auch innerhalb dieser 14 Tage schaffe.

Jetzt zu glauben von diesem einen tag würde dein zukünftiges Leben und das deiner Kinder abhängen? Also bitte... das glaubst du doch selber im Ernst nicht .

Wenn er Interesse hat, wird er es dir zeigen. Wenn nicht, was solls, kannst es auch nciht ändern.
Ihr steht am Anfang, geben und nehmen sollten dort im Gleichgewicht sein.

Auch wenn ich selber nicht so recht schlau aus dem Typen werde, denke ich mit den dir hier gegebenen Antworten, kann es sehr gut möglich sein, das er seine grenzen checkt. Schaut wie weit er gehen kann. Ebenso auch ob du in den 14 tagen die er weg ist, du fein brav am telefon sitzt und jede Minute damit verbingen wirst auf seinen Anruf zu warten.
Wie würdest du selber solch einen Menschen einschätzen der dies täte. Wäre er dann für dich noch attraktiv?

Viel mehr als reden erkenne ich aus seinem bisherigen tun nicht.

Das mit dem Flirten und das du ihn nicht an die Kette legen sollst, hätte genau so in der selben Art und Weise auch von mir kommen können. Also nichts mit schüchterner Jungfrau .
Ich für meinen teil würde dir damit Grenzen setzen. Bis hier her und nicht weiter.
Tja dein Part wäre es dann and dieser Stelle dies ebenso für dich zu tun. Und dann müsstet ihr beide schauen ob ihr beide intelligent genug seid, den anderen in seiner Art und Weise auch ernst zu nehmen und zu respektieren, in dem ihr in diesen Punkten dann auf einander zu geht.

Ihr beide befindet euch noch in der kenennlernphase. Ihr tastet euch beide gegenseitig ab. Wo kann ich stehen wo kann ich mir ein Stück mehr Freiheit nehmen.
Ihr habt beide genauso viel zu gewinnen wir ihr auch zu verlieren habt. Nicht nur einer und nicht nur du und nicht nur er, ihr beide.
tu einfach das was du für dich als richtig erachtest, anders wirst du es auch später nicht machen können.
Ihr werdet beide lernen müssen mit dem anderen umzugehen, seine Eigenheiten für euch entdecken und dementsprechend dann auch auf eure eigene ganz persönliche Art und Weise dann darauf zu reagieren.

Ich für mich möchte mit keinem menschen zu sammen sein, der glaubt sich genau so verhalten zu müssen wie es mir gerade beliebt, auch ich muss meinen Teil dazu beitragen das diese beziehung funktioniert, genauso wie er es auch dann später vielleicht einmal bei dir tun muss.


Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
24.11.10 um 23:25

Aha
so dringend muss ich noch gar nicht aufs Klo .
Und 18 bin ich gewesen, also zählt die Sperrstunde für mich ebenso nicht .

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:25


in den fängen eines löwen argh^^
also ich glaube, er wird mir gratulieren, da bin ich mir eigentlich sicher. ich werde ihn nicht einladen. okay, ich sage ihm, dass ich es schön finden würde, wenn er abends nach meiner weihnachtsfeier zu mir kommt. wenn er das dann nicht will, warte ich 2 wochen ab. da er in süd afrika sein wird, gibt es eh keinen kontakt. tja, und dann?
ach kitty, weißt du was, ich geh jetzt ins bett, vielleicht simse ich dir noch



gute nacht

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
24.11.10 um 23:25
In Antwort auf sami_12509986

Zum einen
frag dich doch ersteinmal selber warum der morgige Tag für dich so wichtig ist?
Er hat genauso 24h Stunden wie jeder andere auch. Ein weiterer Wochentag innerhalb von 7 tagen wie jeder andere tag auch.
Warum machst du dann gerade wegen diesem einen Tag dann solch ein Aufhebens darum?

Er fährt, fliegt, verreist in den Urlaub. Ja schön, und weiter? Dort gibt es ebenso Telefone, Internet Anschluss, Frauen, Männer, Briefpapier und der gleichen. Wenn er dich erreichen will, dann wird er dies auch innerhalb dieser 14 Tage schaffe.

Jetzt zu glauben von diesem einen tag würde dein zukünftiges Leben und das deiner Kinder abhängen? Also bitte... das glaubst du doch selber im Ernst nicht .

Wenn er Interesse hat, wird er es dir zeigen. Wenn nicht, was solls, kannst es auch nciht ändern.
Ihr steht am Anfang, geben und nehmen sollten dort im Gleichgewicht sein.

Auch wenn ich selber nicht so recht schlau aus dem Typen werde, denke ich mit den dir hier gegebenen Antworten, kann es sehr gut möglich sein, das er seine grenzen checkt. Schaut wie weit er gehen kann. Ebenso auch ob du in den 14 tagen die er weg ist, du fein brav am telefon sitzt und jede Minute damit verbingen wirst auf seinen Anruf zu warten.
Wie würdest du selber solch einen Menschen einschätzen der dies täte. Wäre er dann für dich noch attraktiv?

Viel mehr als reden erkenne ich aus seinem bisherigen tun nicht.

Das mit dem Flirten und das du ihn nicht an die Kette legen sollst, hätte genau so in der selben Art und Weise auch von mir kommen können. Also nichts mit schüchterner Jungfrau .
Ich für meinen teil würde dir damit Grenzen setzen. Bis hier her und nicht weiter.
Tja dein Part wäre es dann and dieser Stelle dies ebenso für dich zu tun. Und dann müsstet ihr beide schauen ob ihr beide intelligent genug seid, den anderen in seiner Art und Weise auch ernst zu nehmen und zu respektieren, in dem ihr in diesen Punkten dann auf einander zu geht.

Ihr beide befindet euch noch in der kenennlernphase. Ihr tastet euch beide gegenseitig ab. Wo kann ich stehen wo kann ich mir ein Stück mehr Freiheit nehmen.
Ihr habt beide genauso viel zu gewinnen wir ihr auch zu verlieren habt. Nicht nur einer und nicht nur du und nicht nur er, ihr beide.
tu einfach das was du für dich als richtig erachtest, anders wirst du es auch später nicht machen können.
Ihr werdet beide lernen müssen mit dem anderen umzugehen, seine Eigenheiten für euch entdecken und dementsprechend dann auch auf eure eigene ganz persönliche Art und Weise dann darauf zu reagieren.

Ich für mich möchte mit keinem menschen zu sammen sein, der glaubt sich genau so verhalten zu müssen wie es mir gerade beliebt, auch ich muss meinen Teil dazu beitragen das diese beziehung funktioniert, genauso wie er es auch dann später vielleicht einmal bei dir tun muss.


Ach ja
und niemals nicht keine Angst zeigen, das riechen sie und dann joar dann...ja weiß auch nicht .

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:29
In Antwort auf sami_12509986

Zum einen
frag dich doch ersteinmal selber warum der morgige Tag für dich so wichtig ist?
Er hat genauso 24h Stunden wie jeder andere auch. Ein weiterer Wochentag innerhalb von 7 tagen wie jeder andere tag auch.
Warum machst du dann gerade wegen diesem einen Tag dann solch ein Aufhebens darum?

Er fährt, fliegt, verreist in den Urlaub. Ja schön, und weiter? Dort gibt es ebenso Telefone, Internet Anschluss, Frauen, Männer, Briefpapier und der gleichen. Wenn er dich erreichen will, dann wird er dies auch innerhalb dieser 14 Tage schaffe.

Jetzt zu glauben von diesem einen tag würde dein zukünftiges Leben und das deiner Kinder abhängen? Also bitte... das glaubst du doch selber im Ernst nicht .

Wenn er Interesse hat, wird er es dir zeigen. Wenn nicht, was solls, kannst es auch nciht ändern.
Ihr steht am Anfang, geben und nehmen sollten dort im Gleichgewicht sein.

Auch wenn ich selber nicht so recht schlau aus dem Typen werde, denke ich mit den dir hier gegebenen Antworten, kann es sehr gut möglich sein, das er seine grenzen checkt. Schaut wie weit er gehen kann. Ebenso auch ob du in den 14 tagen die er weg ist, du fein brav am telefon sitzt und jede Minute damit verbingen wirst auf seinen Anruf zu warten.
Wie würdest du selber solch einen Menschen einschätzen der dies täte. Wäre er dann für dich noch attraktiv?

Viel mehr als reden erkenne ich aus seinem bisherigen tun nicht.

Das mit dem Flirten und das du ihn nicht an die Kette legen sollst, hätte genau so in der selben Art und Weise auch von mir kommen können. Also nichts mit schüchterner Jungfrau .
Ich für meinen teil würde dir damit Grenzen setzen. Bis hier her und nicht weiter.
Tja dein Part wäre es dann and dieser Stelle dies ebenso für dich zu tun. Und dann müsstet ihr beide schauen ob ihr beide intelligent genug seid, den anderen in seiner Art und Weise auch ernst zu nehmen und zu respektieren, in dem ihr in diesen Punkten dann auf einander zu geht.

Ihr beide befindet euch noch in der kenennlernphase. Ihr tastet euch beide gegenseitig ab. Wo kann ich stehen wo kann ich mir ein Stück mehr Freiheit nehmen.
Ihr habt beide genauso viel zu gewinnen wir ihr auch zu verlieren habt. Nicht nur einer und nicht nur du und nicht nur er, ihr beide.
tu einfach das was du für dich als richtig erachtest, anders wirst du es auch später nicht machen können.
Ihr werdet beide lernen müssen mit dem anderen umzugehen, seine Eigenheiten für euch entdecken und dementsprechend dann auch auf eure eigene ganz persönliche Art und Weise dann darauf zu reagieren.

Ich für mich möchte mit keinem menschen zu sammen sein, der glaubt sich genau so verhalten zu müssen wie es mir gerade beliebt, auch ich muss meinen Teil dazu beitragen das diese beziehung funktioniert, genauso wie er es auch dann später vielleicht einmal bei dir tun muss.



danke endless, das ist doch wieder eine gute antwort

gute nacht. hast recht, nur weil er in den urlaub fliegt, ist der morgige tag nicht entscheidend.

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
24.11.10 um 23:30
In Antwort auf sami_12509986

Ach ja
und niemals nicht keine Angst zeigen, das riechen sie und dann joar dann...ja weiß auch nicht .

Okay

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
25.11.10 um 16:33

Hm
endlich feierabend, gleich unter die dusche und feiern gehen, aber das verhalten des löwen möchte ich noch kurz los werden.
also, heute früh hat er mir gleich gemailt und mir gratuliert. etwas später rief er mich an und fragte, ob wir rauchen gehen. naja, trafen uns dann draussen. er war am telefonieren, kam auf mich zu, gab mir einen flüchtigen kuss auf den mund und flüsterte nochmal alles gute zum geburtstag. tja, dann unterhielten wir uns kurz über die arbeit. danach rauschte er gestresst davon, weil er ja noch SOVIEL zu tun hätte. kurz danach schrieb er mir eine email, dass er mir keine falschen hoffnungen machen möchte und im urlaub erstmal über alles nachdenken will. tja, darauf hab ich ihm nur gute erholung und viel spaß im urlaub gewünscht. drauf hat er mir eine schöne feier gewünscht und noch einen schönen tag ausserdem fand er es lieb von mir, dass ich ihm spaß wünsche. ich hab mich bedankt und ende. auf meine facebook seite hat er noch gepostet. gratuliert und mit nem zwinkern 'feier nicht so doll' geschrieben. ich würde sagen, das war es, haken gesetzt. was meint ihr? ausserdem falsche hoffnungen, hallo, ER war derjenige der sämtliche initiativen ergriff und ER sprach ZUERST über eine ernste beziehung etc, NICHT ich... boah. ich bin geladen...

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
25.11.10 um 17:26
In Antwort auf rsismn_12964985

Hm
endlich feierabend, gleich unter die dusche und feiern gehen, aber das verhalten des löwen möchte ich noch kurz los werden.
also, heute früh hat er mir gleich gemailt und mir gratuliert. etwas später rief er mich an und fragte, ob wir rauchen gehen. naja, trafen uns dann draussen. er war am telefonieren, kam auf mich zu, gab mir einen flüchtigen kuss auf den mund und flüsterte nochmal alles gute zum geburtstag. tja, dann unterhielten wir uns kurz über die arbeit. danach rauschte er gestresst davon, weil er ja noch SOVIEL zu tun hätte. kurz danach schrieb er mir eine email, dass er mir keine falschen hoffnungen machen möchte und im urlaub erstmal über alles nachdenken will. tja, darauf hab ich ihm nur gute erholung und viel spaß im urlaub gewünscht. drauf hat er mir eine schöne feier gewünscht und noch einen schönen tag ausserdem fand er es lieb von mir, dass ich ihm spaß wünsche. ich hab mich bedankt und ende. auf meine facebook seite hat er noch gepostet. gratuliert und mit nem zwinkern 'feier nicht so doll' geschrieben. ich würde sagen, das war es, haken gesetzt. was meint ihr? ausserdem falsche hoffnungen, hallo, ER war derjenige der sämtliche initiativen ergriff und ER sprach ZUERST über eine ernste beziehung etc, NICHT ich... boah. ich bin geladen...

Er
kennt seinen Marktwert halt. Kennst du deinen auch?

Gefällt mir

S
sami_12509986
25.11.10 um 18:01
In Antwort auf rsismn_12964985

Hm
endlich feierabend, gleich unter die dusche und feiern gehen, aber das verhalten des löwen möchte ich noch kurz los werden.
also, heute früh hat er mir gleich gemailt und mir gratuliert. etwas später rief er mich an und fragte, ob wir rauchen gehen. naja, trafen uns dann draussen. er war am telefonieren, kam auf mich zu, gab mir einen flüchtigen kuss auf den mund und flüsterte nochmal alles gute zum geburtstag. tja, dann unterhielten wir uns kurz über die arbeit. danach rauschte er gestresst davon, weil er ja noch SOVIEL zu tun hätte. kurz danach schrieb er mir eine email, dass er mir keine falschen hoffnungen machen möchte und im urlaub erstmal über alles nachdenken will. tja, darauf hab ich ihm nur gute erholung und viel spaß im urlaub gewünscht. drauf hat er mir eine schöne feier gewünscht und noch einen schönen tag ausserdem fand er es lieb von mir, dass ich ihm spaß wünsche. ich hab mich bedankt und ende. auf meine facebook seite hat er noch gepostet. gratuliert und mit nem zwinkern 'feier nicht so doll' geschrieben. ich würde sagen, das war es, haken gesetzt. was meint ihr? ausserdem falsche hoffnungen, hallo, ER war derjenige der sämtliche initiativen ergriff und ER sprach ZUERST über eine ernste beziehung etc, NICHT ich... boah. ich bin geladen...

Löwen
sind im eigentlichen ja auch nichts anderes als Katzen. Vielleicht solltest du mehr versuchen ihn als Katze zu sehen als als Löwen. Und Katzen spielen gerne mit ihrer Beute .

So wie ich das sehe läuft es für ihn alles nach Plan. Er amüsiert sich in den zwei Wochen wie es ihm beliebt und gleichzeitig steckt er dich in die Rolle der wartenden Ehefrau, in dem er in dir Verlustängste schürrt.

Er möchte dir keine falschen Hoffnungen machen, im Urlaub darüber nach denken, sich weiter amüsieren, andere Frauen treffen, vögeln etc... das alles schürrt und erzeugt Verlustängste. Ich glaube er kann dich da recht gut einschätzen bzw hat dich da eh schon durch schaut. Deswegen gelingt es ihm auch mit dir zu spielen.
Mal abgesehen davon das er es wohl gewohnt sein dürfte das die Frauen ihm hinterher rennen.
Von daher wird es für ihn auch nciht so sehr darauf ankommen, ob er dir nun zusagt oder nicht. Wenn du es nciht bist, wird es halt eine andere sein. Seine Auswahl ist riesig und das weiß er auch. Er muss dir dies auch gar nciht so deutlich sagen, er lebt diesen Status einfach.

Warum kannst du dies ebenso nicht für dich?

Er will spielen, dann spiel mit ihm. Mache dich interessant für ihn. Ich hoffe das du ne ganze Menge Einträge auf FB bekommst, damit er sieht wie begehrt du bist. Dreh den Spies doch einfach um .

Das dein Eifersuchtsanfall ihn in seine Schranken gewiesen hat, wird er wohl so auch noch nicht gekannt haben. Nur du für dich musst wissen was du willst. Kannst du damit umgehen oder nicht?
Zumindest hast du ihm deinen Standpunkt klar gemacht, jetzt gilt es dort nicht einzuknicken. Auch damit wird er für sich merken das er ebend mit dir spielen kann, das du nicht standhaft genug ihm gegenüber bist. Stehe ein für das was dir wichtig ist.
Andernfalls wirst du dich unglaubwürdig machen. Sei und vorall bleibe auch eine Herausforderung für ihn. Er darf sich mit dir nie zu sicher sein. Im Gegenzug musst du dir sicher genug mit dir selber sein, alles wagen zu können.
Teste ihn, fordere ihn heraus, schau wie er reagiert. Du bist kein kleines Püppchen was beim kleinsten buh rufen, die Beine in die Hand nimmt. Sondern ihn fragst ob er gerade geniesst hätte .
Und handel überlegt und nicht aus den Emotionen heraus.

Für ihn als Mann kann ich nur sagen, besser kanns nicht laufen.
Ihr küsst euch dreimal und schon eröffnest du einen Thread hier und machst dir Gedanken über deine weitere Vorgehensweise um ihn jaaaaaaaaa nicht zu verlieren.
Was will Mann mehr .

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
26.11.10 um 0:52

Okay
ist angekommen

na dann schauen wir mal... ausserdem bin ich keine maus. nur weil ich einmal meine meinung geäussert habe und das nicht zickig. naja egal, schauen wir mal, was nach den 2 wochen geschieht...

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
26.11.10 um 0:55
In Antwort auf sami_12509986

Er
kennt seinen Marktwert halt. Kennst du deinen auch?

Jup
kenn ich und er auch er sieht es nämlich mit eigenen augen...^^

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
26.11.10 um 1:17
In Antwort auf rsismn_12964985

Okay
ist angekommen

na dann schauen wir mal... ausserdem bin ich keine maus. nur weil ich einmal meine meinung geäussert habe und das nicht zickig. naja egal, schauen wir mal, was nach den 2 wochen geschieht...

Ich
für meinen Geschmack finde die SMS mit ich werde dich vermissen und alles gute in seinem Ulraub leeeeeeeicht übertrieben. Jedoch weiß ich auch nicht wie nah ihr euch bereits seit.
Von daher kann es schon nicht das verkehrteste sein, ihm das zu schicken damit er für sich weiß das du an ihn denkst.

Wie gesagt das was DIR wichtig ist, solltest du auf keinen Fall aufgeben. Für niemanden.

Es gibt eine Möglichkeit diese Flirterei eines Löwen einzuschränken. In dem du sie für dich benutzt und dir seine Eifersucht zu nutzen machst. Geh auf das ganze Spiel mit ein. Damit zeigst du ihm das du drüber stehst und es dich nicht die Bohne juckt.

Gefällt mir

S
sami_12509986
26.11.10 um 1:30


Es macht nur einen Unterschied ob ich mich von diesem miauen einschüchtern lasse oder es mich erst gar nicht tangiert .

Ich meinte es jedoch nicht in dem Sinne ihn eifersüchtig zu machen.

Und was das übertriebene betrifft, deswegen meinte ich auch das es wohl doch schoooooooon oooooookkkkkkkkkkeeeeeehhhhhhh hh sein kann. Ich weiß nicht ob sie sich damit eventuell nicht zu sehr in seine Arme wirft. Schliesslich leidet er nicht unter Verlustängsten und sucht die Bestätigung bei ihr, sondern wie mir scheint doch eher umgekehrt und dort ist ein klein wenig mehr Abstand nicht das verkehrteste um den anderen dann wieder kommen zu lassen.

Wie gesagt ich weiß es nicht, wie sehr verbindlich er diese knutscherei nun für sich empfindet.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
26.11.10 um 1:47

Müste
dir doch dann mit einer "Jungfrau" nicht anders ergehen. Da schauste auch in den Spiegel und siehst nur dich selber flirten

Gefällt mir

S
sami_12509986
26.11.10 um 2:02

Bei
so viel posieren vor dem heimischen Spiegelkabinett, kann das gut und gerne mal vorkommen .

Gefällt mir

Anzeige
R
rsismn_12964985
26.11.10 um 17:56
In Antwort auf sami_12509986

Ich
für meinen Geschmack finde die SMS mit ich werde dich vermissen und alles gute in seinem Ulraub leeeeeeeicht übertrieben. Jedoch weiß ich auch nicht wie nah ihr euch bereits seit.
Von daher kann es schon nicht das verkehrteste sein, ihm das zu schicken damit er für sich weiß das du an ihn denkst.

Wie gesagt das was DIR wichtig ist, solltest du auf keinen Fall aufgeben. Für niemanden.

Es gibt eine Möglichkeit diese Flirterei eines Löwen einzuschränken. In dem du sie für dich benutzt und dir seine Eifersucht zu nutzen machst. Geh auf das ganze Spiel mit ein. Damit zeigst du ihm das du drüber stehst und es dich nicht die Bohne juckt.

Echt mal
endless hat so recht! ich wollte partout nichts schreiben, schon gar nicht, dass, was mir kitty vorschlug, hab es echt abgeschwächt geschrieben und bereu es soooo!
er hat zeit im facebook rumzuposten, sogar aus dem urlaub aus noch, aber er hat NULL reagiert. könnte mir in den hintern beißen! wieso hab ich den rat befolgt, mensch kitty

im übrigen endless, es war nicht 3 mal knutschen, sondern 2 wochen jeden tag, kann es ja mal zusammen rechnen^^

naja, the next one please, lass mich doch nicht von nem blender verarschen... ach nee, hab ich ja schon

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
26.11.10 um 17:57
In Antwort auf sami_12509986


Es macht nur einen Unterschied ob ich mich von diesem miauen einschüchtern lasse oder es mich erst gar nicht tangiert .

Ich meinte es jedoch nicht in dem Sinne ihn eifersüchtig zu machen.

Und was das übertriebene betrifft, deswegen meinte ich auch das es wohl doch schoooooooon oooooookkkkkkkkkkeeeeeehhhhhhh hh sein kann. Ich weiß nicht ob sie sich damit eventuell nicht zu sehr in seine Arme wirft. Schliesslich leidet er nicht unter Verlustängsten und sucht die Bestätigung bei ihr, sondern wie mir scheint doch eher umgekehrt und dort ist ein klein wenig mehr Abstand nicht das verkehrteste um den anderen dann wieder kommen zu lassen.

Wie gesagt ich weiß es nicht, wie sehr verbindlich er diese knutscherei nun für sich empfindet.


genau! hätte mal auf dich hören sollen

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
26.11.10 um 20:03
In Antwort auf rsismn_12964985

Echt mal
endless hat so recht! ich wollte partout nichts schreiben, schon gar nicht, dass, was mir kitty vorschlug, hab es echt abgeschwächt geschrieben und bereu es soooo!
er hat zeit im facebook rumzuposten, sogar aus dem urlaub aus noch, aber er hat NULL reagiert. könnte mir in den hintern beißen! wieso hab ich den rat befolgt, mensch kitty

im übrigen endless, es war nicht 3 mal knutschen, sondern 2 wochen jeden tag, kann es ja mal zusammen rechnen^^

naja, the next one please, lass mich doch nicht von nem blender verarschen... ach nee, hab ich ja schon

Die Vergangenheit
kannst du nicht ändern, nur die Zukunft kannst du gestalten.

Und als so erfolglos würde ich die Sache gar nicht sehen. Zumindest bist du jetzt um einiges schlauer und weisst für dich wo du bei ihm stehst, bzw wo nicht .

Und klar wird er jetzt denken das du wie ein kleiner verliebter Teenager hier hinter her rennst.
Dann lass ihn einfach in dem Glauben.

Ich an deiner Stelle würde jetzt erst einmal gar nichts mehr machen. Wenn er noch ein INteresse an dir hat, wird er auf dich zu kommen und wer weiß schon mit welchem neuen Kerl du dich in 2 Wochen vergnügen wirst .

Sollte noch einmal etwas von ihm kommen, behandel ihn nett und freundlich. Wie jeden anderen Mann halt auch. Wie weit du mit Zärtlichkeiten gehst musst du selber für dich entscheiden, küssen und der gleichen.

Von meiner Seite würde diesbezüglich ersteinmal nichts mehr kommen. Jedoch würde ich ihn auch nciht völlig irgnorieren sondern ihn eher wie einen guten Freund behandeln. Lachen, Scherzen , reden, das übliche.
Sollte da von seiner Seite doch noch mal mehr er wollen, sollte er mir schon zeigen das er sich da in Zukunft etwas mehr ins Zeug legt und bitte, auch dort keine Eintagsfliegen .

Es ist sein Part, nicht deiner .

Gefällt mir

R
rsismn_12964985
26.11.10 um 20:32
In Antwort auf sami_12509986

Die Vergangenheit
kannst du nicht ändern, nur die Zukunft kannst du gestalten.

Und als so erfolglos würde ich die Sache gar nicht sehen. Zumindest bist du jetzt um einiges schlauer und weisst für dich wo du bei ihm stehst, bzw wo nicht .

Und klar wird er jetzt denken das du wie ein kleiner verliebter Teenager hier hinter her rennst.
Dann lass ihn einfach in dem Glauben.

Ich an deiner Stelle würde jetzt erst einmal gar nichts mehr machen. Wenn er noch ein INteresse an dir hat, wird er auf dich zu kommen und wer weiß schon mit welchem neuen Kerl du dich in 2 Wochen vergnügen wirst .

Sollte noch einmal etwas von ihm kommen, behandel ihn nett und freundlich. Wie jeden anderen Mann halt auch. Wie weit du mit Zärtlichkeiten gehst musst du selber für dich entscheiden, küssen und der gleichen.

Von meiner Seite würde diesbezüglich ersteinmal nichts mehr kommen. Jedoch würde ich ihn auch nciht völlig irgnorieren sondern ihn eher wie einen guten Freund behandeln. Lachen, Scherzen , reden, das übliche.
Sollte da von seiner Seite doch noch mal mehr er wollen, sollte er mir schon zeigen das er sich da in Zukunft etwas mehr ins Zeug legt und bitte, auch dort keine Eintagsfliegen .

Es ist sein Part, nicht deiner .

Stimmt
du hast so verdammt recht!!! so muss es laufen und nicht anders. sich deswegen verrückt zu machen wäre echt dämlich.
danke mal wieder für deine lieben ratschläge

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
27.11.10 um 10:41

Oder
ihm damit auch zeigen das mich seine Spielchen nicht tangieren und ich durch aus souverän damit umgehe.
Ähnlich wie mit nem Ex um den ich ebenfalls keinen grossen Bogen machen, nur weil einmal etwas zwischen uns beiden war und ich immer noch verletzt bin .

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige