Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Date mit einem Fische-Mann ,ich Löwe

Date mit einem Fische-Mann ,ich Löwe

27. Oktober 2006 um 11:17

Ich habe auch im Internet jemanden kennengelernt.
Wir haben jetzt auch schon häufiger telefoniert.
Er ist beruflich sehr eingebunden, da der geschäftsführer mit 5 Mitarbeitern ist.
Vor zwei Wochen wollten wir uns das erste mal treffen, da ist aber bei mir was zwischengekommen und ich habe ihm abgesagt.
Und gestern wollten wir uns dann treffen, da hat er Nachmittags abgesagt. Er sagte, dass er es aus beruflichen Gründen nicht schafft.
Und will mich heute Abend anrufen. Er hat aber auch gesagt, das wir es in der nächsten Woche machen werden.
Ich hatte ihm gesagt, dass ich mich auf das date freue und er hat es mir auch bestätigt.
Dann habe ich ihn angeschrieben,ob er noch Streß hat, das hat er sofort gelöscht. Und abends habe ich versucht ihn zu erreichen aber er ist nicht rangegangen.Soll ich die nächste Woche mal abwarten oder kann ich gleich abhaken.leider habe ich keine Erfahrung mit Fischen. Wollen die sich lieber melden ?Sagt ein Fisch,wenn es aus ist ?

Liebe grüße

Slami
Liebe Grüße

Slami

Mehr lesen

3. Februar 2007 um 16:48

Erfisch - sielöwe
Ich habe als Fische-Mann zwei Beziehungen mit Löwinen hinter mir (zwischen 1991 und 2005). Da kann der Mann noch so gutwillig sein - es wird nicht funktionieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2007 um 18:47
In Antwort auf uberto_12234668

Erfisch - sielöwe
Ich habe als Fische-Mann zwei Beziehungen mit Löwinen hinter mir (zwischen 1991 und 2005). Da kann der Mann noch so gutwillig sein - es wird nicht funktionieren!

Was...
...war denn der Grund, warum Du meinst, dass ein Fisch-Mann nicht mit einer Löwe-Frau eine gute Beziehung führen kann.

Bin selbst an einer Löwe-Frau interessiert. Weiß auch um die Gefahren. Nämlich, dass sie mich(Fisch) emotional einfach über denn Haufen rennen wird. Sie hat eine tolle Austrahlung, mal sehen, was passiert.

Gruß gb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2007 um 21:54

Es kann wirklich
nicht funktionieren. Sorry, bin Fisch(in) und mit Löwen hat es NIE geklappt. Feuer und Wasser. Sorry.

heike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 9:42
In Antwort auf yngvar_12081585

Was...
...war denn der Grund, warum Du meinst, dass ein Fisch-Mann nicht mit einer Löwe-Frau eine gute Beziehung führen kann.

Bin selbst an einer Löwe-Frau interessiert. Weiß auch um die Gefahren. Nämlich, dass sie mich(Fisch) emotional einfach über denn Haufen rennen wird. Sie hat eine tolle Austrahlung, mal sehen, was passiert.

Gruß gb

Hi gsbiker
wir hatten schon mal geschrieben (Zwilling AC Löwe, oberflächlich).
Ist interessant, mein Fischlein (der mich jetzt versetzt hat...) war vor mir mit einer Löwin zusammen, er liebt sie halt immer noch. Und er hat mir viel darüber erzählt. Was ihn so fertig gemacht hat, war, dass sie angeblich (ich kenne sie nicht) so hartherzig, karrieregeil und kalt ist, obwohl sie eine warmherzige Ausstrahlung hat.
Trotzdem solltest du es mit deiner Löwin probieren, du kannst mir glauben, Löwen SIND warmherzig und großzügig - man sollte sie halt meistens wie Löwen behandeln, sie auf den Thron stellen, wo sie nun einmal zu Hause sind. Dann geben sie dir alles ...
Übrigens: wie gehst DU vor, um die Löwin, an der du interessiert bist, für dich zu gewinnen?
Deine Antwort würde mich sehr interessieren
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 16:26
In Antwort auf ute_11920267

Hi gsbiker
wir hatten schon mal geschrieben (Zwilling AC Löwe, oberflächlich).
Ist interessant, mein Fischlein (der mich jetzt versetzt hat...) war vor mir mit einer Löwin zusammen, er liebt sie halt immer noch. Und er hat mir viel darüber erzählt. Was ihn so fertig gemacht hat, war, dass sie angeblich (ich kenne sie nicht) so hartherzig, karrieregeil und kalt ist, obwohl sie eine warmherzige Ausstrahlung hat.
Trotzdem solltest du es mit deiner Löwin probieren, du kannst mir glauben, Löwen SIND warmherzig und großzügig - man sollte sie halt meistens wie Löwen behandeln, sie auf den Thron stellen, wo sie nun einmal zu Hause sind. Dann geben sie dir alles ...
Übrigens: wie gehst DU vor, um die Löwin, an der du interessiert bist, für dich zu gewinnen?
Deine Antwort würde mich sehr interessieren
Lg

Hallo querida52!

... stimmt warmherzig und großzügig sind sie. Gefällt mir auch sehr gut. Das bin ich nämlich auch. Grundsätzlich habe ich keine Angst vor einer Löwen-Dame. Bin selber sehr selbstbewusst. Ich denke, was Du eben über die Karrieregeilheit geschrieben hast, trifft auch auf meine Löwendame zu. Das ist sie schon sehr. Dazu muss ich sagen, dass ich sehr gern Tanzen gehe. Und in der Tanzschule helfe ich sehr oft als Gastherr aus. Da läuft sie eben auch als Kursteilnehmerin herum. Ich sehe sie also allein beim Tanzen. Und wenn ich mal mit ihr zusammen bin (tanze) dann wünsche ich mir einfach nur, dass ich sie küssen kann. Und wenn man das gegenüber hält, also Karrieregeilheit und ich so ein Träumer vom Küssen, dann beschreibt das in etwa die Situation. Irgendwie andere Level. Und da habe ich mir einfach überlegt, sie in den letzten Monaten einfach links liegen zu lassen. Habe sie nicht mehr beachtet. Da hab ich eben einfach gedacht, lass sie. Gibt auch andere. Sie sagte aber auch, dass sie tierisch viel Stress hat bei der Arbeit. Ich habe mir insgesamt gedacht, dass ich ihr nicht hinterherlaufen werde. Sie hat mir so viel schlimme Dinge erzählt, dass ich es für wichtig hielt, ihr meine Hilfe anzubieten. Aber ich fürchte, dass sie in Wahrheit so tief in dem Job-Stress drinsteckt, dass sie zu gar nichts in der Lage ist. Ich habe mir meine Träume bewahrt, aber sie werden keine Realität werden. Denn dazu müsste sie mir ein deutliches Zeichen geben.

Gruß gb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 7:23
In Antwort auf yngvar_12081585

Hallo querida52!

... stimmt warmherzig und großzügig sind sie. Gefällt mir auch sehr gut. Das bin ich nämlich auch. Grundsätzlich habe ich keine Angst vor einer Löwen-Dame. Bin selber sehr selbstbewusst. Ich denke, was Du eben über die Karrieregeilheit geschrieben hast, trifft auch auf meine Löwendame zu. Das ist sie schon sehr. Dazu muss ich sagen, dass ich sehr gern Tanzen gehe. Und in der Tanzschule helfe ich sehr oft als Gastherr aus. Da läuft sie eben auch als Kursteilnehmerin herum. Ich sehe sie also allein beim Tanzen. Und wenn ich mal mit ihr zusammen bin (tanze) dann wünsche ich mir einfach nur, dass ich sie küssen kann. Und wenn man das gegenüber hält, also Karrieregeilheit und ich so ein Träumer vom Küssen, dann beschreibt das in etwa die Situation. Irgendwie andere Level. Und da habe ich mir einfach überlegt, sie in den letzten Monaten einfach links liegen zu lassen. Habe sie nicht mehr beachtet. Da hab ich eben einfach gedacht, lass sie. Gibt auch andere. Sie sagte aber auch, dass sie tierisch viel Stress hat bei der Arbeit. Ich habe mir insgesamt gedacht, dass ich ihr nicht hinterherlaufen werde. Sie hat mir so viel schlimme Dinge erzählt, dass ich es für wichtig hielt, ihr meine Hilfe anzubieten. Aber ich fürchte, dass sie in Wahrheit so tief in dem Job-Stress drinsteckt, dass sie zu gar nichts in der Lage ist. Ich habe mir meine Träume bewahrt, aber sie werden keine Realität werden. Denn dazu müsste sie mir ein deutliches Zeichen geben.

Gruß gb

He,
du schreibst ja wie aus dem Astrologie-Lehrbuch, Sternzeichen Fische!!!
Was glaubst du denn, was sie sich denkt, wenn du sie links liegen lässt? Das kann man mit einer Löwin doch nicht tun! Sie braucht Beachtung (STOLZ!). Vielleicht schreibt sie auch schon hier im Forum: "Hilfe, ich habe einen Mann kennen gelernt, und ich weiß nicht, ob er was von mir will". Du kannst sie doch nicht monatelang nicht beachten - ich verstehe dich wirklich nicht. Wenn sie dir gefällt, dann triff dich mit ihr, zeig ihr deine gefühlvolle Seite, und sie wird dahinschmelzen. Dass die Arbeit wichtig ist, hat nicht unbedingt mit Karrieregeilheit zu tun, nur weil die Ex von meinem Fisch so war. Und wenn, wird's vielleicht notwendig sein - schon mal daran gedacht, bei der heutigen Jobsituation?
Wir Frauen sind immer noch so gestrickt, dass wir die deutlichen Zeichen von den Männern erwarten, auch die Löwinnen, die schon überhaupt ...
Lade sie doch auf einen Cafe ein - vielleicht um über ihre Arbeit zu sprechen?
Lass von dir hören, denn du hilfst mir in meiner Situation auch weiter.
Schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 13:31

Hallo querida52 und aphrodite98


...das sind ja ganz gute Vorschläge von Euch beiden. Zugegeben, ich bin da etwas hart mit ihr umgegangen. Aber was solls. Ich breche mir keinen Zacken aus der Krone, sie einzuladen. Ist alles passiert und war auch super angenehm. Wir blieben immer solange, bis der Wirt die Stühle hochstellte. War wirklich super. Waren gute Gespräche. Bei diesen Treffen hat sie sehr viel über ihre Sorgen geredet. Ich habe es mir angehört und versucht ihr zu zeigen, dass ich mir alles von ihr anhöre. Sie sollte wissen, das ich da bin. Aber sie sagte auch, dass sie einen Freund hat. Sie wohnt zwar nicht mit ihm zusammen. Aber da habe ich mir doch gedacht, Finger weg. Was ich wirklich nicht sein will, ist der gute Freund. Dann lass ich es lieber. Und deshalb habe ich sie links liegen gelassen. Ich fand es besser für uns beide. Bei den Treffen hatte ich immer den Eindruck, dass sie derartig viele Probleme gleichzeitig hat, dass es unmöglich war, nicht darüber zu reden. Das stand immer im Vordergrund.

Ich glaube auch, dass Frauen in solchen Momenten darüber nachdenken, was das für ein Mann ist. Und auch vergleichen. Ich meine damit, dass ihre ganze Welt im Moment kopf steht und jetzt noch ich. Da hält sie doch lieber an ihrem Freund fest. Sie braucht auch Sicherheit. Aber ich denke, dass in Wahrheit von ihr Signale, und zwar deutliche kommen müssen.

Und aus meiner Sicht gehört sie auf den Thron. Klar logisch. Wo sonst hin? Aber für mich nicht die Rolle des guten Freundes. Sorry, wenn ich es so sage, da bleibe ich lieber Macho.

Jetzt ist sie im Urlaub. Vielleicht hat sie ein paar Gedanken gefunden, die ihr weiterhelfen. Vielleicht nicht.
Zumindest wollte sie sich vor dem Urlaub noch kurz melden. Hat sie nicht getan. Und ich habe nicht darauf gewartet.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag...

lg

gb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 17:03

Hallo SR Bikerin...
nettes Bike

Von Freundschaft in dem Sinne würde ich nicht sprechen. Ich hatte immer den Eindruck, dass das irgendwie ein Alibi ist. Oder geht eine Frau immer allein zum Tanzen?? Nee, da stimmt was nicht. Soll nur ungebetene Verehrer abhalten. Ok, dass sie in den Urlaub gefahren ist und sich nicht wie angekündigt gemeldet hat, fand ich nicht wirklich gut. Und da wir uns immer beim Tanzen sehen, habe ich mir einfach eine andere Tanzpartnerin gesucht. Und mit der klappt es auch sehr gut. So gesehen sorge ich dafür, dass mir der Spaß nicht verloren geht. Wenn nicht mit ihr, dann ohne sie so denke ich.


Gruß gb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2007 um 8:38
In Antwort auf yngvar_12081585

Hallo SR Bikerin...
nettes Bike

Von Freundschaft in dem Sinne würde ich nicht sprechen. Ich hatte immer den Eindruck, dass das irgendwie ein Alibi ist. Oder geht eine Frau immer allein zum Tanzen?? Nee, da stimmt was nicht. Soll nur ungebetene Verehrer abhalten. Ok, dass sie in den Urlaub gefahren ist und sich nicht wie angekündigt gemeldet hat, fand ich nicht wirklich gut. Und da wir uns immer beim Tanzen sehen, habe ich mir einfach eine andere Tanzpartnerin gesucht. Und mit der klappt es auch sehr gut. So gesehen sorge ich dafür, dass mir der Spaß nicht verloren geht. Wenn nicht mit ihr, dann ohne sie so denke ich.


Gruß gb

Hallo gsbiker,
habe zweimal versucht, dir eine Nachricht zu senden, ging leider nicht, versuche es später wieder!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper