Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Der Wassermann und seine Ex - Teil: 2

Letzte Nachricht: 30. August 2008 um 16:13
W
wencke_12038568
28.08.08 um 9:22

So, für alle, die das Drama bereits mitbekommen haben, hier weitere Details

Ich bin ja jetzt seit Samstag bei ihm... Am Sonntag dann die mörder Diskussion. Auslöser an diesem Tag war eine E-Mail von seiner Ex, und zwar hat sie ihm eine MAil weitergeleitet, die ich ihr geschrieben hatte... Oben drüber schrieb sie: RUF MICH NIE WIEDER AN!

Ich habe ihm nochmal die Möglichkeit gegeben mir von sich aus die Wahrheit zu sagen... Nüscht! Daraufhin fragte ich ihn, ob er denn glaubt, dass ich ein Idiot bin (offensichtlich) und das ich die E-Mail (Bauchnabel) gelesen habe und das ich weiß das er noch mit ihr ...

Er war erst sprachlos... dann gestand er mir noch weitere Male mit ihr geschlafen zu haben und das er ihr nichts von mir erzählt hat. Geil oder??? Er sagte, er wäre der Idiot und er wäre feige gewesen, er hätte sich nicht getraut. Er weiß auch nicht warum er sich so verhalten hat. Ich fragte ihn, ob er mich eigentl. verarschen will und wie lange er das Spielchen mit uns beiden denn noch weitertreiben wollte.

Jaaaa, gar nicht mehr... Er hat sich ja schließlich für mich entschieden... bla bla bla.... Ich sagte, dass ich ihn nicht verstehen kann. Und ob er mal an mich gedacht hat, wie ich mich fühlen könnte wenn es auffliegt. So wie jetzt.

Ja, er hat ständig an mich gedacht und er wollte es mit seiner Ex beenden BEVOR es auffliegt...

Dann hat er geheult und sich selbst bestraft! Krass... Keine Ahnung wie es jetzt weitergeht. Das Ding mit der Ex ist gegessen. Aber nicht durch ihn sondern durch sie! Ich bin total misstrauisch, egal wo er hinfährt, es bleibt ein flaues Gefühl im Bauch... Geht das wieder weg?

Er hat mir versprochen von jetzt an immer ehrlich und direkt zu sein. Aber das hat er vor der Ex-Akte auch gesagt...

Ich bleibe erstmal noch hier und gucke mir das alles weiter an... Im Moment bin ich sehr sauer und verachtend, und lasse ihn das auch spüren. Er hält es tapfer aus, aber es bleibt ihm ja auch nichts anderes übrig... Wisst ihr, das Schlimmste daran ist nicht, dass er mit ihr noch rumgefickt hat, jeder braucht eine gewisse Zeit um sich von Altlasten zu trennen. Sondern das er mich belogen und somit fies betrogen hat...

Tipps, Ratschläge usw. nehme ich gern entgegen

LG

Pitty

Mehr lesen

J
jaya_12827572
28.08.08 um 17:53

Yep...
nach Hause fahren! Was willste denn da noch?

Darauf warten, dass er dich in ein paar Tagen wieder rum kriegt...?
Er hat offensichtlich gelogen und zwar ohne mit der Wimper zu zucken. Krass.

Mann, tut mir echt leid. Hab auf nen anderen Ausgang gehofft. Aber für den Mann bist du echt zu schade...

Viel Glück und Mut,
Simone

Gefällt mir

A
amalie_981119
30.08.08 um 2:34
In Antwort auf jaya_12827572

Yep...
nach Hause fahren! Was willste denn da noch?

Darauf warten, dass er dich in ein paar Tagen wieder rum kriegt...?
Er hat offensichtlich gelogen und zwar ohne mit der Wimper zu zucken. Krass.

Mann, tut mir echt leid. Hab auf nen anderen Ausgang gehofft. Aber für den Mann bist du echt zu schade...

Viel Glück und Mut,
Simone

Nimm' die Fuesse in die Hand!
Kann meinen Vorrednern nur beipflichtet,
DER hat es ja nun wirklich nicht verdient!
Sowas aehnliches habe ich mit 16 (!) mit meines Ex/oder doch damaligen Freund (ich weiss es nicht*g*) mitgemacht,
also, grosse Kinderkacke ist das!(er war oder ist es noch - Zwilling).
Zum Glueck sind noch keine Kinder bei Euch im Spiel!
Ich koennt' dem nicht mehr vertrauen,
habe ja jetzt auch Probs mit meinem derzeitigem Gatten.
Das, was er so treibt, ist schon laengst nicht dasselbe,
wenn ich es tun wuerde und umgekehrt.
Und ja, wenn die Kids nicht waeren, oder doch meine insgeheime Hoffnung, dass alles gut wird, und ab und an ich doch wirkliche Gefuehle fuer ihn hege (er kann einen doch noch einlullen), dann haette ich ihn schon laengst in den Wind geschossen!
Mein Ex(Skorpion) hat mich auch belogen und betrogen, dass sich die Balken biegen, doch ist sich keiner Schuld bewusst *g*, ich haette mir ja auch einen nehmen koenne - oh nee, nee, nee!!!!!
Also, habe ich beschlossen, beim naechsten Mann wird doch nicht alles anders, jedoch, wenn die Kinder erstmal aus dem Groebsten raus sind...!!!!!

Toi toi toi
Charly

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
P
piper_12921524
30.08.08 um 16:13

Ganz großes AUTSCH
wie ist der denn drauf? ist ja mal ganz schön heftig...

also für mich wäre das ganz klar... beziehung beenden. aus dem einfachen grund, weil er dich vorsätzlich betrogen und belogen hat und das nicht nur einmal
und er hat nicht nur dich betrogen, sondern auch seine vermeintliche ex. ganz schwach ist auch, dass er es erst zugegeben hat, nachdem du es rausgefunden hast...

was für einen sinn hat dann noch diese beziehung?

wünsche dir viel kraft pitty
lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige