Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Bockige Sommer Blubberecke

Bockige Sommer Blubberecke

8. Juli 2008 um 12:15 Letzte Antwort: 10. August 2008 um 18:03

liebe mädls,

ich mach mal eine neue blubberecke auf - passend zur jahreszeit!


Mehr lesen

8. Juli 2008 um 12:30

Und
ihr zwei blubbert natürlich nicht nur allein, aber ich war die letzten paar tage selten zu hause. gesundheitlich gehts mir wieder etwas besser.

@feli: ich kann estrella bei deinem sb nur recht geben, wenn er es wirklich will, dann sollten die kinder nicht im weg stehen. irgendwann wird er eine neue freundin haben (ich hoffe natürlich, dass du es sein wirst) und damit sollten die kinder zu recht kommen, denn neben der rolle "vater" ist er noch immer ein normaler mann, der sicherlich auch eine frau an seiner seite braucht.

@estrella: anscheinend haben sb das so an sich, dass sie - wenn sie sich entschuldigt haben - meinen es sei wieder in ordnung.

bei mir hat sich sonst nicht viel getan. treffe diesen freitag vermutlich auf sb, werde aber versuchen, dass ich es vermeiden kann... ansonsten habe ich momentan ein wenig verstärkten kontakt mit einem skorpi. für mich aber nicht mehr als freundschaftlicher kontakt. aber wenn man nach dem skorpi-forum geht, dann wart ich mal ab, wie er das sieht, denn er meldet sich sehr oft, ohne das von mir was kommt...

ich mach mir mal was zu mittag

lg balance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 12:54
In Antwort auf debora_12664717

Und
ihr zwei blubbert natürlich nicht nur allein, aber ich war die letzten paar tage selten zu hause. gesundheitlich gehts mir wieder etwas besser.

@feli: ich kann estrella bei deinem sb nur recht geben, wenn er es wirklich will, dann sollten die kinder nicht im weg stehen. irgendwann wird er eine neue freundin haben (ich hoffe natürlich, dass du es sein wirst) und damit sollten die kinder zu recht kommen, denn neben der rolle "vater" ist er noch immer ein normaler mann, der sicherlich auch eine frau an seiner seite braucht.

@estrella: anscheinend haben sb das so an sich, dass sie - wenn sie sich entschuldigt haben - meinen es sei wieder in ordnung.

bei mir hat sich sonst nicht viel getan. treffe diesen freitag vermutlich auf sb, werde aber versuchen, dass ich es vermeiden kann... ansonsten habe ich momentan ein wenig verstärkten kontakt mit einem skorpi. für mich aber nicht mehr als freundschaftlicher kontakt. aber wenn man nach dem skorpi-forum geht, dann wart ich mal ab, wie er das sieht, denn er meldet sich sehr oft, ohne das von mir was kommt...

ich mach mir mal was zu mittag

lg balance

Hallo Balance
schön,dass du eine neue blubberecke aufgemacht hast,aber passend zu Jahreszeit,kann ich bei uns nicht sagen.Hier regnets seit zwei Tagen in strömen und es ist richtig kalt geworden.
Hoffentlich ist es ab nächster Woche besser

Es freut mich, dass es dir auch wieder besser geht.

Aber sag mal liebe Balance wo nimmst du bloß die ganzen Männer her ?
Erst Steinbock, dann Jungfrau, dann war da doch noch einer und jetzt Skorpion

Du bist ja echt zu beneiden; Ich könnte auch etwas Ablenkung gebrauchen

Tja, ich bin ja auch auch der Ansicht,dass die Kinder nicht im Weg stehen sollten,aber SB verzichtet lieber auf sein Glück als das es den Kids schlecht geht.
Wobei man garnicht weiß, dass es ihnen schlecht gehen würde, wenn wir fest zusammen wären,da wirs ja so noch garnicht versucht haben.
Aber ich denke halt immer noch, dass er sich doch eigentlich glücklich schätzen kann, dass ich mit seinen Kindern und sie mit mir so toll auskommen.
Was macht er wenn er ne andere Frau kennenlernt,die die Kinder überhaupt nicht ausstehen können? Ich denke,dann hat er doch noch schwerer,oder aber er verzichtet dann wieder auf die Frau.

Glaubst du auch ich sollte das jetzt einfach so im Sande verlaufen lassen oder mich vlt.doch mal melden und mit ihm nochmals reden.
Vlt.wartet er ja auch auf eine Reaktion von mir

Ach,ich bin einfach hin und hergerissen

Wo triffst du evtl.auf SB? Hat er wieder ein Konzert in deiner Nähe ?

Dann lass es dir mal schmecken

LG Felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 13:16
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo Balance
schön,dass du eine neue blubberecke aufgemacht hast,aber passend zu Jahreszeit,kann ich bei uns nicht sagen.Hier regnets seit zwei Tagen in strömen und es ist richtig kalt geworden.
Hoffentlich ist es ab nächster Woche besser

Es freut mich, dass es dir auch wieder besser geht.

Aber sag mal liebe Balance wo nimmst du bloß die ganzen Männer her ?
Erst Steinbock, dann Jungfrau, dann war da doch noch einer und jetzt Skorpion

Du bist ja echt zu beneiden; Ich könnte auch etwas Ablenkung gebrauchen

Tja, ich bin ja auch auch der Ansicht,dass die Kinder nicht im Weg stehen sollten,aber SB verzichtet lieber auf sein Glück als das es den Kids schlecht geht.
Wobei man garnicht weiß, dass es ihnen schlecht gehen würde, wenn wir fest zusammen wären,da wirs ja so noch garnicht versucht haben.
Aber ich denke halt immer noch, dass er sich doch eigentlich glücklich schätzen kann, dass ich mit seinen Kindern und sie mit mir so toll auskommen.
Was macht er wenn er ne andere Frau kennenlernt,die die Kinder überhaupt nicht ausstehen können? Ich denke,dann hat er doch noch schwerer,oder aber er verzichtet dann wieder auf die Frau.

Glaubst du auch ich sollte das jetzt einfach so im Sande verlaufen lassen oder mich vlt.doch mal melden und mit ihm nochmals reden.
Vlt.wartet er ja auch auf eine Reaktion von mir

Ach,ich bin einfach hin und hergerissen

Wo triffst du evtl.auf SB? Hat er wieder ein Konzert in deiner Nähe ?

Dann lass es dir mal schmecken

LG Felidae

Leider
ist bei uns das wetter auch nicht sommerlich. aber es wird sicher wieder schöner.

wo ich die männer hernehme? *lach* ich mach gar nichts. den skorpi kenn ich ja schon lange.
nur frei für etwas neues bin ich sowieso noch nicht... da steckt noch zu viel sb in mir drin. möchte beim nächsten - egal welches sternzeichen - nicht wieder den selben fehler machen und mich in etwas hineinstürzen, obwohl ich gedanklich noch beim sb bin. und ja es ist wieder ein konzert in meiner nähe, aber es spielt ja nicht nur er, sondern auch andere gruppen.

da hast du allerdings recht, dass dein sb glücklich sein kann, dass du dich mit den kindern so gut verstehst. denn wie du selbst sagst, bei der nächsten frau, weiß er nicht, wie sie sich mit ihnen verstehen wird.
nur wenn ich an deiner stelle wäre, würde ich mich jetzt einmal zurückziehen und abwarten auf seine reaktion. wie lang meldet er sich nun schon nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 13:18
In Antwort auf debora_12664717

Und
ihr zwei blubbert natürlich nicht nur allein, aber ich war die letzten paar tage selten zu hause. gesundheitlich gehts mir wieder etwas besser.

@feli: ich kann estrella bei deinem sb nur recht geben, wenn er es wirklich will, dann sollten die kinder nicht im weg stehen. irgendwann wird er eine neue freundin haben (ich hoffe natürlich, dass du es sein wirst) und damit sollten die kinder zu recht kommen, denn neben der rolle "vater" ist er noch immer ein normaler mann, der sicherlich auch eine frau an seiner seite braucht.

@estrella: anscheinend haben sb das so an sich, dass sie - wenn sie sich entschuldigt haben - meinen es sei wieder in ordnung.

bei mir hat sich sonst nicht viel getan. treffe diesen freitag vermutlich auf sb, werde aber versuchen, dass ich es vermeiden kann... ansonsten habe ich momentan ein wenig verstärkten kontakt mit einem skorpi. für mich aber nicht mehr als freundschaftlicher kontakt. aber wenn man nach dem skorpi-forum geht, dann wart ich mal ab, wie er das sieht, denn er meldet sich sehr oft, ohne das von mir was kommt...

ich mach mir mal was zu mittag

lg balance

Hallo Balance...
...was lese ich denn da??? Du hast Kontakt zu einem Skorpi??? Da darf man ja mal gespannt sein.......

Hin und wieder schaue ich noch mal hier rein, um zu sehen, ob sich irgendetwas getan hat bei euch....



Allen einen schönen Nachmittag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 14:09
In Antwort auf debora_12664717

Leider
ist bei uns das wetter auch nicht sommerlich. aber es wird sicher wieder schöner.

wo ich die männer hernehme? *lach* ich mach gar nichts. den skorpi kenn ich ja schon lange.
nur frei für etwas neues bin ich sowieso noch nicht... da steckt noch zu viel sb in mir drin. möchte beim nächsten - egal welches sternzeichen - nicht wieder den selben fehler machen und mich in etwas hineinstürzen, obwohl ich gedanklich noch beim sb bin. und ja es ist wieder ein konzert in meiner nähe, aber es spielt ja nicht nur er, sondern auch andere gruppen.

da hast du allerdings recht, dass dein sb glücklich sein kann, dass du dich mit den kindern so gut verstehst. denn wie du selbst sagst, bei der nächsten frau, weiß er nicht, wie sie sich mit ihnen verstehen wird.
nur wenn ich an deiner stelle wäre, würde ich mich jetzt einmal zurückziehen und abwarten auf seine reaktion. wie lang meldet er sich nun schon nicht?

Heute
sind ist es genau eine woche her,dass SB mich angerufen hat.
Ich weiß, ist vlt.noch nicht lange,aber dafür das ich dachte, er meint es ernst und wir wären zusammen,finde ich das schon sehr lange.
Gut,er ist wohl während unserers Gesprächs sauer geworden,weil ich ihm einiges gesagt habe,was mir nicht gefallen hat und das ich ihn gerne mal wieder sehen möchte,aber ist das jetzt eine Grund sich solange nicht zu melden ?

Vlt.wurde ihm das auch alles zu viel und zieht sich deshalb zurück,oder aber seine Gefühle zu mir,sind doch nicht so stark wie ich dachte ober mir wünsche.

Da ich aber leider immer Klarheit brauche um mit etwas abzuschliessen,fällt mir das in diesem Fall natürlich sehr schwer.
Wenn ich wüßte,ok, es ist vorbei (so wie du mit deinem Abschlußgespräch bei SB)
dann könnte ich damit umgehen,aber so mache ich mir doch immer noch Hoffnung und komme einfach nicht zur Ruhe.

Vlt,sollte ich ihm doch noch einen allerletzten Brief schreiben !?!

LG Felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 14:34
In Antwort auf ferun_11927533

Hallo Balance...
...was lese ich denn da??? Du hast Kontakt zu einem Skorpi??? Da darf man ja mal gespannt sein.......

Hin und wieder schaue ich noch mal hier rein, um zu sehen, ob sich irgendetwas getan hat bei euch....



Allen einen schönen Nachmittag

Hallo bella
schön dich hier zu lesen. hab mir ja fast gedacht, dass ich dich mit meiner aussage mal wieder hierher locke.

also der kontakt zum skorpi ist ja bei mir rein freundschaftlich (kenne ihn ja nun doch schon einige jahre), aber was ich im forum bei euch so gelesen hab, zeigt es ja von interesse bei ihm, wenn er sich ständig meldet und gestern war er auch bei mir. aber er hat keine anspielungen gemacht oder so. also war schon ok. bin selber gespannt. verstehen tun wir uns ja prima...

du dürftest ja im moment recht glücklich sein, was ich so mitbekomme. lese ja ab und zu auch im skorpiforum mit.

ebenfalls einen schönen nachmittag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 14:38
In Antwort auf wendi_12129440

Heute
sind ist es genau eine woche her,dass SB mich angerufen hat.
Ich weiß, ist vlt.noch nicht lange,aber dafür das ich dachte, er meint es ernst und wir wären zusammen,finde ich das schon sehr lange.
Gut,er ist wohl während unserers Gesprächs sauer geworden,weil ich ihm einiges gesagt habe,was mir nicht gefallen hat und das ich ihn gerne mal wieder sehen möchte,aber ist das jetzt eine Grund sich solange nicht zu melden ?

Vlt.wurde ihm das auch alles zu viel und zieht sich deshalb zurück,oder aber seine Gefühle zu mir,sind doch nicht so stark wie ich dachte ober mir wünsche.

Da ich aber leider immer Klarheit brauche um mit etwas abzuschliessen,fällt mir das in diesem Fall natürlich sehr schwer.
Wenn ich wüßte,ok, es ist vorbei (so wie du mit deinem Abschlußgespräch bei SB)
dann könnte ich damit umgehen,aber so mache ich mir doch immer noch Hoffnung und komme einfach nicht zur Ruhe.

Vlt,sollte ich ihm doch noch einen allerletzten Brief schreiben !?!

LG Felidae

Eine
woche... naja ist doch etwas lang, wenn man bedenkt, dass ihr ja in der nähe wohnt und bei euch kein problem mit den telefonkosten, etc. besteht.

warum er so handelt, wie er handelt, wird aber nur er dir beantworten können. das heißt, wenn du wirklich klarheit willst (ob er die beziehung nun weiterhin will oder eine trennung), dann solltest du ihn fragen.

nur ich kann dir aus meiner erfahrung mit dem sb sagen, ein abschlussgespräch bedeutet nicht immer klarheit. aber ich hoffe für dich natürlich, dass du danach um einiges schlauer bist, als jetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 16:11
In Antwort auf debora_12664717

Eine
woche... naja ist doch etwas lang, wenn man bedenkt, dass ihr ja in der nähe wohnt und bei euch kein problem mit den telefonkosten, etc. besteht.

warum er so handelt, wie er handelt, wird aber nur er dir beantworten können. das heißt, wenn du wirklich klarheit willst (ob er die beziehung nun weiterhin will oder eine trennung), dann solltest du ihn fragen.

nur ich kann dir aus meiner erfahrung mit dem sb sagen, ein abschlussgespräch bedeutet nicht immer klarheit. aber ich hoffe für dich natürlich, dass du danach um einiges schlauer bist, als jetzt

Das
ist ja auch irgendwo mein bedenken,dass wenn ich das Gespräch zu ihm suchen sollte,dass ich dann genauso schlau wie vorher bin.
aber bis jetzt fehlt mir noch der Mut diesen Schritt zu tun und dann denke ich, er hat vlt.auch Angst sich wieder bei mir zu melden,weil er ein schlechtes Gewissen haben könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 16:32
In Antwort auf wendi_12129440

Das
ist ja auch irgendwo mein bedenken,dass wenn ich das Gespräch zu ihm suchen sollte,dass ich dann genauso schlau wie vorher bin.
aber bis jetzt fehlt mir noch der Mut diesen Schritt zu tun und dann denke ich, er hat vlt.auch Angst sich wieder bei mir zu melden,weil er ein schlechtes Gewissen haben könnte.

Naja...
aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 18:39
In Antwort auf debora_12664717

Hallo bella
schön dich hier zu lesen. hab mir ja fast gedacht, dass ich dich mit meiner aussage mal wieder hierher locke.

also der kontakt zum skorpi ist ja bei mir rein freundschaftlich (kenne ihn ja nun doch schon einige jahre), aber was ich im forum bei euch so gelesen hab, zeigt es ja von interesse bei ihm, wenn er sich ständig meldet und gestern war er auch bei mir. aber er hat keine anspielungen gemacht oder so. also war schon ok. bin selber gespannt. verstehen tun wir uns ja prima...

du dürftest ja im moment recht glücklich sein, was ich so mitbekomme. lese ja ab und zu auch im skorpiforum mit.

ebenfalls einen schönen nachmittag


Soso, du hast dir also gedacht, dass du mich damit herlockst...

Ich denke mal, das siehst du ganz richtig, dass er Interesse hat an dir - allerdings wäre Skorpi-typisch, wenn er nicht nur Anspielungen, sondern klare Aussagen machen würde....aber vielleicht stört ihn auch nur deine Beziehung zum SB....wenn du dir was vorstellen könntest mit diesem Mann, wirst du zuerst klar Stellung beziehen müssen...

Ja, so ist es, ich bin nicht nur "recht" sondern überglücklich und das wird auch so bleiben, sagt mein Skorpi.

Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 19:42
In Antwort auf ferun_11927533


Soso, du hast dir also gedacht, dass du mich damit herlockst...

Ich denke mal, das siehst du ganz richtig, dass er Interesse hat an dir - allerdings wäre Skorpi-typisch, wenn er nicht nur Anspielungen, sondern klare Aussagen machen würde....aber vielleicht stört ihn auch nur deine Beziehung zum SB....wenn du dir was vorstellen könntest mit diesem Mann, wirst du zuerst klar Stellung beziehen müssen...

Ja, so ist es, ich bin nicht nur "recht" sondern überglücklich und das wird auch so bleiben, sagt mein Skorpi.

Bella


irgendwie muss ich dich doch herlocken.

ja also ich bin mir ziemlich sicher, dass er keine klare aussage macht, weil er ja von sb weiß und von dem ganzen hin und her und er auch weiß, dass ich sb vermutlich diese woche über den weg laufe. nur im moment kann ich mir mit ihm nichts vorstellen, weil in den letzten paar wochen so viel vorgefallen ist, dass ich mal ruhe brauche was beziehungssachen angeht... ich find es einfach nur angenehm, dass wir uns so gut unterhalten können und es macht spaß mit ihm etwas zu unternehmen.
aber was ich so vom skorpi-forum mitbekommen habe und wenn ich das auf ihn übertrage, hat er interesse, denn er meldet sich ständig, war gestern abend eben hier, sagt ich soll mich melden, wenn ich zeit hab und macht pläne, wann wir was machen und wohin wir fahren (konzerte, etc.).

und ich freu mich für dich, dass du überglücklich bist. bin momentan aber auch recht zufrieden, muss ich sagen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 19:53
In Antwort auf debora_12664717


irgendwie muss ich dich doch herlocken.

ja also ich bin mir ziemlich sicher, dass er keine klare aussage macht, weil er ja von sb weiß und von dem ganzen hin und her und er auch weiß, dass ich sb vermutlich diese woche über den weg laufe. nur im moment kann ich mir mit ihm nichts vorstellen, weil in den letzten paar wochen so viel vorgefallen ist, dass ich mal ruhe brauche was beziehungssachen angeht... ich find es einfach nur angenehm, dass wir uns so gut unterhalten können und es macht spaß mit ihm etwas zu unternehmen.
aber was ich so vom skorpi-forum mitbekommen habe und wenn ich das auf ihn übertrage, hat er interesse, denn er meldet sich ständig, war gestern abend eben hier, sagt ich soll mich melden, wenn ich zeit hab und macht pläne, wann wir was machen und wohin wir fahren (konzerte, etc.).

und ich freu mich für dich, dass du überglücklich bist. bin momentan aber auch recht zufrieden, muss ich sagen.

lg

Freut mich
dass du zumindest recht zufrieden bist.

Glaub aber ja nicht, dass ich jetzt wieder Dauergast werde. Ich kann zu dem, was ich hier teilweise lesen muss, einfach nichts mehr sagen. Geduld ist ja wirklich gut und schön, aber doch nicht bis zur Selbstaufgabe.....naja...

Ja, so sind sie die Skorpis, wenn sie einmal Feuer gefangen haben, bleiben sie in Lauerstellung, bis sie ihre Chance sehen. Aber du tust wirklich gut daran, erst mal zur Ruhe zu kommen, ehe du dich in ein neues Abenteuer (Beziehung) stürzt. Dass der Skorpi so zurückhaltend ist, halte ich für einen guten Charakterzug, auch bei denen gibt es solche und solche, genau wie bei den Böcken und allen anderen Sternzeichen.

Bella (z.Zt. noch Strohwitwe)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 20:11
In Antwort auf ferun_11927533

Freut mich
dass du zumindest recht zufrieden bist.

Glaub aber ja nicht, dass ich jetzt wieder Dauergast werde. Ich kann zu dem, was ich hier teilweise lesen muss, einfach nichts mehr sagen. Geduld ist ja wirklich gut und schön, aber doch nicht bis zur Selbstaufgabe.....naja...

Ja, so sind sie die Skorpis, wenn sie einmal Feuer gefangen haben, bleiben sie in Lauerstellung, bis sie ihre Chance sehen. Aber du tust wirklich gut daran, erst mal zur Ruhe zu kommen, ehe du dich in ein neues Abenteuer (Beziehung) stürzt. Dass der Skorpi so zurückhaltend ist, halte ich für einen guten Charakterzug, auch bei denen gibt es solche und solche, genau wie bei den Böcken und allen anderen Sternzeichen.

Bella (z.Zt. noch Strohwitwe)

Ach
schade. hab schon mit einer dauermitgliedschaft gerechnet.

beziehst du das mit der geduld und der selbstaufgabe auf mich?

naja, als zurückhaltend würd ich ihn ja nicht bezeichnen, also mit den ganzen dingen die er plant. hat es was zu bedeuten, wenn er nun auch zu dem konzert am wochenende kommt, obwohl er eigentlich nicht wollte?

balance (die z.zt. chaos im kopf hat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 20:21
In Antwort auf debora_12664717

Ach
schade. hab schon mit einer dauermitgliedschaft gerechnet.

beziehst du das mit der geduld und der selbstaufgabe auf mich?

naja, als zurückhaltend würd ich ihn ja nicht bezeichnen, also mit den ganzen dingen die er plant. hat es was zu bedeuten, wenn er nun auch zu dem konzert am wochenende kommt, obwohl er eigentlich nicht wollte?

balance (die z.zt. chaos im kopf hat)

Hin und wieder
schau ich ja immer mal rein hier.

Nein, eigentlich war das weniger auf dich bezogen, du kommst schon klar, denke ich und hast auch den nötigen Weitblick um zu erkennen, was geht und was nicht (hoffe ich jetzt mal).

Mit "zurückhaltend" meinte ich, dass er dich nicht anbaggert - denn das tut er ja nicht, oder? Und seine Planungen beschränken sich doch auf Freizeitaktivitäten oder hat er dir schon einen Heiratsantrag gemacht? *g* Ist das ein Konzert "deines" SB, wo er nun doch mit hin möchte? Skorpis, die ein Ziel verfolgen, tun eine ganze Menge - wenn es dein Wunsch war, dass er dich begleitet, dann tut er das deshalb. Du tust gut daran, erst mal nicht so viel über seine "Absichten" nachzudenken, lass es einfach mal laufen.

Na, solange sich das Chaos auf deinen Kopf beschränkt und noch nicht im Herzen ist, gehts ja noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 20:22

Sieh an...
...dann ist die Blubberecke ja bald wieder komplett.

Grüß dich, Cock, lange nicht gelesen........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 20:30

Machen wir
Ja, der Bella geht es immer noch ausgezeichnet, dank Bello's guter Pflege und trotz Strohwitwendasein, das sich langsam dem Ende nähert.

Hey supi, du hast deinen Führerschein!! Glückwunsch!!
Freut mich, dass es dir Spaß macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 20:39

Genau
so ist es und soll es auch bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 21:48
In Antwort auf debora_12664717

Ach
schade. hab schon mit einer dauermitgliedschaft gerechnet.

beziehst du das mit der geduld und der selbstaufgabe auf mich?

naja, als zurückhaltend würd ich ihn ja nicht bezeichnen, also mit den ganzen dingen die er plant. hat es was zu bedeuten, wenn er nun auch zu dem konzert am wochenende kommt, obwohl er eigentlich nicht wollte?

balance (die z.zt. chaos im kopf hat)

Das
mit der geduld und selbstaufgabe war auf mich bezogen Balance, hab ich Recht Bella ?

Keine Sorge Bella, es hat zwar bei mir lange (für dich vlt.etwas zu lange) gedauert, aber ich habe es endlich eingesehen,dass es keinen Sinn mehr macht.

Aber die Zeit jetzt darüber hinwegzukommen steht mir ja wohl zu.Und darüber reden und sich gegenseitig austauschen hat schon immer geholfen

felidae(die enttäuschung wegstecken muss)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2008 um 22:18
In Antwort auf wendi_12129440

Das
mit der geduld und selbstaufgabe war auf mich bezogen Balance, hab ich Recht Bella ?

Keine Sorge Bella, es hat zwar bei mir lange (für dich vlt.etwas zu lange) gedauert, aber ich habe es endlich eingesehen,dass es keinen Sinn mehr macht.

Aber die Zeit jetzt darüber hinwegzukommen steht mir ja wohl zu.Und darüber reden und sich gegenseitig austauschen hat schon immer geholfen

felidae(die enttäuschung wegstecken muss)

Enttäuschung?
worüber denn?? Hat er dir jemals gesagt, dass er dich liebt oder war er je da, wenn du ihn gebraucht hättest? Nein, hat er nicht und war er nicht - aber du warst aber immer da, wenn er dich gebraucht hat.

Das einzige, was enttäuscht wurde, waren deine Hoffnungen und deine Gefühle, die er offensichtlich nicht erwidert hat.

Es tut mir leid, Feli, aber ich bin nicht besonders gut darin, jemand zu trösten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2008 um 9:57
In Antwort auf ferun_11927533

Enttäuschung?
worüber denn?? Hat er dir jemals gesagt, dass er dich liebt oder war er je da, wenn du ihn gebraucht hättest? Nein, hat er nicht und war er nicht - aber du warst aber immer da, wenn er dich gebraucht hat.

Das einzige, was enttäuscht wurde, waren deine Hoffnungen und deine Gefühle, die er offensichtlich nicht erwidert hat.

Es tut mir leid, Feli, aber ich bin nicht besonders gut darin, jemand zu trösten....

Ja,
Enttäuschung nur darüber, dass wir bzw. er keinen Weg gefunden haben um doch zueinander zu finden.
Auch wenn er es mir nie so direkt gesagt hat, aber ich habe doch gemerkt,dass er was für mich empfinden muss,sonst hätte er sich ja auch bestimmt nicht auf mich eingelassen.
Ich denke er fühlt sich hin und her gerissen wegen seiner Kinder und ich habe halt die ganze Zeit gehofft, dass sich die Situation noch ändert.
Doch jetzt habe ich die Hoffnung endgüldig aufgegeben und deshalb bin ich ganz einfach enttäuscht und traurig, denn immerhin hab ich mich ziemlich in ihn verliebt.

lg felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2008 um 10:23
In Antwort auf wendi_12129440

Ja,
Enttäuschung nur darüber, dass wir bzw. er keinen Weg gefunden haben um doch zueinander zu finden.
Auch wenn er es mir nie so direkt gesagt hat, aber ich habe doch gemerkt,dass er was für mich empfinden muss,sonst hätte er sich ja auch bestimmt nicht auf mich eingelassen.
Ich denke er fühlt sich hin und her gerissen wegen seiner Kinder und ich habe halt die ganze Zeit gehofft, dass sich die Situation noch ändert.
Doch jetzt habe ich die Hoffnung endgüldig aufgegeben und deshalb bin ich ganz einfach enttäuscht und traurig, denn immerhin hab ich mich ziemlich in ihn verliebt.

lg felidae

Was immer...
....du da auch gespürt zu haben glaubst, war und ist nicht da....mag ja sein, dass es wegen seiner Kinder ist, aber wenn seine Gefühle für dich stark genug wären, würde er einen Weg finden - wie andere auch schon geschrieben haben, Kinder sind kein Hinderungsgrund für eine neue Beziehung.

Ich glaub dir nicht, dass du die Hoffnung aufegeben hast, nur ein Wort von ihm und alles fängt von vorne an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2008 um 12:40
In Antwort auf ferun_11927533

Was immer...
....du da auch gespürt zu haben glaubst, war und ist nicht da....mag ja sein, dass es wegen seiner Kinder ist, aber wenn seine Gefühle für dich stark genug wären, würde er einen Weg finden - wie andere auch schon geschrieben haben, Kinder sind kein Hinderungsgrund für eine neue Beziehung.

Ich glaub dir nicht, dass du die Hoffnung aufegeben hast, nur ein Wort von ihm und alles fängt von vorne an.

Das
kann ich mir vorstellen,dass du mir das nicht glaubst.

Aber glaub mir Bella, ich möchte die Sache für mich abschliessen,denn ich habe eingesehen,dass es keinen Sinn mehr macht weiter zu hoffen.
Mag ja sein, das du mich für naiv hälst,aber blöd bin ich nicht.

Mir ist schon klar, dass es auch mit Kindern möglich ist eine Bez.aufzubauen,aber
ich kann ihn ja nicht zwingen. Und das er gar keine Gefühle für mich hat,glaube ich trotzallem nicht. Du kennst doch die Geschichte: Wäre er sonst immer wieder auf mich zugekommen,wenn ihm nichts an mir liegen würde.

Gerade du mußt doch wissen,wie SB`s ticken und das sie nichts aus "just for fun" machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2008 um 12:40
In Antwort auf ferun_11927533

Hin und wieder
schau ich ja immer mal rein hier.

Nein, eigentlich war das weniger auf dich bezogen, du kommst schon klar, denke ich und hast auch den nötigen Weitblick um zu erkennen, was geht und was nicht (hoffe ich jetzt mal).

Mit "zurückhaltend" meinte ich, dass er dich nicht anbaggert - denn das tut er ja nicht, oder? Und seine Planungen beschränken sich doch auf Freizeitaktivitäten oder hat er dir schon einen Heiratsantrag gemacht? *g* Ist das ein Konzert "deines" SB, wo er nun doch mit hin möchte? Skorpis, die ein Ziel verfolgen, tun eine ganze Menge - wenn es dein Wunsch war, dass er dich begleitet, dann tut er das deshalb. Du tust gut daran, erst mal nicht so viel über seine "Absichten" nachzudenken, lass es einfach mal laufen.

Na, solange sich das Chaos auf deinen Kopf beschränkt und noch nicht im Herzen ist, gehts ja noch.


jetzt sind wir ja wirklich fast wieder komplett hier, wie du gestern gesagt hast.

bin ich aber froh, dass du das nicht auf mich beziehst. denn ja ich denke schon, dass ich den weitblick hab. wenigstens etwas... und es ist ja nicht so, dass ich die arbeit umsonst hineingesteckt habe, denn mittlerweile war er ja soweit, dass er mit taten und worte gezeigt bzw. gesagt hat, dass er mich lieb hat und gern hat. aber die entfernung ist das problem, hab ich hier ja nun schon zur genüge geschrieben und möchte euch mit dem thema nicht mehr auf die nerven gehen.

*lach* heiratsantrag... na das wär was. hat er gott sei dank nicht gemacht. und ja es ist das konzert des sb. hab ihn aber nicht gefragt, ob er mich begleitet, habe ihm nur davon erzählt und dass ich sb dort vermutlich wieder sehe und plötzlich hat er gemeint, dass er mitkommt. aber ehrlich gesagt, sind mir seine absichten momentan egal, denn das würde sowieso nichts an meiner einstellung ändern, dass ich zur zeit meine ruhe von beziehungschaos haben möchte.

na gut, muss los, fahr dann zum see.
wünsch euch einen schönen nachmittag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2008 um 12:46
In Antwort auf wendi_12129440

Das
kann ich mir vorstellen,dass du mir das nicht glaubst.

Aber glaub mir Bella, ich möchte die Sache für mich abschliessen,denn ich habe eingesehen,dass es keinen Sinn mehr macht weiter zu hoffen.
Mag ja sein, das du mich für naiv hälst,aber blöd bin ich nicht.

Mir ist schon klar, dass es auch mit Kindern möglich ist eine Bez.aufzubauen,aber
ich kann ihn ja nicht zwingen. Und das er gar keine Gefühle für mich hat,glaube ich trotzallem nicht. Du kennst doch die Geschichte: Wäre er sonst immer wieder auf mich zugekommen,wenn ihm nichts an mir liegen würde.

Gerade du mußt doch wissen,wie SB`s ticken und das sie nichts aus "just for fun" machen.

Nein
Ich weiß nicht wie SBs ticken, aber ich weiß, wie Männer ticken.

Alles weitere werden wir sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2008 um 12:23


damit die blubberecke nicht wieder stillgelegt wird, schreib ich mal was.

ich weiß ja nicht, wie das wetter bei euch ist, aber bei uns ist es so heiß und sonnig. irgendwie genau richtig für das konzert heute abend. bin übrigens schon gespannt wie es wird. bleibe sogar vermutlich mit skorpi noch den zweiten tag dort und fahre mit ihm danach nach hause. mal sehen... ich berichte euch dann sonntag oder montag davon.

ich nehme an cock wird heute schon auf ihrem motorrad sitzen und die anderen genießen sicher auch schon den wochenend-beginn.

gibts bei euch was neues?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2008 um 13:06

Keiner
hier?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2008 um 9:27
In Antwort auf debora_12664717

Keiner
hier?

Guten Morgen
zusammen

Wie geht`s euch allen?

@Feli
Wie ist dein Urlaub? Ich hoffe, du hast besseres Wetter als wir hier. Nichts als Regen

@Balance
Laß mal hören, wie war dein Konzert

Wünsche euch allen einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2008 um 20:04
In Antwort auf gracie_11882043

Guten Morgen
zusammen

Wie geht`s euch allen?

@Feli
Wie ist dein Urlaub? Ich hoffe, du hast besseres Wetter als wir hier. Nichts als Regen

@Balance
Laß mal hören, wie war dein Konzert

Wünsche euch allen einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Estrella

Schönen abend
euch allen

mir gehts eigentlich sehr gut. fahre morgen auch in urlaub, dann ist natürlich alles noch viel schöner.

das konzert war gut, finde ich. also sowohl musik, als auch der kontakt mit sb. man merkt: er kann nicht wie er will. er würde eine beziehung wollen, aber kopf sagt, es geht wegen der entfernung nicht. jedoch verhält er sich mir gegenüber - wenn wir uns sehen - als wär er mit mir zusammen. küsst mich vor den anderen, stellt mich seinen freunden vor, versucht dauernd mir nah zu sein, mich um sich zu haben, schenkt mir dinge von sich und nimmt vor seinen freunden meine hand, etc... die kontaktsuche ging diesmal auch immer von ihm aus, hat mir ständig sms geschrieben wo ich bin und ob ich wohl noch zeit habe um mich mit ihm zu treffen. vor und nach dem auftritt wollte er mich dauernd sehen, bis ich gefahren bin.

das melden unter der woche ist dasselbe wie vorher - gar nicht vorhanden oder wenn nur selten. jedoch stört mich das nicht mehr. wir führen keine beziehung. folglich melde auch ich mich nicht oder eben auch nur selten.

jedoch spricht er davon, dass ich dann bei meinem aufenthalt in seiner stadt bei ihm wohnen könnte, wenn alles gut geht. zumindest wird er sich darum bemühen und hat schon von den dingen gesprochen, die er mir zeigen wird.

achja und ich weiß nicht, ob das von bedeutung ist, aber er erzählt mir wirklich sehr viel privates (gefühle, familie, arbeit, usw.) ... also momentan muss ich zugeben, dass ich diejenige bin, die viel weniger preis gibt von sich. was man mir ja nicht übel nehmen kann, nach dem ganzen hin und her.

wo das ganze hinführt, weiß ich nicht. ich lass es mal so laufen. ich zerbrech mir darüber momentan auch nicht mehr den kopf. denn ich muss sagen: ich bin zufrieden und glücklich, so wie es ist.

wie geht es euch so?

lg balance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2008 um 10:44
In Antwort auf debora_12664717

Schönen abend
euch allen

mir gehts eigentlich sehr gut. fahre morgen auch in urlaub, dann ist natürlich alles noch viel schöner.

das konzert war gut, finde ich. also sowohl musik, als auch der kontakt mit sb. man merkt: er kann nicht wie er will. er würde eine beziehung wollen, aber kopf sagt, es geht wegen der entfernung nicht. jedoch verhält er sich mir gegenüber - wenn wir uns sehen - als wär er mit mir zusammen. küsst mich vor den anderen, stellt mich seinen freunden vor, versucht dauernd mir nah zu sein, mich um sich zu haben, schenkt mir dinge von sich und nimmt vor seinen freunden meine hand, etc... die kontaktsuche ging diesmal auch immer von ihm aus, hat mir ständig sms geschrieben wo ich bin und ob ich wohl noch zeit habe um mich mit ihm zu treffen. vor und nach dem auftritt wollte er mich dauernd sehen, bis ich gefahren bin.

das melden unter der woche ist dasselbe wie vorher - gar nicht vorhanden oder wenn nur selten. jedoch stört mich das nicht mehr. wir führen keine beziehung. folglich melde auch ich mich nicht oder eben auch nur selten.

jedoch spricht er davon, dass ich dann bei meinem aufenthalt in seiner stadt bei ihm wohnen könnte, wenn alles gut geht. zumindest wird er sich darum bemühen und hat schon von den dingen gesprochen, die er mir zeigen wird.

achja und ich weiß nicht, ob das von bedeutung ist, aber er erzählt mir wirklich sehr viel privates (gefühle, familie, arbeit, usw.) ... also momentan muss ich zugeben, dass ich diejenige bin, die viel weniger preis gibt von sich. was man mir ja nicht übel nehmen kann, nach dem ganzen hin und her.

wo das ganze hinführt, weiß ich nicht. ich lass es mal so laufen. ich zerbrech mir darüber momentan auch nicht mehr den kopf. denn ich muss sagen: ich bin zufrieden und glücklich, so wie es ist.

wie geht es euch so?

lg balance

Guten morgen
alle zusammen

@Estrella: Viel gemacht habe ich noch nicht in meinem Urlaub,da das Wetter hier auch sehr schlecht ist.
Aber ich fühle mich in meiner neuen Wohnung sehr wohl und hab hier auch noch einiges zu tun.Also langweilig wirds mir bestimmt nicht.
Von SB hab ich nichts mehr gehört,nur seine Ex war lt.Woche mit den Kindern mal da und wollte sich die Wohnung anschauen.
Leider bekomme ich noch Geld von SB und ich weiß nicht,ob ich ihn dbzgl. anrufen kann/soll

Und was gibts bei Dir neues ?

@Balance: Wolltest du nicht mit einem Skorpi-Mann aufs Konzert ?
Ist schon sehr unverständlich wie sich SB dir gegenüber verhält. Er möchte keine Bez.wegen der großen Entfernung,aber wenn ihr euch seht,dann tut er so als ob ihr ein Paar seid und wenn dann wieder jeder seiner Wege geht,ist wieder alles vorbei.
Mich wundert es auch,dass dich das nicht stört.
Du hast doch noch Gefühle für ihn und mit diesem hin und her bist du doch eigentlich auch nicht so zurecht gekommen.

Ich wünsche dir aufjedenfall einen schönen Urlaub (wo gehts eigentlich hin ?)

und den anderen wünsche ich ein schönes WE

Ach,kann mir jemand das mit den Smilys nochmal schicken?
Vielen Dank schonmal

lg felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2008 um 11:32

Danke Cock
für die smileys

Also wenn ich jemanden Geld schulden würde,dann würde ich das auch ohne Aufforderung wieder zurückzahlen.
Deshalb weiß ich nicht,ob ich ihm noch Zeit lassen sollte.
Ist Ja auch erst sechs Wochen her

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2008 um 15:24
In Antwort auf debora_12664717

Keiner
hier?

Hallo Estrella
ich schreib dich jetzt mal an, weil Balance ist ja im Urlaub und der Rest wahrscheinlich anderweitig beschäftigt

wie gehts dir denn ?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2008 um 21:58
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo Estrella
ich schreib dich jetzt mal an, weil Balance ist ja im Urlaub und der Rest wahrscheinlich anderweitig beschäftigt

wie gehts dir denn ?

lg

Hallo


ich antwort dir mal, weil ich schon vom urlaub zurück bin. war am meer, ein wenig entspannen. war wirklich fein.

hat sich steinbock mittlerweile schon gemeldet? hab unten weiter gelesen, dass er gar nichts mehr von sich hören lässt...

auf die frage, ob ich damit kein problem habe, dass nicht-sb sich nicht meldet: habe kein problem, denn bin ja mittlerweile nichts anderes gewöhnt und wenn ich alles nur nach dem nicht-melden ausrichte und die anderen gesten und worte nicht werte, dann kann ich sb gleich abschreiben...
das einzige was mich stört, wenn er sich nicht meldet oder erst sehr spät, wenn es um organisatorische dinge geht. aber ich denke, es ist verständlich, dass mich das ärgert, denn was organisatorisches anbelangt bin ich (leider) typisch jungfrau: organisation, organisation, organisation!

wie geht es dir sonst so?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2008 um 11:07
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo Estrella
ich schreib dich jetzt mal an, weil Balance ist ja im Urlaub und der Rest wahrscheinlich anderweitig beschäftigt

wie gehts dir denn ?

lg

Hallo Feli
schön dich zu lesen

Bei mir ist alles in Ordnung.
Wie gehts dir denn? Hast du denn einen schönen Urlaub?

Liebe Grüße
Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2008 um 11:15
In Antwort auf wendi_12129440

Guten morgen
alle zusammen

@Estrella: Viel gemacht habe ich noch nicht in meinem Urlaub,da das Wetter hier auch sehr schlecht ist.
Aber ich fühle mich in meiner neuen Wohnung sehr wohl und hab hier auch noch einiges zu tun.Also langweilig wirds mir bestimmt nicht.
Von SB hab ich nichts mehr gehört,nur seine Ex war lt.Woche mit den Kindern mal da und wollte sich die Wohnung anschauen.
Leider bekomme ich noch Geld von SB und ich weiß nicht,ob ich ihn dbzgl. anrufen kann/soll

Und was gibts bei Dir neues ?

@Balance: Wolltest du nicht mit einem Skorpi-Mann aufs Konzert ?
Ist schon sehr unverständlich wie sich SB dir gegenüber verhält. Er möchte keine Bez.wegen der großen Entfernung,aber wenn ihr euch seht,dann tut er so als ob ihr ein Paar seid und wenn dann wieder jeder seiner Wege geht,ist wieder alles vorbei.
Mich wundert es auch,dass dich das nicht stört.
Du hast doch noch Gefühle für ihn und mit diesem hin und her bist du doch eigentlich auch nicht so zurecht gekommen.

Ich wünsche dir aufjedenfall einen schönen Urlaub (wo gehts eigentlich hin ?)

und den anderen wünsche ich ein schönes WE

Ach,kann mir jemand das mit den Smilys nochmal schicken?
Vielen Dank schonmal

lg felidae

Habe deinen
Beitrag grade erst gelesen.

Bei dem Geld würde ich sagen, kommt auf den Betrag an.
Ich meine wegen 10 würd ich nicht hinterher telefonieren, aber schuldet er dir ne größere Summe, würde ich dieses Geld ganz schnell einfordern.

Habe ja weiter ober schon geschrieben, daß bei mir alles okay ist. Töchterlein weilt seit zwei Wochen bei ihrem Vater und ich muß sagen, daß ich das durchaus genossen habe, auch wenn ich mich natürlich freue, wenn sie wieder da ist.
Auch mit SB funktioniert alles recht gut. Kann dem Glück noch gar nicht so recht trauen

Liebe Grüße
Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2008 um 15:53
In Antwort auf debora_12664717

Hallo


ich antwort dir mal, weil ich schon vom urlaub zurück bin. war am meer, ein wenig entspannen. war wirklich fein.

hat sich steinbock mittlerweile schon gemeldet? hab unten weiter gelesen, dass er gar nichts mehr von sich hören lässt...

auf die frage, ob ich damit kein problem habe, dass nicht-sb sich nicht meldet: habe kein problem, denn bin ja mittlerweile nichts anderes gewöhnt und wenn ich alles nur nach dem nicht-melden ausrichte und die anderen gesten und worte nicht werte, dann kann ich sb gleich abschreiben...
das einzige was mich stört, wenn er sich nicht meldet oder erst sehr spät, wenn es um organisatorische dinge geht. aber ich denke, es ist verständlich, dass mich das ärgert, denn was organisatorisches anbelangt bin ich (leider) typisch jungfrau: organisation, organisation, organisation!

wie geht es dir sonst so?

lg

Hallo
schön das du wieder da bist, Balance.
Wo warst du denn am Meer ?
So wie sich das anhört,könnte man meinen,du wärst doch wieder mit SB zusammen !?!

Um auch auf deine Frage zu antworten Estrella:

Habe SB am Montag bzgl.meines Geldes angerufen(es sind leider mehr wie 10 )
Er hat so getan als ob nie etwas gewesen ist.(Und das nach 3 Wochen funkstille !) Hat sich mir gleich wieder anvertraut und gemeint,dass er sich weder für mich noch gegen mich entschieden hätte, und das er vlt.nicht soviel mit seinen Kindern hätte reden sollen,sondern sie einfach vor vollendete Tatsachen hätte stellen sollen.
Leider konnten wir nicht lange telefonieren und er meinte er meldet sich morgen(Di.)Naja, es war dann wohl Mi.aber da war ich nicht da.Und so telefonieren wir uns
hinterher
Aber ich mache mir keine Hoffnungen mehr.Ich möchte nur mein Geld zurück und das wars dann !

Es freut mich Estrella,dass es dir gut geht.
Wann kommt denn dein Töchterchen zurück?

Wünsche euch ein schönes WE !!!

lg feli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2008 um 19:00
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo
schön das du wieder da bist, Balance.
Wo warst du denn am Meer ?
So wie sich das anhört,könnte man meinen,du wärst doch wieder mit SB zusammen !?!

Um auch auf deine Frage zu antworten Estrella:

Habe SB am Montag bzgl.meines Geldes angerufen(es sind leider mehr wie 10 )
Er hat so getan als ob nie etwas gewesen ist.(Und das nach 3 Wochen funkstille !) Hat sich mir gleich wieder anvertraut und gemeint,dass er sich weder für mich noch gegen mich entschieden hätte, und das er vlt.nicht soviel mit seinen Kindern hätte reden sollen,sondern sie einfach vor vollendete Tatsachen hätte stellen sollen.
Leider konnten wir nicht lange telefonieren und er meinte er meldet sich morgen(Di.)Naja, es war dann wohl Mi.aber da war ich nicht da.Und so telefonieren wir uns
hinterher
Aber ich mache mir keine Hoffnungen mehr.Ich möchte nur mein Geld zurück und das wars dann !

Es freut mich Estrella,dass es dir gut geht.
Wann kommt denn dein Töchterchen zurück?

Wünsche euch ein schönes WE !!!

lg feli

Hallo
ich war in italien. was erwartet ihr denn anderes von mir. wenn das mit sb so schon nicht klappt, dann muss ich wenigstens ein bisschen zeit in seinem land verbringen.

wieder zusammen sind wir aber nicht. sehe ihn aber vermutlich morgen. bin mal gespannt, ob das klappt.

deine geschichte mit sb hört sich ja nicht besonders gut an...

liebe feli, machst du dir wirklich keine hoffnungen mehr?
denn wenn ich an mich denke: hoffnung habe ich mir glaub ich immer gemacht - auch wenn ichs mir selbst nicht eingestanden habe. aber logischerweise war immer die hoffnung dabei, sonst hätte ich ja schon längst keinen kontakt mehr zu ihm.

naja, bin gespannt wie die geschichte mit euch noch weiter geht, denn es scheint mir, dass du auch nicht wirklich loslassen kannst (wie ich). nur bei mir muss ich nun sagen, dass sich ja das verhalten von sb um 90 grad - und ich sage bewusst 90, denn 180 grad wären doch übertrieben - positiv verändert hat. es geht voran, auch wenn es nur babyschritte sind... mal sehen wie lange meine lockerheit bezüglich diesem thema noch andauert.

wünsch dir ebenfalls ein schönes wochenende!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2008 um 9:01
In Antwort auf debora_12664717

Hallo
ich war in italien. was erwartet ihr denn anderes von mir. wenn das mit sb so schon nicht klappt, dann muss ich wenigstens ein bisschen zeit in seinem land verbringen.

wieder zusammen sind wir aber nicht. sehe ihn aber vermutlich morgen. bin mal gespannt, ob das klappt.

deine geschichte mit sb hört sich ja nicht besonders gut an...

liebe feli, machst du dir wirklich keine hoffnungen mehr?
denn wenn ich an mich denke: hoffnung habe ich mir glaub ich immer gemacht - auch wenn ichs mir selbst nicht eingestanden habe. aber logischerweise war immer die hoffnung dabei, sonst hätte ich ja schon längst keinen kontakt mehr zu ihm.

naja, bin gespannt wie die geschichte mit euch noch weiter geht, denn es scheint mir, dass du auch nicht wirklich loslassen kannst (wie ich). nur bei mir muss ich nun sagen, dass sich ja das verhalten von sb um 90 grad - und ich sage bewusst 90, denn 180 grad wären doch übertrieben - positiv verändert hat. es geht voran, auch wenn es nur babyschritte sind... mal sehen wie lange meine lockerheit bezüglich diesem thema noch andauert.

wünsch dir ebenfalls ein schönes wochenende!

lg

Hallo Balance
natürlich Italien Hast du ihn den wenigstens auch gesehen in seinem Land ?

Tja, man sagt ja immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt !
aber in meinem Fall, muss ich anfangen den Tatsachen ins Auge zu sehen und endlich anfangen - loszulassen-, den
im Gegensatz zu deinem SB hat sich das Verhalten von meinem -nicht-SB (lach) nicht um irgendeine Gradzahl verändert. Im Gegenteil: Er hat nur einmal versucht mich diese Woche anzurufen, obwohl er gesehen hat,dass ichs auch nochmal versucht habe ihn zu erreichen.
Und hätte ich ihn am Montag bzgl.meines Geldes nicht angerufen,hätten wir bis Heute noch keinen Kontakt gehabt
Auf die Frage,warum er sich nicht mehr gemeldet hat,bekam ich nur zu hören,dass er viel Streß hat und das ihm viel im Kopf rum geht.
Eine blödere Antwort hätte er mir nicht geben können !

Und das er sich jetzt nicht mehr meldet,sagt doch schon wieder alles
Eigentlich dachte ich immer,dass wenn SB`s etwas nicht wollen, sie es einem immer gleich sagen (so zumindest die Erfahrungswerte von den anderen Usern hier aus dem Forum), aber bei mir bzw.bei ihm scheint das nicht der Fall zu sein
Ich hätte wirklich nicht gedacht,dass er so unfair mit mir umgeht - ich frage mich,was hat er davon ?
Oder ist er ganz einfach zu feige mir zu sagen,dass er nicht mit mir zusammen sein möchte? Wartet er womöglich darauf,dass ich sage:Schluß aus u.vorbei - damit er nicht als bösewicht da steht ???

Ich glaube du sieht deinen (nicht) SB öfter als ich meinen, obwohl wir nur 5 km auseinander wohnen

Also, warum sollte ich da auf etwas hoffen,wo es keine
Hoffnung gibt ?

Natürlich tut es weh und ich fühle mich auch ziemlich
verarscht(entschuldigung für diese ausdruckweise,aber mir fiel gerade nichts anderes ein),denn von einem Mann mit zwei Kindern hätte ich was anderes erwartet.

Finde ich aber super,wie "locker" du mit deiner Situation umgehen kannst und wünsche dir, dass du ihn heute sieht und wer weiß: Vlt.wird ja doch noch was (festes) aus euch

Wünsche dir also viel Spaß und viel Glück

lg feli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2008 um 14:39
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo Balance
natürlich Italien Hast du ihn den wenigstens auch gesehen in seinem Land ?

Tja, man sagt ja immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt !
aber in meinem Fall, muss ich anfangen den Tatsachen ins Auge zu sehen und endlich anfangen - loszulassen-, den
im Gegensatz zu deinem SB hat sich das Verhalten von meinem -nicht-SB (lach) nicht um irgendeine Gradzahl verändert. Im Gegenteil: Er hat nur einmal versucht mich diese Woche anzurufen, obwohl er gesehen hat,dass ichs auch nochmal versucht habe ihn zu erreichen.
Und hätte ich ihn am Montag bzgl.meines Geldes nicht angerufen,hätten wir bis Heute noch keinen Kontakt gehabt
Auf die Frage,warum er sich nicht mehr gemeldet hat,bekam ich nur zu hören,dass er viel Streß hat und das ihm viel im Kopf rum geht.
Eine blödere Antwort hätte er mir nicht geben können !

Und das er sich jetzt nicht mehr meldet,sagt doch schon wieder alles
Eigentlich dachte ich immer,dass wenn SB`s etwas nicht wollen, sie es einem immer gleich sagen (so zumindest die Erfahrungswerte von den anderen Usern hier aus dem Forum), aber bei mir bzw.bei ihm scheint das nicht der Fall zu sein
Ich hätte wirklich nicht gedacht,dass er so unfair mit mir umgeht - ich frage mich,was hat er davon ?
Oder ist er ganz einfach zu feige mir zu sagen,dass er nicht mit mir zusammen sein möchte? Wartet er womöglich darauf,dass ich sage:Schluß aus u.vorbei - damit er nicht als bösewicht da steht ???

Ich glaube du sieht deinen (nicht) SB öfter als ich meinen, obwohl wir nur 5 km auseinander wohnen

Also, warum sollte ich da auf etwas hoffen,wo es keine
Hoffnung gibt ?

Natürlich tut es weh und ich fühle mich auch ziemlich
verarscht(entschuldigung für diese ausdruckweise,aber mir fiel gerade nichts anderes ein),denn von einem Mann mit zwei Kindern hätte ich was anderes erwartet.

Finde ich aber super,wie "locker" du mit deiner Situation umgehen kannst und wünsche dir, dass du ihn heute sieht und wer weiß: Vlt.wird ja doch noch was (festes) aus euch

Wünsche dir also viel Spaß und viel Glück

lg feli

Hallo
natürlich hab ich ihn nicht gesehen in italien, der urlaubsort liegt ja von seiner stadt nochmals 500km entfernt.

aber hab ihn gestern gesehen. und auch wenn wir offiziell nicht zusammen sind, er verhält sich nach außen hin, als wären wir ein paar. was heißt nach außen... er verhält sich ständig so, auch wenn wir alleine spazieren sind oder im hotel. ich möchte schon fast sagen, er klebt irgendwie an mir, denn er ist vor und nach dem konzert ununterbrochen mit mir zusammen. was ich natürlich schön finde.
naja, wie gesagt, der einzige punkt, warum es nicht offiziell eine beziehung ist, ist die entfernung. denn an den gefühlen liegt es nun gar nicht mehr. er ist liebevoll, vertraut und wir haben nun beide kein problem mehr über gefühle zu sprechen.
und der grund, warum er sich während der woche nicht oft meldet ist privat bedingt, was ich hier natürlich nicht so erzählen möchte, aber es ist verständlich.

das verhalten von deinem sb - und ich wiederhole mich hier glaub ich - kann ich nicht nachvollziehen. ich weiß ja nicht, wie die steinbockmänner hier im forum so sind, aber aus eigener erfahrung mit drei anderen sb, die ich kenne, muss ich sagen, dass sie eigentlich schon sagen, wenn sie nichts von einem wollen. sie sagen es natürlich nicht ganz direkt mit verletzenden worten, sondern umschreiben es, aber jeder versteht was sie meinen.

deine situation - wenn ich sie mir so durchlese - erinnert mich aber irgendwie an meine wie sie im jänner bzw. februar war. er zieht sich zurück, aber sagt auch nicht nein oder ja, wenn man ihn direkt anspricht... und bei euch ist halt nicht die entfernung das problem, was deinen sb beschäftigt, sondern die kinder.

"Auf die Frage,warum er sich nicht mehr gemeldet hat,bekam ich nur zu hören,dass er viel Streß hat und das ihm viel im Kopf rum geht."
--> da möchte ich kurz was loswerden: wir fragen uns hier ja immer, ob sb denn nicht wissen, wie weh es tun kann, wenn man nichts von ihnen hört. ich kann hier nur von meinem sb sprechen, der mir das gestern mal erklärt hat, aber vlt hilft es ja: er weiß genau, dass sein verhalten falsch ist. jedoch kann er es nicht rückgängig machen und wenn er sich nun am tag darauf melden würde, müsste er sich rechtfertigen, warum er sich nicht rechtzeitig gemeldet hat. das ist ihm unangenehm und meistens auch zu viel stress, den er im moment - mit den ganzen anderen dingen im kopf - nicht gebrauchen kann. also meldet er sich weiterhin nicht, bis die sache vielleicht etwas abgeklungen ist.

na gut,
wünsch dir noch einen schönen sonntag

lg balance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2008 um 17:03
In Antwort auf wendi_12129440

Hallo
schön das du wieder da bist, Balance.
Wo warst du denn am Meer ?
So wie sich das anhört,könnte man meinen,du wärst doch wieder mit SB zusammen !?!

Um auch auf deine Frage zu antworten Estrella:

Habe SB am Montag bzgl.meines Geldes angerufen(es sind leider mehr wie 10 )
Er hat so getan als ob nie etwas gewesen ist.(Und das nach 3 Wochen funkstille !) Hat sich mir gleich wieder anvertraut und gemeint,dass er sich weder für mich noch gegen mich entschieden hätte, und das er vlt.nicht soviel mit seinen Kindern hätte reden sollen,sondern sie einfach vor vollendete Tatsachen hätte stellen sollen.
Leider konnten wir nicht lange telefonieren und er meinte er meldet sich morgen(Di.)Naja, es war dann wohl Mi.aber da war ich nicht da.Und so telefonieren wir uns
hinterher
Aber ich mache mir keine Hoffnungen mehr.Ich möchte nur mein Geld zurück und das wars dann !

Es freut mich Estrella,dass es dir gut geht.
Wann kommt denn dein Töchterchen zurück?

Wünsche euch ein schönes WE !!!

lg feli

Hallo Feli
Töchterlein heute zurück gekommen, mit eigenem Auto. Ist stolz wie ein Schneekönig .
Bin mal gespannt, ob sie den Sprit bezahlen kann

Das mit dem sich nicht melden und dann so zu tun als ob nie was gewesen wäre kenne ich nur zu gut. Auch wenn es nie solange wie in deinem Fall gewesen ist.

Ich glaube, daß die Erklärung die Balances Nicht-SB zu dem Thema abgegeben hat ganz treffend ist.
Denn die Herren wissen nur zu gut, daß sie etwas falsch gemacht haben.

Zur Ehrenrettung meines SB muß ich allerdings sagen, daß er mittlerweile auch mal ein "Entschuldigung, ich habe mich falsch verhalten" über die Lippen bringt.

Mein WE war mal wieder recht arbeitsreich und bis zu meinem Urlaub ist`s ja noch ein paar Wochen hin.

Euch beiden liebe Grüße
von Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2008 um 18:17
In Antwort auf gracie_11882043

Hallo Feli
Töchterlein heute zurück gekommen, mit eigenem Auto. Ist stolz wie ein Schneekönig .
Bin mal gespannt, ob sie den Sprit bezahlen kann

Das mit dem sich nicht melden und dann so zu tun als ob nie was gewesen wäre kenne ich nur zu gut. Auch wenn es nie solange wie in deinem Fall gewesen ist.

Ich glaube, daß die Erklärung die Balances Nicht-SB zu dem Thema abgegeben hat ganz treffend ist.
Denn die Herren wissen nur zu gut, daß sie etwas falsch gemacht haben.

Zur Ehrenrettung meines SB muß ich allerdings sagen, daß er mittlerweile auch mal ein "Entschuldigung, ich habe mich falsch verhalten" über die Lippen bringt.

Mein WE war mal wieder recht arbeitsreich und bis zu meinem Urlaub ist`s ja noch ein paar Wochen hin.

Euch beiden liebe Grüße
von Estrella


"Zur Ehrenrettung meines SB muß ich allerdings sagen, daß er mittlerweile auch mal ein "Entschuldigung, ich habe mich falsch verhalten" über die Lippen bringt."
--> mein nicht-sb hat damit komischerweise nicht wirklich probleme gehabt. gott sei dank

hab den satz aber eigentlich nur aufgefasst, weil ich das so nett finde, dass du seine ehre retten willst. also in schutz nehmen wir "unsere" sb ja doch immer wieder.

hast du für deinen urlaub schon was geplant?

liebe grüße auch an euch beide und natürlich auch an die mitleser hier.
balance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2008 um 9:22
In Antwort auf debora_12664717

Hallo
natürlich hab ich ihn nicht gesehen in italien, der urlaubsort liegt ja von seiner stadt nochmals 500km entfernt.

aber hab ihn gestern gesehen. und auch wenn wir offiziell nicht zusammen sind, er verhält sich nach außen hin, als wären wir ein paar. was heißt nach außen... er verhält sich ständig so, auch wenn wir alleine spazieren sind oder im hotel. ich möchte schon fast sagen, er klebt irgendwie an mir, denn er ist vor und nach dem konzert ununterbrochen mit mir zusammen. was ich natürlich schön finde.
naja, wie gesagt, der einzige punkt, warum es nicht offiziell eine beziehung ist, ist die entfernung. denn an den gefühlen liegt es nun gar nicht mehr. er ist liebevoll, vertraut und wir haben nun beide kein problem mehr über gefühle zu sprechen.
und der grund, warum er sich während der woche nicht oft meldet ist privat bedingt, was ich hier natürlich nicht so erzählen möchte, aber es ist verständlich.

das verhalten von deinem sb - und ich wiederhole mich hier glaub ich - kann ich nicht nachvollziehen. ich weiß ja nicht, wie die steinbockmänner hier im forum so sind, aber aus eigener erfahrung mit drei anderen sb, die ich kenne, muss ich sagen, dass sie eigentlich schon sagen, wenn sie nichts von einem wollen. sie sagen es natürlich nicht ganz direkt mit verletzenden worten, sondern umschreiben es, aber jeder versteht was sie meinen.

deine situation - wenn ich sie mir so durchlese - erinnert mich aber irgendwie an meine wie sie im jänner bzw. februar war. er zieht sich zurück, aber sagt auch nicht nein oder ja, wenn man ihn direkt anspricht... und bei euch ist halt nicht die entfernung das problem, was deinen sb beschäftigt, sondern die kinder.

"Auf die Frage,warum er sich nicht mehr gemeldet hat,bekam ich nur zu hören,dass er viel Streß hat und das ihm viel im Kopf rum geht."
--> da möchte ich kurz was loswerden: wir fragen uns hier ja immer, ob sb denn nicht wissen, wie weh es tun kann, wenn man nichts von ihnen hört. ich kann hier nur von meinem sb sprechen, der mir das gestern mal erklärt hat, aber vlt hilft es ja: er weiß genau, dass sein verhalten falsch ist. jedoch kann er es nicht rückgängig machen und wenn er sich nun am tag darauf melden würde, müsste er sich rechtfertigen, warum er sich nicht rechtzeitig gemeldet hat. das ist ihm unangenehm und meistens auch zu viel stress, den er im moment - mit den ganzen anderen dingen im kopf - nicht gebrauchen kann. also meldet er sich weiterhin nicht, bis die sache vielleicht etwas abgeklungen ist.

na gut,
wünsch dir noch einen schönen sonntag

lg balance

Guten Morgen
Es freut mich,dass du einen schönen Abend mit SB hattest.

->naja, wie gesagt, der einzige punkt, warum es nicht offiziell eine beziehung ist, ist die entfernung. denn an den gefühlen liegt es nun gar nicht mehr."

Nun, wenn die Gefühle zu dir doch so stark vorhanden sind wie du schreibst,dann dürfte die Entfernung doch mittlerweile wirklich keine Rolle mehr spielen.
Und die Erklärung was er dir diesbezüglich abgab,kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
Ja, ihr könnt euch vlt. nicht sooft sehen, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Und wie man das so differenzieren kann bzw.wie ER überhaupt damit umgehen kann, kann ich auch nicht nachvollziehen.
Ist das sowas wie eine "offene" Beziehung für ihn ?

Deine Erklärung zu dem "nicht melden" hab ich leider nicht so ganz verstanden.
Gerade wenn er sich lange nicht meldet, muss er sich doch rechtfertigen.Habe meinen ja auch gefragt, warum er sich solange nicht gemeldet hat, denn ich wollte und konnte nicht so tun,als ob das selbstverständlich ist.

Wie schon gesagt, wir telefonieren jetzt seit einer Woche hintereinander her.Gestern hat er es auch versucht aber zu einer Uhrzeit wo er wußte, dass ich da nie zuhause bin.Und wie sich das gehört, hab ich jedesmal zurückgerufen. Also wäre er ja dann am Zug, es bei mir nochmal zu versuchen, was er aber nie tat.
Mittlerweile kommt mir das wie ein lächerliches Spiel vor

@Estrella: Ist deine Tochter gut nachhause gekommen ?
Seit wann hat sie denn jetzt ihren Führerschein ?
Muss schon ein komisches Gefühl sein,wenn das eigene Kind plötzlich Auto fahren darf, oder ?

Wünsche euch beiden einen guten Wochenanfang

lg felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2008 um 16:52
In Antwort auf debora_12664717


"Zur Ehrenrettung meines SB muß ich allerdings sagen, daß er mittlerweile auch mal ein "Entschuldigung, ich habe mich falsch verhalten" über die Lippen bringt."
--> mein nicht-sb hat damit komischerweise nicht wirklich probleme gehabt. gott sei dank

hab den satz aber eigentlich nur aufgefasst, weil ich das so nett finde, dass du seine ehre retten willst. also in schutz nehmen wir "unsere" sb ja doch immer wieder.

hast du für deinen urlaub schon was geplant?

liebe grüße auch an euch beide und natürlich auch an die mitleser hier.
balance

Grins
ja du hast recht, ich neige tatsächlich dazu ihn zu verteidigen

Ja, ich fliege in die Dominikanische Republik. Hab nen recht günstigen Flug ergattert und freu mich schon megamäßig.

Liebe grüße
Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2008 um 16:59
In Antwort auf wendi_12129440

Guten Morgen
Es freut mich,dass du einen schönen Abend mit SB hattest.

->naja, wie gesagt, der einzige punkt, warum es nicht offiziell eine beziehung ist, ist die entfernung. denn an den gefühlen liegt es nun gar nicht mehr."

Nun, wenn die Gefühle zu dir doch so stark vorhanden sind wie du schreibst,dann dürfte die Entfernung doch mittlerweile wirklich keine Rolle mehr spielen.
Und die Erklärung was er dir diesbezüglich abgab,kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
Ja, ihr könnt euch vlt. nicht sooft sehen, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Und wie man das so differenzieren kann bzw.wie ER überhaupt damit umgehen kann, kann ich auch nicht nachvollziehen.
Ist das sowas wie eine "offene" Beziehung für ihn ?

Deine Erklärung zu dem "nicht melden" hab ich leider nicht so ganz verstanden.
Gerade wenn er sich lange nicht meldet, muss er sich doch rechtfertigen.Habe meinen ja auch gefragt, warum er sich solange nicht gemeldet hat, denn ich wollte und konnte nicht so tun,als ob das selbstverständlich ist.

Wie schon gesagt, wir telefonieren jetzt seit einer Woche hintereinander her.Gestern hat er es auch versucht aber zu einer Uhrzeit wo er wußte, dass ich da nie zuhause bin.Und wie sich das gehört, hab ich jedesmal zurückgerufen. Also wäre er ja dann am Zug, es bei mir nochmal zu versuchen, was er aber nie tat.
Mittlerweile kommt mir das wie ein lächerliches Spiel vor

@Estrella: Ist deine Tochter gut nachhause gekommen ?
Seit wann hat sie denn jetzt ihren Führerschein ?
Muss schon ein komisches Gefühl sein,wenn das eigene Kind plötzlich Auto fahren darf, oder ?

Wünsche euch beiden einen guten Wochenanfang

lg felidae

Ja
sie ist heile wieder da, hatte so meine Bedenken, da ihr Vater in Bayern lebt und sie knapp 700 km zu bewältigen hatte. Den Führerschein hat se grade mal zwei Wochen.

Ja, ein merkwürdiges Gefühl schon, zu sehen wie erwachsen sie schon ist.
Man merkt daran, daß man älter wird

Feli, ich glaube balances nicht-SB meint das so, daß sein Gegenüber sich dann etwas beruhigt hat und ein Gespräch friedlicher verlaufen wird.

Ich bin da so wie du mit dem Zurückrufen. Man hat ja mal gelernt, das dies ein Zeichen der Höflichkeit ist.
Vielleicht solltest du es einfach mal lassen, mal sehen, ob er es dann nochmal versucht.
Hört sich wirklich wie ein Katz-und Maus Spiel an. Finde ich extrem anstrengend

Liebe Grüße
estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2008 um 20:35
In Antwort auf wendi_12129440

Guten Morgen
Es freut mich,dass du einen schönen Abend mit SB hattest.

->naja, wie gesagt, der einzige punkt, warum es nicht offiziell eine beziehung ist, ist die entfernung. denn an den gefühlen liegt es nun gar nicht mehr."

Nun, wenn die Gefühle zu dir doch so stark vorhanden sind wie du schreibst,dann dürfte die Entfernung doch mittlerweile wirklich keine Rolle mehr spielen.
Und die Erklärung was er dir diesbezüglich abgab,kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
Ja, ihr könnt euch vlt. nicht sooft sehen, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Und wie man das so differenzieren kann bzw.wie ER überhaupt damit umgehen kann, kann ich auch nicht nachvollziehen.
Ist das sowas wie eine "offene" Beziehung für ihn ?

Deine Erklärung zu dem "nicht melden" hab ich leider nicht so ganz verstanden.
Gerade wenn er sich lange nicht meldet, muss er sich doch rechtfertigen.Habe meinen ja auch gefragt, warum er sich solange nicht gemeldet hat, denn ich wollte und konnte nicht so tun,als ob das selbstverständlich ist.

Wie schon gesagt, wir telefonieren jetzt seit einer Woche hintereinander her.Gestern hat er es auch versucht aber zu einer Uhrzeit wo er wußte, dass ich da nie zuhause bin.Und wie sich das gehört, hab ich jedesmal zurückgerufen. Also wäre er ja dann am Zug, es bei mir nochmal zu versuchen, was er aber nie tat.
Mittlerweile kommt mir das wie ein lächerliches Spiel vor

@Estrella: Ist deine Tochter gut nachhause gekommen ?
Seit wann hat sie denn jetzt ihren Führerschein ?
Muss schon ein komisches Gefühl sein,wenn das eigene Kind plötzlich Auto fahren darf, oder ?

Wünsche euch beiden einen guten Wochenanfang

lg felidae

Schönen guten abend
um gleich das thema mit dem nicht-melden nochmals aufzunehmen, ich hab es so gemeint, wie es estrella unten geschrieben hat. es geht darum, dass man danach eher ein friedliches gespräch führen kann, als wenn die sache ganz frisch ist.

und um auf meinen nicht-sb zurückzukommen: das problem ist, dass ich hier nicht alles so detailgetreu schreibe, wie es sich zuträgt. das würde den rahmen hier sprengen und ich denke, die anderen hier wären dann gelangweilt.
darum kommt es vielleicht anders rüber als es in wirklichkeit ist. von offener beziehung ist hier nicht die rede. eher mehr davon, dass er zur zeit niemanden sieht, wenn er zu hause ist. und mit niemanden mein ich: nicht mal seinen besten freund.
und das problem bei der ganzen sache ist ja, dass er nicht weiß wie er mit der entfernung umgehen soll und sich darum zurückzieht, wenn er nicht bei mir ist. er macht das dann mit sich selbst aus. aber so kenne ich es auch von meinem vater und von meiner freundin, die auch steinbock ist. und natürlich bin ich selbst ja auch größtenteils so, was vielleicht durch meinen steinbock-mond ausgelöst wird, wer weiß. also ist das "sich-zurückziehen-und-mit-sich-selbst-ausmachen" nichts neues für mich...
ich weiß nicht, ob du die situation nun besser verstehst!? aber wie gesagt, es würde wirklich des guten sein, wenn ich alles hier herein schreib. denn ehrlich gesagt, soviel wie er redet - da würde ich tagelang hier sitzen um das niederzuschreiben.

lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2008 um 20:36
In Antwort auf gracie_11882043

Grins
ja du hast recht, ich neige tatsächlich dazu ihn zu verteidigen

Ja, ich fliege in die Dominikanische Republik. Hab nen recht günstigen Flug ergattert und freu mich schon megamäßig.

Liebe grüße
Estrella

Hach...
nimmst du mich mit?

und die verteidigung deutet ja nur darauf hin, dass du deinen sb wirklich gern hast

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2008 um 9:53
In Antwort auf debora_12664717

Schönen guten abend
um gleich das thema mit dem nicht-melden nochmals aufzunehmen, ich hab es so gemeint, wie es estrella unten geschrieben hat. es geht darum, dass man danach eher ein friedliches gespräch führen kann, als wenn die sache ganz frisch ist.

und um auf meinen nicht-sb zurückzukommen: das problem ist, dass ich hier nicht alles so detailgetreu schreibe, wie es sich zuträgt. das würde den rahmen hier sprengen und ich denke, die anderen hier wären dann gelangweilt.
darum kommt es vielleicht anders rüber als es in wirklichkeit ist. von offener beziehung ist hier nicht die rede. eher mehr davon, dass er zur zeit niemanden sieht, wenn er zu hause ist. und mit niemanden mein ich: nicht mal seinen besten freund.
und das problem bei der ganzen sache ist ja, dass er nicht weiß wie er mit der entfernung umgehen soll und sich darum zurückzieht, wenn er nicht bei mir ist. er macht das dann mit sich selbst aus. aber so kenne ich es auch von meinem vater und von meiner freundin, die auch steinbock ist. und natürlich bin ich selbst ja auch größtenteils so, was vielleicht durch meinen steinbock-mond ausgelöst wird, wer weiß. also ist das "sich-zurückziehen-und-mit-sich-selbst-ausmachen" nichts neues für mich...
ich weiß nicht, ob du die situation nun besser verstehst!? aber wie gesagt, es würde wirklich des guten sein, wenn ich alles hier herein schreib. denn ehrlich gesagt, soviel wie er redet - da würde ich tagelang hier sitzen um das niederzuschreiben.

lg


Ja
das mag wohl sein, dass das Gespräch dann etwas friedlicher verläuft wenn er sich dann mal meldet
aber aufgreifen und fragen "warum" er sich solange nicht gemeldet hat ,würde bzw.habe ich bisher auch immer gemacht.
War das vlt. mein Fehler ?
Aber leider kann ich dann nicht so tun, als ob es das selbstverständlichste von der Welt ist, dass man sich solange nicht meldet und dann einfach smal talk mässig
miteinander quatscht.
Steinböche möchten doch auch wissen,woran sie sind und mögen es nicht, wenn man mit ihnen spielt.
Und werden sie verletzt oder spüren eine Art Unsicherheit
in dem ganzem, dann ist der besagte "Rückzug" wieder angesagt.
Aber was machen sie mit uns ? Gerade dieses "nicht melden" verursacht doch in uns auch eine Unsicherheit und wir fangen an, zu hinterfragen -warum-wieso-weshalb

Und wie du schon so schön gesagt hast Estrella:
Mir kommt das auch wie ein Katz und Maus spiel vor

Und es ist ja auch alles schön und gut mit dem
sich-zurückziehen-und-mit-sich-selbst-ausmachen, aber es muss ihm doch wohl bewußt sein, dass ich endlich wissen möchte,woran ich bin.
Naja, jetzt steigere ich mich doch wieder so rein und mache mir Gedanken.
Ich denke ganz einfach,dass seine Ausage letztens (er hat sich noch nicht für mich bzw.gegen mich entschieden)
einfach eine Lüge war, weil er vlt.zu feige ist mir die Wahrheit zu sagen.
Leider weiss ich nicht,wie ich reagieren soll, wenn er doch nochmal anrufen sollte und wir auch miteinander sprechen , denn warum sollte ich meine Gefühle unterdrücken, nur um Herrn SB nicht zu verletzen?

Balance,gerade weil dein SB nicht weiss wie er mit der Entfernung umgehen soll, ist das doch für ihn auch immer wieder ein Wechselbad der Gefühle.
Ein "hoch und runter" - er sieht dich und ist glücklich und kaum seit ihr getrennt ist er wieder unglücklich.
Und dir wird es ja auch nicht anders gehen !?
Gerade wenn er niemanden sieht wenn er zuhause ist, dann ist es doch schön zu wissen,dass es da draussen in der Welt jemanden gibt der an ihn denkt und liebt.Und dann muss man sich doch nicht "zurückziehen".

@Estrella: Da hat sich deine Tochter aber ne ganze menge schon zugemutet.Gerade mal zwei Wochen den Führerschein und dann schon so ne weite Strecke.
Ist bei dir immer noch alles in Ordnung ? Wann hast du denn jetzt Urlaub? Ich muss nächtse Woche wieder arbeiten
Wie schnell die Zeit vergeht

Wünsche Euch einen schönen Tag

lg felidae


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2008 um 12:22
In Antwort auf wendi_12129440

Ja
das mag wohl sein, dass das Gespräch dann etwas friedlicher verläuft wenn er sich dann mal meldet
aber aufgreifen und fragen "warum" er sich solange nicht gemeldet hat ,würde bzw.habe ich bisher auch immer gemacht.
War das vlt. mein Fehler ?
Aber leider kann ich dann nicht so tun, als ob es das selbstverständlichste von der Welt ist, dass man sich solange nicht meldet und dann einfach smal talk mässig
miteinander quatscht.
Steinböche möchten doch auch wissen,woran sie sind und mögen es nicht, wenn man mit ihnen spielt.
Und werden sie verletzt oder spüren eine Art Unsicherheit
in dem ganzem, dann ist der besagte "Rückzug" wieder angesagt.
Aber was machen sie mit uns ? Gerade dieses "nicht melden" verursacht doch in uns auch eine Unsicherheit und wir fangen an, zu hinterfragen -warum-wieso-weshalb

Und wie du schon so schön gesagt hast Estrella:
Mir kommt das auch wie ein Katz und Maus spiel vor

Und es ist ja auch alles schön und gut mit dem
sich-zurückziehen-und-mit-sich-selbst-ausmachen, aber es muss ihm doch wohl bewußt sein, dass ich endlich wissen möchte,woran ich bin.
Naja, jetzt steigere ich mich doch wieder so rein und mache mir Gedanken.
Ich denke ganz einfach,dass seine Ausage letztens (er hat sich noch nicht für mich bzw.gegen mich entschieden)
einfach eine Lüge war, weil er vlt.zu feige ist mir die Wahrheit zu sagen.
Leider weiss ich nicht,wie ich reagieren soll, wenn er doch nochmal anrufen sollte und wir auch miteinander sprechen , denn warum sollte ich meine Gefühle unterdrücken, nur um Herrn SB nicht zu verletzen?

Balance,gerade weil dein SB nicht weiss wie er mit der Entfernung umgehen soll, ist das doch für ihn auch immer wieder ein Wechselbad der Gefühle.
Ein "hoch und runter" - er sieht dich und ist glücklich und kaum seit ihr getrennt ist er wieder unglücklich.
Und dir wird es ja auch nicht anders gehen !?
Gerade wenn er niemanden sieht wenn er zuhause ist, dann ist es doch schön zu wissen,dass es da draussen in der Welt jemanden gibt der an ihn denkt und liebt.Und dann muss man sich doch nicht "zurückziehen".

@Estrella: Da hat sich deine Tochter aber ne ganze menge schon zugemutet.Gerade mal zwei Wochen den Führerschein und dann schon so ne weite Strecke.
Ist bei dir immer noch alles in Ordnung ? Wann hast du denn jetzt Urlaub? Ich muss nächtse Woche wieder arbeiten
Wie schnell die Zeit vergeht

Wünsche Euch einen schönen Tag

lg felidae


Ich
stimme estrella bei deiner geschichte ja auch zu. ich sehe es auch als katz-und-maus spiel und ich würde deine geschichte auch vom melden und von den gefühlen her nicht mit meiner vergleichen. denn ich kann meinen sb verstehen, wenn er sich mal 3-4 tage nicht meldet und wenn er sich dann wieder meldet, dann ist es ja nicht mehr so wie am anfang, dass es oberflächlich und so ist. sondern sehr wohl gefühlsbetont.

also würde ich in deiner situation auch nicht ruhig bleiben und nichts sagen, sondern mich sehr wohl aufregen. ich bin ja selbst so, dass ich sb jedes mal sage, dass ein verhalten nicht richtig war. der unterschied zwischen unseren zwei geschichten ist vermutlich der, dass mein sb sich dann entschuldigt und wirklich versucht mir dann zu zeigen, dass er es kann und kontakt mit mir will und dein sb sich aber wieder nicht meldet.

ich würde einfach versuchen - wie es bella glaub ich schon mal vorgeschlagen hat - deinen sb zu vergessen. natürlich wird das nicht von heute auf morgen gehen, aber ich denke es ist besser, denn dein sb gibt dir ja gar nichts zurück.

um auf die entfernung und meinen sb noch mal zurückzukommen. er meldet sich ja momentan wieder regelmäßig. verbindet sich so oft es geht irgendwo im internet, um mit mir in kontakt sein zu können. er hat ja gesagt, er versucht sich zu bessern, doch er kann mir nicht versprechen, wie lange das melden andauert, weil es zu hause sehr viele probleme gibt bei ihm. aber ich verstehe ihn und sollte er wieder in eine nicht-melden-phase reinfallen, dann ist es ok und ich weiß auch, dass er sich in dieser zeit über eine nachricht von mir freut.

und ich weiß nicht warum, aber ich denke aus dem selben grund wie estrella ihren sb immer verteidigt, akzeptiere ich das verhalten von meinen sb.

ich weiß es ist schwer zu verstehen, weil ich hier nicht alles so niederschreiben kann, dass man die situation und seine sichtweise versteht. aber um es vielleicht besser zu erklären: man könnte das ganze als beziehung bezeichnen, nur dass wir nicht konkret gesagt haben "gut, ab jetzt sind wir zusammen". jedoch benehmen wir uns wie ein paar, wenn wir allein sind und wenn wir unter freunden sind.

lg balance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2008 um 16:29
In Antwort auf debora_12664717

Ich
stimme estrella bei deiner geschichte ja auch zu. ich sehe es auch als katz-und-maus spiel und ich würde deine geschichte auch vom melden und von den gefühlen her nicht mit meiner vergleichen. denn ich kann meinen sb verstehen, wenn er sich mal 3-4 tage nicht meldet und wenn er sich dann wieder meldet, dann ist es ja nicht mehr so wie am anfang, dass es oberflächlich und so ist. sondern sehr wohl gefühlsbetont.

also würde ich in deiner situation auch nicht ruhig bleiben und nichts sagen, sondern mich sehr wohl aufregen. ich bin ja selbst so, dass ich sb jedes mal sage, dass ein verhalten nicht richtig war. der unterschied zwischen unseren zwei geschichten ist vermutlich der, dass mein sb sich dann entschuldigt und wirklich versucht mir dann zu zeigen, dass er es kann und kontakt mit mir will und dein sb sich aber wieder nicht meldet.

ich würde einfach versuchen - wie es bella glaub ich schon mal vorgeschlagen hat - deinen sb zu vergessen. natürlich wird das nicht von heute auf morgen gehen, aber ich denke es ist besser, denn dein sb gibt dir ja gar nichts zurück.

um auf die entfernung und meinen sb noch mal zurückzukommen. er meldet sich ja momentan wieder regelmäßig. verbindet sich so oft es geht irgendwo im internet, um mit mir in kontakt sein zu können. er hat ja gesagt, er versucht sich zu bessern, doch er kann mir nicht versprechen, wie lange das melden andauert, weil es zu hause sehr viele probleme gibt bei ihm. aber ich verstehe ihn und sollte er wieder in eine nicht-melden-phase reinfallen, dann ist es ok und ich weiß auch, dass er sich in dieser zeit über eine nachricht von mir freut.

und ich weiß nicht warum, aber ich denke aus dem selben grund wie estrella ihren sb immer verteidigt, akzeptiere ich das verhalten von meinen sb.

ich weiß es ist schwer zu verstehen, weil ich hier nicht alles so niederschreiben kann, dass man die situation und seine sichtweise versteht. aber um es vielleicht besser zu erklären: man könnte das ganze als beziehung bezeichnen, nur dass wir nicht konkret gesagt haben "gut, ab jetzt sind wir zusammen". jedoch benehmen wir uns wie ein paar, wenn wir allein sind und wenn wir unter freunden sind.

lg balance

Natürlich
liegen zwischen deiner Situation und meiner Welten und man kann das auch absolut nicht miteinander vergleichen

Ich dachte auch,dass die Phase mit dem "nicht melden" bei deinem SB eine längere Zeitspanne als 3-4 Tage wäre.

Gewiss, es ist ein bißchen schwer zu verstehen, aber das wichtigste ist doch, dass du es verstehst und mit der Situation zurecht kommst.
Und solange das der Fall ist, und du dich dabei nicht schlecht fühlst ist doch alles in Ordnung
Vlt (und das hoffe ich für dich und natürlich für ihn)werden sich seine probleme irgendwann erledigen bzw. lernt damit umzugehen.

Ich wünsche dir von Herzen,dass es diesmal klappt

Und zu meinem -nicht SB-:
Ich habe das schon vor vier Wochen für mich abgehakt.
Klar, hat mich das Telefonat etwas verwirrt letzte Woche aber nachdem jetzt wieder gar nichts von ihm kommt
(ausser dieses Katz u.Maus spiel worauf ich nicht mehr eingehen werde, ist die Sache für mich klar.
Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass mir das nichts ausmacht und mit Sicherheit werde ich noch ne Weile brauchen um das zu verarbeiten, aber ich schaffe das schon.
Das wichtigste (so blöd wie das jetzt auch klingen mag)
ist, das ich mein Geld noch bekomme - und dieses Treffen
werde ich auch irgendwie überstehen.
Vlt.werde ich auch erst dann richtig mit der Sache abschliessen können.

lg felidae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2008 um 17:39
In Antwort auf debora_12664717

Hach...
nimmst du mich mit?

und die verteidigung deutet ja nur darauf hin, dass du deinen sb wirklich gern hast

liebe grüße

Bei
meinem letzten Urlaub wollte Feli in meinen Koffer, dann bist also jetzt du dran

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook