Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Der Ex ist ein Krebs

Der Ex ist ein Krebs

8. Oktober 2012 um 17:32 Letzte Antwort: 8. Oktober 2012 um 20:06

Hallo,
ich war vor 2 Jahren mit einem Krebsmann zusammen. Wir hatten eine sehr schöne Beziehung aber es hat nicht lange gehalten (6 Monate). Wir haben danach auch nicht mehr zusammengefunden, irgendwie hat es nie gepasst. Ichg weiß, daß er in der Zwischenzeit eine sehr kurze Affäre mit einer Frau hatte. Nun hat es sich ergeben, daß wir wieder Kontakt haben. Er weiß, wo ich arbeite.
Wir haben einige male telefoniert, wobei er mir eine Hilfe bei einem Problem ist. Die Telefonate sind immer sehr lang und er stellt mit tausend Fragen. Meistens reden wir dann über mich, anstatt über ihn. Von seiner Affäre, hat er bis jetzt nichts erwähnt.
Er schwelt bei den Telefonaten auch mal ion Erinnerungen "Weißt du noch ..." So stellte ich fest, das er viele schöne Details nicht vergessen hat.
Wenn ich ihn frage, wie es ihm geht, ist alles beim alten, auch die Dinge dich ich ihm geschenkt hatte stehen noch am alten Platz. So hat er es erzählt.
Nun ist es aber so, dass ich nach den Telefonaten mich immer wieder frage, warum er sich nicht mal von allein meldet. Gut es ist viel böses passiert, zwischen uns, aber wir tun so als ob wir es "vergessen" hätten.
Er guckt auch immernoch die gleichen TV-Sendungen, wie wir beide damals.
Wir bringe ich ihn denn dazu, das er sich mal meldet. Er deutet immer an, er würde mal auf meiner Arbeit vorbeikommen "wenn ich vorbeikommen, erkenne ich dich dann noch ?" Aber er kommt nicht ?
Was kann ich machen ? Es ist momentan alles noch frisch, der erste Kontakt war erst vor drei Tagen....
Kommen Krebsmänner überhuapt zurück oder eher nicht ?
Danke für die Ratschläge...

Mehr lesen

8. Oktober 2012 um 20:06

Der Ex ist ein Krebs
War meiner auch und nach vielen, vielen Jahren, kam er wieder angedüst, weil er meine Hilfe benötigte. Dazwischen lagen bei ihm 3 langjährige Beziehungen. Allerdings wollte er mal "eben so" zugreifen ohne Mühe quasi. Nö.
Er bedauerte, das er mich jemals hat gehen lassen und wollte gleich zur Sache kommen. Ich war zwar Single aber nicht mehr die Kleine Dumme...! Die Erfahrung mit ihm, reichte mir. Grundsätzlich lieben Krebsmänner das Gewohnte, was sie schon kennen. Sie heiraten auch nicht so schnell.

Laß Deine Finger von ihm. Wenn er wirklich will, wäre er schon bei Dir, vielleicht sogar viel früher und wahrscheinlich langweilt er sich gerade, weil keine Dame seine Seite prägt. Bei dem Satz "erkenne ich Dich dann noch", wäre ich schon sehr mistrauisch. War er mit Deiner Figur oder Attraktivität zufrieden? Möchte er das Du sagst: "Jaaaa komm her ich bins, genau die, die du kanntest, schau mich an". Damit macht man es dem Herrn dann z.B. leicht, evtl.mag er keine rundlichen Menschen? Da will der Herr schon wissen, was ihn erwartet oder? Es sind keine 10 sondern 2 Jahre.

Krebse schwelgen gern in Erinnerungen...! Ihr Denken ist in die Vergangenheit gerichtet. Sei vorsichtig.

GLG von Butterteeintibet

Gefällt mir