Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Brauche dringed Hilfe! Steinbock-Frau will Widdermann zurückerobern!

Letzte Nachricht: 5. September 2009 um 16:08
E
evi_12858977
24.08.09 um 22:12

Habe echt lange überlegt, ob ich hier was reinschreibe, aber seit dem letzten Wochenende weiß ich einfach nicht mehr weiter! Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Ich habe im März diesen Jahres einen super tollen Widdermann kennengelernt. Es ging alles wahnsinnig schnell - trotz meiner Vorsicht (ich hab schon eine gescheiterte Ehe hinter mir) hat er in Kürze mein Herz im Sturm erobert - wir haben dann nach einigen Wochen auch den Alltag miteinander verbracht...Ich hatte zu dem Zeitpunkt große Schwierigkeiten mit meiner joblichen Situation (mein Chef war Choleriker) und wurde auch kurze Zeit später gekündigt. Ich wusste, dass es nicht gut war, dieses ständige Aufeinanderhocken, aber ich hatte zu dem Zeitpunkt einfach keine Kraft, für den nötigen Abstand in der Beziehung zu sorgen...

Er hat mich in seinen Freundeskreis integriert und mich zu fast allen seinen Plänen miteingebunden - trotz der großen Schwierigkeiten, die ich damit hatte, hat das alles irgendwo funktioniert...bis vor einigen Wochen, als er plötzlich auf Abstand ging...auf einmal hat er sich nen Bart wachsen lassen - obwohl er wusste, dass ich das nicht mochte...dann wollte er von einem Tag auf den anderen seine Ruhe haben...hat sich nicht mehr bei mir gemeldet...den nächsten Tag kam dann nur, dass er auch diesen Tag ohne mich verbringen möchte...eiskalt, ohne Gefühl...und einen Tag später hat er das Gespräch mit mir gesucht - Freude! Wollte mir jedoch nur mitteilen, dass er noch ein paar Sachen aus meiner Wohnung bräuchte, um die nächsten Tage zu überstehen - hatte wohl großen Stress in seinem Job...auch eiskalt, ohne Gefühl...

Da ich von meinem Ex-Mann damals von einem auf den anderen Tag nach fast 8 Jahren Beziehung verlassen wurde, da keine Gefühle mehr da gewesen sind und ich auch mit meinen job- und finanziellen Problemen hoffnungslos überfordert war, hab ich Panik bekommen und ihm mitgeteilt, dass ich nicht gewillt bin, das Ganze in der Art und Weise fortzusetzen...so nach dem Motto - er lebt sein Leben und wenn es mal wieder passt, meldet er sich bei mir...so ging dann die Beziehung zuende...hab ihm noch geholfen, seine Sachen im Auto zu verstauen und das wars dann....

Einen Tag später hab ich mich bei ihm für meine Überreaktion entschuldigt...wir hatten dann am darauffolgenden Wochenende nochmals ein Gespräch, in dem er mir mitteilte, dass er mich nicht vermisst hat, dass er keinen Freiraum mehr von mir bräuchte, da er den jetzt hat und dass wir gerne Freunde bleiben können....

War ziemlich hart aber verständlich für mich! Da mich seine Freunde mittlerweile sehr gut leiden können, haben wir durch gemeinsame Aktivitäten immer wieder Kontakt gehabt...ist zwar verdammt schwer, aber ich wollte ihn nicht verlieren...

Er weiß, dass ich noch sehr starke Gefühle für ihn habe...

Ist bisher ja auch nicht verwunderlich, wie das alles gelaufen ist...

Ich habe einen Tag, nachdem Schluss gewesen ist, ein Superjobangebot bekommen - und fühle mich mittlerweile wieder richtig gut und kann so sein, wie ich wirklich bin - ohne die ganzen Probleme, die ich vorher hatte....

Nun kam es so, dass wir letzte Woche zu zweit baden waren, da niemand anders Zeit hatte...wir haben viel geredet - und waren uns einig, dass wir alles viel zu schnell und viel zu überstürzt gehandhabt haben - ich habe viele Komplimente bekommen und wir haben uns richtig gut verstanden....

So weit so gut....Letztes Wochenende kam es nun dazu, dass ich am Abend noch bei einer gemeinsamen Unternehmung mit Freunden wieder auf ihn getroffen bin - wir haben nachdem die letzten gegangen waren noch viel erzählt - und er hat nochmals gesagt, dass er nichts von aufgewärmten Sachen hält, er aber schon noch irgendwo etwas für mich empfindet - und dass er mich jetzt völlig neu kennenlernt, da ich ja nun nicht mehr in meiner Krise stecke...dass ich ihn nicht mehr bräuchte, da ich ja jetzt meine Probleme in den Griff bekommen habe, dass er mir nicht gut tun würde...zwischendurch immer wieder Erklärungsversuche von seiner Seite, woran es gelegen haben könnte, dass es nicht funktioniert hat - immer mit einem Kommentar zum Schluss, dass er eigentlich nicht mehr darüber nachdenken wollte - aber immer wieder damit angefangen...

irgendwie kam dann eins ins andere und wir haben uns in den Armen gelegen...Küsse ausgetauscht - er hat dann noch gemeint, dass wäre das, was ihm in letzter Zeit gefehlt hat....und sind nebeneinander eingeschlafen und mit dem gleichen Programm gings nach dem Aufwachen weiter...er hat gemeint, ihm würde es jetzt wieder richtig gut gehen...als ich dann gegangen bin, gab es sogar noch einen Abschiedskuss....und später am Tag haben wir uns durch Zufall wieder bei gemeinsamen Freunden getroffen (war nicht geplant) und es ging wieder ne freundschaftliche Begrüßung los...Kuss auf die Wange mit dem Bemerken "Sie schon wieder?" Habe mich aber zurückgehalten und nichts weiter gesagt...er ist dann zu sich gefahren und ich zurück in meine Wohnung...seitdem Funkstille!!!


Meine Frage an euch: lohnt es sich zu kämpfen? Bin total durcheinander - hatte nicht damit gerechnet, dass bei ihm überhaupt noch Gefühl da wäre, nach seiner eiskalten Reaktion vor und nach der Trennung? Möchte ihn zurückhaben, weiß aber nicht, wie ich mich verhalten soll! Für das nächste Wochenende mal was vorschlagen oder gar nicht mehr melden? Habe bisher noch keine Erfahrung mit Widder-Männern...

Will nichts verkehrtes machen!

Für Vorschläge wäre ich echt dankbar!!!!

Mehr lesen

P
penny_12089748
03.09.09 um 4:12


... das kenne ich von irgendwo her, ist meiner Geschichte ähnlich. Ende vom Lied er hatte zu der Zeit schon eine andere und alles waren ausreden! Widder wollen immer als Saubermann darstehen, bloss nicht unfreundlich schlussmachen.
Aus den Zeilen lese ich schon raus, das er eigentlich gar keine Beziehung will, Widder können nicht alleine sein, sie benötigen bemutterungen! kommt aber was besseres sind sie meister in ausreden! wenn du hinterherläufst machst du dich nur lächerlich und stolzlos, willst du seinen Willen brechen? er hat doch gesagt, er will seinen Freiraum, ( 99% ist da eine andere Frau) das ist leider das typische männerverhalten und ihre Ausreden! Lass ihn laufen, willst du mit so einem Gefühlskaltem Menschen dein Leben verbringen? ich könnte das nicht! und das er mit dir noch gekuschelt hat, naja ich würde da nicht viel hineinintepretieren, denn männer sind in der Hinsicht emotionslos, sie können das auch ohne Gefühle... mir kommt es eher so vor als hätte er gar keine für dich, er versucht nur solide aus der partnerschaft rauszukommen!

Gefällt mir

E
evi_12858977
03.09.09 um 18:33
In Antwort auf penny_12089748


... das kenne ich von irgendwo her, ist meiner Geschichte ähnlich. Ende vom Lied er hatte zu der Zeit schon eine andere und alles waren ausreden! Widder wollen immer als Saubermann darstehen, bloss nicht unfreundlich schlussmachen.
Aus den Zeilen lese ich schon raus, das er eigentlich gar keine Beziehung will, Widder können nicht alleine sein, sie benötigen bemutterungen! kommt aber was besseres sind sie meister in ausreden! wenn du hinterherläufst machst du dich nur lächerlich und stolzlos, willst du seinen Willen brechen? er hat doch gesagt, er will seinen Freiraum, ( 99% ist da eine andere Frau) das ist leider das typische männerverhalten und ihre Ausreden! Lass ihn laufen, willst du mit so einem Gefühlskaltem Menschen dein Leben verbringen? ich könnte das nicht! und das er mit dir noch gekuschelt hat, naja ich würde da nicht viel hineinintepretieren, denn männer sind in der Hinsicht emotionslos, sie können das auch ohne Gefühle... mir kommt es eher so vor als hätte er gar keine für dich, er versucht nur solide aus der partnerschaft rauszukommen!


Danke für die offenen Worte!

So etwas Ähnliches hatte ich mir auch schon gedacht - ist nur verdammt schwierig - als Steinbock lässt man nur schwer irgendwen in seine Gefühlswelt rein (ist bei mir zumindest so)....dieser Widder hat es geschafft und schießt mich ab einfach so...Gekuschel macht zwar Spaß, aber Beziehung kann er sich nicht vorstellen - hängen ihm zu viele Erinnerungen dran...oder er will keine On-Off Beziehung....oder er befürchtet, meine Gefühle wieder zu verletzten durch seinen Freiheitsdrang...Die Ausreden sind sehr vielfältig!!! Der Verstand schreit geradezu, dass ich mich von ihm vollständig fernhalten soll - aber das Herz ist auch noch da - und ziemlich schwach! Ablenkung ist extrem schwierig! Wie bist Du denn damit umgegangen?

Hatten uns zwischenzeitlich letzte Woche nochmal gesehen - Händchenhaltend durch die Stadt gelaufen - Kommentar am nächsten Tag - da es sehr spät am Abend war - kann sich nicht mehr erinnern...und es wäre wohl die "Macht der Gewohnheit" gewesen....voll hart! Dachte, ich höre nicht richtig...

Fürs körperliche noch gut genug und ansonsten kann ich ihm gestohlen bleiben - langsam greift da auch mein Stolz . Auch wenn es weh tut...

Und Dir ist es ähnlich ergangen? Scheint wohl eine typische Verhaltensweise zu sein...sind denn alle Widder so? Wenn ja - wird beim nächsten potentiellen Partner zuerst nach dem Sternzeichen gefragt!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
P
penny_12089748
05.09.09 um 16:08
In Antwort auf evi_12858977


Danke für die offenen Worte!

So etwas Ähnliches hatte ich mir auch schon gedacht - ist nur verdammt schwierig - als Steinbock lässt man nur schwer irgendwen in seine Gefühlswelt rein (ist bei mir zumindest so)....dieser Widder hat es geschafft und schießt mich ab einfach so...Gekuschel macht zwar Spaß, aber Beziehung kann er sich nicht vorstellen - hängen ihm zu viele Erinnerungen dran...oder er will keine On-Off Beziehung....oder er befürchtet, meine Gefühle wieder zu verletzten durch seinen Freiheitsdrang...Die Ausreden sind sehr vielfältig!!! Der Verstand schreit geradezu, dass ich mich von ihm vollständig fernhalten soll - aber das Herz ist auch noch da - und ziemlich schwach! Ablenkung ist extrem schwierig! Wie bist Du denn damit umgegangen?

Hatten uns zwischenzeitlich letzte Woche nochmal gesehen - Händchenhaltend durch die Stadt gelaufen - Kommentar am nächsten Tag - da es sehr spät am Abend war - kann sich nicht mehr erinnern...und es wäre wohl die "Macht der Gewohnheit" gewesen....voll hart! Dachte, ich höre nicht richtig...

Fürs körperliche noch gut genug und ansonsten kann ich ihm gestohlen bleiben - langsam greift da auch mein Stolz . Auch wenn es weh tut...

Und Dir ist es ähnlich ergangen? Scheint wohl eine typische Verhaltensweise zu sein...sind denn alle Widder so? Wenn ja - wird beim nächsten potentiellen Partner zuerst nach dem Sternzeichen gefragt!!!

freiheitsdrang
du weisst aber schon, was er mit freiheitsdrang meint?
das heisst klartext: Du bist nicht die Frau, mit der ich bereit bin mein Leben zu teilen! Widder sind da enorm forsch und schnell! wenn sie sich mal für eine entschieden haben, dann ist es die und keine andere ( mit oder Umwegen ) wenn Sie diese Frau dann haben, sind sie treu, solange keine Langeweile aufkommt oder kleine Probleme!

Wie ich damit umgegangen bin? ganz einfach, ich mein es liegt jetzt nicht enorm an dem Strenzeichen, sondern am Charakter selber, da ich mit einem gefühlslosem Typen nicht meine Zukunft verbringen will/wollte haben ich ihn einfach vergessen/ignoriert und mir jemand anderen gesucht, der ist zwar auch widder aber ganz das gegenteil von ersten exemplar -nun bin ich auch verlobt und richtig glücklich.

trotzdem gibts viele charaktereigenschaften die sich kreuzen, aber ich habe nun daraus gelernt, das es keine Liebe war, sondern nur ein Strohfeuer/abenteuer, wir frauen greifen leider da gerne schnell in die Beziehungskiste aber für ihn war es keine, eine On OFF bezieziehung ist doch der absolute freischein für solche kerle! wie gesagt, meistens ist da eine andere Frau im Spiel, die er bereits im visier hat, ich wette ich wenigen Wochen taucht der gute mit der auf und dir fällt es wie schuppen vor die augen! war bei mir auch so! komisch ist das alle widder mit freiheit ankommen? als würde es in ihrer charaktereigenschaft keine weiteren Ausreden geben, oder sie benötigen immer jemanden mit dem sie abends nur rumkuscheln können, die können nicht alleine sein! am nächsten Tag dann wieder stille, etliche anrufe ohne das der ans telefon geht und diese unehrlichen ausreden, das der akku leer war! aber wenns um seine Hobbys geht da ist der widder immer aktiv! ich gebe dir nur einen Tip, wenn die liebe zu LEIDEN-schaft wird, ist es keine Liebe sondern nur leiden! daran wird sich in zukunft nichts mehr ändern, es wird einfach schlimmer und kühler, bis er aggressiv davon joggt und zwischen euch ein Kampf entsteht, willst du dir das antun? ich hab das elles durch und das war die Hölle auf erden! jetzt im nachhinein, war das ganze nur auf einer Lüge gebaut! mein Nervenkostüm war blank und ich nicht glücklich! wünsche dir viel Kraft, aber lauf ihm nicht hinterher kein Mann ist es wert!

Gefällt mir

Anzeige