Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Die anfänge sind schwierig?

Die anfänge sind schwierig?

27. April 2014 um 21:00 Letzte Antwort: 13. Mai 2014 um 21:04

Mädels, ich brauche mal euren Rat. Habe auf einer kennenlernplattform einen Krebs Mann kennen gelernt. Hatte sein Foto geliked u er mich angeschrieben. Haben ne Weile geschrieben. Dann fragte er mich nach einem Treffen. Der Termin passte aber nicht bei mir. Eine Woche später fragte ich ihn dann nach einem Treffen. Klappte auch. War lustig, haben viel geredet u gelacht. Ein paar Stunden nach dem Treffen meldete er sich auch wieder. Meist hatte er sich gemeldet. Aber auch abwechselnd ich. Daher schrieb ich heute, weil er nach unserem Treffen gestern sich ja gemeldet hatte. Allerdings lief das Gespräch iwie nicht an. Hat auf meine letzte Nachricht nicht geantwortet. Hab auch seine Handynummer nicht. Nur Kontakt über die Plattform. Hab dort aber gesehen, dass er meine Nachricht gelesen hatte. Warum antwortet er jetzt nicht mehr?doch kein Interesse?nach unserem Treffen hat er mich umarmt u das Essen hatte er auch bezahlt. Dachte er hätte vll Interesse. Wirkt jetzt nicht mehr so. Was sagt ihr dazu?

Mehr lesen

27. April 2014 um 21:03

Also
Meinte damit haben ein paar Tage geschrieben bis er nach einem Treffen fragte

Gefällt mir
13. Mai 2014 um 21:04

Also
ein update. haben täglich kontakt. ich schreibe meist u wenn ich warte bis er schreibt kann es echt bis spät abends dauern. unterhalten uns auch gut. bei einem gespräch über dvds sagte er mal zu mir, wir können ja mal einen film zusammen sehen. hab zugestimmt. mehr war aber nicht. hab dann eine woche später mal gefragt wie seine we planung aussieht. u gesagt man könne sich dann ja nochmal treffen. war er einverstanden. das soll dieses we sein. kam aber kein vorschlag von ihm bezüglich zeit u ort. haben uns einmal über einen film unterhalten. er zeigte mir seine romantische seite. bin auch drauf eingestiegen. u als es hieß wir gehen ins bett sagte ich "gute nach edward" er sagte "gute nacht bella" einige gespräche später sagte er mir wie gerne er kuschelt etc. aber weiter kommt da immer nix. ich steig extra drauf ein um ihm zu zeigen, dass er sich trauen kann. tut er aber niht.
is das desinteresse oder freundschaft oder hat er nur angst? was soll ich nur machen? will ihn wirklich nicht verschrecken. wöre toll, wenn ihr da was sagen könntet zu .

Gefällt mir