Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Krebs / Bitte helft mir krebsmann!!!

Bitte helft mir krebsmann!!!

28. Juni 2015 um 3:45 Letzte Antwort: 21. Juli 2015 um 12:54

Also.. Ich fang einfach mal an meine Geschichte zu erzählen, in der Hoffnung das ihr mir weiter helfen könnt.

Ich war jetzt gut 1 1/2 Jahre mit einem Krebs Mann zusammen der schon vor langer Zeit mal was von mir wollte, ich ihn aber Zu dem Zeitpunkt nicht wollte.. Auf jeden Fall Ist er damals immer wieder gefühlte 100 mal zu seiner ex Freundin zurück gegangen, die er auch nach Strich & Faden mit mehreren Frauen verarscht hat. Bis ich kam.. Ich war seine längste Beziehung die er bis jetzt hatte & er hat mir auch die Welt zu Füßen gelegt. Mir immer gesagt wie sehr er mich liebt & das er noch nie jemanden so sehr geliebt hat wie mich, naja.. Dann sind wir sozusagen zusammen gezogen schon recht früh, hauptsächlich durch familiäre Umstände. Das lief auch alles super, bis ich ein komisches Gefühl hatte, es kam recht schleichend.. Auf jeden Fall "versteckte" er quasi ständig sein Handy vor mir was er vorher nicht getan hat.. Also er hat es immer bei sich getragen & nie vor mir raus geholt, war aber im Gegenzug ständig online - am Handy wenn ich nicht da war.. & das nicht wegen mir. Oder er musste öfter länger arbeiten, ging auf einmal zu einem alten Arbeitskollegen von dem ich noch nie was gehört hatte & blieb bis abends um11 Weg in der Woche ( was er nie getan hat vorher)& nur so Sachen.. Immer wenn ich ihn darauf angesprochen habe, sagte er mir das ich spinnen würde & das ich ihm vertrauen sollte.. Wir haben uns dann immer wieder wegen diesem Thema gestritten & er sagte mir dann das es ihm zu viel wäre, er mich zwar lieben würde, aber er etwas Zeit braucht & so packte er alle meine Sachen zusammen & ich zog quasi aus (ungewollt) .. Ich gab ihm die Zeit weil ich ihn unbedingt zurück wollte & er kam dann auch wieder von ganz alleine zurück.. Jedoch hatte ich das Gefühl das es in diesen vier Wochen auch noch jemand anderen gab, dafür hatte ich auch ein paar anhaltspunkte.. Ich hatte das Gefühl er vermisst mich garnicht fast so als wäre es ihm egal & er würde sich nur bei mir melden & sich nur mit mir treffen weil er gerade nichts anderes zutun hat & er wurde in dieser Zeit auch mit einer "Arbeitskollegin" gesehen.. Alles war komisch, jedoch habe ich nichts weiter gesagt, weil wir uns ja genau wegen meinem Misstrauen schon getrennt hatten. Auf jeden Fall war dann wieder alles in Ordnung.. Ich war wieder fast jeden Tag bei ihm & es gab keinen Streit.. Jedoch nur weil ich nichts mehr zu vielen Sachen gesagt habe.. Das mit dem Handy hing nämlich genau so weiter, sogar soweit das er einen neuen entsperr Code eingerichtet hatte.. sodass ich also nicht mehr in sein Handy gucken konnte.. Was ich vorher nicht oft getan habe, aber manchmal schon, eben wenn ich so misstrauisch war.. Ich sprach ihn darauf an warum er einen neuen Code hätte, weil ich den alten ja kannte.. Er hat ihn mir sogar gesagt & ich ihm meinen, weil wir dem anderen eben nichts zu verheimlichen hatten.. Er wurde gleich immer aufbrausend & sagte ich solle ihm doch Vertrauen etc. aber warum muss er ihn dann erst ändern? Es würde mir doch viel leichter fallen wenn ich ab & an die Möglichkeit dafür hätte oder nur zu wissen das ich nach schauen könnte .. Nunja ich war froh das alles wieder in Ordnung war & zügelte mich schon in der Hinsicht Eifersucht irgendwas zu sagen oder sonstiges. Es ging die ganze Sache weiter mit dem Handy das er es immer versteckt hatte.. er nahm es überall mit hin egal wo er war immer hatte er es in der Tasche ob zuhause oder ob wir unterwegs waren.. Er hat es nicht nur so gemacht aus Gewohnheit , sondern schon so schlimm das es mir auch aufgefallen ist. Dazu müsst ihr wissen, das er selber ein sehr eifersüchtiger Mensch ist.. Also sobald ich mal mit jemanden Rede den er nicht kennt flippt er aus.. & das tut er auch wenn ich mal mit Absicht mein Handy überall hin mit nehme, so wie er es macht (nur um zu sehen wie er darauf reagieren würde) Nun haben wir uns wieder gestritten, weil er die letzte Zeit immer nur alles alleine gemacht hat, alles ohne mich, mich quasi nicht mehr einbezogen hat.. Er hat seinen Tag geplant ohne mich.. & streicht einfach die Wohnung ohne mich zu fragen oder sich eine Meinung zu der Farbe einzuholen, möchte sich um jeden Preis ein neues Auto kaufen, obwohl wir überhaupt kein Geld dafür haben,verplant alle Wochenenden mit seinem Nebenjob (als Türsteher) alles ohne vorher mit mir zu reden.. Wir machen nur noch sehr wenig zusammen.. Das stört mich & das habe ich ihm gesagt.. Er rettet sich immer in Ausflüchte & erklärt sein Verhalten mit den dümmsten Argumenten. Reden kann er nicht er macht sofort zu wenn man mal Kritik anbringt, ihm mal die ehrliche Meinung sagt.. Er hat 2 Tage nicht mit mir geredet, kein Wort.. Was mich sehr unglücklich gemacht hat.. Er zieht sich zurück.. (& weint sogar) ich bin dann gegangen, weil ich ihm 100 mal gesagt habe er soll doch bitte mit mir reden & es mich so frustriert hat das er genau das nicht gemacht hat.. Er sagt er kann das nicht. Naja ich bin zu meiner Mutter gegangen & wir hatten 2 Tage keinen Kontakt bis ihn ein guter Freund von mir genau in dieser Zeit wieder mit jemand anderen gesehen hat.. (Mein Freund hat in Sachen Frauen nicht den besten ruf weil er vor mir schon so viele hatte & das auch immer nur Theater gab) mein Kumpel ist sich ganz sicher das er es war.. & er streitet alles ab, lässt sich noch nicht mal eine Ausrede einfallen oder sowas.. Obwohl ich zu 100% weiß das er es war der mit der Frau unterwegs war, die ich nur vom sehen flüchtig kenne & mit der wir als Paar in unserer Beziehung & über unseren Freundeskreis garnichts zutun haben.. Es wäre ja auch nicht schlimm wenn er sich mit der unterhalten hätte, ich hätte es nur gern gewusst aber er sagt er war zuhause das würde nicht stimmen.. Er belügt mich also.. Weil ich ein Löwe bin, bin ich gleich sehr impulsiv & muss sofort meine Wut zum Ausdruck bringen.. Für mich war also alles klar.. Heute habe ich auf seinen Wunsch hin meine Sachen aus der Wohnung geholt.. & ihm Sachen da gelassen aus unserer Beziehung.. (Teddys usw.) da er die gern haben wollte "als Erinnerung an schöne Zeiten" Zu dem Thema mit der Frau hat er sich nicht weiter geäußert & sich seit dem auch nicht wieder gemeldet.. es ist alles so verfahren & ich bin so misstrauisch was ihn angeht.. Was wohl auch durch seinen ruf kommt.. Aber es ist alles auch nicht unbegründet & ich bin auch keine eifersüchtige Kuh, auch wenn Ihr das Vllt denkt nun wollte ich von euch wissen was ihr so für Erfahrungen mit Krebsen gemacht habt.. Ob er sich jetzt schnell jemand neuen holen könnte um mich zu vergessen oder ob ich noch es vielleicht noch eine Chance gibt das er wieder zu mir zurück kommt.. & vorallem was ich dann machen soll falls er wirklich wieder zu mir zurück findet, Ich liebe ihn, aber er ist so undurchsichtig & ich kann ihn manchmal nur schwer verstehen.. Ich war seine längste beziehung, aber habe Angst das er sich doch nicht geändert hat.. Denn manchmal kommt es mir so vor das er auch sehr gut Leute manipulieren kann.. Ich weiß ist ein langer Text, tut mir leid!

Mehr lesen

28. Juni 2015 um 14:47

Hi
Hallo!
Es tut mir leid dir das sagen zu müssen aber ich denke er betrügt dich, die Anzeichen, von denen du geschrieben hast, sind ganz deutlich und diese treffen nicht nur auf Krebsmänner zu, sondern im Allgemeinen, siehe: http://www.partnerschaft-beziehung.de/anzeichen-fuer-seitensprung.html
Jemand der vorher schon in der Gegend herumgevögelt hat, der kann so ein Verhalten nicht so einfach ablegen, vielleicht kann er eine Zeit lang treu sein, aber er kann auf Dauer dann nicht wiederstehen, du hast geschrieben er ist Türsteher (in einer Disco?), da ist er auch noch an der Quelle, wo sich hübsche Frauen tummeln, ob es nun eine Mitarbeiterin ist oder eine die dort zum Feiern hingeht.
Ich denke er hatte Schluss gemacht, weil er es mit der anderen probieren wollte, mit der auch schon vorher was lief, aber anscheinend ist etwas schief gelaufen und so ist er zu dir zurück, die andere/n hat er aber trotzdem noch nebenbei.
Krebse können manchmal hinterhältig sein (außer ich) und verhalten sich dann absichtlich schlecht um so einen Streit zu provozieren und damit der andere Schluss macht und die selber nicht der Böse sind der die Beziehung beendet. Weiterhin können sie auch so gut jemandem Honig ums Maul schmieren, aber im Endeffekt zählen nur Taten, nicht Worte.
Dann denke ich, dass er so aufbrausend dir gegenüber ist, weil er ein schlechtes Gewissen hat. Ich durchschaue das Verhalten, weil ich selber Krebs bin, aber das ist, das letzte was er macht, er spielt ein falsches Spiel und redet dir dann die Fehler ein. Ich denke, wenn ihr wieder zusammenkommt, dann wird es weiter so gehen, wie bisher ...
Viele Grüße

Gefällt mir
28. Juni 2015 um 15:44
In Antwort auf sherah_12050803

Hi
Hallo!
Es tut mir leid dir das sagen zu müssen aber ich denke er betrügt dich, die Anzeichen, von denen du geschrieben hast, sind ganz deutlich und diese treffen nicht nur auf Krebsmänner zu, sondern im Allgemeinen, siehe: http://www.partnerschaft-beziehung.de/anzeichen-fuer-seitensprung.html
Jemand der vorher schon in der Gegend herumgevögelt hat, der kann so ein Verhalten nicht so einfach ablegen, vielleicht kann er eine Zeit lang treu sein, aber er kann auf Dauer dann nicht wiederstehen, du hast geschrieben er ist Türsteher (in einer Disco?), da ist er auch noch an der Quelle, wo sich hübsche Frauen tummeln, ob es nun eine Mitarbeiterin ist oder eine die dort zum Feiern hingeht.
Ich denke er hatte Schluss gemacht, weil er es mit der anderen probieren wollte, mit der auch schon vorher was lief, aber anscheinend ist etwas schief gelaufen und so ist er zu dir zurück, die andere/n hat er aber trotzdem noch nebenbei.
Krebse können manchmal hinterhältig sein (außer ich) und verhalten sich dann absichtlich schlecht um so einen Streit zu provozieren und damit der andere Schluss macht und die selber nicht der Böse sind der die Beziehung beendet. Weiterhin können sie auch so gut jemandem Honig ums Maul schmieren, aber im Endeffekt zählen nur Taten, nicht Worte.
Dann denke ich, dass er so aufbrausend dir gegenüber ist, weil er ein schlechtes Gewissen hat. Ich durchschaue das Verhalten, weil ich selber Krebs bin, aber das ist, das letzte was er macht, er spielt ein falsches Spiel und redet dir dann die Fehler ein. Ich denke, wenn ihr wieder zusammenkommt, dann wird es weiter so gehen, wie bisher ...
Viele Grüße

Ohje
Danke dir für deine Antwort!

Ja, ich war mir auch so sicher das da was ist.. Aber ich habe nie was handfestes gefunden. Er hat mir dann schon immer eingeredet das ich spinne bis ich das selber geglaubt habe In den vier Wochen wo wir schon mal getrennt waren, denke ich auch das es da jemanden gab mit der es nicht geklappt hat.. Das er deswegen dann wieder kam, aber das konnte ich immer alles nur vermuten.. & dann war ich ja auch so froh das er wieder da war.. Weil ich ihn so liebe.
Jetzt ist es ja quasi wieder das selbe Theater.. Er meldet sich nicht mehr, aber ich auch nicht, sehe es garnicht ein da auch noch hinterher zu laufen.
Ja, er ist Türsteher in verschiedene discos.. Den Job hatte er schon als wir zusammen kamen & anfangs hatten wir da auch eine Abmachung das er nur alle 2 Wochenenden arbeitet.. Das hat sich jedoch mit der Zeit auch so verloren das er einfach immer alles so geplant hat wie er es gern wollte ohne mich zu fragen.. Wenn man dann sagt was man darüber denkt kann er das garnicht vertragen! Er sieht nur die Fehler der anderen, er ist nie Schuld an etwas & setzt sich gleich in die Opfer Rolle.. Ich hatte schon am Anfang der Beziehung meine Bedenken wegen seinem Ruf aber gab ihm trotzdem die Chance, er hatte mich auch voll davon überzeugt.. bis dahin. Ich habe hier schon ein paar mal sehr ähnliche Sachen über die Krebse gelesen.. Das sie sehr hinterlistig sein können & sehr geschickt manipulieren.. & für mich als Löwin geht es garnicht wenn da noch mehrere Frauen im Spiel sind
Ich liebe ihn immer noch, aber falls er wieder zurück kommen sollte, wird es sicher besser sein ihm trotzdem den Laufpass zu geben.. Wenn das denn so leicht geht..

Gefällt mir
21. Juli 2015 um 12:54
In Antwort auf jade_12458638

Ohje
Danke dir für deine Antwort!

Ja, ich war mir auch so sicher das da was ist.. Aber ich habe nie was handfestes gefunden. Er hat mir dann schon immer eingeredet das ich spinne bis ich das selber geglaubt habe In den vier Wochen wo wir schon mal getrennt waren, denke ich auch das es da jemanden gab mit der es nicht geklappt hat.. Das er deswegen dann wieder kam, aber das konnte ich immer alles nur vermuten.. & dann war ich ja auch so froh das er wieder da war.. Weil ich ihn so liebe.
Jetzt ist es ja quasi wieder das selbe Theater.. Er meldet sich nicht mehr, aber ich auch nicht, sehe es garnicht ein da auch noch hinterher zu laufen.
Ja, er ist Türsteher in verschiedene discos.. Den Job hatte er schon als wir zusammen kamen & anfangs hatten wir da auch eine Abmachung das er nur alle 2 Wochenenden arbeitet.. Das hat sich jedoch mit der Zeit auch so verloren das er einfach immer alles so geplant hat wie er es gern wollte ohne mich zu fragen.. Wenn man dann sagt was man darüber denkt kann er das garnicht vertragen! Er sieht nur die Fehler der anderen, er ist nie Schuld an etwas & setzt sich gleich in die Opfer Rolle.. Ich hatte schon am Anfang der Beziehung meine Bedenken wegen seinem Ruf aber gab ihm trotzdem die Chance, er hatte mich auch voll davon überzeugt.. bis dahin. Ich habe hier schon ein paar mal sehr ähnliche Sachen über die Krebse gelesen.. Das sie sehr hinterlistig sein können & sehr geschickt manipulieren.. & für mich als Löwin geht es garnicht wenn da noch mehrere Frauen im Spiel sind
Ich liebe ihn immer noch, aber falls er wieder zurück kommen sollte, wird es sicher besser sein ihm trotzdem den Laufpass zu geben.. Wenn das denn so leicht geht..

Deine Geschichte
passt fast 1:1 auf die Erfarungen, die ich mit einem Krebs-Mann machen musste. Die ersten 3 Jahre ging alles gut mit uns. Dann kamen die Heimlichkeiten. Zuerst konnte ich ihm nichts nachweisen. Dann konnte er aber immer weniger entkräften, dass da etwas mit andern läuft. Nach einem guten Jahr habe ich ihn rausgeworfen. Dann war die Heulerei auf seiner Seite groß.
Allerdings sind nicht alle Krebs-Männer so.

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen