Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Der frosch und der skorpion

Der frosch und der skorpion

4. November 2010 um 13:34

eines tages wollte ein skorpion auf die andere seite eines teiches. also fragte er einen frosch, ob der ihn hinüberbringen würde, weil er selbst ja nicht schwimmen konnte. der frosch sagte:"nein, wenn ich dich auf dem rücken trage wirst du mich stechen und ich werde sterben": der skorpion sagte:"wenn ich das tun würde, würde ich selbst untergehn, und auch sterben".
also trug der frosch den skorpion auf seinem rücken über den teich. als sie in der mitte des teiches waren,, spürte der frosch einen stich. er fragte, warum hast du das getan, nun sterben wir beide. der skorpion antwortete, ich weiss, aber ich konnte nichts dagegen tun. das ist nunmal meine natur.

öhm, so hab ich die geschichte in erinnerung. sie steht in irgendeinem buch der weisheiten. die meisten leute verstehn sie nicht.
ich frag mich grad, ob es auch geschichten über andere sternzeichen gibt?

lg hexenkraft

Mehr lesen

4. November 2010 um 17:58

Huhu
nein, die geschichte beschreibt auch nicht das entstehen der astrologischen symbole am himmel.
warum es den skorpion am himmel gibt hab ich vergessen
muss mal nachgucken.

lg hexenkraft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2010 um 18:01

Hm
ich glaub aber nicht es bei der geschichte um den charakter des sternzeichens löwe geht, eher um die schläue des fuchses oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2010 um 20:46
In Antwort auf vesna_12240119

Huhu
nein, die geschichte beschreibt auch nicht das entstehen der astrologischen symbole am himmel.
warum es den skorpion am himmel gibt hab ich vergessen
muss mal nachgucken.

lg hexenkraft

Thema hatten wir schon mal..
Schon mal dran gedacht, daß es bei dieser Geschichte überhaupt nicht um Sternzeichen geht?

Oder andersherum gefragt..... Kennst Du das Sternzeichen "Frosch"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 5:01
In Antwort auf indy_12743778

Thema hatten wir schon mal..
Schon mal dran gedacht, daß es bei dieser Geschichte überhaupt nicht um Sternzeichen geht?

Oder andersherum gefragt..... Kennst Du das Sternzeichen "Frosch"?

Hatten schon mal...
Gute Erinnerung! Stimmt!...20. Seite!...lang is' es her! Damals wie Heute geht es um das SZ!

http://forum.gofeminin.de/forum/f196/__f539_f196--Der-Frosch-und-der-Skorpion.html#41r





Und nun zum Frosch!
Frosch: (orange)
Der Frosch ist sanft und beruhigend. Er eignet sich auch für kleine Babys. Seine ruhige, beschützende Energie fördert Zuversicht und schenkt Geborgenheit und Freude. Er hilft schüchternen, ängstlichen Kindern sich zu öffnen und mitzuteilen. Der Frosch nimmt die Scheu und Angst vor Unbekanntem und fördert einen gesunden Schlaf und Appetit. Er regt Phantasie und Träume an.
Astrologische Zuordnung: Krebs, Skorpion und Fische.
(Quellennachweis: Paracelsus-Magazin)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 13:47
In Antwort auf dasmeine

Hatten schon mal...
Gute Erinnerung! Stimmt!...20. Seite!...lang is' es her! Damals wie Heute geht es um das SZ!

http://forum.gofeminin.de/forum/f196/__f539_f196--Der-Frosch-und-der-Skorpion.html#41r





Und nun zum Frosch!
Frosch: (orange)
Der Frosch ist sanft und beruhigend. Er eignet sich auch für kleine Babys. Seine ruhige, beschützende Energie fördert Zuversicht und schenkt Geborgenheit und Freude. Er hilft schüchternen, ängstlichen Kindern sich zu öffnen und mitzuteilen. Der Frosch nimmt die Scheu und Angst vor Unbekanntem und fördert einen gesunden Schlaf und Appetit. Er regt Phantasie und Träume an.
Astrologische Zuordnung: Krebs, Skorpion und Fische.
(Quellennachweis: Paracelsus-Magazin)

Frosch?
wie meinen... pulverisiert und fein vermahlen ins Fläschen rein?

Was habe ich meinen Kindern nur vorenthalten, was bin ich nur für eine Rabenmutter.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 13:48


der war gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen