Home / Forum / Astrologie & Esoterik / 'Das letzte Lied' von Xavier Naidoo

'Das letzte Lied' von Xavier Naidoo

5. September 2007 um 15:56

Hallo liebe Foris,

habe eben im Radio das 'letzte Lied' von Xavier Naidoo gehört und bin etwas ratlos was er der Welt damit sagen möchte.

Traut sich jemand von euch an die Interpretation seiner Zeilen? Bzw. an die KLs und HS unter euch, gibt es irgendwelche Tendenzen die darauf hinweisen?

Lieben Dank für euer Feedback

Evaline

Mehr lesen

6. September 2007 um 13:04

"das letzte Lied"
bedeutet nichts.
Mir ist jedenfalls kein Lied bekannt das etwas historisch Bedeutsames bewirkt hätte. Sehen wir mal von Humba humba tätterä und Balla balla ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2007 um 20:57
In Antwort auf cheri_12076777

"das letzte Lied"
bedeutet nichts.
Mir ist jedenfalls kein Lied bekannt das etwas historisch Bedeutsames bewirkt hätte. Sehen wir mal von Humba humba tätterä und Balla balla ab.

@paarhufer - Irrtum
es ist der, der ohne seicht zu werden in seinen Titeln wichtige Themen besingt.

Nur kein Neid, denn: Wer stark genug ist, kann es sich leisten, Gefühle zu zeigen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2007 um 22:21

Laßt euch vo mir eine Arie Krähen!!!!
ich bin ein unendecktes Huhn!
mit Rythmus im Schnabel und durchaus Fähig kräftig in ein Mikro plärren.
bekleitet von einen wilden Hennen Orchester!

von bösen Geister besessen

Der Sänger Hühnerkopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 9:37
In Antwort auf huehnerkopf

Laßt euch vo mir eine Arie Krähen!!!!
ich bin ein unendecktes Huhn!
mit Rythmus im Schnabel und durchaus Fähig kräftig in ein Mikro plärren.
bekleitet von einen wilden Hennen Orchester!

von bösen Geister besessen

Der Sänger Hühnerkopf

Nun....
ist das nicht alles eine reine Gedschmackssache?

Ob Balla balla oder Xavier - jedem das Seine.
Ich mag ihn ganz gerne, allerdings nur ein Lied am Stück, dann wirds mir etwas zu eintönig.
Täterä und Volksmusik kann ich mir gar nicht anhören, deswegen gehe ich auch grundsätzlich nicht in Bierzelte - dieses dumpfe Zeug geht gar nicht.

Ansonsten habe ich auch eine Zeitlang mal Matthias Reim gehört und es gibt je ein Lied von Howard Carpentale und Udo Jürgens, das mir ausnehmend gut gefällt und ich auch ÖFFENTLICH anhöre

Und Eminem würde ich heiraten

REINE geschmackssache:

Grüße von Lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2007 um 8:52

Hiiiiilfeeeeeee
Marianne und Margot Helwig ....und Heino

Das Grauen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2007 um 17:35

Na ja....
vielleicht sind wir ihn bald los ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 17:10

Und die Zeugen Jehovas
lassen auch nich alle Menschen mit in den Himmel gehen, wenn die Welt untergeht.......

Ein Glück kann jeder Mensch seine eigene Meinung über sowas haben!

Und ich mag seine Profiliersucht nicht und hintefrage seine Texte, die ich sehr schwammig finde.

bye

Und ich liebe Musik und auch deutsche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 17:17
In Antwort auf faithe_12186107

@paarhufer - Irrtum
es ist der, der ohne seicht zu werden in seinen Titeln wichtige Themen besingt.

Nur kein Neid, denn: Wer stark genug ist, kann es sich leisten, Gefühle zu zeigen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wo bleibt die authentität?
Wo siehst du denn da bitteschön echte Gefühle?

Wieso soll es gleich Neid sein, nur weil man eine andere Meinung hat?

Also wenn ich mir die Fans hier anschaue, kann man schon eine gewisse Abhängigkeit erkennen. Wenn du das brauchst......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 16:17

Igentwie bist du besessen von ihm, sorry
Hi Rosenrot42


Er ist ansich als Liebesliederschreiber bekannt. Aber ansich meint er damit immer Gott.

So und nun schau dir seinen Lebenswandel an. So jemand betet nicht jeden Tag für andere, sondern nur für sich.

Wach endlich auf, Mädel!!!

Worte und es auch tun sind zwei paar Schuhe. Und er hat zwei verschiedene an.

Das "Höhere Wissen" braucht er für sich, um sich selber zu sagen, wie toll er ist. Haben tut er es aber nicht.

Schau dir seinen Lebenswandel, Privatleben, Geschäfte und vor allem seine Freundin an. "Liebe deinen Nächsten" kennt er nicht und schon garnicht bei Kollegen und Freundin.

Wie kann man so menschenblind sein *kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 16:44

Übrigens
solltest du auch mal unterscheiden:

"Sie sieht mich einfach nicht" ist für einen Film geschrieben worden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 6:45

Du willst Ängste schüren
und erreichst damit nix!

Sowas machen Leute, die nix von Gott halten.

Sorry, hast dich grad selber ausgetrixt.

))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 6:56

Du
magst Nutella und den Film.

Schön für dich

Und ich mag eben anderes und ich sage nix einfach mal so

Kreer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 16:41

Soll das ein Hinweis sein
lieber Obelix, daß du auf BDSM stehst? Hmmm. Kenne dich ja nicht. Das machen viele Leute.

Biste deswegen so entrüstet?

Kreer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 16:46

Austeilen, aber nicht einstecken können
Sag mal, gilt nur deine Meinung?

Sachlich diskutieren geht mit dir ja garnicht.

Sorry, ich war schon längst arbeiten, als du den Beitrag geschrieben hast. Hätte dir dein 3.Auge sagen sollen )))

Wenn du wüßtest, was ich alles für Fähigkeiten habe, ich rede nicht einfach so was her Und mit meinen Fähigkeiten prahle ich nicht, naja paßt ja wieder zum Ausgangsthreat.

Kreer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 23:44

Und diese Leute haben Kinder ((((
Ist immer wieder erstaunlich wieweit die Meinungsfreiheit gehen darf.

Ja, ich hab auch ne CD von denen. Mag das Engellied *g*

Fakt ist doch, daß nicht nur wir die CD kaufen, sondern auch andere. Sonst wären sie nicht so erfolgreich.

Grade mal abdrifte..... Wer sich ein Heft über Künste anschaut ist immer wieder erstaunt, womit Leute ihr Geld verdienen. War doch da einer, der das Chaos in der Wohnung als Kunst verkauft.

Jetzt weiß ich auch endlich, warum es so viele Messies gibt

Jaja, es ist spät.

Kreer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 12:24

Genauso wie dus hörst
das ist die "was wäre wenn"-variante. Wenn wir heute erführen, es wäre Krieg. Bevor dies passiert, wollte er allen noch etwas sagen. Das Gespräch mit Gott, wenn er ihm verkündet, es geht so mit der Menschheit nicht weiter, nun ist wieder Krieg, dann singt er für diesen letzten Moment bereits jetzt diesen Song namens "das letzte Lied" und wenn der Herr sich dazu entscheidet, hat er nicht zu sagen "das glaub ich nicht": Schweig, was glaubst du, wer du bist... sagte diese Stimme. Ein Song die Menschheit doch noch rechtzeitig wach zu rütteln, da nur einer das letzte Wort über den Werdegang unseres Lebens hat, das letzte Wort über unseren ersten u letzten Herzschlag. Die, die Angst vor dem Thema "Gott", von mir auch Jahwe und von Jesus Eli genannt, haben, glauben, das Thema mit einer Spinnerei abzutun. Andere behaupten zu glauben, lügen sich aber selbst in die Tasche. Wer die Bibel nicht ernsthaft und durchgehend in der Hand hatte (von den Christen, die sich fürs Christentum interessieren), kann nicht sagen, er glaubt wahrlich. Begriffe wie "Glaube" und zu sagen "ich liebe Dich" sind immer mehr eine Floskel geworden. Wer wirklich verstehen will, wozu der existierende Herr in der Lage ist, der sollte mindestens die Hälfte des Alten Testaments lesen, das sage ich aus Erfahrung. Ich habe leibhaftig erlebt, was sogar die Taufe, für die sich meine Tochter selbst entscheiden sollte, für Kräfte hervor gerufen hat. Diese findet genau übermorgen statt, wozu allerdings wochenlanger Taufunterricht nötig war, um zu wissen, worums ging. Mich stört nur, dass die Pfarrerin selbst nicht an das glaubt, was sie unterrichtet, echt verrückt. Meine Tochter berichtet ihr Woche für Woche, was alles seit Beginn dieses Unterrichts aufeinmal alles in ihrem Leben für Möglichkeiten geöffnet wurden, ein Wunder nach dem anderen innerhalb von 4 Wochen, und die Pfarrerin sagt doch: nö, das hat damit nix zu tun... Unfassbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper