Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Brauche Rat zu JFM

Brauche Rat zu JFM

30. November 2010 um 2:10 Letzte Antwort: 4. Dezember 2010 um 18:01

Hallo ihr Lieben,

also ich (Krebs) habe vor ca. 3 Monaten auf einer Party einen JFM kennen gelernt.
Als ich auf die Party kam begrüßte er mich richtig Gentleman-like und stellte sich vor, als ich nur ein Getränk haben wollte. Fand ich schon sehr süß, war zu diesem Zeitpunkt aber in einer Beziehung und hab mir nichts weiter gedacht.
Dann hatten wir eine eher lustige Begegnung auf der Damentoilette. Ich war ein wenig angetrunken und als ich raus kam stand der JFM mit einem gemeinsamen Bekannten von uns am Waschbecken, ich hatte vorher schon ein wenig von dem Gespräch mitbekommen in dem es darum ging, dass er ein wenig traurig darüber war nie die Richtige zu finden.
Dann sprach ich ihn einfach an und sagte ihm er solle sich keine Gedanken machen, er würde schon die Richtige finden, er sei doch so ein hübscher Kerl, da bräuchte er sich keine Sorgen zu machen. Er bedankte sich bei mir und später sah ich ihn nochmal neben einem Mädel sitzen und flüsterte ihm dann ins Ohr, ob das nicht eine für ihn wäre.
Daraufhin grinste er und sagte, nein das wäre nur eine gute Freundin.
Das war es dann für diesen Abend.

Am nächsten Tag hatte ich dann direkt eine Freundschaftsanfrage von ihm in einer Community und war leicht verwundert wie er mich da gefunden hatte, weil ich dort ziemlich schwer zu finden bin.
Ich schrieb ihm dann auf seine Pinnwand einen lieben Gruß und er schrieb mir darauf hin eine Nachricht, weil er meinte er mag es nicht wenn andere mit lesen.
Dann schrieben wir einige Nachrichten hin und her und er bedankte sich nochmal bei mir, für die Stärkung seines Selbstbewusstseins. Ich meinte dann nochmal ganz ehrlich, dass ich nicht verstehen kann wieso er keine findet, weil er doch echt hübsch wäre.
Aus Spaß sagte ich ihm dann ich würde mal Ausschau nach Mädels in meinem Freundeskreis halten, die was für ihn wären.

Dann schrieben wir eine zeit lang nicht mehr wirklich, er schrieb mich nur einmal kurz im Chat an und dann vor einigen Wochen nochmal ein paar Nachrichten. Dann erstmal wieder nichts.
Ich bin nun auch schon ein Weilchen aus der damaligen Beziehung raus und sah letztens dass der JFM wieder online war. Also schrieb ich ihm eine Nachricht und wir schrieben wieder ein wenig. Ich sagte ihm auch, dass es mir zur Zeit nicht so gut ginge, wegen ein paar männlichen Freunden, wollte mich aber nicht bei ihm über Männer beschweren woraufhin er nur meinte ach erzähl schon ist ja nicht so schlimm.
Hab ihm dann erzählt was mich so stört und dann noch die anderen Themen beantwortet über die wir geschrieben hatten.
Seit dem kommt nichts mehr. Dachte erst es liegt am Wochenende. Habe dann auch bei unseren vorherigen Gesprächen geschaut und gesehen, dass es manchmal auch 4 tage gedauert hat. Nun sind es aber schon 6 Tage.
Habe heute eine nachricht von einer Freundin bekommen, die ich aber nicht öffnen kann und habe auch in meinem EMail Postfach kein Bescheid bekommen, dass ich eine neue Nachricht in der Community hab, was sonst immer kam.

Er war heute definitiv on, aber nun frage ich mich ob er mir nicht geantwortet hat oder ob ich die Nachricht nur nicht bekommen habe.
Ich möchte mich jetzt nicht zum Idioten machen und fragen ob er mir geschrieben hat und ich sie nur nicht bekommen habe und er mir dann sagt, ne hab ich nicht.
Ich weiß auch nicht ob wirkliches Interesse bei ihm besteht, weil in einer anderen Community habe ich so extrem eingebildete Bilder gesehen, wo ihm total viele Mädels drunter schreiben wie toll er sei und er mir ja sagt er kriegt keine ab. Weshalb ich auch daran zweifle ob er wirklich der schüchterne Typ ist. Habe auch gehört, dass unser Bekannter eine Freundin von mir mal vor ihn gewarnt hat, dass man bei ihm vorsichtig sein sollte.

Naja ka. Wollt ihn schon gern mal genauer kennen lernen. Aber weiß jetzt nicht ob es zu doof kommt ihm nochmal zu schreiben, er soll jetzt nicht direkt merken, dass ich Interesse habe. Und ihm hinterher rennen will ich erst Recht nicht.

Das ich keinen Freund mehr habe, müsste er mittlerweile auch wissen.
Wie soll ich das ganze jetzt angehen?
Klingt das ganze eher nach was freundschaftlichen oder kann es schon sein, dass er mich interessant fand/findet?

lg

Mehr lesen

30. November 2010 um 8:32

Erst einmal
willkommen zurück. Die Entwicklung eines Menschen die er von Beitrag zu Beitrag durchläuft kann zeitweise recht interessant sein. Nur bei dir stelle ich keine fest.

Welche Ergebnisse und auch Weiterentwicklungen konntest du für dich mitnehmen seit deiner "letzten Beziehung"?
Oder gabs da noch jemanden nach dem JFM. Und warum üben diese Herrschaften solch eine grosse Anziehung auf dich aus?

So wie ich das sehe, war dien letzter Post Ende Mai.
Nun frage ich mich allerdings was in diesen 6 Monaten passiert ist in deinem Leben. So wie du behauptest sei deine letzte Beziehung bereits 3 Monate her.
Wenn ich alles zusammen zähle kommt bei mir unweigerlich der Gedanke auf, das du kein Mensch bist, der lange für sich alleine leben kann. Jemand der von einer Beziehung zur nächsten springt.
Und auch beim lesen deines Beitrages kam in mir unweigerlich der Gedanke auf, warum jetzt ausgerechnet er? War sonst keiner auf die Schnelle verfügbar?


Zu deiner Frage an sich, nö da kann ich keinerlei Interesse erkennen. Er scheint dich meiner Meinung nach nicht einmal auf dem Radar zu haben.
Alles was bisher zwischen euch statt gefunden hat, war nichts weiteres als ein höfflicher Ausdruck seiner selbst.
Welche Rolle er nun in dem ganzen spielt, ob er nun tatsächlich so ein Womanizer ist oder doch nur der NIce Guy, kann ich dir so auch nicht sagen. Wobei ich da doch eher ersteres vermute, wenn ich seine Reaktion auf die nur freundin von ihm auf der Party betrachte. Andererseits macht sich auch kein Mann der etwas von sich hält, absichtlich zum emotionalen Mülleimer einer Frau, es sei denn er hat dich da bereits in die Freundesschublade gesteckt.

Ich denke mal der Kelch wird an dir vorüber gehen. Auch so ein Gedanke vielleicht für dich einmal, warum du dir immer wieder Typen aussuchst, die kein wirkliches Interesse an dir haben?
Brauchst du selber zu lange um Vertrauen zu entwickeln und suchst dir deshalb lieber Männer die dich auf Entfernung halten? Oder fällst du nur immer wieder auf die selben Idioten rein?
Brauchst du tatsächlich ständig eine Beziehung um glücklich zu sein?
Denk mal drüber nach .

PS: Wissen das du bereits wieder singel bist? Nein, das muss er nicht, woher auch? Wenn der Mensch mich nicht interessiert, interessiere ich mich einfach nicht für ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2010 um 17:20
In Antwort auf sami_12509986

Erst einmal
willkommen zurück. Die Entwicklung eines Menschen die er von Beitrag zu Beitrag durchläuft kann zeitweise recht interessant sein. Nur bei dir stelle ich keine fest.

Welche Ergebnisse und auch Weiterentwicklungen konntest du für dich mitnehmen seit deiner "letzten Beziehung"?
Oder gabs da noch jemanden nach dem JFM. Und warum üben diese Herrschaften solch eine grosse Anziehung auf dich aus?

So wie ich das sehe, war dien letzter Post Ende Mai.
Nun frage ich mich allerdings was in diesen 6 Monaten passiert ist in deinem Leben. So wie du behauptest sei deine letzte Beziehung bereits 3 Monate her.
Wenn ich alles zusammen zähle kommt bei mir unweigerlich der Gedanke auf, das du kein Mensch bist, der lange für sich alleine leben kann. Jemand der von einer Beziehung zur nächsten springt.
Und auch beim lesen deines Beitrages kam in mir unweigerlich der Gedanke auf, warum jetzt ausgerechnet er? War sonst keiner auf die Schnelle verfügbar?


Zu deiner Frage an sich, nö da kann ich keinerlei Interesse erkennen. Er scheint dich meiner Meinung nach nicht einmal auf dem Radar zu haben.
Alles was bisher zwischen euch statt gefunden hat, war nichts weiteres als ein höfflicher Ausdruck seiner selbst.
Welche Rolle er nun in dem ganzen spielt, ob er nun tatsächlich so ein Womanizer ist oder doch nur der NIce Guy, kann ich dir so auch nicht sagen. Wobei ich da doch eher ersteres vermute, wenn ich seine Reaktion auf die nur freundin von ihm auf der Party betrachte. Andererseits macht sich auch kein Mann der etwas von sich hält, absichtlich zum emotionalen Mülleimer einer Frau, es sei denn er hat dich da bereits in die Freundesschublade gesteckt.

Ich denke mal der Kelch wird an dir vorüber gehen. Auch so ein Gedanke vielleicht für dich einmal, warum du dir immer wieder Typen aussuchst, die kein wirkliches Interesse an dir haben?
Brauchst du selber zu lange um Vertrauen zu entwickeln und suchst dir deshalb lieber Männer die dich auf Entfernung halten? Oder fällst du nur immer wieder auf die selben Idioten rein?
Brauchst du tatsächlich ständig eine Beziehung um glücklich zu sein?
Denk mal drüber nach .

PS: Wissen das du bereits wieder singel bist? Nein, das muss er nicht, woher auch? Wenn der Mensch mich nicht interessiert, interessiere ich mich einfach nicht für ihn.


hallo endlessperdition, wie schön mal wieder so einen "freundlichen" Beitrag von dir zu erhalten. Irgendwie wirkst du immer ziemlich herablassend und ich empfinde es so als machst du dich lächerlich darüber wie jemand denkt und fühlt. Entschuldigung wenn ich das falsch verstehe und gut wenn das deine Meinung ist, aber ich finde nicht, dass die jetzige Situation jetzt nochmal alles von Mai aufrollen sollte. Das ist für mich ein abgeschlossenes Thema und ich möchte jetzt nicht analysiert werden sondern nur über die jetzige Situation sprechen.

Zur Klärung: Das von damals war ein großer Fehler von mir und ich habe mich total in etwas verannt und möchte ehrlich gesagt mit dem ganzen für mich abschließen.
Den Freund den ich danach hatte, hat mir aus einer schweren Zeit geholfen und da er immer für mich da war habe ich gedacht ich könnte es mit einer Beziehung probieren (war sein Wunsch!!!!). Und übrigens nach einem Jahr wieder eine FESTE Beziehung.
Das ganze hat sich allerdings als nicht passend heraus gestellt. Ganz einfach.

Und der jetzige Typ ist jetzt keiner wo ich sage: Oh mit dem will ich mein Leben verbringen.
Ich find ihn nur interessant und möchte näher in Kontakt mit ihm treten. Da spielen keinerlei Gefühle mit.
Wenn es auf eine Freundschaft hinaus läuft ist auch ok. Aber mir geht es zur Zeit nicht darum den nächst besten zu bekommen. Ganz ehrlich ich habe auch wirklich kein Bock mehr auf das ganze Theater was ich in meinen Beziehungen hatte (spielt jetzt keine Rolle ob ich es verursacht habe oder nicht!!!).

Und daher wollte ich einfach nur mal hören was ihr so über die jetzige Situation so denkt und wie man da weiter in Kontakt tritt. Und ganz ehrlich ich schreibe niemanden an wenn ich nicht auf irgend eine Art und Weise Interesse habe und das hat er bisher immer getan!
Es war jetzt das erste mal das von mir aus was kam.

Und er WEIß, dass ich single bin! sonst hätte ich das jetzt hier nicht so gesagt. Tut mir Leid wenns falsch rüber kam.

Daher würde ich mich freuen mal eure Meinung zu hören ohne, dass jemand in meiner Vergangenheit rum wühlt.

Ob ich jetzt nicht lang allein sein kann oder nicht spielt jetzt keine Rolle, kannst mir glauben ich beschäftige mich genug mit meinen Verhaltensweisen und das gehört jetzt nicht hier her.
Ich bin einfach jemand der hin und wieder von Außenstehenden ein feedback braucht, ob Freunde, Familie oder hier im Forum. Mich interessiert es einfach. Ich denke, dass ist nichts schlimmes.
Falls du oder jemand anderes das für sinnfrei hält ok. Aber das gehört wie gesagt nicht hier her.

Danke,
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2010 um 20:21
In Antwort auf an0N_1195880299z


hallo endlessperdition, wie schön mal wieder so einen "freundlichen" Beitrag von dir zu erhalten. Irgendwie wirkst du immer ziemlich herablassend und ich empfinde es so als machst du dich lächerlich darüber wie jemand denkt und fühlt. Entschuldigung wenn ich das falsch verstehe und gut wenn das deine Meinung ist, aber ich finde nicht, dass die jetzige Situation jetzt nochmal alles von Mai aufrollen sollte. Das ist für mich ein abgeschlossenes Thema und ich möchte jetzt nicht analysiert werden sondern nur über die jetzige Situation sprechen.

Zur Klärung: Das von damals war ein großer Fehler von mir und ich habe mich total in etwas verannt und möchte ehrlich gesagt mit dem ganzen für mich abschließen.
Den Freund den ich danach hatte, hat mir aus einer schweren Zeit geholfen und da er immer für mich da war habe ich gedacht ich könnte es mit einer Beziehung probieren (war sein Wunsch!!!!). Und übrigens nach einem Jahr wieder eine FESTE Beziehung.
Das ganze hat sich allerdings als nicht passend heraus gestellt. Ganz einfach.

Und der jetzige Typ ist jetzt keiner wo ich sage: Oh mit dem will ich mein Leben verbringen.
Ich find ihn nur interessant und möchte näher in Kontakt mit ihm treten. Da spielen keinerlei Gefühle mit.
Wenn es auf eine Freundschaft hinaus läuft ist auch ok. Aber mir geht es zur Zeit nicht darum den nächst besten zu bekommen. Ganz ehrlich ich habe auch wirklich kein Bock mehr auf das ganze Theater was ich in meinen Beziehungen hatte (spielt jetzt keine Rolle ob ich es verursacht habe oder nicht!!!).

Und daher wollte ich einfach nur mal hören was ihr so über die jetzige Situation so denkt und wie man da weiter in Kontakt tritt. Und ganz ehrlich ich schreibe niemanden an wenn ich nicht auf irgend eine Art und Weise Interesse habe und das hat er bisher immer getan!
Es war jetzt das erste mal das von mir aus was kam.

Und er WEIß, dass ich single bin! sonst hätte ich das jetzt hier nicht so gesagt. Tut mir Leid wenns falsch rüber kam.

Daher würde ich mich freuen mal eure Meinung zu hören ohne, dass jemand in meiner Vergangenheit rum wühlt.

Ob ich jetzt nicht lang allein sein kann oder nicht spielt jetzt keine Rolle, kannst mir glauben ich beschäftige mich genug mit meinen Verhaltensweisen und das gehört jetzt nicht hier her.
Ich bin einfach jemand der hin und wieder von Außenstehenden ein feedback braucht, ob Freunde, Familie oder hier im Forum. Mich interessiert es einfach. Ich denke, dass ist nichts schlimmes.
Falls du oder jemand anderes das für sinnfrei hält ok. Aber das gehört wie gesagt nicht hier her.

Danke,
lg

Dann
wäre doch alles geklärt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2010 um 1:59
In Antwort auf sami_12509986

Dann
wäre doch alles geklärt.


ja genau deine Meinung weiß ich nun. Danke.

Ein paar weitere Meinung würden mich freuen.
Er hat mich heute übrigens im Chat angeschrieben. Kann allerdings noch nicht sagen ob es ein Versehen war, ein komischer Versuch in Kontakt zu treten, so dass es nicht auffallen sollte oder dass er wirklich mit mir schreiben wollte. Wenn ich mehr weiß werd ichs erzählen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2010 um 16:41

Tja

Für mich liest es sich interessiert an mehr, dennoch an nichts Ernstem

Am besten find ich jedoch endless Theorie, der "Nullentwicklung" und der "gleiche Fehler noch einmal"

Dementsprechend würde er nur spielen wollen, und nichts ernstes wollen und sie denken, er wolle mehr, sodass sich alles wiederholt.

Wobei ich finde, dass das mit dem nur spielen wollen diesmal auf gegenseitigkeit beruht, noch

P.S. Wisst ihr eigentlich wieviel Beherrschung es brauchte um nichts zu schreiben? VIEL!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2010 um 21:25

Nicht meckern, das dürfen nur TEs und Jungfrauen

Wenn euch soooo langweilig ist, dann verliebt euch doch neu oder organisiert eine Forumsfete

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2010 um 17:58

Hm?

Geht was wieder cheesy?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2010 um 18:00

Aha? nicht neu verlieben

So lernresistent find ich dich gar nicht.
Aber ja selbstverliebt schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2010 um 18:01

Die Fete

Ich dachte da eher an uns Ratgebende, aber klar ihr könnt auch lina und princess einladen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram