Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Brauche schnelle Hilfe!!!

Letzte Nachricht: 12. September 2009 um 9:57
O
odalys_12725448
06.09.09 um 20:43

Habe Eure Beiträge hier schon eine ganze Weile verfolgt und erkenne meinen Zwillig sehr wieder!

Habe ein Problem gerade und ich hoffe auf schnelle Antwort und Tip!!!

Kenne meine Zwillig seit einem halben Jahr. Haben uns im Internet kennengelernt und nach einer Online-Pause meiner Seits über 4 Monate ist der oberflächliche Kontakt eingeschlafen bis ich ihn im Juni wieder aufgenommen habe.

Er war super erfreut, dass ich mich an ihn noch so erinnert habe und wir telefonierten, schrieben und führten tolle Gespräche, bis er sich endlich mit mir treffen wollte im diese Frau endlich mal persönlich kennenzulernen.
Es war super toll und wir hatten danach noch zwei schöne Treffen bei denen wir frühstücken waren. Unter anderm ein Mal mit einem von ihm befreundetet Pärchen. Es wurde immer vertrauter und inzwischen bekam ich täglich Nachrichten auf mein Handy von ihm und es wurde immer prickelnder, weil zwischen uns bis dahin noch nichts passiert war.. nicht einmal ein Kuss.

Vor 3 Wochen standen wir nun vor dem 4 Treffen, da traf ihn eine schicksalhafte Sache, die ihn sehr mitnahm da es im seine Existenz geht und er sagte erst spät abends viel zu spät unser Essengehen für diesen Abend ab. Hatte die ganze Zeit gewartet, dass er sich meldet wann und wo wir uns treffen.
Er schrieb per sms, dass er mich nicht vergessen hätte, aber ein Kumpel bei ihm wäre, der ihm Tipps und Ratschläge in seiner Misslage geben würde und er würde sich nachher noch telefonisch melden, wenn es nicht so spät werden würde.
Ich habe aufgrund meines langen Wartens dann etwas enttäuscht geschreiben, dass es ok ist, dass ich mir nur gewünscht hätte, dass er unser Treffen rechtzeitig abgesagt hätte. Oder ob wir nicht verabredet waren.
Und das hat er als solchen Vorwurf aufgenommen, dass er sich nicht mehr gemeldet hat. Mir kam dieses Verhalten von ihm so fremd vor, weil ich so ein Verhalten von ihm überhaupt vorher nicht kannte und hab ihn angesprochen was los wäre.
Er schrieb, dass er mich nie so eingeschätzt hätte und mit Vorwürfen zu Zeit überhaupt nicht umgehen könnte und hat aus einer Mücke einen dicken Elefanten gemacht. Und spielt totbeleidigt.
Seitdem hat er sich erst einmal von sich aus gemeldet, aber schreibt mit seinen Freunden weiterhin regelmässig auf einer Internetseite. Ich habe zwei Mal gefragt, wie es ihm geht inzwischen und bekomme ganz ungewohnt nur zurückhaltende Antworten in denen er mir sagt, dass er weiterhin den Kontakt will, aber noch Zeit für sich braucht um sein Leben zu regeln und ihm immer noch meine Nachricht nachhängt und ich ihn damit irgendwie etwas verschreckt hätte. Habe ihm gesagt, dass es nicht bös gemeint war von mir, sondern dass ich den Abend hätte für mich anders gestalten hätte können, wenn er rechtzeitig abgesagt hätte, weil ich kurz vor meinem Umzug stand und noch viel zu tun hatte.

Wir haben es per Mail soweit beide mehr oder weniger geklärt, aber er zieht sich weiter zurück.

UND JETZT MEIN PROBLEM:

Er wir Dienstag operiert und ich hätte ihm gern alles Gute für die OP gewünscht per sms. Und ihn vielleicht am Mittwoch gefragt, ob er alles gut überstanden hat.

Soll ich das auch tun oder soll ich mich nicht bei ihm melden, dass er mich vielleicht mal vermisst und es ihm, wenn er im Krankenhaus liegt und Zeit hat nachzudenken auffällt, dass ich ihm vielleicht doch fehle?

Mehr lesen

B
bluma_11862975
06.09.09 um 22:45

Also wenn Du es Dir unbedingt antun willst
dann hänge Dich dran... Also erstmal gebietet es ja der Anstand, wenn man von einer OP weiß, daß man dann alles Gute wünscht, den Typen haben wollen hin oder her..Also tu es und wenn dann eine Reaktion kommt frag, wie es ihm ergangen ist, bzw. gehe ihn besuchen, wer weiß wen Du noch alles als "Besuch"kennenlernst... Da Du ihm Stress gemacht hast, ist er erstmal beleidigt, er mag keine Komplikationen, immer wie der Herr das wünscht.... Am besten ist Du läufst ganz weit weg, weil es kann schön werden, dann mußt Du aber auch abgeklärt sein, aber Du kannst auch dabei drauf gehen.... Überleg es Dir, die haben gern mehrere Eisen im Feuer und wer erst mal nicht spurt, der wird auf die Wartebank gesetzt.... Alles Gute

Gefällt mir

O
odalys_12725448
07.09.09 um 7:09
In Antwort auf bluma_11862975

Also wenn Du es Dir unbedingt antun willst
dann hänge Dich dran... Also erstmal gebietet es ja der Anstand, wenn man von einer OP weiß, daß man dann alles Gute wünscht, den Typen haben wollen hin oder her..Also tu es und wenn dann eine Reaktion kommt frag, wie es ihm ergangen ist, bzw. gehe ihn besuchen, wer weiß wen Du noch alles als "Besuch"kennenlernst... Da Du ihm Stress gemacht hast, ist er erstmal beleidigt, er mag keine Komplikationen, immer wie der Herr das wünscht.... Am besten ist Du läufst ganz weit weg, weil es kann schön werden, dann mußt Du aber auch abgeklärt sein, aber Du kannst auch dabei drauf gehen.... Überleg es Dir, die haben gern mehrere Eisen im Feuer und wer erst mal nicht spurt, der wird auf die Wartebank gesetzt.... Alles Gute

Danke für den Tipp....
bin jetzt schon am überlegen, ob es vielleicht besser ist erst Mittwoch zu schreiben.... ob er seine OP bereits gut überstanden hat und auf dem Weg der Besserung ist. Und ihm liebe Genesungsgrüsse schicken.

Ist das vielleicht die bessere Variante?

Gefällt mir

F
feline_12126260
07.09.09 um 22:38
In Antwort auf odalys_12725448

Danke für den Tipp....
bin jetzt schon am überlegen, ob es vielleicht besser ist erst Mittwoch zu schreiben.... ob er seine OP bereits gut überstanden hat und auf dem Weg der Besserung ist. Und ihm liebe Genesungsgrüsse schicken.

Ist das vielleicht die bessere Variante?

Also das könnte meiner sein........
ich kann mich leider meiner Vorschreiberin nur anschließen; die sind SOFORT tödlichst beleidigt, wenn Du etwas von ihnen einforderst....fühlen sich gleich unter Druck gesetzt und es wird ihnen alles zu eng und zu kompliziert....
Bin leider auch dem Charme eines Zwillings erlegen und leide zur Zeit echt Höllenqualen....Du wirst aus diesen Männer nicht schlau,am Anfang die große Liebe, alles super, Du bist die Traumfrau; und sowie es konkret werden könnte geht der Ärger los bzw. wenn Du Dich mal beschwerst brechen die sofort einen Streit vom Zaun, damit sie dann einen Grund haben unterzutauchen! Im Gegenzug vergreifen die sich aber ständig im Ton und brauchen Wochen um sich dafür zu entschuldigen....ging mir nämlich gerade so.

PASS AUF DICH AUF, sonst wirst Du wahnsinnig verletzt......bei mir kam die Warnung leider zu spät....nun häng ich an seinen Lippen und leide wie ein Hund.

Alles Gute

Gefällt mir

Anzeige
O
odalys_12725448
08.09.09 um 13:18
In Antwort auf feline_12126260

Also das könnte meiner sein........
ich kann mich leider meiner Vorschreiberin nur anschließen; die sind SOFORT tödlichst beleidigt, wenn Du etwas von ihnen einforderst....fühlen sich gleich unter Druck gesetzt und es wird ihnen alles zu eng und zu kompliziert....
Bin leider auch dem Charme eines Zwillings erlegen und leide zur Zeit echt Höllenqualen....Du wirst aus diesen Männer nicht schlau,am Anfang die große Liebe, alles super, Du bist die Traumfrau; und sowie es konkret werden könnte geht der Ärger los bzw. wenn Du Dich mal beschwerst brechen die sofort einen Streit vom Zaun, damit sie dann einen Grund haben unterzutauchen! Im Gegenzug vergreifen die sich aber ständig im Ton und brauchen Wochen um sich dafür zu entschuldigen....ging mir nämlich gerade so.

PASS AUF DICH AUF, sonst wirst Du wahnsinnig verletzt......bei mir kam die Warnung leider zu spät....nun häng ich an seinen Lippen und leide wie ein Hund.

Alles Gute

Tja....
ich bin auch schon dabei fast dem Zwilling zu verfallen. Zum Glück sind wir bisher nicht intim gewesen. Aber das Prickeln war schon sehr da von beiden Seiten.

Ich denke auch, dass meine "böse" sms an ihn ihm einen Grund gegeben hat von der Nähe abzurücken. So empfinde ich es auch. Dabei sagt er grossartig er will den Kontakt zu mir halten und ich auch wiedersehen, weil ich ihm als Mensch sehr ans Herz gewachsen bin und er mich sehr nett findet.
Aber auf einmal könnte er noch nicht sagen, ob mehr daraus werden kann. Aber das würde wohl daran liegen, dass im Moment ander Sachen wichtiger sind und er sein Leben erst ordnen muss, nach dieser Situation in die er geraten ist.

Ich habe ihm nun gestern abend eine sms geschrieben und ihm alles Gute für seine OP heute gewünscht und ihm die Daumen gedrückt.
10 Min. später kam eine SMS von ihm in der er schrieb, dass er das von mir total süss findet und er hofft, dass er alles gut übersteht. Er noch schnell in die Badewanne will und dann hofft gut schlafen zu können.

Habe ihm dann noch mal geantwortet, dass ich an ihn denken werde morgen und damit gar nichts bei der OP schief gehen kann und seine Badewanne gleich den Rest dazu gibt, um gut schlafen zu können. Danach kam von ihm nichts mehr....

Soll ich morgen Abend mal vorsichtig nachfagen wie es ihm geht????

Gefällt mir

F
feline_12126260
08.09.09 um 13:50
In Antwort auf odalys_12725448

Tja....
ich bin auch schon dabei fast dem Zwilling zu verfallen. Zum Glück sind wir bisher nicht intim gewesen. Aber das Prickeln war schon sehr da von beiden Seiten.

Ich denke auch, dass meine "böse" sms an ihn ihm einen Grund gegeben hat von der Nähe abzurücken. So empfinde ich es auch. Dabei sagt er grossartig er will den Kontakt zu mir halten und ich auch wiedersehen, weil ich ihm als Mensch sehr ans Herz gewachsen bin und er mich sehr nett findet.
Aber auf einmal könnte er noch nicht sagen, ob mehr daraus werden kann. Aber das würde wohl daran liegen, dass im Moment ander Sachen wichtiger sind und er sein Leben erst ordnen muss, nach dieser Situation in die er geraten ist.

Ich habe ihm nun gestern abend eine sms geschrieben und ihm alles Gute für seine OP heute gewünscht und ihm die Daumen gedrückt.
10 Min. später kam eine SMS von ihm in der er schrieb, dass er das von mir total süss findet und er hofft, dass er alles gut übersteht. Er noch schnell in die Badewanne will und dann hofft gut schlafen zu können.

Habe ihm dann noch mal geantwortet, dass ich an ihn denken werde morgen und damit gar nichts bei der OP schief gehen kann und seine Badewanne gleich den Rest dazu gibt, um gut schlafen zu können. Danach kam von ihm nichts mehr....

Soll ich morgen Abend mal vorsichtig nachfagen wie es ihm geht????

Also wenn ich Dir einen Rat geben darf....
dann würde ich echt noch ein bisschen warten, vielleicht bis Donnerstag, schadet nichts lieber ein bisschen länger zappeln lassen, als sofort wieder zurückschreiben....

Im Ratschlag geben bin ich gut.....meiner hat sich nach Wochen des Schmollens am Sonntag bei mir entschuldigt weil er mir was unterstellt hat was ich nicht getan habe, ich habe mich natürlich darüber gefreut, nur gezeigt habe ich es ihm nicht....warum auch??? Er hat mich wahnsinnig veletzt und hat 4 Wochen gebraucht und sich überhaupt nicht mehr gemeldet; erst als ich ihm einen Abschiedsbrief geschrieben habe kam er mit der Entschuldigung an......

Tja und jetzt dachte ich, schickste ihm mal eine SMS (er ist Fernfahrer und die ganze Woche on tour) er hat auch brav zurückgeschrieben ....bis ich dann geschrieben habe:
So bin nun ausgepowert gehe jetzt duschen und dann werde ich hier mal was tun Wünsche Dir einen schönen Tag .

Tja das war vor 4 Stunden, zumindest einen schönen Tag hätte er mir ja wünschen können.....oder erwarte ich als Frau schon wieder zu viel von einem Zwilling

Jetzt im Nachhinein denke ich, ich hätte das SMS schreiben heute besser lassen sollen.....aber hinterher ist man immer schlauer!

Also Tipp von mir: Warte mal noch einen Tag länger mit Deiner SMS.....ist besser.....glaub`s mir!

LG
Fantine

Gefällt mir

B
bluma_11862975
08.09.09 um 19:04
In Antwort auf odalys_12725448

Tja....
ich bin auch schon dabei fast dem Zwilling zu verfallen. Zum Glück sind wir bisher nicht intim gewesen. Aber das Prickeln war schon sehr da von beiden Seiten.

Ich denke auch, dass meine "böse" sms an ihn ihm einen Grund gegeben hat von der Nähe abzurücken. So empfinde ich es auch. Dabei sagt er grossartig er will den Kontakt zu mir halten und ich auch wiedersehen, weil ich ihm als Mensch sehr ans Herz gewachsen bin und er mich sehr nett findet.
Aber auf einmal könnte er noch nicht sagen, ob mehr daraus werden kann. Aber das würde wohl daran liegen, dass im Moment ander Sachen wichtiger sind und er sein Leben erst ordnen muss, nach dieser Situation in die er geraten ist.

Ich habe ihm nun gestern abend eine sms geschrieben und ihm alles Gute für seine OP heute gewünscht und ihm die Daumen gedrückt.
10 Min. später kam eine SMS von ihm in der er schrieb, dass er das von mir total süss findet und er hofft, dass er alles gut übersteht. Er noch schnell in die Badewanne will und dann hofft gut schlafen zu können.

Habe ihm dann noch mal geantwortet, dass ich an ihn denken werde morgen und damit gar nichts bei der OP schief gehen kann und seine Badewanne gleich den Rest dazu gibt, um gut schlafen zu können. Danach kam von ihm nichts mehr....

Soll ich morgen Abend mal vorsichtig nachfagen wie es ihm geht????

Also ganz ehrlich...
was will er denn ordnen?? Seine Mädels von a nach b oder was?? Wenn es funkt, dann funkt es, aber ich denke mal, und das tut Dir jetzt sehr weh, der Herr hat noch ein-vier Damen in petto und kann sich nich entscheiden... Wer den Deal macht, nach welchen Kriterien der Herr seine Auserwählte auswählt, keine Ahnung... Ist wohl von Fall zu Fall unterschiedlich... Ich gebe Dir einen guten Rat, lauf lauf so weit Du kannst, denn wenn Du das Spiel nicht mitspielen kannst, gehst Du kaputt... Bis ich ihn endlich hatte, warum ich das so wollte, keine Ahnung, vielleicht weil ich nicht so gut verlieren kann und der Kopf eigentlich immer durch die Wand muß, bin ich echt am Stock gegangen.... Als ich das Spiel aber kapiert habe und den Spieß umgedreht habe, da hatte ich Spaß und jetzt steht er im Regen und weiß nicht, was er gemacht hat... Alle 2 Tage bekomme ich eine SMS, ob wir uns sehen, er vermißt mich blabla..... Ich will meine Ruhe, aber nein, er läßt nicht locker und jetzt herscht Krieg......Da ich auch anders kann.... Es ist nicht schön, aber er will es nicht anders.... Gehe am Wochenende aus, und schau Dir die Jungs anderer Mütter an, da ist bestimmt was dabei und lass ihn....... Vielleicht meldet er sich, wenn er sortiert hat, aber sonst hat er Dich nicht verdient...... Alles alles Gute
PS Ich habe auch nicht auf den Rat anderer gehört, aber sie hatten leider alle Recht!!!!

Gefällt mir

Anzeige
O
odalys_12725448
08.09.09 um 20:11
In Antwort auf feline_12126260

Also wenn ich Dir einen Rat geben darf....
dann würde ich echt noch ein bisschen warten, vielleicht bis Donnerstag, schadet nichts lieber ein bisschen länger zappeln lassen, als sofort wieder zurückschreiben....

Im Ratschlag geben bin ich gut.....meiner hat sich nach Wochen des Schmollens am Sonntag bei mir entschuldigt weil er mir was unterstellt hat was ich nicht getan habe, ich habe mich natürlich darüber gefreut, nur gezeigt habe ich es ihm nicht....warum auch??? Er hat mich wahnsinnig veletzt und hat 4 Wochen gebraucht und sich überhaupt nicht mehr gemeldet; erst als ich ihm einen Abschiedsbrief geschrieben habe kam er mit der Entschuldigung an......

Tja und jetzt dachte ich, schickste ihm mal eine SMS (er ist Fernfahrer und die ganze Woche on tour) er hat auch brav zurückgeschrieben ....bis ich dann geschrieben habe:
So bin nun ausgepowert gehe jetzt duschen und dann werde ich hier mal was tun Wünsche Dir einen schönen Tag .

Tja das war vor 4 Stunden, zumindest einen schönen Tag hätte er mir ja wünschen können.....oder erwarte ich als Frau schon wieder zu viel von einem Zwilling

Jetzt im Nachhinein denke ich, ich hätte das SMS schreiben heute besser lassen sollen.....aber hinterher ist man immer schlauer!

Also Tipp von mir: Warte mal noch einen Tag länger mit Deiner SMS.....ist besser.....glaub`s mir!

LG
Fantine

Es ist echt erstaunlich....
wie Männer so drauf sein können. Habe immer gedacht, ich habe den Spezis Mann schon im Stier und Steinbock gefunden, aber Zwillinge sind ja auf eine andere Art und Weise noch extremer!!!

Am Anfang sind sie ständig besorgt und erkundigen sich nach dir. Dann bekommt man jeden Tag eine Sms oder Anruf. Und wenn man sich mal nicht den Tag meldet sofort eine Nachfrage, ob alles in Ordnung ist. Und dann irgendwann, sobald man mal etwas Kritik geäussert hat, was bei mir für mich nur annähernd Kritik war, dann sind sie stock beleidigt und tragen es dir Wochenlang nach. Und dann kommt der Spruch: "Nicht, dass ich nicht kritikfähig wäre, aber.....".

Ich meine, ich kenne das schon von einer Freundin von mir. Sie hat am gleichen Tag Geburtstag wie "Er" und zu ihr habe ich durch einen Streit seit Mai keinen Kontakt mehr. Habe ihr dann noch zum Geburtstag gratuliert und ihr meine neue Telefonnummer geschrieben, aber keine Reaktion mehr von ihrer Seite aus.... bis heute nicht.
Und jetzt kommt das Schärfste...! Als ich das meinem Zwillig erzählte sagte er doch glatt: "So wäre ich nicht". Er würde immer das Gespräch suchen und sich freuen, wenn der andere sich nach einem Streit wieder melden würde und er würden dann auch wieder auf ihn zugehen.

Ich meine, das macht er bei mir ja auch. Aber nur noch mittlerweile, wenn ich ihm schreibe. Sonst kommt von ihm alleine nix.

Werde jetzt Deinen Rat befolgen und noch einen Tag länger warten mit der Nachfrage, wie es ihm geht. Ob er alles gut überstanden hat. Ich glaube, dass ist ein ganz guter Tipp!

Und wenn er danach den Kontakt nicht weiter langsam wieder anläufen lässt, dann werde ich mich nicht mehr melden. Jetzt hätte er doch die Chance alles wieder in schöne Bahnen laufen zu lassen.

Er soll mich mal ernsthaft vermissen, aber in guter Erinnerung. Deshalb werde ich noch einmal freundlich sein und mich nach seiner Gesundheit erkundigen.

Das er mehrere Eisen im Feuer hat glaube ich nicht. Er ist im Moment in einer Existenzgefährdenden Situation und hat den Kopf absolut nicht für Frauen frei. Kann ihnen im Moment nicht das geben, was er gern würde. Muss erst einmal sehen, dass er und sein kleiner Sohn finanziell überleben.

Gefällt mir

O
odalys_12725448
08.09.09 um 20:25
In Antwort auf odalys_12725448

Es ist echt erstaunlich....
wie Männer so drauf sein können. Habe immer gedacht, ich habe den Spezis Mann schon im Stier und Steinbock gefunden, aber Zwillinge sind ja auf eine andere Art und Weise noch extremer!!!

Am Anfang sind sie ständig besorgt und erkundigen sich nach dir. Dann bekommt man jeden Tag eine Sms oder Anruf. Und wenn man sich mal nicht den Tag meldet sofort eine Nachfrage, ob alles in Ordnung ist. Und dann irgendwann, sobald man mal etwas Kritik geäussert hat, was bei mir für mich nur annähernd Kritik war, dann sind sie stock beleidigt und tragen es dir Wochenlang nach. Und dann kommt der Spruch: "Nicht, dass ich nicht kritikfähig wäre, aber.....".

Ich meine, ich kenne das schon von einer Freundin von mir. Sie hat am gleichen Tag Geburtstag wie "Er" und zu ihr habe ich durch einen Streit seit Mai keinen Kontakt mehr. Habe ihr dann noch zum Geburtstag gratuliert und ihr meine neue Telefonnummer geschrieben, aber keine Reaktion mehr von ihrer Seite aus.... bis heute nicht.
Und jetzt kommt das Schärfste...! Als ich das meinem Zwillig erzählte sagte er doch glatt: "So wäre ich nicht". Er würde immer das Gespräch suchen und sich freuen, wenn der andere sich nach einem Streit wieder melden würde und er würden dann auch wieder auf ihn zugehen.

Ich meine, das macht er bei mir ja auch. Aber nur noch mittlerweile, wenn ich ihm schreibe. Sonst kommt von ihm alleine nix.

Werde jetzt Deinen Rat befolgen und noch einen Tag länger warten mit der Nachfrage, wie es ihm geht. Ob er alles gut überstanden hat. Ich glaube, dass ist ein ganz guter Tipp!

Und wenn er danach den Kontakt nicht weiter langsam wieder anläufen lässt, dann werde ich mich nicht mehr melden. Jetzt hätte er doch die Chance alles wieder in schöne Bahnen laufen zu lassen.

Er soll mich mal ernsthaft vermissen, aber in guter Erinnerung. Deshalb werde ich noch einmal freundlich sein und mich nach seiner Gesundheit erkundigen.

Das er mehrere Eisen im Feuer hat glaube ich nicht. Er ist im Moment in einer Existenzgefährdenden Situation und hat den Kopf absolut nicht für Frauen frei. Kann ihnen im Moment nicht das geben, was er gern würde. Muss erst einmal sehen, dass er und sein kleiner Sohn finanziell überleben.

P.s.
Wie geht denn das Spielchen, was man mit einem Zwilling spielen muss???

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
O
odalys_12725448
08.09.09 um 21:19
In Antwort auf odalys_12725448

P.s.
Wie geht denn das Spielchen, was man mit einem Zwilling spielen muss???

P.P.S
Er ist schon wieder aus dem Krankenhaus entlassen!
Hat es allen Freunden im meinVZ im Buschfunkt mitgeteilt. (Wer die Seite kennt).

Bin offiziell dort gerade nicht online...

Soll ich auf diese allegemeine Nachricht reagieren? Oder ihn unabhänging in ein paar Tagen nach seinem Wohlbefinden mich erkundigen .... oder gar nicht? Ich weiss jetzt ja, wie es ihm geht .... )

Gefällt mir

F
feline_12126260
08.09.09 um 22:55
In Antwort auf odalys_12725448

P.P.S
Er ist schon wieder aus dem Krankenhaus entlassen!
Hat es allen Freunden im meinVZ im Buschfunkt mitgeteilt. (Wer die Seite kennt).

Bin offiziell dort gerade nicht online...

Soll ich auf diese allegemeine Nachricht reagieren? Oder ihn unabhänging in ein paar Tagen nach seinem Wohlbefinden mich erkundigen .... oder gar nicht? Ich weiss jetzt ja, wie es ihm geht .... )

Wenn Du es aushälst...
warte mal noch ein bisschen, schadet beim Zwilling nicht....alles andere macht denen wieder Druck....

Aber mach es nur, wenn Du es aushälst....ist bei mir nämlich auch so eine Sache.....nehme mir immer vor nicht gleich zu reagieren und kann dann doch nicht anders.....

Gefällt mir

Anzeige
O
odalys_12725448
09.09.09 um 7:09
In Antwort auf feline_12126260

Wenn Du es aushälst...
warte mal noch ein bisschen, schadet beim Zwilling nicht....alles andere macht denen wieder Druck....

Aber mach es nur, wenn Du es aushälst....ist bei mir nämlich auch so eine Sache.....nehme mir immer vor nicht gleich zu reagieren und kann dann doch nicht anders.....

Du....
ich mache jetzt gar nix mehr!!!

Ich war gestern noch offiziell online kurz vorm Schlafengehen.
Habe ihm nicht geschrieben, weil ich denke, er fordert gerade regelrecht Aufmerksamkeit heraus mit seinem offiziellen Geschreibe im Buschfunk, legt aber anscheinend keinen Wert darauf mir persönlich zu antworten, dass alles gut verlaufen ist.

Das hätte er sonst immer gemacht.
Jetzt bin ich auch gerade wieder auf dieser meinVZ Seite online und er ist schon wach und auch drin.
Werde jetzt wieder nicht schreiben. Es soll mal hinterfragen, warum ich ihm nicht mehr schreibe. Ich lasse mich nicht zu einem Spielball machen und laufe ihm hinterher.

Er hat mich mit seinem Verhalten auch verletzt und zwar ganz arg. Aber anscheinend ist nur er das Opfer.

Er hat mich noch nicht einmal gefragt, ob ich meinen Umzug am 02.09. gut hinter mich gebracht habe! Das hätte er sont auch immer getan.
Das sagt mir jetzt, dass er eigentlich nur immer Interesse gezeigt hat bisher, weil es ganz nett und prickelnd vielleicht war, aber das ich ihm ans Herz gewachsen bin, wie er vor ein paar Tagen meine eine Mail beantwortete, kann ja wohl nicht wirklich stimmen.

Oder???

Gefällt mir

F
feline_12126260
09.09.09 um 23:00
In Antwort auf odalys_12725448

Du....
ich mache jetzt gar nix mehr!!!

Ich war gestern noch offiziell online kurz vorm Schlafengehen.
Habe ihm nicht geschrieben, weil ich denke, er fordert gerade regelrecht Aufmerksamkeit heraus mit seinem offiziellen Geschreibe im Buschfunk, legt aber anscheinend keinen Wert darauf mir persönlich zu antworten, dass alles gut verlaufen ist.

Das hätte er sonst immer gemacht.
Jetzt bin ich auch gerade wieder auf dieser meinVZ Seite online und er ist schon wach und auch drin.
Werde jetzt wieder nicht schreiben. Es soll mal hinterfragen, warum ich ihm nicht mehr schreibe. Ich lasse mich nicht zu einem Spielball machen und laufe ihm hinterher.

Er hat mich mit seinem Verhalten auch verletzt und zwar ganz arg. Aber anscheinend ist nur er das Opfer.

Er hat mich noch nicht einmal gefragt, ob ich meinen Umzug am 02.09. gut hinter mich gebracht habe! Das hätte er sont auch immer getan.
Das sagt mir jetzt, dass er eigentlich nur immer Interesse gezeigt hat bisher, weil es ganz nett und prickelnd vielleicht war, aber das ich ihm ans Herz gewachsen bin, wie er vor ein paar Tagen meine eine Mail beantwortete, kann ja wohl nicht wirklich stimmen.

Oder???

So einfach kannst Du es Dir bei einem Zwilling...
leider nicht machen.

Das ist eine ganz spezielle Spezies:

Ich finde es gut, wenn Du zeitgleich mit ihm on bist ihn nicht anzuschreiben; er muss auch mal wieder von sich aus kommen...ABER ich kenne das; bei uns war es die letzte Zeit auch so, dass immer ich ihn angeschrieben habe, er nie. Und am Anfang war immer er es.....Aber da hatte er mich ja auch noch nicht "sicher"....

Dass er Dich nicht nach Deinem Umzug gefragt hat ist auch typisch, die sind halt schon sehr auf sich bezogen, und fragen kaum nach einem. Beschwert man sich kommt dann:
Ich habe soviel um die Ohren, ich muss mich um mich kümmern.

Und mit dem Entschuldigen; schau mich an meiner hat mich einer Intrige bezichtigt die ich nicht begangen habe. Ich habe ihm daraufhin 3 Nachrichten übermittelt indem ich mich furchtbar aufgeregt habe (bin Löwe und Löwe kann brüllen)

Er hat sich rar gemacht und überhaupt nicht mehr auf irgendwas von mir reagiert........dann habe ich ihm Ende letzter Woche einen Brief in den Briefkasten geworfen...einen ABSCHIEDSBRIEF und habe in diesem Brief auch mal geschrieben wie ich mir gefühlt habe, als er mich einer Intrige bezichtigt hat......

Und siehe da, es hat keinen Tag gedauert und er kann sich plötzlich entschuldigen und jetzt haben wir wieder Kontakt, allerdings nur locker und nichts Enges mehr.....warum er jetzt wieder den Kontakt haben will, ja da kann ich spekulieren...er ist undurchschaubar und ein ZWILLINGMANN BEHÄLT SEINE GEFÜHLE FÜR SICH!!

Mir reicht zwar dieses Lockere nicht, denn ich liebe ihn, aber ich lass es jetzt erstmal so....

Du kannst diese Spezies nicht anbinden und einengen sonst sind sie weg; wenn Du damit leben kannst dann ist es okay.

Ansonsten sollte man wirklich schnellstens die Beine in die Hand nehmen, denn man kann sehr verletzt werden....bei mir ist es aber leider schon zu spät.......denn ich hänge an seinen Lippen....

LG
Fantine

Gefällt mir

Anzeige
O
odalys_12725448
10.09.09 um 7:13
In Antwort auf feline_12126260

So einfach kannst Du es Dir bei einem Zwilling...
leider nicht machen.

Das ist eine ganz spezielle Spezies:

Ich finde es gut, wenn Du zeitgleich mit ihm on bist ihn nicht anzuschreiben; er muss auch mal wieder von sich aus kommen...ABER ich kenne das; bei uns war es die letzte Zeit auch so, dass immer ich ihn angeschrieben habe, er nie. Und am Anfang war immer er es.....Aber da hatte er mich ja auch noch nicht "sicher"....

Dass er Dich nicht nach Deinem Umzug gefragt hat ist auch typisch, die sind halt schon sehr auf sich bezogen, und fragen kaum nach einem. Beschwert man sich kommt dann:
Ich habe soviel um die Ohren, ich muss mich um mich kümmern.

Und mit dem Entschuldigen; schau mich an meiner hat mich einer Intrige bezichtigt die ich nicht begangen habe. Ich habe ihm daraufhin 3 Nachrichten übermittelt indem ich mich furchtbar aufgeregt habe (bin Löwe und Löwe kann brüllen)

Er hat sich rar gemacht und überhaupt nicht mehr auf irgendwas von mir reagiert........dann habe ich ihm Ende letzter Woche einen Brief in den Briefkasten geworfen...einen ABSCHIEDSBRIEF und habe in diesem Brief auch mal geschrieben wie ich mir gefühlt habe, als er mich einer Intrige bezichtigt hat......

Und siehe da, es hat keinen Tag gedauert und er kann sich plötzlich entschuldigen und jetzt haben wir wieder Kontakt, allerdings nur locker und nichts Enges mehr.....warum er jetzt wieder den Kontakt haben will, ja da kann ich spekulieren...er ist undurchschaubar und ein ZWILLINGMANN BEHÄLT SEINE GEFÜHLE FÜR SICH!!

Mir reicht zwar dieses Lockere nicht, denn ich liebe ihn, aber ich lass es jetzt erstmal so....

Du kannst diese Spezies nicht anbinden und einengen sonst sind sie weg; wenn Du damit leben kannst dann ist es okay.

Ansonsten sollte man wirklich schnellstens die Beine in die Hand nehmen, denn man kann sehr verletzt werden....bei mir ist es aber leider schon zu spät.......denn ich hänge an seinen Lippen....

LG
Fantine

Hallo Fantine...
Das ist wirklich inzwischen 1 A mein Zwilling.
So wie du euer Verhältnis beschreibst von Anfang an, so erlebe ich es alles inzwischen auch.

Aber das ist doch nicht normal!

Habe ihn gestern Abend mal angeschrieben und gefragt, wie es ihm geht. Da gingen doch tatsächlich zwei Mails von mir und zwei von ihm hin und her zwischen uns. Jetzt weiss ich noch soviel, dass er noch im Krankenhaus liegt und es ihm noch gar nicht so gut geht. Und nach diesen Infos war er wieder ausgeloggt. Hatte anscheinend um 20 Uhr noch Besuch bekommen.

Aber jetzt ist er gerade schon wieder online ( hat wohl sein Labtop mit im Krankenhaus) und es kam keine Antwortmail mehr auf meine letzte von gestern Abend. Sonst hat er immer geantwortet und ellenlang erzählt. Es gab immer und immer wieder etwas zu antworten. Aber jetzt ist einmal eine Antwort drin, höchstens zwei und das war es. Und das tut richtig weh.

Ich bin gerade nahe dran ihn mal als Stinkstifel zu bezeichnen.

Am Anfang war er doch auch nicht nur so ICH-bezogen!

Meinst du also es ist richtig, wenn ich ihm jetzt keinen Guten Morgen gewünscht habe und nur eben meine Mails beantwortet habe und mich ausgeloggt habe, weil ich zur Arbeit musste?

Gefällt mir

F
feline_12126260
10.09.09 um 12:14
In Antwort auf odalys_12725448

Hallo Fantine...
Das ist wirklich inzwischen 1 A mein Zwilling.
So wie du euer Verhältnis beschreibst von Anfang an, so erlebe ich es alles inzwischen auch.

Aber das ist doch nicht normal!

Habe ihn gestern Abend mal angeschrieben und gefragt, wie es ihm geht. Da gingen doch tatsächlich zwei Mails von mir und zwei von ihm hin und her zwischen uns. Jetzt weiss ich noch soviel, dass er noch im Krankenhaus liegt und es ihm noch gar nicht so gut geht. Und nach diesen Infos war er wieder ausgeloggt. Hatte anscheinend um 20 Uhr noch Besuch bekommen.

Aber jetzt ist er gerade schon wieder online ( hat wohl sein Labtop mit im Krankenhaus) und es kam keine Antwortmail mehr auf meine letzte von gestern Abend. Sonst hat er immer geantwortet und ellenlang erzählt. Es gab immer und immer wieder etwas zu antworten. Aber jetzt ist einmal eine Antwort drin, höchstens zwei und das war es. Und das tut richtig weh.

Ich bin gerade nahe dran ihn mal als Stinkstifel zu bezeichnen.

Am Anfang war er doch auch nicht nur so ICH-bezogen!

Meinst du also es ist richtig, wenn ich ihm jetzt keinen Guten Morgen gewünscht habe und nur eben meine Mails beantwortet habe und mich ausgeloggt habe, weil ich zur Arbeit musste?

Tja was ist normal bei einem Zwilling...
garnichts ist eben eine andere Spezies Mann.

Und dass Du irgendwann dann keinen Antwort auf Deine letzte Nachricht bekommst, ist fast schon normal! Geht mir seit 3 Monaten so....

Lass Dich bitte nicht herab, ihn mit irgendwelchen Schimpfwörtern zu beschimpfen, er wird es wieder mit Nichtbeachtung und Nichtreaktion seinerseits kommentieren.

Ja am Anfang ist alles anders!!!! Da gibt man sich ja auch noch Mühe; wenn man jemand sicher hat, dann braucht man das nicht mehr!

Ja es ist richtig........wünscht er Dir einen schönen Tag???

Wenn Du magst können wir zwei uns über PN austauschen....wäre gut...und wir könnten uns gegenseitig stützen; nur wenn magst.

LG
Fantine

Gefällt mir

Anzeige
O
odalys_12725448
12.09.09 um 9:57
In Antwort auf feline_12126260

Tja was ist normal bei einem Zwilling...
garnichts ist eben eine andere Spezies Mann.

Und dass Du irgendwann dann keinen Antwort auf Deine letzte Nachricht bekommst, ist fast schon normal! Geht mir seit 3 Monaten so....

Lass Dich bitte nicht herab, ihn mit irgendwelchen Schimpfwörtern zu beschimpfen, er wird es wieder mit Nichtbeachtung und Nichtreaktion seinerseits kommentieren.

Ja am Anfang ist alles anders!!!! Da gibt man sich ja auch noch Mühe; wenn man jemand sicher hat, dann braucht man das nicht mehr!

Ja es ist richtig........wünscht er Dir einen schönen Tag???

Wenn Du magst können wir zwei uns über PN austauschen....wäre gut...und wir könnten uns gegenseitig stützen; nur wenn magst.

LG
Fantine

Sollte ich....
ihn nun trotzdem mal am Wochenende jetzt im Krankenaus kurz besuchen? Oder lassen, weil er ja längerwärende Mails ablehnt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige