Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Der Fisch und die Lügen

Der Fisch und die Lügen

26. September 2008 um 10:44

...warum lügen Fische wegen Kleinigkeiten ??

"Mein Exemplar " verstrickt sich manchmal regelrecht, obwohl die Wahrheit (die ich meistens rausfinde) viel einfacher wäre...
Ein Beispiel : Er sagt, er wäre auf Arbeit, in Wirklichkeit ist er zu Hause.
Anstatt zu sagen, "du ich bin zu Hause, habe heute keine Zeit" erfindet er so banale Lügen..

Langsam geht das mir gewaltig auf den Keks, zumal ich keine bin, die in irgendeiner Weise blöd wird, wenn der andere mal keine Zeit hat oder sonstwas "dazwischenkommt".

Hat jemand auch so einen Fisch und kann mir sagen, warum die das tun...??
Und an alle Fischemänner... was bezweckt "ihr" denn mit so einem Verhalten ??

PS: ..wenn ich meinen Fisch dann über die rausgefundene Wahrheit "aufkläre", schaut er immer ganz doof aus der Wäsche...
... aber lernen tut er es nicht, dies einfach zu lassen...

Danke und Grüße
maus

Mehr lesen

26. September 2008 um 10:49

Ich bin zwar kein Fisch ....
... aber ich denke, dass er solche (ich nenne sie mal) Notlügen erfindet, weil er denkt, dass die Wahrheit verletzend sein könnte. Wenn er sagt, dass er arbeiten muss, dann kann er schließlich nichts dafür, dass ihr euch nicht seht.....

LG, Styli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:09
In Antwort auf izile_12054494

Ich bin zwar kein Fisch ....
... aber ich denke, dass er solche (ich nenne sie mal) Notlügen erfindet, weil er denkt, dass die Wahrheit verletzend sein könnte. Wenn er sagt, dass er arbeiten muss, dann kann er schließlich nichts dafür, dass ihr euch nicht seht.....

LG, Styli

Hallo Styli..
..wie sollte denn die Wahrheit seiner Meinung nach verletztend sein ??
Was mich mehr verletzt ist das, wenn ich rausfinde, das er Notlügen erfindet... warum auch immer...

...irgendwie kann ich mich da nicht reindenken, habe da einen Knoten im Hirn...

LG Maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:22

Hallo Trinchen...
..das mit dem "kein Bock mehr" unterschreib ich auch bald und bescheuert find ich das allemal...

Was sagt Deiner denn dann immer zu Dir wenn du ihm das unter die Nase reibst... ??
Ich meine, verkaufen die uns für doof oder ist das einfach bei denen so drin ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:25
In Antwort auf elena_15832935

Hallo Styli..
..wie sollte denn die Wahrheit seiner Meinung nach verletztend sein ??
Was mich mehr verletzt ist das, wenn ich rausfinde, das er Notlügen erfindet... warum auch immer...

...irgendwie kann ich mich da nicht reindenken, habe da einen Knoten im Hirn...

LG Maus

Mmh
seltsam. Also als Fisch kann ich dazu sagen das ich das auch mal gemacht hab damals als ich noch jung war. Frag mich nicht wieso. Ich hab auch gesagt neee ich hab was vor und dabei hatte ich nichts vor und hab mich dann im nachhinein geärgert wieso ich so blöd war. Mit der Zeit ändert man sich ja und lernt draus sowas würde ich heute nicht mehr machen.
Ich überlege gerade warum ich das gemacht hab... echt keine Ahnung mehr.
Hast Du ihn denn mal drauf angesprochen warum er das sagt wenn es gar nicht so ist? Oder macht er dann total zu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:34
In Antwort auf teca_12967082

Mmh
seltsam. Also als Fisch kann ich dazu sagen das ich das auch mal gemacht hab damals als ich noch jung war. Frag mich nicht wieso. Ich hab auch gesagt neee ich hab was vor und dabei hatte ich nichts vor und hab mich dann im nachhinein geärgert wieso ich so blöd war. Mit der Zeit ändert man sich ja und lernt draus sowas würde ich heute nicht mehr machen.
Ich überlege gerade warum ich das gemacht hab... echt keine Ahnung mehr.
Hast Du ihn denn mal drauf angesprochen warum er das sagt wenn es gar nicht so ist? Oder macht er dann total zu?

@atong
..klar sprech ich ihn drauf an... er windet sich dann und die Argumente gehen ihm aus...

.. und wenn ihm irgendwas zuviel wird (sei es Job, Family, sonstiges) macht er schon dicht... dann hört man 3-4 Tage NICHTS und dann kommt eine Nachricht, als ob nichts gewesen sei... und ich finde, DAS nervt total... !!!

..überlege mir, ob ich auch mal nicht antworten soll... aber dann wäre es ja die gleiche "Stufe"... und ob das spiegeln seines Verhalten was bringt.. ..keine Ahnung !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:44
In Antwort auf elena_15832935

@atong
..klar sprech ich ihn drauf an... er windet sich dann und die Argumente gehen ihm aus...

.. und wenn ihm irgendwas zuviel wird (sei es Job, Family, sonstiges) macht er schon dicht... dann hört man 3-4 Tage NICHTS und dann kommt eine Nachricht, als ob nichts gewesen sei... und ich finde, DAS nervt total... !!!

..überlege mir, ob ich auch mal nicht antworten soll... aber dann wäre es ja die gleiche "Stufe"... und ob das spiegeln seines Verhalten was bringt.. ..keine Ahnung !!!

Scheint...
als wäre das dann so eine art friedensangebot wenn er sich dann einfach meldet als ob nix gewesen wäre nur das er es nicht zugeben will?
Da bin ich auch überfragt ganz erhlich gesagt.
Ich glaube dann auch nicht zu antworten würde nichts bringen, vielleicht findest du ja einen weg das ein für alle mal mit ihm zu klären und zu sagen wie du dich dabei fühlst. Es geht ja ums zusammen und nicht darum wer sich dann und dann nicht meldet. Schon sehr seltsam.
Man weiß aber auch nie wie der andere dann reagiert wenn man selbst das ganze dann mal macht, nachher meldet er sich dann nie wieder oder aber es zeigt ihm was er damit eigentlich macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:52
In Antwort auf teca_12967082

Scheint...
als wäre das dann so eine art friedensangebot wenn er sich dann einfach meldet als ob nix gewesen wäre nur das er es nicht zugeben will?
Da bin ich auch überfragt ganz erhlich gesagt.
Ich glaube dann auch nicht zu antworten würde nichts bringen, vielleicht findest du ja einen weg das ein für alle mal mit ihm zu klären und zu sagen wie du dich dabei fühlst. Es geht ja ums zusammen und nicht darum wer sich dann und dann nicht meldet. Schon sehr seltsam.
Man weiß aber auch nie wie der andere dann reagiert wenn man selbst das ganze dann mal macht, nachher meldet er sich dann nie wieder oder aber es zeigt ihm was er damit eigentlich macht.

...den Eindruck...
..hab ich manchmal allerdings auch, das er diese "Schwäche" einfach nicht zugeben will, bzw. kann...

Nunja, da muss ich jetzt wohl durch, da Gespräche irgendwie nicht fruchten...

Weißt Du, wenn ICH mal nicht gleich antworte kommen sofort gleich sms mit " Hallo ?!? Wo bist Du ??? Bist Du sauer ???" ..wirklicher ein komischer Fisch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 11:56

..so nach dem Motto...
... "hmm.. heute ist der Handyempfang mal wieder schlecht... Hallo? ... Halloooo ??!" ..und zack, aufgelegt... ??

Meiner sagt dann meist was Wtziges und lacht.. was mir den Wind aus den Segeln nimmt... auch doof...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 12:02
In Antwort auf elena_15832935

...den Eindruck...
..hab ich manchmal allerdings auch, das er diese "Schwäche" einfach nicht zugeben will, bzw. kann...

Nunja, da muss ich jetzt wohl durch, da Gespräche irgendwie nicht fruchten...

Weißt Du, wenn ICH mal nicht gleich antworte kommen sofort gleich sms mit " Hallo ?!? Wo bist Du ??? Bist Du sauer ???" ..wirklicher ein komischer Fisch..

Also
dann muß er ja wohl angst haben das er dich verlieren könnte oder so. ob das nun so ne art machtspielchen ist, keine ahnung.
könnte ja auch zu leicht werden wenn man einfach mal ganz normal antwortet anstatt zu lügen. ist mir auch unverständlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 12:10

...Trinchen...
...das klingt plausibel... ja, so könnte es durchaus in den Fischen ausschauen... hast wirklich ganze Arbeit geleistet...

Besonders das mit dem sich wichtig machen... und nein, das er das böswilig tut, das Gefühl hab ich auch nicht !!
...eher trifft das auf sich-interessanter-machen zu..
...da ich mit beiden Beinen mitten im Leben stehe, das auch alles andere als langweilig ist, möchte er vielleicht auch so in etwa sein...(immer eins mehr wie du)
... er sagte mir auch schon Dinge ,die seinen Job betrafen, die natürlich auch niemals der Wahrheit entsprachen...

...muss mal drüber nachdenken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 12:38

Ui
aber dann hat er das ja nicht mit Absicht gemacht oder?
Ich kann mich auch sehr schlecht ausdrücken wenn ich was sage da rede ich etwas und dann denke ich hä? was ich hab denn da grad von mir gegeben. Nur Leute die mich kennen wissen wie ich das meine und wenn ich mal jemandem begegne dann denkt der ich stoße den vor den Kopf dabei meinte ich es ganz anders. Das ist wohl auch so ne Fische Schwäche sich einfach zu schwammig uasdrücken und am ende weiß man nicht mal mehr selber was los war
Aber aus Langeweile mache ich sowas nicht, das ist einfach das allgemeine Chaos der Fische und davon hat man eine Menge. Vielleicht gehört Deiner ja auch der Sorte an die erst redet und dann anfängt zu denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 13:17

Wie lustig!
Das kenn ich auch von mir, man ÜBERLEGT OB man etwas macht und dann ich als Fisch mache gleich Pläne das läuft von alleine nebenbei her und dann bin ich ja soooo enttäuscht und auch kurzfristig eingeschnappt wenn es nicht so kommt. Weil ich das einfach übersehe das es nur Gedanken sind. Überlegungen nur das ich das gleich in die Tat umsetzen will und dann gekränkt bin weil ich es wohl als Ausschluß sehe also erst macht man sich Gedanken und dann passiert nichts.

Hahaha ja da hast Du recht wie mans selber nicht will so soll mans auch nicht an anderen machen, kommt alles wieder. Aber manchmal braucht man das wohl damit man das auch sieht was man da so vor sich hin fabriziert. Scheint bei Waagen und Fischen ja auch sehr extremst zu sein weil die beide immer vom anderen ausgehen. Ist ja auch so wenn man dann was an sich ändert zieht der andere mit nur zuerst muß man den Fehler ja an sich selber entdecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 13:40
In Antwort auf teca_12967082

Wie lustig!
Das kenn ich auch von mir, man ÜBERLEGT OB man etwas macht und dann ich als Fisch mache gleich Pläne das läuft von alleine nebenbei her und dann bin ich ja soooo enttäuscht und auch kurzfristig eingeschnappt wenn es nicht so kommt. Weil ich das einfach übersehe das es nur Gedanken sind. Überlegungen nur das ich das gleich in die Tat umsetzen will und dann gekränkt bin weil ich es wohl als Ausschluß sehe also erst macht man sich Gedanken und dann passiert nichts.

Hahaha ja da hast Du recht wie mans selber nicht will so soll mans auch nicht an anderen machen, kommt alles wieder. Aber manchmal braucht man das wohl damit man das auch sieht was man da so vor sich hin fabriziert. Scheint bei Waagen und Fischen ja auch sehr extremst zu sein weil die beide immer vom anderen ausgehen. Ist ja auch so wenn man dann was an sich ändert zieht der andere mit nur zuerst muß man den Fehler ja an sich selber entdecken.

Ohja...
..das Chaos... meiner läuft auch recht planlos (in seinen Augen spontan ) in der Gegend rum...

..und wenn ich dann mal nicht kann ( da ich ja nicht ahnen kann, das er Zeit hat ) wird soooo lange daran rumgemacht, bis ich doch mir ne Stunde aus den Rippen leier... und wenn das nicht klappt, wird gemault... aber wie..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 14:24

Menschen unter
dem sternzeichen fische werden vom neptun, dem planet der vernebelung regiert. demgemäß neigen fische dazu, ihr leben etc. nicht offen auf den tisch zu legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 14:34
In Antwort auf lida_12666655

Menschen unter
dem sternzeichen fische werden vom neptun, dem planet der vernebelung regiert. demgemäß neigen fische dazu, ihr leben etc. nicht offen auf den tisch zu legen.

..und wie...
...reagieren Sie dann auf das spiegeln, bzw. auf die "Vorwürfe" welche das dann in ihren Augen sind.. ??

Entfernen Sie sich dann von dem Menschen und kommen erst nach einer Weile "zurück" (wenn überhaupt) , sozusagen, wenn sie ihre Wunden geleckt haben ?? ..oder stecken Sie das einfach locker weg ?

..ich frage das jetzt, weil ich oft das Gefühl habe, das mein Fisch supersensibel ist... legt jedes Wort auf die Goldwaage... was er natürlich nie zugeben würde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 2:13

Also ganz ehrlich
flunker ich (fisch mit az skorpion) auch manchmal, dass die balken biegen^^ wenn ich jetzt zb. mal einen tag einfach nur meine ruhe haben will, und mein freund ankommt und mir tierisch aufn sack geht, dass er mich sehen will (wobei ich eh schon fast meine ganze zeit danach richte, wann er mal zeit hat, weil er hobbymässig einfach viel zu viel macht) dann kanns schon mal sein, dass ich sage, ich hab noch nen geschäftstermin und würd erst spät nach hause kommen. diese flunkereien mein ich aber nicht böse, ich will ihm damit einfach nur nicht vor den kopf stossen und sagen "hey nö ich hab heut keine lust auf dich"

ich weiss, irgendwie is das dämlich, aber das scheint wirklich so ein leidiges fische-problem zu sein. ich kenn einige die das so handhaben. lieber bisschen flunkern, als eventuell jemanden zu verletzten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 16:58

Oh, ich weiß nicht, ob du das hören mast, aber
mein Ex ist Fische. Er hat mir 3,5 Jahre das blaue vom himmel gelogen. Zumindest hab ich an seine Treue geglaubt. Er hat mir sooo glaubhaft versichert, dass er nie fremdgegangen sei, aber es kam durch Zufall raus, dass er mindestens 3x fremd gegangen ist. Und das waren alles Situationen, nach denen ich gefragt habe. Und er hat es nicht mal im Nachhinein fertig gebracht mir die Wahrheit zu sagen.
Wenn man es als Stärke bezeichnen will: Er kann perfekt schauspielern und lügen. Und er hat mich so um den Finger gewickelt, mit seinem Bla bla, dass ich es immer noch nicht glauben kann und mich für verdammt blöd halte. Er hat auch in vielen kleinen Situationen gelogen, aber das habe ich dann doch nicht erwartet.
Wenn du sehr viel Wert auf Wahrheit legst, würde ich mich trennen. Meiner wusste selbst nie, was er sich selbst glauben kann...
Auf Änderung würde ich nie warten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2008 um 11:54
In Antwort auf mera_12555615

Also ganz ehrlich
flunker ich (fisch mit az skorpion) auch manchmal, dass die balken biegen^^ wenn ich jetzt zb. mal einen tag einfach nur meine ruhe haben will, und mein freund ankommt und mir tierisch aufn sack geht, dass er mich sehen will (wobei ich eh schon fast meine ganze zeit danach richte, wann er mal zeit hat, weil er hobbymässig einfach viel zu viel macht) dann kanns schon mal sein, dass ich sage, ich hab noch nen geschäftstermin und würd erst spät nach hause kommen. diese flunkereien mein ich aber nicht böse, ich will ihm damit einfach nur nicht vor den kopf stossen und sagen "hey nö ich hab heut keine lust auf dich"

ich weiss, irgendwie is das dämlich, aber das scheint wirklich so ein leidiges fische-problem zu sein. ich kenn einige die das so handhaben. lieber bisschen flunkern, als eventuell jemanden zu verletzten.

Jo..
das kann mein fisch auch hervorragend..er erzählt mir lieber einen vom pferd , bevor er mir die wahrheit erzählt bei manchen dingen . er hat einfach nur schiss er könnte mich verletzen oder ich wäre stinkig ....
Das er mich aber GERADE mit dieser lügerei verletzt rafft der einfach nicht
Wir haben schon endlos drüber geredet , aber er macht es immer wieder...
Also lange mach ich das nicht mehr mit..auf SOWAS hab ich echt keinen bock

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2008 um 14:28

Oh ja
das ist wirklich ein leidiges Fischeproblem. Wir wollen niemand verletzen und erfinden lieber irgendeine Ausrede, als direkt zu sagen: Hey ich hab heute einfach keine Lust dich zu sehen. Ja das ist nicht ehrlich und fair. Ich würde aber niemals bei ernsten Dinge lügen. Also grad wenn es um die Treue geht oder darum ob ich jemanden mag oder nicht. Fische gehen jeden Streit oder jeder unangenehmen Situation aus dem Weg. Wir lieben es harmonisch und haben oft nicht den Arsch dazu in der Hose, mal ehrlich zu antworten, auch auf die Gefahr hin, dass es dem Gegenüber nicht passt. Aber wie gesagt, bei mir sind es nur die "kleinen" Lügen. Ich könnte niemals meinem Partner ins Gesicht sagen: ich liebe dich, wenn ich es nicht auch so fühle. Das widersprüchliche ist auch, dass ich es hasse, wenn mich jemand anlügt. Lieber ertrag ich die Wahrheit, auch wenns weh tut. Aber ich kann irgendwie nicht raus aus meiner Haut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen