Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Brauche ne Einschätzung zum Krebsmann

Brauche ne Einschätzung zum Krebsmann

5. Juli um 19:02 Letzte Antwort: 14. Juli um 22:06

Hallo ihr Lieben!

Ich brauche mal euren Rat bezüglich eines Krebsmannes.
Es handelt sich hierbei um einen Arbeitskollegen von mir. 
Seit einem Jahr haben wir dienstlich oft miteinander zu tun,
wir waren uns vorher schon sympathisch, aber durch die
gemeinsamen Schnittpunkte auf der Arbeit hatten wir öfter Kontakt.
Dadurch hat sich ein wirklich sehr schönes, freunschaftliches Verhältniss
zueinander entwickelt. Wir haben einen ähnlichen Humor, und können
stundenlang miteinander reden.

Dazu muss man sagen, dass es alles auch so unkompliziert und easy war, weil
er seit ca. 2,5 Jahren eine Beziehung hat (bin sonst immer eher skeptisch
bei Freundschaften zwischen Männern und Frauen, aber so war von Anfang an klar, dass
es nie auf mehr hinauslaufen wird).
Wegen seiner Freundin wird er in ein paar Wochen auch wegziehen, da er sich in eine
andere Niederlassung hat versetzen lassen (seine Freundin möchte nämlich nicht
ihre Heimat und Familie verlassen).

Seit ein paar Wochen ist alles richtig durcheinander geraten.
Wir haben immer unsere Witze gemacht , auch gerne zweideutige, aber
diese Scherze scheint er langsam ernster zu nehmen.
Um es deutlicher zu sagen: wir hatten jetzt schon ein paar Situationen, wo es
eine körperliche Anspannung / Anziehung zwischen uns gab.
Vor ein paar Tagen ist es dann fast eskaliert, er hat mich gefragt ob ich nicht auch
gerne "weiter" mit ihm gehen würde, woraufhin ich ihm sagte, dass
ich das unter anderen Umständen (seine Freundin!) schon gerne machen würde, es aber
nicht nunmal nicht geht. Zum Glück hat sich die Situation dann auch aufgelöst,
da wir ja auf der Arbeit waren und wir fast "erwischt" worden sind.

Mein Problem ist jetzt, dass er sich total anders mir gegenüber verhält. Früher haben
wir jeden Tag miteinander geschrieben ( es ging meistens von ihm aus!) , und jetzt
kommt gar nichts mehr. Er ignoriert mich zwar nicht, also er antwortet mir immer wenn ich was schreibe, aber von ihm aus kommt nichts mehr.
Und das belastet mich alles ziemlich.. weil diese Freundschaft wirklich schön war, und ich
Angst habe, dass jetzt alles son bisschen kaputt gegangen ist. Zumal er ja auch bald weg ist, und wir uns nicht mehr jeden Tag sehen werden (was ja eigentlich gut ist, wegen Abstand und so, aber ich denke dass der Kontakt dann ganz abbricht).

Meint ihr, dass er sich jetzt erstmal ordnen muss, und das noch Chancen bestehen, dass alles zu kitten? Wie sollt ich mich am besten verhalten?

Vielen lieben Dank schon mal!

Mehr lesen

8. Juli um 21:21

Tja der braucht Distanz und abnabelung und du auch das weiß er. 

Ein Wort von dir und er wäre geblieben. 

Er ist sich wohl bewusst das du Gefühle für ihn hast und sowas lässt man ausklingen und zerreißt es nicht ruck artig 😉

Gefällt mir
10. Juli um 17:24

Es sieht wohl ganz so aus,als ob er auf eine Freundschaft plus letzendlich aus war und er,weil du nicht darauf eingegangen bist,den Rückzug angetreten hat. Wobei Krebsmänner tatsächlich wahnsinnig treu und familiär sind. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen bin seit Jahren mit einem verheiratet. Wenn er ohnehin weg zieht,wäre es wohl eh schwieriger geworden die Freundschaft aufrecht zu halten. Ich würde da eher die Finger davon lassen,außer du kannst dir eine Dreiecksbeziehung vorstellen.  Lg

Gefällt mir
11. Juli um 19:46
In Antwort auf lostindarness

Tja der braucht Distanz und abnabelung und du auch das weiß er. 

Ein Wort von dir und er wäre geblieben. 

Er ist sich wohl bewusst das du Gefühle für ihn hast und sowas lässt man ausklingen und zerreißt es nicht ruck artig 😉

Erstmal danke für deine Antwort

Das kann es wirklich sein .. an sich weiß ich auch, dass Abstand jetzt wohl erstmal das beste wäre, aber für mich fühlt es sich halt schon ziemlich ruckartig an, weil wir ja vorher jeden Tag und ständig Kontakt gehabt haben und jetzt halt quasi Funkstille herrscht..

Zumal ich das auch nicht als krasse Abweisung meinerseits wahrgenommen habe, so wie er dass wohl aufgefasst hat. Im Grunde wurden wir ja unterbrochen weil es auf der Arbeit war, und er ist derjenige von uns beiden der in einer Partnerschaft ist. Mich nervt einfach, dass wir in so einer Situation gekommen sind, weil wir uns so gut verstanden haben und jetzt alles einfach voll verkorkst ist

Gefällt mir
11. Juli um 19:56
In Antwort auf herzel11

Es sieht wohl ganz so aus,als ob er auf eine Freundschaft plus letzendlich aus war und er,weil du nicht darauf eingegangen bist,den Rückzug angetreten hat. Wobei Krebsmänner tatsächlich wahnsinnig treu und familiär sind. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen bin seit Jahren mit einem verheiratet. Wenn er ohnehin weg zieht,wäre es wohl eh schwieriger geworden die Freundschaft aufrecht zu halten. Ich würde da eher die Finger davon lassen,außer du kannst dir eine Dreiecksbeziehung vorstellen.  Lg

Ja, deswegen hat mich sein forsches Vorgehen auch so ein bisschen überrascht, weil er auch ein sehr loyaler Typ ist und für seine Freundin ja immerhin wegzieht und alles. Habe natürlich gemerkt, dass wir immer mal wieder geflirtet haben, aber dass habe ich einfach nicht so eng gesehen, weil da ja nie Grenzen überschritten hat.

Bin jetzt eben gespannt was das freundschaftliche angeht. Eigentlich hatte er immer gesagt, dass er den Kontakt nicht abreißen lassen wird ( was heutzutage ja auch durchaus machbar ist) und alles und ich hatte das gar nicht in Frage gestellt. Das war aber natürlich vor dem ganzen Hin und Her

Und ich frage mich, was das alles für einen Sinn hat, ein paar Wochen bevor man geht, son Freunschaft Plus Ding anzufangen. Aber ich bin Zwilling ( alleine deswegen wäre das wohl kompliziert zwischen uns ) , und hinterfrage eh ständig alles und gehe zu ratioal an alles ran glaube ich ... Liebe Grüße und danke für deine Antwort

Gefällt mir
11. Juli um 20:36
In Antwort auf mstoastbrot

Erstmal danke für deine Antwort

Das kann es wirklich sein .. an sich weiß ich auch, dass Abstand jetzt wohl erstmal das beste wäre, aber für mich fühlt es sich halt schon ziemlich ruckartig an, weil wir ja vorher jeden Tag und ständig Kontakt gehabt haben und jetzt halt quasi Funkstille herrscht..

Zumal ich das auch nicht als krasse Abweisung meinerseits wahrgenommen habe, so wie er dass wohl aufgefasst hat. Im Grunde wurden wir ja unterbrochen weil es auf der Arbeit war, und er ist derjenige von uns beiden der in einer Partnerschaft ist. Mich nervt einfach, dass wir in so einer Situation gekommen sind, weil wir uns so gut verstanden haben und jetzt alles einfach voll verkorkst ist

Hättest du dir denn mehr als Freundschaft mit ihm vorstellen können? Wenn er das für ihn auch in Frage kommen sollte,würde ich ihn auch erstmal in Ruhe lassen. Dann wirst du sehen,ob er dich vermisst.....und das vielleicht nicht nur als Freund. Vielleicht wird ihm ja auch klar,dass er für dich mehr als für deine jetztige Freundin empfindet Lg

Gefällt mir
11. Juli um 20:38

Diese Woche hat eine gemeinsame Kollegin von uns, mit der wir beide befreundet sind, vorgeschlagen, dass wir uns Ende August ja treffen können (also 3 Wochen nachdem er unsere Filiale + Wohnort verlassen hat dann) . Sie hat ihn dann gefragt und er hat sich wohl gefreut und zugesagt. Also jetzt ignoriert er mich quasi und dann in ein paar Wochen ist dann alles wieder normal? ( hätte nämlich gedacht das er nicht zusagt, da er und die andere Kollegin länger miteinander befreudet sind und er ihr denke ich ehrlich gesagt hätte wenn er keine Lust gehabt hätte ) Das nervt mich alles irgendwie weil ich bei seinem Verhalten nicht durchsteige!

Gefällt mir
11. Juli um 20:41
In Antwort auf herzel11

Hättest du dir denn mehr als Freundschaft mit ihm vorstellen können? Wenn er das für ihn auch in Frage kommen sollte,würde ich ihn auch erstmal in Ruhe lassen. Dann wirst du sehen,ob er dich vermisst.....und das vielleicht nicht nur als Freund. Vielleicht wird ihm ja auch klar,dass er für dich mehr als für deine jetztige Freundin empfindet Lg

Das ist echt ne gute Frage.. ich hab mir da ehrlich gesagt nie Gedanken drum gemacht, weil er halt vergeben ist ne.. auf der anderen Seiten macht das ja schon alles was mit mir und ich denke schon das wenn wir beide Single wären, ich anders an die Sache rangehen würde und der Sache ne Chance geben würde

Ich will ihn eigentlich auch in Ruhe lassen weil es besser ist, aber das ist halt echt schwierig weil ich auch so ungedulig bin aber ich weiß, dass es sein muss .. nur schade dass es jetzt die letzten Wochen wo er noch da ist so komisch ist alles

Gefällt mir
11. Juli um 21:13
In Antwort auf mstoastbrot

Diese Woche hat eine gemeinsame Kollegin von uns, mit der wir beide befreundet sind, vorgeschlagen, dass wir uns Ende August ja treffen können (also 3 Wochen nachdem er unsere Filiale + Wohnort verlassen hat dann) . Sie hat ihn dann gefragt und er hat sich wohl gefreut und zugesagt. Also jetzt ignoriert er mich quasi und dann in ein paar Wochen ist dann alles wieder normal? ( hätte nämlich gedacht das er nicht zusagt, da er und die andere Kollegin länger miteinander befreudet sind und er ihr denke ich ehrlich gesagt hätte wenn er keine Lust gehabt hätte ) Das nervt mich alles irgendwie weil ich bei seinem Verhalten nicht durchsteige!

Versuch dich bis zu dem Treffen in 3Wp zu entspannen.......und sei gespannt,wie er sich da verhält.  Männer 🙄

Gefällt mir
12. Juli um 22:28
In Antwort auf herzel11

Versuch dich bis zu dem Treffen in 3Wp zu entspannen.......und sei gespannt,wie er sich da verhält.  Männer 🙄

Danke Dir, das werde ich versuchen mal schauen wie die letzten Wochen noch werden mit ihm...

 

Gefällt mir
13. Juli um 8:00
In Antwort auf mstoastbrot

Danke Dir, das werde ich versuchen mal schauen wie die letzten Wochen noch werden mit ihm...

 

Ich drück dir die Daumen,dass es gut für dich wird 🍀

Gefällt mir
14. Juli um 21:10
In Antwort auf herzel11

Ich drück dir die Daumen,dass es gut für dich wird 🍀

Vielen lieben Dank! Und danke für deine Antworten

Gefällt mir
14. Juli um 22:06
In Antwort auf mstoastbrot

Vielen lieben Dank! Und danke für deine Antworten

Gerne

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram