Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Fische / Bin nun auch ein Fische-Opfer geworden...weiss jemand einen Ra?

Bin nun auch ein Fische-Opfer geworden...weiss jemand einen Ra?

9. April 2015 um 17:26 Letzte Antwort: 22. November 2015 um 22:00

Hallihallo,

ich habe nun auch eine Menge an Threads über die Fische-Männer und Ihre eigentlich wundervolle und manchmal doch unverständliche Art gelesen und Suche nun auch nach Rat.

Die Vorgeschichte: Ich (Widderfrau, 32) habe diesen tollen Fische-Mann (30) online kennengelernt. Vorab muss ich sagen wir suchen beide definitiv was Festes (also ich sicher, er sagt das zumindest) Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, er wollte nach ca. 5 Mails gleich meine Nummer, hat er auch bekommen und dann ging das Geschreibe und alles Weitere heute vor zwei Wochen los. Ja ich weiss es ist noch nicht lange aber dafür war die Zeit bisher sehr intensiv. Tägliches Geschreibe von morgens bis abends, teilweise 4,5 Stunden telefonieren und wie gesagt TÄGLICHER Kontakt, der auch sehr viel von Ihm ausging. Zwischendurch mal ein "Was machst Du gerade?".

Ich muss dazu sagen, dass ich schon sehr lange single bin, das hat lediglich mit den schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit zu tun, und die kennt er auch. War sehr darüber erschüttert was die Männer mit mir in der Vergangenheit gemacht haben, über sich hat er allerdings noch nicht gesprochen.

Dann kam es nach paar Tagen ausgerechnet zu meinem Geburtstag zum ersten Date, das der absolute Hammer war !! Mit Blumen und Küssen und Spazierengehen und allem Drum und dran. Das zweite Date kam keine ganze Woche später, zwischendrin immer geschrieben usw (von Morgens bis Abends).

Mittlerweile haben wir beide unsere Accounts beim Dating-Portal gelöscht.

Ich hatte Anfangs das Gefühl ich könnte bei Ihm so sein wie ich nunmal bin, aber soviel Aufmerksamkeit und Verständnis und Zuneigung kenne ich einfach nicht, darum war alles irgendwie viel zu schön um wahr zu sein. Ich habe gemerkt ich wollte nichts falsch machen, da ich als Widder-Frau mein Herz eben auf der Zunge trage und schnell mal etwas sage, dass vielleicht falsch ankommen könnte und habe plötzlich schreckliche Angst bekommen es könnte alles schneller vorbei sein als es angefangen hat. Und nun ist es wohl auch passiert:

Kontaktabbruch, von jetzt auf gleich!

Ich habe den Fehler gemacht Ihm mitzuteilen dass ich Angst bzw. Sorge hätte es könnte alles so schnell wieder vorbei sein und dann gabs die Ansage: Warum ich mir so nen kopf mache, er kann so ein Thema gerade überhaupt nicht gebrauchen, wir sollten die Zeit genießen. Ich nur"entschuldige bitte, ich hätte das nicht sagen sollen" er drauf: es wäre auch nicht böse gemeint. Kurz drauf: ich solle ihn nicht falsch verstehen aber er mag es nicht wenn man nach dem zweiten Date gleich anfängt zu klammern, er sei immer viel beschäftigt und bräuchte seinen Freiraum. Er will mich schon wiedersehen aber ganz locker ohne Geklammere. Ich meinte er hätte mich wohl falsch verstanden, oder ich hätte mich falsch ausgedrückt (ganz ehrlich? ich glaube ich würde das als Kompliment betrachten, wenn mir jemand sowas sagt, den ich mit Aufmerksamkeit regelrecht überschütte!!) ... und dann: Zack, Weg.

Seit gestern vormittags kam nix mehr. Abends hab ich nochmal geschrieben, dass ich meine er hätte da wohl wirklich was falsch verstanden und ich würde das Missverständnis gerne bereinigen. Nix. Er liest die Nachricht nicht mal. Kompletter Kontaktabbruch. Und nun? Erst gefühlte 1000 Mails und Kuss-Emojis am Tag und jetzt weg.

Ich weiss nicht ob er wieder kommt. Als ungeduldige Widderfrau empfinde ich diesen Entzug schon fast als grausam. Kann es tatsächlich sein, dass ein Fische-Mann nach EINER Aussage sofort verduftet? Ich mein ich will ihn ja nicht morgen heiraten. Im Gegenteil, ich war mehr diejenige die langsam machen wollte, er war da bissl stürmisch und das machte mir eben Angst.

Also Ihr lieben: könnt Ihr mir mal einen Rat geben was ich jetzt tun soll? Füsse still halten? Zur Rede stellen? Anrufen? Hinfahren?

Mehr lesen

21. Oktober 2015 um 18:15

Oh je
Kenne dieses Verhalten sich gerade und es ist schwer auszuhalten und auch nicht zu verstehen.

Gefällt mir
22. November 2015 um 22:00

Hallo liebe Widderfrau
Das war für Dich eine sehr positive Begegnung mit negativen Ende.

Fische, Fische Fische!

Mehr möchte ich nicht schreiben.

Ich schreibe Dir nicht was Du falsch gemacht hast, sondern wie Du es in Zukunft besser machen kannst.

Dein Problem ist Deine Erfahrungen aus der Vergangenheit.

Hier muß Du anfangen, vergesse die Vergangenheit, verzeihe Dir, Du darfst keine Angst haben es könnte sich wiederholen-

Deine Gedanken haben große Kraft, Angst ist eine große negative Kraft.

Lege Deine Erfahrungen mit Männer inklusiv des Fisches als Lernprozess ab, positiver Lernprozess.

Gelöscht.

Fange die nächste Beziehung mit dem Gedanken an, jetzt wird alles besser, ich mache jetzt wie von einer Geisterhand geführt alles richtig, positives Denken, Dir geschieht wie Du denkst.

Schau Dir noch mal Deine Worte an und unterstreiche wo Du zu negativ gedacht hast, mach Dich nicht klein, Du sollst Dein Licht nicht unter dem Scheffel stellen.

Freue Dich jetzt schon auf den Richtigen, sei mutig.

Die Sterne stehen auf Erfolg, aber ohne Deinen positiven Beitrag funktioniert es nicht, jetzt steht Dir und allen Frauen der Himmel offen, altes Karma ist gelöscht.

Ein ganz wichtiger Rat von mir, zieh Dich wie ein Engel an und benimm Dich so, oder willst Du keinen Engel der Dich liebt und nur Dich.

Denke, ich bin es mir Wert.

Dem ersten Lichtkrieger Gottes bist Du es Wert und was bist Du Dir Wert?

Denke nicht negativ über deine Männer, Denke ich habe alles richtig gemacht.

Kuschel Dich an Deinen Schöpfer, liebe Dich, dann ziehst Du liebe an.

Du bist Deines Glückes Schmied, keiner kann es Dir abnehmen.

Lächle jeden Mann an, aber küsse ihn nicht gleich, Dein Herz kennt den Richtigen, vertraue.

So wenn Du gleich in Bett gehst, will ich ein Lächeln auf Deinem Gesicht sehen.

Und Morgen auch!

LG Lichtkrieger

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen