Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Dezemberhoroskop

Dezemberhoroskop

6. Dezember 2007 um 17:40

Viel Spass beim Lesen:

Ruhm erntet nur, wer es wagt, zu beginnen!
Was sie antreibt, ist nicht ein Auge fürs Detail und dinge, die erledigt werden müssen, liebe JF, doch eine geordnete Existenz, ein verlässliches Umfeld und eine Arbeit und eine Arbeit, in der Sie sich nützlich machen können, sind entscheidend für Ihr Gefühl Sicherheit. In diesem Jahr scheint sich all dies jedoch in Luft aufgelöst zu haben und Sie fühlen sich, als würden Sie im Treibsand versinken. Das ist aber nicht der Fall, im Gegenteil, der Boden unter Ihren Füssen ist fester als noch vor 6 Monaten. Allerdings haben Sie eine wahre Seifenoper voll unerwarteter Wendungen hinter sich, und ein Projekt, in das sie viel mühe investiert hatten brachte Ihnen nichts als Ärger und Kummer. Sie mussten mit Geldproblemen und Meinungsverschiedenheiten fertig werden und haben sich zusätzliche familiäre Verpflichtungen aufgehalst. Ihr Perfektionismus musste sich der Notwendigkeit beugen für andere einzuspringen oder denen zu helfen, die sie brauchten. Am schwierigsten war es jedoch, zu akzeptieren, von jemandem im Stich gelassen worden zu sein, auf den Sie gezählt hatten. Doch so widersprüchlich es auch scheinen mag, die Erfahrungen der letzten Monate führen letztendlich dazu dass sie Ihre Talente mehr denn je zuvor zum Einsatz bringen können. Sie haben sich einer lästigen Verpflichtung entledigt und konnten sich von Ihrem Gefühl der Unterlegenheit befreien. Besonders in Ihrem Privatleben sind sie dabei, eine glückliche Beziehung aufzubauen. Das Jahr endet mit einem ungewöhnlichen Versprechen: dauerhafte Sicherheit!
Im Dezember weist eine seltene Konstellation im unteren Bereich Ihres Horoskops, in dem Ihre Wurzeln und Grundlagen verankert sind, auf eine Entscheidung oder Grundlagen verankert sind, auf eine Entscheidung oder Investition hin, bei der s um Ihr heim, Immobilien oder ein Neues Projekt geht. Verhandlungen kommen zu einem erfolgreichen Abschluss, besonders um den 2.,3.,11.,13.,und 17., was Veränderungen in ihrem Lebensstil mit sich bringt und sich auf Beruf, Einkommen, Familie oder persönlichen Ziele auswirkt. Vergessen sie nicht, dass 2007 sie unter anderem gelehrt hat, ihre eigenen Bedürfnisse wichtig zu nehmen. Vermeiden sie es um den 6.,7.,10.,19. und 20., in alte Verhaltensmuster der Selbstaufopferung zurück zu fallen. Es wird Zeit, dass sie sich fragen: Was brauche ich, um glücklich zu sein?
Gewiss gehört dazu, in der Liebe Erfüllung zu finden, und Ihr Horoskop verspricht romantische Nähe. Venus in Ihrem Haus der Kommunikation zeigt, dass sie und ihr Partner sich aussprechen und aneinander Trost finden. Doch das kann erst dann geschehen, wenn sie ihre intimsten Gefühle offenbaren. Fassen sie sich Mut und sorgen sie sich nicht um emotionale Sicherheit. Indem sie persönliches preisgeben (Ihre Hoffnungen, Wünsche und Ängste), gewinnen Sie das Verständnis, das sie sich so sehr ersehnen. Besonders um den 2.,3.,11.,12. und 18. erkennen Sie, wie wertvoll sie für ihren Partner sind. Falls um den 22. ein alter Konfliktm wieder auftaucht, konzentrieren sie sich auf die Zuhörerrolle, und Sie werden zu einer Nähe finden, die ihre letzten Ängste beschwichtigt.
Sowohl Merkur als auch Jupiter weisen auf ein Projekt hin, das ihnen am Herzen liegt. Um den 20.,23.,25.und 30. wird Ihnen ihre freundliche Art die Unterstützung verschiedenster Persönlichkeiten gewinnen. Ihre Idee erhält die Aufmerksamkeit, die sie verdient, und Ihrer Beliebtheit können sie sich angesichts der vergangenen Krisen umso mehr erfreuen. Falls ihr Selbstvertrauen um den 22. und 26. etwas leidet, versuchen sie, sich mit den Augen der anderen zu sehen. Sie haben Persönlichkeit und Charisma, und selbst sie müssen sich eingestehen, dass sie im letzten Jahr an Stärke gewonnen haben!
Günstige Tage im Dezember: 4.,5.,12. und 25

Mehr lesen

6. Dezember 2007 um 18:12

Dankeschön
für deine Mühe. Das war richtig spannend zu lesen. Gar nicht davon zu reden, wie man es nun interpretieren soll, wenn man einen jfm liebt, der nach einer richtig tollen Zeit, einem Schlussstrich (von ihm selber) und 12 (!) Monaten gegenseitig fragender Blicke immer noch nicht "normal" mit einem redet, aber sich ganz offenbar kummervoll in die Arbeit gestürzt hat (sagt sein Büro-Kollege).
Also, nochmal Danke!
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 18:33
In Antwort auf suzu_12053900

Dankeschön
für deine Mühe. Das war richtig spannend zu lesen. Gar nicht davon zu reden, wie man es nun interpretieren soll, wenn man einen jfm liebt, der nach einer richtig tollen Zeit, einem Schlussstrich (von ihm selber) und 12 (!) Monaten gegenseitig fragender Blicke immer noch nicht "normal" mit einem redet, aber sich ganz offenbar kummervoll in die Arbeit gestürzt hat (sagt sein Büro-Kollege).
Also, nochmal Danke!
Liebe Grüße!

Natürlich...
gerne geschehen...Lese ja auch total gerne Horoskope und da wollte ich einfach mal eins präsentieren...

Bin selbst eine JFF und war erstaunt wie wahr die Worte waren...das letzte Jahr ereignete sich wirklich ähnlich dem Geschriebenen...
Wollte einfach mal hören,ob es anderen JF ebenso erging.
Quasi als Jahresrückblick

Dann hoffe wir mal, dass das was bezüglich Liebe hier drin steht sich befürwortet

Schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 23:27
In Antwort auf noemi_12530323

Natürlich...
gerne geschehen...Lese ja auch total gerne Horoskope und da wollte ich einfach mal eins präsentieren...

Bin selbst eine JFF und war erstaunt wie wahr die Worte waren...das letzte Jahr ereignete sich wirklich ähnlich dem Geschriebenen...
Wollte einfach mal hören,ob es anderen JF ebenso erging.
Quasi als Jahresrückblick

Dann hoffe wir mal, dass das was bezüglich Liebe hier drin steht sich befürwortet

Schönen Abend!

Ja, das bleibt zu hoffen!
Alles Liebe für Dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 11:38
In Antwort auf noemi_12530323

Natürlich...
gerne geschehen...Lese ja auch total gerne Horoskope und da wollte ich einfach mal eins präsentieren...

Bin selbst eine JFF und war erstaunt wie wahr die Worte waren...das letzte Jahr ereignete sich wirklich ähnlich dem Geschriebenen...
Wollte einfach mal hören,ob es anderen JF ebenso erging.
Quasi als Jahresrückblick

Dann hoffe wir mal, dass das was bezüglich Liebe hier drin steht sich befürwortet

Schönen Abend!

Ich habe mich
und meine Situation im letzten halben Jahr in deinem Horoskop wiedergefunden... Jetzt bin ich gespannt, wie es weitergeht...
WO findet man denn solche Horoskope???

Danke schön!

LG Mausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 17:36
In Antwort auf jin_12235667

Ich habe mich
und meine Situation im letzten halben Jahr in deinem Horoskop wiedergefunden... Jetzt bin ich gespannt, wie es weitergeht...
WO findet man denn solche Horoskope???

Danke schön!

LG Mausi

...
Habe heute von einer Freundin, die ebenfalls JF ist auch gehört, dass es ihr so erging. Erstaunlich wie passend dieses Horoskop doch bei einigen JF gepasst hat.
Ich habe es von der Tankstelle...ist so eingerollt...
Die Internetseite dazu ist:starmatch.com (muss man sich allerdings registrieren lassen)...
Finde es aber auch hochspannend und interessant, grade,weil so vieles passt bei mir...
Und grade weil ich in der Liebe auch einiges zu klären habe...mal schauen, wie es ausgehen wird...

euch allen ebenfalls ALLES GUTE!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 21:43
In Antwort auf suzu_12053900

Ja, das bleibt zu hoffen!
Alles Liebe für Dich!

Huhu
Ich kann sehr viel aus diesem Horoskop positiv wiedergeben. Also es passt. Aber kann mir jemand diese Passage bitte etwas genauer erklären: "Besonders in Ihrem Privatleben sind sie dabei, eine glückliche Beziehung aufzubauen. Das Jahr endet mit einem ungewöhnlichen Versprechen: dauerhafte Sicherheit!"
Gilt das nur, wenn man eine Beziehung hat oder auch, wenn man grad dabei ist, jemanden für sich zu gewinnen? Und was für ein Versprechen könnte es sein?
Danke.
Alles Liebe und einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 8:23
In Antwort auf ning_12662363

Huhu
Ich kann sehr viel aus diesem Horoskop positiv wiedergeben. Also es passt. Aber kann mir jemand diese Passage bitte etwas genauer erklären: "Besonders in Ihrem Privatleben sind sie dabei, eine glückliche Beziehung aufzubauen. Das Jahr endet mit einem ungewöhnlichen Versprechen: dauerhafte Sicherheit!"
Gilt das nur, wenn man eine Beziehung hat oder auch, wenn man grad dabei ist, jemanden für sich zu gewinnen? Und was für ein Versprechen könnte es sein?
Danke.
Alles Liebe und einen schönen Abend!

Morgen!
Hmmm.
Ich denke solche Horoskope beziehen sich aufs allgemeine.
Man darf nciht davon ausgehen, dass morgen der Prinz vor einem steht und dir einen Heiratsantrag macht...sowas kann auch in abgeschwächter Form sein: das heißt. Er bekennt sich zu dir/entscheidet sich für dich...oder was auch immer.
Naja, das Versprechen steht ja da: dauerhafte Sicherheit.
Sowas brauchen wir JF ja immer
Habe schon in 3 unabhängigen Horoskopen gelesen, dass wir im Dezember eine wichtige Person kennenlernen (in Bezug auf Liebe).
Naja, da bin ich ja mal gespannt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 19:16


Ja, das stimmt...was nciht tötet macht einen nur härter...
Dabei muss ich sagen, dass 2007 definitiv besser lief als 05/06. Zumindest bei mir...
Gerade liebestechnisch...
Aber enttäuscht worden bin ich ebenfalls...naja, wie gesagt, die meisten Dinge stimmen auch bei mir zu...
Ich wünsche euch natürlich auch alles Gute für 2008.
Mal schauen, ob 2008 2007 noch toppen kann.
Grade Liebestechnisch müsste da mal drin sein bei mir...

ALLES LIEBE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 16:07

Wie wahr, wie wahr!
Ich erlebe gerade die grösste Veränderung meines Lebens! Am 17. hab ich meine Scheidung! Trifft vieles zu!
Danke für das Horoskop, ist echt interessant!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 8:13

*heul*
Ich setz mich innerlich fast täglich in die Ecke und heule.
Alles sollte ganz toll sein, die wiedergewonnene Power sollte über den Verlust hinweghelfen.
Wir Jf sollten angekommen sein im neuen Lebenszyklus, schon im Oktober.
Ich spüre nur Verluste und Treibsand, ja genau, Treibsand wohin ich trete.
Ich soll mich nicht um meine emotionale Sicherheit sorgen ? Wer übernimmt denn bitte den Part ?
Wer sorgt sich, wenn nicht ich ?
Meine intimsten Gefühle offenbaren ? Bin ich blöde ? Ich weiss doch, was dann passiert - es ist ja schon mal passiert.
Im Stich gelassen fühle ich mich immer noch. Wann geht das weg ?
Immer soll ich flexibel sein. Immer soll ich Rücksicht nehmen. Immer soll ich offen sein. Immer soll ich keine Angst haben. Immer soll ich loslassen. Immer soll ich niemanden mit meinen Gefühlen nerven. Immer soll ich Nabelschau und Selbstkritik betreiben. Immer soll ich mein Verhalten reflektieren.
Ich hasse Saturn - soll er zur Hölle fahren !
Grüssle bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 8:20
In Antwort auf jimin_12463785

*heul*
Ich setz mich innerlich fast täglich in die Ecke und heule.
Alles sollte ganz toll sein, die wiedergewonnene Power sollte über den Verlust hinweghelfen.
Wir Jf sollten angekommen sein im neuen Lebenszyklus, schon im Oktober.
Ich spüre nur Verluste und Treibsand, ja genau, Treibsand wohin ich trete.
Ich soll mich nicht um meine emotionale Sicherheit sorgen ? Wer übernimmt denn bitte den Part ?
Wer sorgt sich, wenn nicht ich ?
Meine intimsten Gefühle offenbaren ? Bin ich blöde ? Ich weiss doch, was dann passiert - es ist ja schon mal passiert.
Im Stich gelassen fühle ich mich immer noch. Wann geht das weg ?
Immer soll ich flexibel sein. Immer soll ich Rücksicht nehmen. Immer soll ich offen sein. Immer soll ich keine Angst haben. Immer soll ich loslassen. Immer soll ich niemanden mit meinen Gefühlen nerven. Immer soll ich Nabelschau und Selbstkritik betreiben. Immer soll ich mein Verhalten reflektieren.
Ich hasse Saturn - soll er zur Hölle fahren !
Grüssle bea

P.s.
....an Stärke gewonnen...tzz...dass ich nich lache !
Ich kann mich noch so oft fragen, was ich brauche um glücklich zu sein, ich kenne sogar die Antworten, aber deshalb kann ich noch lange nicht aus meiner Haut raus.
Is doch echt zum AusDerHautFahren.

*grrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen