Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Der Waagemann und meine Nerven

Der Waagemann und meine Nerven

15. August 2011 um 23:03

Hallo ihr lieben,
ich bin wieder mal mit meinem Latein am ende,vielleicht kann einer von euch meine Situation verstehen.Ich hab schon mal vor etwa einem Jahr hier geschrieben,lange Worte-kurzer Sinn:
Mein Waagemann und ich sind mittlerweile stolze Eltern eines kleinen Jungen.Wir leben aber nach wie vor getrennt,da er es einfach nicht schafft,seine Ex aus dem Haus zu bringen.Letztes Jahr hatten wir noch eine harte Zeit,er hatte sich total zurückgezogen,was aber nach der Geburt des kleinen wieder besser wurde.Hat sich auch für seine Fehler entschuldigt und wollte eine 2.Chance,da er mich lieben würde und ihm das jetzt klargeworden sei.Er wolle für den kleinen da sein und auch für mich...heiraten..etc....das ganze Programm halt.
Ich gab ihm diese Chance,weil ich ihn liebe und ich mir denke,jeder macht mal Fehler und jetzt würde alles gut werden.Eigentlich läuft es auch ganz gut,er ist regelmäßig bei uns,kümmert sich auch liebevoll um den kleinen und wenn er mal nicht hier ist,ruft er zigmal am Tag an und fragt,wie es uns geht und wie lieb er uns hat.Also eigentlich perfekt.....eigentlich!!!!!!!! !!!!!!

Das Problem ist,dass seine Ex immer noch mit im Haus wohnt und keine Anstalten macht zu gehn.Ich hab ihm schon gesagt,dass ich es nicht mehr lange mitmache,wenn die nicht weg ist,werde ich es beenden und dann gibt es kein zurück mehr.Er sagt dann ich solle ihm vertrauen,bald sei es soweit,aber ich weiß nicht,inwieweit ich ihm da vertrauen soll.Des Spiel geht jetzt schon seit über einem Jahr und ich bin so langsam mit den Nerven am ende.Wenn er mal nicht an Tele geht,kommen mir gleich wieder die bösesten Gedanken nd ich überleg den ganzen Tag,was er denn machen könnte,ob er sich wohl wieder mit der versöhnt hat und und und.
Einerseits möchte ich ihm vertrauen,aber andererseits stell ich alles in Frage was er mir erzählt....und dann denk ich mir wieder,wenn er uns wirklich wollen würde,wäre er hier bei mir...oder würde sie mit Sack und Pack entfernen.
Er verlangt von mir noch ein wenig Geduld und dann wird alles gut......aber was wird gut?Nachdem es letztes Jahr so katastrophal war,hab ich einfach nur Angst,wieder dazusitzen und nix passiert.....

lg,

Mehr lesen

17. August 2011 um 12:28

Da würde es mich doch mal interessieren....
weiß seine "Ex" das er Vater geworden ist?

und warum zieht er nicht zu euch wenn sie nicht ausziehen möchte????

Alles in einem eine ziemlich verworrene Geschichte!

Ich würde ihm eine Frist setzen, in der er seine Altlasten klären sollte......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2011 um 13:51

Seine Ex weiß von dem Baby
aber es interessiert sie nicht.Wir hatten ab letztes Jahr September eine ganz schwierige Zeit,in der er sich immer mehr zurückgezogen hat.Das ganze wurde erst nach der Geburt des kleinen wieder besser.Er kümmert sich und bezahlt auch Unterhalt....aber das macht es nicht besser oder einfacher.
Ich bohr jetzt schon seit einem viertel Jahr,dass er sie endlich rausschmeissen soll,ansonsten bin ich dann weg und eine 3.Chance kriegt er dann von mir nicht mehr....aber er verlangt dann noch etwas Geduld von mir....aus welchem Grund weiß der Geier.Mittlerweile komm ich mir schon ziemlich verarscht vor,denn es passiert halt nix....die Frist,die ich ihm gesetzt hab läuft bald aus...aber er besteht drauf,dass er sie bis dahin draussen hat...
Eigentlich will ich ihm vertrauen und ihm glauben,andererseits bekomm ich immer wieder letztes Jahr in den Kopf...und das ganze nochmal...pack ich nimmer...

Ich sitz hier und grübel und überlege,denk drüber nach es ein für alle mal zu beenden,kann es aber nicht...denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
weiß auch,dass er nicht unbedingt der Freund von Streit ist und Entscheidungen gerne vor sich herschiebt...aber irgendwann muß man doch mal wissen was man will....sprech ich ihn drauf an,sagt er tausendmal dass er mich liebt und es für ihn nur mich gibt....aber kann ich das glauben?
Ich bin mittlerweile mit meinem Latein echt am ende...verstehe einer nen Waagemann...meine Freundin hat auch einen,der ist aber ganz anders....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2011 um 14:38
In Antwort auf lenore_12964940

Seine Ex weiß von dem Baby
aber es interessiert sie nicht.Wir hatten ab letztes Jahr September eine ganz schwierige Zeit,in der er sich immer mehr zurückgezogen hat.Das ganze wurde erst nach der Geburt des kleinen wieder besser.Er kümmert sich und bezahlt auch Unterhalt....aber das macht es nicht besser oder einfacher.
Ich bohr jetzt schon seit einem viertel Jahr,dass er sie endlich rausschmeissen soll,ansonsten bin ich dann weg und eine 3.Chance kriegt er dann von mir nicht mehr....aber er verlangt dann noch etwas Geduld von mir....aus welchem Grund weiß der Geier.Mittlerweile komm ich mir schon ziemlich verarscht vor,denn es passiert halt nix....die Frist,die ich ihm gesetzt hab läuft bald aus...aber er besteht drauf,dass er sie bis dahin draussen hat...
Eigentlich will ich ihm vertrauen und ihm glauben,andererseits bekomm ich immer wieder letztes Jahr in den Kopf...und das ganze nochmal...pack ich nimmer...

Ich sitz hier und grübel und überlege,denk drüber nach es ein für alle mal zu beenden,kann es aber nicht...denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
weiß auch,dass er nicht unbedingt der Freund von Streit ist und Entscheidungen gerne vor sich herschiebt...aber irgendwann muß man doch mal wissen was man will....sprech ich ihn drauf an,sagt er tausendmal dass er mich liebt und es für ihn nur mich gibt....aber kann ich das glauben?
Ich bin mittlerweile mit meinem Latein echt am ende...verstehe einer nen Waagemann...meine Freundin hat auch einen,der ist aber ganz anders....

Und warum zieht er nicht zu euch????
und regelt alles andere von da aus..? Was sagt er dazu???

Mit Waagen hat das alles wenig zu tun....bin selber eine und habe auch einen Waagemann aber so was ????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Neverending Love???JFF und Fischemann
Von: lenore_12964940
neu
9. Juli 2009 um 23:30
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen