Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Die Bedeutung der Zahl 666

Die Bedeutung der Zahl 666

23. März 2005 um 11:22

...aus "Holofeeling"!


Die Zahl 666


( Die 666 ist die Zahl des Wortes Mensch = das Tier in der Joh. Kosmogenesis des Menschen, auch als Offenbarung bekannt. )

Textausschnitt:

Das wirkliche Geheimnis Deiner Welt liegt in der Zeit, im Licht und dessen Er-scheinungen verborgen. Dies sind die wirklichen Wurzeln von Trimurti und Trinität.

Im Anfang war das Licht (hebr. = Ur; aber auch Or).

Dein Auge führt Dich durch die [Außen]Welt, Dein Ohr führt diese Welt in Dich hinein, heißt es in einem japanischen Sprichwort. Am Anfang lag der Ur-sprung Deines Da-Seins! Du bist ein einsames In-dividuum, das sich selbst teilt. Dein inneres Licht wurde zu einem äußeren Objekt (Objekt = das dem Bewußtsein gegenüberstehende; das Ent-gegen-geworfene [das dia-bolische]).

Wenn Du mit wachen Bewußtsein in Deine [Schatten]Welt blicken kannst, wirst Du dort nichts Böses finden können. Nur Zeichen der Helle, des Wachsens, der Fortpflanzung, des Sexus. (Sex = Sechs, die Zahl der Vermehrung, der Lebensfreude) Wie war das noch mit der 66. Oktave = Eigenresonanz Deiner DNS und des Menschen-Zahl 666? Das einzig disharmonisch Dia-bolische in meiner Schöpfung sind die zwanghaft normalen Menschen.

Wirkliche Freude (ahd. frewida = Lust froh) kann man nur im Verbund mit wirklichen Freunden (got. frijón = lieben; Blutsverwandter) erleben. Alle Menschen sind Deine Freunde. Dies zu erkennen ist wirkliche Frömmigkeit (fromm = Nutzen, Vorteil). Dies ist die Form (= äußere Gestalt), an die sich alle zivili-sierten Menschen anzupassen haben, um den Sinn, will heißen, die Freude des Phänomens Leben wirklich zu erleben.

Durch dogmatische, arrogante Machtbesessenheit hat Deine eta-blierte Kirche offensichtlich ein Problem ihre Augen zu öffnen. Wo-bei in Deiner Welt, unabhängig vom religiösen Glauben, nur eine Kirche - und das weltweit - wirklich herrscht. Es ist der Glaube an die Naturwissenschaften, den technischen Fortschritt und an Geld und Macht. Dies ist die einzig etablierte Weltreligion in Deiner Welt, an die vorrangig alle glauben. Auch Du, denn auch Du bist ein Teil dieser Glaubensgemeinschaft und hast das Problem Deine Augen zu öffnen.

Wahrlich, ich sage Dir, öffne Deine Augen und richte sie auf das, was wirklich ist, auf das, was wirklich in Dir wirkt. Richte Deine Aufmerksamkeit auf mich!

Du aber richtest Dich nur nach den in Dir vorhandenen Dogmen, will heißen, zu Deinem Ego-zentrum hin. Du glaubst nur dem von Dir akzeptierten Recht, als sei dies das einzig Richtige. Dadurch strafst Du meine perfekte Schöpfung Lügen. Ein intellektueller Mensch (Du?) betrachtet die anderen Menschen als Idioten (lat. = der einfache Mensch), die in die richtige (natürlich Deine!) Richtung geh[er]zogen werden müssen. Um einen Esel (Sinnbild für Torheit und Störrischkeit) dahin zu bekommen, wo man ihn haben will, benutzt man am besten die Zug-Druck-Methode. Vorne lockt man ihn mit einer Karotte und von hinten schiebt man durch Androhung von Schlägen. Diese wirkungsvolle Methode wird seit Generationen von Deinen einge-Bilde-ten machtbesessenen Institutionen angewandt. Wenn Du brav bist und tust was man von Dir möchte, versprechen sie, daß Du... in den Himmel kommst. Wenn Du aber ihre Gesetze mißachtest drohen sie, daß es Dir schlecht ergehen wird... und Du im Fegefeuer landest.

aus:
http://holofeelingboard.de/

Viel Freude beim Lesen

wünscht Gitta

Mehr lesen

18. Januar 2009 um 14:47

666 grosse Esel

... der Esel ist ein "Sinnbild für Torheit und Störrischkeit" und auch für die Menschen (Asinus Humanum est oder so ähnlich geht es in einem Liede der Sportfreunde Stiller; die Menschen sind vielmals grosse Esel.

Auch das Tier 666 das zugleich ein Mensch ist, könnte deshalb ein Esel sein,
siehe:
http://freenet-homepage.de/hexmex/

[url=http://freenet-homepage.de/hexmex/]666[/url]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen