Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Bin froh ein schütze zu sein

Bin froh ein schütze zu sein

24. Dezember 2014 um 23:18

Ihr auch?

Mehr lesen

24. März 2015 um 22:52

Schütze
ich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2015 um 9:02

Hallo,...
,..glaubst du, ein typischer Schütze zu sein ,..
oder meinst du einfach nur, das Sonnenzeichen Schütze, in seinen Eigenschaften?
Die einen mögen ja lieber ein Wassermann sein, die anderen eher ein Widder, wenn sie wählen dürften,.....

aber wenn man sich doch mal so ein bißchen damit beschäftigt,..kann man so viel über sich selbst erkennen,....
vielleicht hast du sogar noch doppelte "Schützeenergie",...oder bist eher "geerdet", also hast sehr vieles von einem Erdzeichen in den Häusern und Planeten,..oder auch Luft und Wasser sind ja noch da

wie gesagt,..ganz "typische Schützen" gibt es ja auch,..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 16:14

Geht so.
mein umfeld tut mir aber leid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 21:03

Hi
warum tut es dir leid?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2015 um 15:55
In Antwort auf mair_12548804

Hi
warum tut es dir leid?

Soweit
ich beobachte, sind schützen sehr ego-fixiert. jeder zweite satz beginnt mit "ich...."
habe selbst sehr viele schützen in meinem umfeld und engen freundeskreis - bin ja auch selber eine hehe... aber sie stehen schoin sehr gerne im mittelpunkt. ich arbeite schon lange daran, das bei mir selbst zu ändern, denn ich merke, wie sehr mich das selbst bei anderen stört.
und die sache mit der wahrheit...da nehmen's die schützen zwar bei anderen sehr genau, bei sich selbst lassen sie schon mal gern fünfe gerade sein. treue: dito.
auf den zuckerpackungen mit sternzeichen-beschreibungen (plus/minus) stand beim schützen als negative eigenschaft so etwas wie "heuchlerisch" oder . mir fällt das genaue wort gerade nicht ein. aber ich habe schon den eindruck, dass das bei mir und bei anderen ein bisschen zurtifft. unterm strich: schützen haben was tolles, pferde stehlen, freiheit und all das - sie sind mir selbst aber nicht von grund auf und zu 100%sympathisch. ich versuche halt bei mir selbst gegenzusteuern, schaue mir von anderen sternzeichen was ab. gerade was "sich zurücknehne" angeht, und ja - die sache mit treue und wahrheit.
wie geht es euch damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2015 um 7:19
In Antwort auf xicasss12

Soweit
ich beobachte, sind schützen sehr ego-fixiert. jeder zweite satz beginnt mit "ich...."
habe selbst sehr viele schützen in meinem umfeld und engen freundeskreis - bin ja auch selber eine hehe... aber sie stehen schoin sehr gerne im mittelpunkt. ich arbeite schon lange daran, das bei mir selbst zu ändern, denn ich merke, wie sehr mich das selbst bei anderen stört.
und die sache mit der wahrheit...da nehmen's die schützen zwar bei anderen sehr genau, bei sich selbst lassen sie schon mal gern fünfe gerade sein. treue: dito.
auf den zuckerpackungen mit sternzeichen-beschreibungen (plus/minus) stand beim schützen als negative eigenschaft so etwas wie "heuchlerisch" oder . mir fällt das genaue wort gerade nicht ein. aber ich habe schon den eindruck, dass das bei mir und bei anderen ein bisschen zurtifft. unterm strich: schützen haben was tolles, pferde stehlen, freiheit und all das - sie sind mir selbst aber nicht von grund auf und zu 100%sympathisch. ich versuche halt bei mir selbst gegenzusteuern, schaue mir von anderen sternzeichen was ab. gerade was "sich zurücknehne" angeht, und ja - die sache mit treue und wahrheit.
wie geht es euch damit?

Hi
Blablanie: Muss Dir Recht geben. Bin auch genauso. Noch ne Schwäche die ich lernen musste zu beheben..was nicht immer klappt. Nein zu sagen und viel zu lieb zusein. Fremdgehen: Noch nie. Wenn ich in einer Beziehung bin..nein...wenn diese nicht mehr funktioniert..beende ich sie und fühl mich dann frei..dann kanns schon rund gehen..aber bin ja dann nicht gebunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 16:03
In Antwort auf xicasss12

Soweit
ich beobachte, sind schützen sehr ego-fixiert. jeder zweite satz beginnt mit "ich...."
habe selbst sehr viele schützen in meinem umfeld und engen freundeskreis - bin ja auch selber eine hehe... aber sie stehen schoin sehr gerne im mittelpunkt. ich arbeite schon lange daran, das bei mir selbst zu ändern, denn ich merke, wie sehr mich das selbst bei anderen stört.
und die sache mit der wahrheit...da nehmen's die schützen zwar bei anderen sehr genau, bei sich selbst lassen sie schon mal gern fünfe gerade sein. treue: dito.
auf den zuckerpackungen mit sternzeichen-beschreibungen (plus/minus) stand beim schützen als negative eigenschaft so etwas wie "heuchlerisch" oder . mir fällt das genaue wort gerade nicht ein. aber ich habe schon den eindruck, dass das bei mir und bei anderen ein bisschen zurtifft. unterm strich: schützen haben was tolles, pferde stehlen, freiheit und all das - sie sind mir selbst aber nicht von grund auf und zu 100%sympathisch. ich versuche halt bei mir selbst gegenzusteuern, schaue mir von anderen sternzeichen was ab. gerade was "sich zurücknehne" angeht, und ja - die sache mit treue und wahrheit.
wie geht es euch damit?

----
Hey

Also Daumen hoch ...das ist ja Mal mehr als nur ehrlich zu sich selbst !
Und ich zum Bsp hatte eine enge Sxhützefreundin und die passt da zu 100% rein aber voll....
Klar ist Niemand unfehlbar aber es gab da schon diese kl Unehrlichkeitsmacke,mit der ich leider bis zu nem gewissen Punkt,nicht mehr konnte ... Auch im Nachhinein hat sich Ansichten u Wertvorstellungen bei Anderen,die sie nicht Mal auch nur minimal im Ansatz erfüllen könnte. Da ist oft nicht halb so viel Selbst-reflektion wie bei dir....

Echt Top von dir

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2015 um 19:40

Ja
Gott hat es gut gemeint mit mir.

Und ich freue mich jedesmal, wenn ich was davon anderen abgeben kann. Und meine größte Frustration liegt an die paar male, wo ich damit geizig war. Das tut immer noch weh (Ethik ist mir super wichtig und ich bin hier und da gescheitert).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie sind eure Erfahrungen mit Sigillenmagie?
Von: badis71
neu
18. Juli 2015 um 15:39
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club