Home / Forum / Astrologie & Esoterik / BITTE UM HILFE! Fragen über Fragen.....wegen ... Mann

BITTE UM HILFE! Fragen über Fragen.....wegen ... Mann

9. Juli 2012 um 10:40 Letzte Antwort: 11. Juli 2012 um 10:47

Hallo Zusammen

Ich brauche Hilfe. Ich war mal mit einem Steinbock Mann zusammen, seit aber ca. 5 Jahren nicht mehr.
Ich schreibe ihm aber immer regelmässig, und bis jetzt hat er auch immer geantwortet immer so nach 1-2 Tagen.
Obwohl er überhaupt nicht gerne schreibt, schreibt er mir immer ein paar Zeilen wie z.B. es freut mich dass es dir gut geht und solche Sachen.
Wir haben nur schriftlichen Kontakt haben uns also Jahre lang auch nicht gesehen.
Erstmal ist meine Frage: Mag er mich auch noch? oder will er einfach nur anständig sein? Und ich weiss auch nicht ob ich ihn nerve, oder ob er gerne was hört bzw. liest von mir.
Jetzt ist das Problem aber, dass er sich nicht gemeldet hat, wie ja geschrieben, schreibt er mir sonst immer zurück aber diesmal nicht..... Was soll ich davon halten? Schreibt er gar nicht mehr?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Bitte um Hilfe. Danke schonmal. LG

Mehr lesen

9. Juli 2012 um 18:27

Die frage ist...
was bezweckst du mit deiner inizative den kontakt aufrecht zu halten? ist das einseitig,also das du immer den anfang machst und er nur antwortet? wenn ja dann ist das von ihm reine höflichkeit. interesse an deinem wohlergehen hätte er nur wenn er sich selbst erkundigen und dich anschreiben würde. wer hat sich denn damals von wem getrennt. und weißt du wie aktuell bei ihm der stand der dinge ist bezüglich partnerin?

das er nun nicht anwortet verwundert dich einfach weil du dich schon so daran gewöhnt hast. vielleicht hat er auch einfach mal keine lust höflichkeitsfloskeln auszutauschen die zu nichts führen. du weißt noch nicht mal ob er den kontakt zu dir möchte? er muss ja nicht antworten wenn es ihm nichts bedeutet oder unwichtig erscheint. und gibt es einen grund auf jede sms antworten zu müssen?

Gefällt mir
9. Juli 2012 um 21:06
In Antwort auf gerry_12099753

Die frage ist...
was bezweckst du mit deiner inizative den kontakt aufrecht zu halten? ist das einseitig,also das du immer den anfang machst und er nur antwortet? wenn ja dann ist das von ihm reine höflichkeit. interesse an deinem wohlergehen hätte er nur wenn er sich selbst erkundigen und dich anschreiben würde. wer hat sich denn damals von wem getrennt. und weißt du wie aktuell bei ihm der stand der dinge ist bezüglich partnerin?

das er nun nicht anwortet verwundert dich einfach weil du dich schon so daran gewöhnt hast. vielleicht hat er auch einfach mal keine lust höflichkeitsfloskeln auszutauschen die zu nichts führen. du weißt noch nicht mal ob er den kontakt zu dir möchte? er muss ja nicht antworten wenn es ihm nichts bedeutet oder unwichtig erscheint. und gibt es einen grund auf jede sms antworten zu müssen?

Hallo
Ich wollte eine Freundschaft zu ihm beibehalten, aber leider will er nur Freundschaften die einen Nutzen haben. Und ich habe keinen Nutzen mehr.... Wegen Partnerin ist für ihn kein Problem, er hat immer nur so Affairen so für 2 Wochen oder so auch wenn er eine am Start hat schreibt er sonst dennoch. Die eigentliche Beziehung hat er beendet. Danach hatten wir aber noch sowas wie ne Affaire die habe ich dann beendet. Früher hat er sich auch immer wieder mal gemeldet, aber schon lange nicht mehr, da melde ich mich immer. Wahrscheinlich hast du recht und es waren nur Höflichkeiten von ihm. Dann denke ich wird er sich nicht mehr melden, und ich lass das dann auch sein..... Danke für deine Antwort! LG

Gefällt mir
9. Juli 2012 um 21:31
In Antwort auf talibe_11889544

Hallo
Ich wollte eine Freundschaft zu ihm beibehalten, aber leider will er nur Freundschaften die einen Nutzen haben. Und ich habe keinen Nutzen mehr.... Wegen Partnerin ist für ihn kein Problem, er hat immer nur so Affairen so für 2 Wochen oder so auch wenn er eine am Start hat schreibt er sonst dennoch. Die eigentliche Beziehung hat er beendet. Danach hatten wir aber noch sowas wie ne Affaire die habe ich dann beendet. Früher hat er sich auch immer wieder mal gemeldet, aber schon lange nicht mehr, da melde ich mich immer. Wahrscheinlich hast du recht und es waren nur Höflichkeiten von ihm. Dann denke ich wird er sich nicht mehr melden, und ich lass das dann auch sein..... Danke für deine Antwort! LG

Darf ich fragen
wie alt ihr beide seit?

wie lange ging die affaire mit dir und ihm und warum hast du sie dann beendet? was war der beziehungstrennungsgrund? und ging der von ihm aus? hast du ihn gefragt ob er ne freundschaft mit dir will? was ist dein nutzen daran wenn ihr euch nie persönlich seht? ich glaube auch freundschaft zwischen mann und frau wenn sie mal in beziehung standen ist schwierig. und ihr beide habt keinen neuen festen partner.

von mir hat sich auch der steinbock getrennt. ich glaube sie haben nur wenige freunde wo sie zwar hilfsbereit sind aber die freunden müssen auch nützlich für sie sein. meinen fand ich immer egoistisch.

Gefällt mir
9. Juli 2012 um 23:39
In Antwort auf gerry_12099753

Darf ich fragen
wie alt ihr beide seit?

wie lange ging die affaire mit dir und ihm und warum hast du sie dann beendet? was war der beziehungstrennungsgrund? und ging der von ihm aus? hast du ihn gefragt ob er ne freundschaft mit dir will? was ist dein nutzen daran wenn ihr euch nie persönlich seht? ich glaube auch freundschaft zwischen mann und frau wenn sie mal in beziehung standen ist schwierig. und ihr beide habt keinen neuen festen partner.

von mir hat sich auch der steinbock getrennt. ich glaube sie haben nur wenige freunde wo sie zwar hilfsbereit sind aber die freunden müssen auch nützlich für sie sein. meinen fand ich immer egoistisch.

Ja klar kannst du fragen
Wir sind beide 33. Wir hatten ne Beziehung fast 2 Jahre lang, aber wir haben uns eigentlich fast nur gestritten. Wir waren sogar verlobt. Wir sind extrem unterschiedlich. Und er war eifersüchtig und hat mir nicht vertraut. Dann hatten wir ne Affaire weil er meinte ich hätte ihn verletzt er könne keine Beziehung mehr haben nur noch Sexbeziehung aber das könne sich auch wieder ändern in richtige Beziehung. Hat es aber nicht, und ich wollte wieder eine richtige Beziehung, hatte keine Lust mehr nur Sex darum habe ich dann das ganze beendet. Die "Affaire" daurte auch so ca. 1 Jahr. Ne ich hab ihn nicht nach Freundschaft gefragt, weil wenn man ihm eine klare Frage stellt, zieht er sich zurück und antwortet nicht und dergleichen. Ja er hat auch fast keine Freunde nicht mal mit denen von der Arbeit will er was machen. Und ich weiss nicht ob er momentan eine Partnerin hat, aber ich glaube nicht weil immer so nach ein paar Wochen hat er die Schnauze voll von allen, weil die nicht seinem Ideal entsprechen. Der ist extrem kompliziert also für meine Verhältnisse. Ich kann es schwer erklären, aber ich habe immer noch so ein Gefühl von Zusammengehörigkeit darum will ich ihn nicht ganz aus meinem Leben verlieren. Ich könnte schwören, dass er auch so empfindet, aber er würde es nie mehr zugeben. Darum würde ich gerne Freunde sein mit ihm, um heraus zu finden, ob da noch was ist.

Gefällt mir
10. Juli 2012 um 0:37
In Antwort auf talibe_11889544

Ja klar kannst du fragen
Wir sind beide 33. Wir hatten ne Beziehung fast 2 Jahre lang, aber wir haben uns eigentlich fast nur gestritten. Wir waren sogar verlobt. Wir sind extrem unterschiedlich. Und er war eifersüchtig und hat mir nicht vertraut. Dann hatten wir ne Affaire weil er meinte ich hätte ihn verletzt er könne keine Beziehung mehr haben nur noch Sexbeziehung aber das könne sich auch wieder ändern in richtige Beziehung. Hat es aber nicht, und ich wollte wieder eine richtige Beziehung, hatte keine Lust mehr nur Sex darum habe ich dann das ganze beendet. Die "Affaire" daurte auch so ca. 1 Jahr. Ne ich hab ihn nicht nach Freundschaft gefragt, weil wenn man ihm eine klare Frage stellt, zieht er sich zurück und antwortet nicht und dergleichen. Ja er hat auch fast keine Freunde nicht mal mit denen von der Arbeit will er was machen. Und ich weiss nicht ob er momentan eine Partnerin hat, aber ich glaube nicht weil immer so nach ein paar Wochen hat er die Schnauze voll von allen, weil die nicht seinem Ideal entsprechen. Der ist extrem kompliziert also für meine Verhältnisse. Ich kann es schwer erklären, aber ich habe immer noch so ein Gefühl von Zusammengehörigkeit darum will ich ihn nicht ganz aus meinem Leben verlieren. Ich könnte schwören, dass er auch so empfindet, aber er würde es nie mehr zugeben. Darum würde ich gerne Freunde sein mit ihm, um heraus zu finden, ob da noch was ist.

Ohje
dir geht es ähnlich wie mir gerade.
ließ mal meine aufgemachte diskussion: Steinbockmann beendet beziehung,neuanfang möglich?

kann das gut nachempfinden. es ist schwer standhaft zu sein und keine sms zu schreiben um ihn zu kontaktieren. ich habe das bereits zum zweiten mal geschafft. aktuell habe ich bereits wieder 3 wochen nichts von mir hören lassen. und ich melde mich nicht! er muss ankommen! ich bin stolz auf mich um jeden weiteren tag den ich schaffe durchzuhalten. erfordert disziplin.

welches sternzeichen bist du? und wenn ihr so extrem unterschiedlich seid willst du ihn trotzdem wieder haben? glaubst du bei einem neuanfang würde es mit euch besser klappen?

ich glaube ja immer "ohne vertrauen auch keine liebe möglich". eifersucht finde ich nicht schlimm wenn sie im rahmen bleibt und nicht krankhaft ist.

mit er kann keine beziehung haben wegen verletztheit und bietet dir ne sexbeziehung an mit der option das wieder mehr daraus werden kann damit hat er dir ne schöne hoffnungsfalle gestellt.und somit warst du ihm sexuell sicher. geht mir in gewisser weise gerade ähnlich.

wie bist du emotional damit klar gekommen die sexbeziehung zu beenden? denn dir war doch sicher bewusst das du ihn damit gänzlich verlieren würdest.nach ihm wäre hätte das also so ewig weiter laufen können?

ich glaube fast bei "klärung" gehen männer immer auf rückzug. hat nichts mit deinem persönlich zu tun. man muss sie anders bekommen. die frage ist nur wie wenn sie so feige und ängstlich sind.

wie geht es dir dabei in dem bewusstsein das er mit anderen frauen sex hat? und was entspricht seinem ideal,weißt du das?

will meinen auf nicht verlieren in meinem leben. deine gefühle kann ich zu gut verstehen. aber was ist dein plan um heraus zu bekommen ob da noch was ist von seiner seite aus? meinst du mit freundschaft kann man ihn wieder für eine beziehung gewinnen?

wie ich lese ist anzunehmen das du keinen mann hast seitdem. weiß er das,hat er dich dazu mal gefragt?

oh ja, ich finde männer auch furchtbar kompliziert.

wundere dich nicht über die vielen fragen aber mich interessieren deine antworten weil ich auch in solch einer zwickmühle stecke.

Gefällt mir
10. Juli 2012 um 11:10
In Antwort auf gerry_12099753

Ohje
dir geht es ähnlich wie mir gerade.
ließ mal meine aufgemachte diskussion: Steinbockmann beendet beziehung,neuanfang möglich?

kann das gut nachempfinden. es ist schwer standhaft zu sein und keine sms zu schreiben um ihn zu kontaktieren. ich habe das bereits zum zweiten mal geschafft. aktuell habe ich bereits wieder 3 wochen nichts von mir hören lassen. und ich melde mich nicht! er muss ankommen! ich bin stolz auf mich um jeden weiteren tag den ich schaffe durchzuhalten. erfordert disziplin.

welches sternzeichen bist du? und wenn ihr so extrem unterschiedlich seid willst du ihn trotzdem wieder haben? glaubst du bei einem neuanfang würde es mit euch besser klappen?

ich glaube ja immer "ohne vertrauen auch keine liebe möglich". eifersucht finde ich nicht schlimm wenn sie im rahmen bleibt und nicht krankhaft ist.

mit er kann keine beziehung haben wegen verletztheit und bietet dir ne sexbeziehung an mit der option das wieder mehr daraus werden kann damit hat er dir ne schöne hoffnungsfalle gestellt.und somit warst du ihm sexuell sicher. geht mir in gewisser weise gerade ähnlich.

wie bist du emotional damit klar gekommen die sexbeziehung zu beenden? denn dir war doch sicher bewusst das du ihn damit gänzlich verlieren würdest.nach ihm wäre hätte das also so ewig weiter laufen können?

ich glaube fast bei "klärung" gehen männer immer auf rückzug. hat nichts mit deinem persönlich zu tun. man muss sie anders bekommen. die frage ist nur wie wenn sie so feige und ängstlich sind.

wie geht es dir dabei in dem bewusstsein das er mit anderen frauen sex hat? und was entspricht seinem ideal,weißt du das?

will meinen auf nicht verlieren in meinem leben. deine gefühle kann ich zu gut verstehen. aber was ist dein plan um heraus zu bekommen ob da noch was ist von seiner seite aus? meinst du mit freundschaft kann man ihn wieder für eine beziehung gewinnen?

wie ich lese ist anzunehmen das du keinen mann hast seitdem. weiß er das,hat er dich dazu mal gefragt?

oh ja, ich finde männer auch furchtbar kompliziert.

wundere dich nicht über die vielen fragen aber mich interessieren deine antworten weil ich auch in solch einer zwickmühle stecke.

@ hoffnungsvoll2
Habe deinen Beitrag gelesen. Ich kann dir leider auch nicht sagen, ob das wieder was werden könnte oder auch nur Sexbeziehung... Aber ich finde es echt gut von dir, dass du dich nicht meldest und wartest bis er es tut. Habe ich früher auch immer gemacht, und jetzt mache ich das ja immer so nur alle paar Monate. Ich bin Löwe und nein ich will ich nicht wieder haben ich könnte nie wieder eine Beziehung mit ihm haben, ich weiss das klingt jetzt alles bisschen verrückt, aber ich möchte nur Freundschaft mit ihm. Ich möchte einfach mit ihm in Kontakt bleiben ohne Beziehung oder irgendwas einfach weil er mir mal sehr wichtig wahr, und von daher nie egal sein wird. Er war meine grosse Liebe, darum kann ich ihn nicht einfach vergessen. Ich habe sogar ein Tattoo mit seinem Namen. Ja Eifersucht finde ich auch nicht schlimm, im Gegenteil ich mag das aber nicht auf diese Art wie Steinböcke das so handhaben, ab und zu hatte der einen richtigen Aussetzer und hat mich angeschrien ich hätte ihn betrogen, er wolle mich nie wieder sehen und ähnliches. Ich habe meinen Mann kennen gelernt, und da war es ja klar, dass ich die Sexbeziehung beende, ich habe ihn dann seit dem nie mehr gesehen. Mein Mann hat mich sozusagen gerettet. Versteh mich nicht falsch, ich liebe meinen Mann aber auf ganz andere Weise wie ich den ... geliebt habe. Den Steinbock Mann habe ich auf so wie ich sage kindliche, besessene Art geliebt. Ja von ihm aus, hätte diese Affaire wohl ewig weiter laufen können einfach nur Spass ohne Verpflichtungen. Wenn er mit anderen Sex hat, ist mir eigentlich egal, weil ich habe ja selbst einen Mann, ich wünsch ihm eigentlich auch, dass er mal eine findet die er länger behält, aber ist so schwierig, er sucht die Perfekte, was genau das heisst bei ihm ist schwierig zu sagen, weil er hat soooo viele Anforderungen, dass man die gar nicht alle aufzählen kann. Und ja er weiss, dass ich einen Mann habe, ist ja auch nicht schlimm wenn man sich nur schreibt so Freundschaft mässig. Leider sind die Steinbock Männer für mich immer ein grosses Rätsel, dass ich nie lösen werde vielleicht will ich auch darum noch Kontakt, weil ich immer versuche das zu verstehen diese komplizierten Wesenszüge. Mein Mann ist da zum Glück genau das Gegenteil, er ist ganz einfach gestrickt, es gibt keine Rätsel man versteht ihn einfach, er drückt sich immer klar und deutlich aus.

Gefällt mir
11. Juli 2012 um 0:06
In Antwort auf talibe_11889544

@ hoffnungsvoll2
Habe deinen Beitrag gelesen. Ich kann dir leider auch nicht sagen, ob das wieder was werden könnte oder auch nur Sexbeziehung... Aber ich finde es echt gut von dir, dass du dich nicht meldest und wartest bis er es tut. Habe ich früher auch immer gemacht, und jetzt mache ich das ja immer so nur alle paar Monate. Ich bin Löwe und nein ich will ich nicht wieder haben ich könnte nie wieder eine Beziehung mit ihm haben, ich weiss das klingt jetzt alles bisschen verrückt, aber ich möchte nur Freundschaft mit ihm. Ich möchte einfach mit ihm in Kontakt bleiben ohne Beziehung oder irgendwas einfach weil er mir mal sehr wichtig wahr, und von daher nie egal sein wird. Er war meine grosse Liebe, darum kann ich ihn nicht einfach vergessen. Ich habe sogar ein Tattoo mit seinem Namen. Ja Eifersucht finde ich auch nicht schlimm, im Gegenteil ich mag das aber nicht auf diese Art wie Steinböcke das so handhaben, ab und zu hatte der einen richtigen Aussetzer und hat mich angeschrien ich hätte ihn betrogen, er wolle mich nie wieder sehen und ähnliches. Ich habe meinen Mann kennen gelernt, und da war es ja klar, dass ich die Sexbeziehung beende, ich habe ihn dann seit dem nie mehr gesehen. Mein Mann hat mich sozusagen gerettet. Versteh mich nicht falsch, ich liebe meinen Mann aber auf ganz andere Weise wie ich den ... geliebt habe. Den Steinbock Mann habe ich auf so wie ich sage kindliche, besessene Art geliebt. Ja von ihm aus, hätte diese Affaire wohl ewig weiter laufen können einfach nur Spass ohne Verpflichtungen. Wenn er mit anderen Sex hat, ist mir eigentlich egal, weil ich habe ja selbst einen Mann, ich wünsch ihm eigentlich auch, dass er mal eine findet die er länger behält, aber ist so schwierig, er sucht die Perfekte, was genau das heisst bei ihm ist schwierig zu sagen, weil er hat soooo viele Anforderungen, dass man die gar nicht alle aufzählen kann. Und ja er weiss, dass ich einen Mann habe, ist ja auch nicht schlimm wenn man sich nur schreibt so Freundschaft mässig. Leider sind die Steinbock Männer für mich immer ein grosses Rätsel, dass ich nie lösen werde vielleicht will ich auch darum noch Kontakt, weil ich immer versuche das zu verstehen diese komplizierten Wesenszüge. Mein Mann ist da zum Glück genau das Gegenteil, er ist ganz einfach gestrickt, es gibt keine Rätsel man versteht ihn einfach, er drückt sich immer klar und deutlich aus.

@ankh999
ich habe noch ein paar fragen:

wie lange musstest du immer warten bis ne sms von ihm kam,also in welchen zeitabständen? du schreibst das du dich in der sexbeziehung auch nicht gemeldet hast.

und hattet ihr euch dann regelmäßig getroffen oder eher selten und sporadisch? immer wie es ihm passte und du hast dich dann so eingerichtet?

ich kann das gut verstehen wenn du den kontakt halten willst weil er dir nach wie vor was beutet. nur wenn das bemühen einseitig ist dann wird es schwierig dauerhaft. selbst viele alte freundschaften verlieren sich irgendwann im sande weil keine zeit um diese zu pflegen. das ist leider der lauf der dinge. nicht schön und traurig.

wie kann er das perfekte suchen wenn er selbst so mangelhaft ist? zumal das perfekte gibt es nicht. kannst du einige er anforderungen aufführen? ich hatte auch das gefühl das ich meinem nicht gut genug bin da ich immer viel kritisiert wurde oder rum genörgelt wurde anstatt mal was liebes zu sagen.

dann sei froh das dich dein mann so einer ewigen sexbeziehung gerettet hat und das es bei euch so schön einfach und unkopliziert ist im umgang miteinander.

Gefällt mir
11. Juli 2012 um 10:47
In Antwort auf gerry_12099753

@ankh999
ich habe noch ein paar fragen:

wie lange musstest du immer warten bis ne sms von ihm kam,also in welchen zeitabständen? du schreibst das du dich in der sexbeziehung auch nicht gemeldet hast.

und hattet ihr euch dann regelmäßig getroffen oder eher selten und sporadisch? immer wie es ihm passte und du hast dich dann so eingerichtet?

ich kann das gut verstehen wenn du den kontakt halten willst weil er dir nach wie vor was beutet. nur wenn das bemühen einseitig ist dann wird es schwierig dauerhaft. selbst viele alte freundschaften verlieren sich irgendwann im sande weil keine zeit um diese zu pflegen. das ist leider der lauf der dinge. nicht schön und traurig.

wie kann er das perfekte suchen wenn er selbst so mangelhaft ist? zumal das perfekte gibt es nicht. kannst du einige er anforderungen aufführen? ich hatte auch das gefühl das ich meinem nicht gut genug bin da ich immer viel kritisiert wurde oder rum genörgelt wurde anstatt mal was liebes zu sagen.

dann sei froh das dich dein mann so einer ewigen sexbeziehung gerettet hat und das es bei euch so schön einfach und unkopliziert ist im umgang miteinander.

@hoffnungsvoll2
klar kannst du noch mehr fragen ich antworte gerne. Nur zuerst vorab: er hat sich doch noch gemeldet einfach erst paar tage später und anders als ich erwartet hätte so richtig viel also eine gute Diskussion. Also zu deinen Fragen: Ja ich habe mich auch während Beziehung und Sexbeziehung fast nie gemeldet, weil ich lauf eigentlich keinem hinterher, ich hab immer gewartet bis er schreibt oder anruft. Während Beziehung hat er sich fast täglich gemeldet sogar mehrmals mit der Zeit ist es aber weniger geworden würde sagen so alle 2-3 Tage. Dann während Sexbeziehung war es dann so einmal pro Woche. Er wollte fast immer wenn er frei hatte von der Arbeit sich treffen. Also eigentlich fast jede Woche. Ja er strebt immer nach noch höherem noch besserem. Er sucht sich z.b. immer noch einen besseren Job mit höherem Lohn. In Bezug auf Frauen sucht er eine die Selbstbewusst aber dennoch Devot ist vorallem im Bett. Er will das Sagen haben, aber man darf auch nicht immer nur Ja und Amen sagen. Dann sucht er eine die nicht viel redet, er mag keine Diskussionen. Eine die kein Geld ausgiebt und spart und schuftet wie ein Esel. Eine die selbst hochgesteckt Ziele hat und die auch so eisern wie er verfolgt, das Problem besteht nur darin, dass es nach seinem Willen gehen soll, also hat man da schon einen Konflikt. Dann eine mit der er angeben kann in der Öffentlichkeit also eine die sich draussen benehmen kann und gut aussieht und sich gut kleidet und pflegt. Ach herje die Liste wär noch viel länger...... Wie du siehst ist es manchmal auch recht widersprüchlich was er so sucht er will einerseits eine reife, erwachsene Frau aber die sind ihm zu dominant also dann doch lieber eine die viel jünger ist..... oh mann echt kompliziert! Ach ja und die Frau muss immer willig und bereit sein wenn er Lust auf Sex hat. Und ein nein lässt er schon gar nicht gelten. Und natürlich muss man immer für ihn Zeit haben wenn es ihm in den Kram passt wenn er nicht will hat man keine Chance und man soll auch immer für ihn Verständnis haben aber umgekehrt ne wieso auch? Also er misst nicht mit gleichem Massstab er darf was er dem anderen aber verbietet.
Ich hoffe ich konnte dir so einiges beantworten. Wenn du noch mehr wissen willst nur zu! Ich gebe gerne Antwort.
LG

Gefällt mir