Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Das ewige hin und her

Das ewige hin und her

27. Mai 2010 um 17:21

Hallo liebe Gofems,

nach langem hin und her habe ich mich am Sonntag mit meinem Krebsilein getroffen und einen tollen Tag verbracht. Hat mich heebracht und mir auch eine super nette Sms geschickt und sich für den schönen Tag bedankt. Heute kam eine Sms: ich sollte ihn vergessen und in Ruhe lassen. Er bedankt sich auch noch für die schöne Zeit und wünscht mir alles gute. Hallooo? Kann mir das jemand erklären? Danke und Grüße

Ernie05

Mehr lesen

27. Mai 2010 um 22:02

Ernie05
"Heute kam eine Sms: ich sollte ihn vergessen und in Ruhe lassen. Er bedankt sich auch noch für die schöne Zeit und wünscht mir alles gute."

Steht doch alles da. Was brauchst Du da noch für eine Erklärung? So hart wie es klingt, aber der Gute ist einfach nicht wirklich interessiert und wollte Dich vermutlich nicht verletzen. Darum die Floskeln am Sonntag.
Hak ihn ab, damit machst Du es euch beiden bedeutend einfacher.

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 10:58
In Antwort auf unice_12558934

Ernie05
"Heute kam eine Sms: ich sollte ihn vergessen und in Ruhe lassen. Er bedankt sich auch noch für die schöne Zeit und wünscht mir alles gute."

Steht doch alles da. Was brauchst Du da noch für eine Erklärung? So hart wie es klingt, aber der Gute ist einfach nicht wirklich interessiert und wollte Dich vermutlich nicht verletzen. Darum die Floskeln am Sonntag.
Hak ihn ab, damit machst Du es euch beiden bedeutend einfacher.

Aber hallo
so wie ich das verstanden habe, wollte sie eine erklärung warum es doch nicht geklappt hat, wo es doch so nett begonnen hatte.

nach einem schönen verlebten tag, wäre ich auch entäuscht und verwirrt, wenn dann ohne vorwarnung so eine sms von seiner seite kommen würde.

in keinem anderen sternzeichen finde ich solche hosensch* wie bei den krebsmännern. per sms schluss zu machen, sich nicht mehr zu melden, einfach ohne vorzeichen schluss zu machen - einfach davon laufen, was ist denn das für eine art!?!?!?

wo ist das problem wenn es nicht gefunkt hat, dass man sich nochmals trifft und das in ruhe klärt?

ich frage jetzt sehr direkt und provokant: wo bleibt denn die höflichkeit und der respekt anderen gegenüber, denn für sich selber fordern sie es auch immer ein!

lg,

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:05

Kicher...
das muss ich einfach unterschreiben....ich versteh es auch net. ich hab mich noch nie ein zweites mal getroffen wenn ich beim 1. date nicht gefunkt hat....

da macht sich der andere doch erst wieder unnötige hoffnungen und der nächste beitrag hier wäre dann: "er datet mich ein zweites mal und trotzdem will er mich net? kann mir das mal wer erklären?"

es ist ein netter abend, man ist sich symphatisch doch man verliebt sich nicht, oder einer verliebt sich nicht und der andere ist frustiert...sowas passiert doch leider dauernd...
das ist schade aber es zu hinterfragen bringt nix, abschließen und nach vorne sehen... der nächste tolle kerl kommt ganz bestimmt

und bei und löwen muss man schon froh sein wenn ein nettes absage sms kommt...ich feigling lasse es liebe einschlafen...

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:15

Meine sicht
sauer aufstossen tut mir einfach folgendes:

beide verleben einen schönen tag. er bringt sie heim, er schickt ihr eine nette sms.

wenn das date nicht erfolgreich verlaufen wäre, wäre folgendes passiert:
sie trennen sich recht schnell, weil sie merken, dass es nicht passt (kommunikation, keine gemeinsamen interessen, etc). er bringt sie nicht heim und schickt ihr keine sms. alles ok, ist nun mal so, man orientiert sich um, es ist nichts passiert.

es geht nicht um erwartungen, sondern um aufrichtigkeit. am selben abend noch eine nette sms, am nächsten tag schickt er: "lass mich in ruhe"!? - was soll das - was ist denn das für eine logik?

ergo: er hat er sie vereppelt, und war einfach nur verlogen!









Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:24
In Antwort auf kaarle_12490846

Meine sicht
sauer aufstossen tut mir einfach folgendes:

beide verleben einen schönen tag. er bringt sie heim, er schickt ihr eine nette sms.

wenn das date nicht erfolgreich verlaufen wäre, wäre folgendes passiert:
sie trennen sich recht schnell, weil sie merken, dass es nicht passt (kommunikation, keine gemeinsamen interessen, etc). er bringt sie nicht heim und schickt ihr keine sms. alles ok, ist nun mal so, man orientiert sich um, es ist nichts passiert.

es geht nicht um erwartungen, sondern um aufrichtigkeit. am selben abend noch eine nette sms, am nächsten tag schickt er: "lass mich in ruhe"!? - was soll das - was ist denn das für eine logik?

ergo: er hat er sie vereppelt, und war einfach nur verlogen!









Vielen Dank für eure ehrliche Meinung
Boah, der Typ ist echt schwierig. Nach der plumpen Sms kam dann gestern abend noch das große bedauern. Er ist gestresst und ich soll das bitte nicht in den falschen Hals bekommen und sein Leben ist zz so was von kompliziert. Zu dem Date muss ich auch noch ergänzen, dass er bis jetzt immer ein Date vorgeschlagen hat und das wirklich immer sehr schön war. Wir waren nicht zusammen in der Kiste o. ä. Er hat am Sonntag vorsichtig meine Hand genommen und sich langsam rangetastet. Nicht aufdringlich oder ähnliches. Wenn er nur mit mir in die Kiste will, kann er es ja sagen und nicht einen ganzen Tag mit mir quatschen und mit mir flirten. Ich verstehe ihn echt nicht. Heute habe ich ihn mal unverbindlich gefragt, ob es ihm besser geht und bis jetzt kam noch keine Antwort. Ich werde mich jetzt rar machen und wenn er ernsthaft interessiert ist wird er nicht locker lassen. Oder? Liebe Grüsse

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:35
In Antwort auf kaarle_12490846

Meine sicht
sauer aufstossen tut mir einfach folgendes:

beide verleben einen schönen tag. er bringt sie heim, er schickt ihr eine nette sms.

wenn das date nicht erfolgreich verlaufen wäre, wäre folgendes passiert:
sie trennen sich recht schnell, weil sie merken, dass es nicht passt (kommunikation, keine gemeinsamen interessen, etc). er bringt sie nicht heim und schickt ihr keine sms. alles ok, ist nun mal so, man orientiert sich um, es ist nichts passiert.

es geht nicht um erwartungen, sondern um aufrichtigkeit. am selben abend noch eine nette sms, am nächsten tag schickt er: "lass mich in ruhe"!? - was soll das - was ist denn das für eine logik?

ergo: er hat er sie vereppelt, und war einfach nur verlogen!









Warum?
er hat sich für den netten tag bedankt und sie heebracht...das ist einfach nur höflich...keine verpflichtung. auch mein kumpel bringt mich heim wenn wir was trinken gehen...

ich hab auch schon lange dates mit leuten gehabt wo ich vom ersten moment wußte es funkt nicht. aber wenn jemand symphatisch ist und man sich gut unterhält, wenn kommunikation und interessen und eigentlich alles passt...blos der funke net überspringt. warum soll ich davon laufen. nur weil ich mich nicht verliebe? ..versteh ich net...

vielleicht hat er auch noch ein nacht drüber geschlafen um sich klar zu werden? andere brauchen da tage und wochen, melden sich net oder halten einem hin, und dann ist das gejammer noch größer.

da sagt mal einer kurz und knapp die wahrheit und schon ist er ein arsch...nur weil er kein interesse hat? also echt, manchen kann es ganz bestimmt keiner recht machen...


Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:49

Hab mich für
5 minuten in die ecke gestellt und geschämt

ja sowas ist net schön wenn man weiß dass der andere hoffnungen und erwartungen hat...dann macht man es sich gerne leicht...

genau...der kommt sicher für jeden mal...und hier ist er auch schon da...

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 12:56
In Antwort auf max_12355835

Hab mich für
5 minuten in die ecke gestellt und geschämt

ja sowas ist net schön wenn man weiß dass der andere hoffnungen und erwartungen hat...dann macht man es sich gerne leicht...

genau...der kommt sicher für jeden mal...und hier ist er auch schon da...

Er hat angerufen....
und sich 100000 mal für die sms entschuldigt und gemeint er wäre ein Arsch. Ja, genau das habe ich ihn dann bestätigt und jetzt bin ich echt mal gespannt. Was der abzieht ist mir echt zu doof. Hin her hin her so geht das jetzt echt eine ewigkeit. Ich werde ihm jetzt einfach mal auf den Zahn fühlen. Es folgte noch der Satz: ich weiss, ich mache gerade alles kaputt. HIIIIIILLLLLFFFEEE

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 13:23
In Antwort auf max_12355835

Warum?
er hat sich für den netten tag bedankt und sie heebracht...das ist einfach nur höflich...keine verpflichtung. auch mein kumpel bringt mich heim wenn wir was trinken gehen...

ich hab auch schon lange dates mit leuten gehabt wo ich vom ersten moment wußte es funkt nicht. aber wenn jemand symphatisch ist und man sich gut unterhält, wenn kommunikation und interessen und eigentlich alles passt...blos der funke net überspringt. warum soll ich davon laufen. nur weil ich mich nicht verliebe? ..versteh ich net...

vielleicht hat er auch noch ein nacht drüber geschlafen um sich klar zu werden? andere brauchen da tage und wochen, melden sich net oder halten einem hin, und dann ist das gejammer noch größer.

da sagt mal einer kurz und knapp die wahrheit und schon ist er ein arsch...nur weil er kein interesse hat? also echt, manchen kann es ganz bestimmt keiner recht machen...


Aja
"auch mein kumpel bringt mich heim wenn wir was trinken gehen... "

dir ist schon klar, dass wir hier nicht von zwei kumpeln sprechen - gell!!!

ich habe nicht vom verlieben gesprochen - oder hast du das irgendwo gelesen?
mir geht es um diese zweite sms! heute so, morgen so - so kanns doch wohl echt nicht gehen.

die interpretationen können vielschichtig sein:
variante a) er wollte nur das eine - und bekam es nicht
variante b) die zweite sms wurde nicht von ihm verfasst (ist da vielleicht noch eine frau - freundin - im spiel)
variante c) er stand unter alkohol

auf jedenfall würde ich mich nicht mit ihm einlassen, denn das was er macht, ist nichts anderes als sie für dumm zu verkaufen.

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 13:29
In Antwort auf kaarle_12490846

Aja
"auch mein kumpel bringt mich heim wenn wir was trinken gehen... "

dir ist schon klar, dass wir hier nicht von zwei kumpeln sprechen - gell!!!

ich habe nicht vom verlieben gesprochen - oder hast du das irgendwo gelesen?
mir geht es um diese zweite sms! heute so, morgen so - so kanns doch wohl echt nicht gehen.

die interpretationen können vielschichtig sein:
variante a) er wollte nur das eine - und bekam es nicht
variante b) die zweite sms wurde nicht von ihm verfasst (ist da vielleicht noch eine frau - freundin - im spiel)
variante c) er stand unter alkohol

auf jedenfall würde ich mich nicht mit ihm einlassen, denn das was er macht, ist nichts anderes als sie für dumm zu verkaufen.

Der ist mir echt zu wankelmütig
Danke dir für deinen Beitrag. Ich streitet es ab, eine Freundin zu haben und anscheinend hat er ziemlich viele Probleme...mit sich selbst. Ich lasse mich nicht mehr mit ihm ein, weil mich diese wankelmütigkeit echt nervt. Werde den Kontakt abbrechen und ihn weiterziehen lassen. Vielen Dank für eure Hilfe

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 14:44


also es kann doch jetzt nicht euer ernst sein, dass ihr es gut heißt, dass sich ein Mensch per SMS von einem anderen Menschen trennt bzw. mitteilt, dass es nichts wird oder ähnlich.

Also bitte - ich schreibe eine sms um dem anderen zu sagen, dass ich keine Zeit habe und später komme oder frage mal per sms nach wie es ihm geht ok. oder tausche mich mal kurz über ein Thema aus -

aber per sms "Schlusch machen" bzw. mitteilen, dass es zu keiner weiteren Beziehung etc. kommt.
Das kann nicht euer Ernst sein, dass ihr so etwas gut heißt.

Die Art und Weise wie es mitgeteilt wird ist ja wohl das aller letzte und feige noch dazu.

fischli68

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 14:52
In Antwort auf piera_12037441


also es kann doch jetzt nicht euer ernst sein, dass ihr es gut heißt, dass sich ein Mensch per SMS von einem anderen Menschen trennt bzw. mitteilt, dass es nichts wird oder ähnlich.

Also bitte - ich schreibe eine sms um dem anderen zu sagen, dass ich keine Zeit habe und später komme oder frage mal per sms nach wie es ihm geht ok. oder tausche mich mal kurz über ein Thema aus -

aber per sms "Schlusch machen" bzw. mitteilen, dass es zu keiner weiteren Beziehung etc. kommt.
Das kann nicht euer Ernst sein, dass ihr so etwas gut heißt.

Die Art und Weise wie es mitgeteilt wird ist ja wohl das aller letzte und feige noch dazu.

fischli68

Das kann
ich nur unterschreiben!

Gefällt mir

28. Mai 2010 um 18:46

na ja
es waren doch ein paar...zusammengefasst sind 5 minuten schon ok...

Gefällt mir

29. Mai 2010 um 10:43

Hallo Ernie05
ich melde mich jetzt auch mal zu Wort Also ich finde deinen Krebs sehr schwer einschätzbar. Bei euch hat man zudem kaum Background-Wissen und ihr kennt euch halt auch noch nicht so gut, sodass man irgendwie was interpretieren könnte.
Ist halt erst eine kurze Zeit bei euch.

Was ich aber echt erstaunlich finde, dass er gar so wankelmütig erscheint. Kenn ich von Krebsen überhaupt nicht. Sie sind zwar manchmal nicht wirklich entscheidungsfreudig, aber doch fahren sie eigentlich eine klare Linie soweit.
Ich will mich hier nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber mir drängt sich wirklich der Gedanken auf, dass er da vllt mehr am Laufen hat. Zumindest hatte.

Ich mein dieses SMS: Vergess mich und lass mich in Ruhe....

Ist schon eine verdammt klare Ansage und bedeutet für mich, dass er echt nicht vorhatte dich wiederzusehen. Total rigoros. Und das kann man auch nicht als Laune auslegen. Krabbler sind zudem gar nicht launisch, sondern eigentlich sehr überlegt.

Ergo wollte er den Kontakt wirklich abbrechen. Die Frage steht jetzt natürlich im Raum, warum er auf einmal wieder ankommt. Ich denke halt mit den Anderen liefs nicht so wie er sich das vorstellte. Kann aber auch falsch liegen und lass mich gerne belehren

Aber egal was dahintersteckt, ich selber wolle keinen Mann, der von heute auf morgen und auf übermorgen seine Meinung ständig ändert. Sowas zeigt nämlich immer dass jemand mit sich selber nicht im Reinen ist und wie kann man dann fähig sein eine Beziehung zu führen?
Und WENN es bei deinem Krabbler hier ernsthaft gefunkt hätte, dann hätte er sowas gar nicht erst geschrieben. Denn dann hätte ich von vorneherein die Karten auf den Tisch gelegt und gesagt bei ihm ists im Moment recht stressig und er hätte etwas weniger Zeit. Aber sowas -ne- wäre nie im Leben gekommen.

Und zu der Diskussion da unten Also wenn ich jemanden daten würde und ich könnte mir da auch nichts weiter vorstellen, dann würde ich mit Sicherheit auch keine SMS schreiben es sei denn ich würde von dem Mann direkt drauf angesprochen was denn Sache ist. Jedoch konsumiere ich die Männer auch nicht in der Form Und Internet-Chat Bekanntschaften habe ich eh noch nie gedatet, weil ich von sowas nichts halte. Haut mich Aber ich kann damit nichts anfangen. Treibe mich in diesen Foren auch nicht rum. Ich date nur jemanden der mich interessiert und wenn der Funke nach dem Date nicht wirklich übergesprungen ist, dann werde ich mich nicht sofort wieder melden. Da frag ich halt nach ein paar Wochen mal nach wies so geht, wenn man sich trotz allem recht gut verstanden hat.
Ich finde daran auch überhaupt nichts Verwerfliches. Ihr könnt jetzt klar sagen, ich bin ja ne Frau und sollte davon ausgehen dass sich eh der Mann dann wieder meldet und dann mach ich ja die Ansage, aber ich finde es auch überhaupt nicht schlimm wenn sie der Mann dann einfach nicht mehr meldet. Mein Gott thats life.
Warum eine Diskussion führen, wos nichts zu diskutieren gibt? Ich hör mir nicht gerne an, Ey Babe ich steh einfach nicht auf dich. Und noch bescheuerter würde ich mir vorkommen, NOCH nachzufragen wieso und weshalb. Das nicht mehr melden heißt ja soviel wie es hat einfach nicht gefunkt...damit kann man doch gut umgehen oder nicht? Besser als naja das und das passt mir an dir nicht. Mal ganz Abgesehen dass die wenigsten Männer einem ins Gesicht sagen was NICHT passt.

In diesem Sinne
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen