Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Der macht mich wahnsinnig. Brauche wieder Rat=Widderkenner

Der macht mich wahnsinnig. Brauche wieder Rat=Widderkenner

19. Juni 2008 um 0:48 Letzte Antwort: 8. Januar 2012 um 15:26

Hallo Leute

Als erstens möchte ich mich bei euch um Verzeihung bitten, weil ich euch schon nerve.

Aber ich habe euch vorgewarnt und habe offen gesagt, dass ich bei Widder-Angelegenheiten mich bei euch melden werde
So nun bräuchte ich wieder euren Rat. Undzwar haben wir uns versöhnt, schön und gut, aber er will nicht über die ganze Sache reden. Ich habe ihn darauf angesprochen (ganz vorsichtig versteht sich) doch er hat es abgeblockt und gemeint, dass unsere Gespräche immer in Streits enden, er aus diesem Grund kein Lust hat. Und als er merkte, dass ich gereizt war, meinte er noch dass er von selber noch auf mich zukommen wird und mit mir reden wird.

So jetzt meine Frage an euch Erfahrene Widderkenner

Was meint ihr, sollte ich geduldig sein und warten, oder sollte ich ihn nochmals darauf ansprechen?

Wie sollte ich mich im Allgemeinen verhalten, weiss auch nicht mehr. Das einzige was ich weiss ist, jetzt kurz nach der Versöhnung immer Streit schlichten.

Habe doch soooo viele Fragen, die unbeantwortet sind. Und dass seine Familie dagegen ist, macht mir auch zu schaffen Sollte ich seine Familie aus dem Spiel halten? Weil er immer gereizt darauf reagiert.

Ihr könnt mir auch PN schreiben, danke im Vorraus.

Mehr lesen

19. Juni 2008 um 14:05

Hallo ihr lieben
Bin ja so froh euch zu haben

Was würde ich nur ohne euch machen, vielleicht auf ihn wieder wie eine hysteriesche Göre drauflos jagen Hhmm ok ich nehme euren Rat gerne an und wenn soviele meinen, dass ich abwarten soll und ihn respektieren soll, dann ist es sicherlich das richtige.

Bin halt sehr ungeduldig, möchte alles und sofort. Man könnte meinen, dass ich Widder bin und nicht er hehe.

Also altes Kram sollte ich zurücklassen und vorwärts schauen, das hat er mir schon auch gesagt. Er meinte, was sollte diese Diskussion über die Vergangenheit alles bringen. Schauen wir vorwärts und nicht nach hinten

Dankeeeeee euch.

Gefällt mir
19. Juni 2008 um 14:09

Du hast ja so recht
es ist sehr hilfreich von aussenstehenden Tipps und Ratschläge zu bekommen. So wie du es mir schilderst ist es sehr eindeutig und mir wird somit auch vieles klarer vor den Augen. Er meinte auch, solange wir uns treu sind und eine harmonische Beziehung führen, lösen sich all die Probleme von alleine auf.

Danke

Gefällt mir
19. Juni 2008 um 14:11

Hehe
Auch dir Widdi: Dankeee

Ok werde das machen und bei der nächsten Angelegenheit wieder bei euch Widderkenner klopfen

Also nochmals danke.

Gefällt mir
19. Juni 2008 um 17:07

Ja bin mir die ganze Zeit am überlegen
was ich denn besser machen könnte

Mercii

Gefällt mir
2. Dezember 2011 um 1:52

Auch wenn die Liebe nun sicher ihre Ruhe hat,
möchte ich als Widder hier noch den Hinweis geben, daß du ihm das Besondere, was du für ihn darstellst (oder darstellen kannst) unbedingt erhalten solltest, denn durch Streit, bei dem du signalisierst, daß er (der Streit) die Beziehung gefährden könnte, nimmst du ihm jede Hoffnung, diesen als Mittel zur Stärkung der Beziehung zu verwenden. Ein Widder braucht letztlich die Hoffnung, (auch) mittels Widerspruch zur Harmonie gelangen zu können. Anders - und in aller Demut vor der wahren Liebe - gesagt, er möchte alles an dir lieben können.

Gefällt mir
2. Dezember 2011 um 8:00

Für
mich klingst du recht nervig. Für jemanden der selber zu sehr auf seiner eigenen Meinung fixiert ist, deshalb würde ich persönlich auch keinen Grund mehr sehen dort noch in irgend einer Weise mit dir zu kommunizieren.

Was ich mich ferner fragen würde ist, was mich im eigentlichen noch bei dir hällt?

Für mich hat er dir gesagt wo er steht.
Warum fällt es dir so schwer dies für dich anzunehmen?

Gehörst du auch zu den quängelnden 24/7 Dramaqueenfrauen die es nicht schaffen sich selbst zu bestätigen und deshalb stets die Interaktion mit dem Äussern suchen?

Ferner verstehe ich nicht warum nach einer Versöhnung noch immer wieder Streit hervorgeholt werden muss?
Ist es so schwer die Gedanken abzuschalten?

Gefällt mir
2. Dezember 2011 um 8:01
In Antwort auf sami_12509986

Für
mich klingst du recht nervig. Für jemanden der selber zu sehr auf seiner eigenen Meinung fixiert ist, deshalb würde ich persönlich auch keinen Grund mehr sehen dort noch in irgend einer Weise mit dir zu kommunizieren.

Was ich mich ferner fragen würde ist, was mich im eigentlichen noch bei dir hällt?

Für mich hat er dir gesagt wo er steht.
Warum fällt es dir so schwer dies für dich anzunehmen?

Gehörst du auch zu den quängelnden 24/7 Dramaqueenfrauen die es nicht schaffen sich selbst zu bestätigen und deshalb stets die Interaktion mit dem Äussern suchen?

Ferner verstehe ich nicht warum nach einer Versöhnung noch immer wieder Streit hervorgeholt werden muss?
Ist es so schwer die Gedanken abzuschalten?

Achherjee
wer gräbt denn da solche Asbachuralt Threads aus

Gefällt mir
8. Januar 2012 um 15:26
In Antwort auf sami_12509986

Für
mich klingst du recht nervig. Für jemanden der selber zu sehr auf seiner eigenen Meinung fixiert ist, deshalb würde ich persönlich auch keinen Grund mehr sehen dort noch in irgend einer Weise mit dir zu kommunizieren.

Was ich mich ferner fragen würde ist, was mich im eigentlichen noch bei dir hällt?

Für mich hat er dir gesagt wo er steht.
Warum fällt es dir so schwer dies für dich anzunehmen?

Gehörst du auch zu den quängelnden 24/7 Dramaqueenfrauen die es nicht schaffen sich selbst zu bestätigen und deshalb stets die Interaktion mit dem Äussern suchen?

Ferner verstehe ich nicht warum nach einer Versöhnung noch immer wieder Streit hervorgeholt werden muss?
Ist es so schwer die Gedanken abzuschalten?

Hm...
Gute Antwort, kompliment, doch es geht nciht nur um das sondern um viel mehr.

Leider, wird sich die Bestimmung die Zeit nehmen und Schicksale senden, erst wenn sie darf, darf sie es sehen und verstehen sagt die Bestimmung und das sie es nicht hinklrigt, das hat nichts mit dem zu tun sondern es geht nicht.

Gruss

Daniel

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers