Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Die Löwin (ich) bin verliebt und kann nix mehr einordnen^^

Die Löwin (ich) bin verliebt und kann nix mehr einordnen^^

24. August 2013 um 23:48 Letzte Antwort: 25. August 2013 um 15:38

Nachdem ich (26, Löwe) nun vier Wochen keinen Kontakt zu dem Mann (43, Krebs) hatte indem ich mich verliebte, sah ich ihn letzten Samstag auf einer Party... Ich hätte sterben können als ich ihn sah.. war total durcheinander.. UND er war nicht alleine da. Er hatte eine Frau dabei die er nach mir kennenlernte..

Sie sind ziemlich früh abgehauen weil sie-so wie es aussah-wegen irgendwas rumgezickt hat.

Ich hab ihm in der Nacht noch geschrieben ob er es gut findet, keine Rücksicht zu nehmen und mit ihr so rumzuknutschen..

Er sagte nur.. du hast ja schon nicht mit mir gesprochen als noch gar nichts war.

Gut.. wir schrieben hin und her... Letztendlich haben wir wieder sms kontakt...

Am Donnerstag fragte ich ihn dann einfach ob wir nen Kaffee trinken gehen wollen.. Er sagte ja...

Wir waren in ner von uns beiden bekannten Kneipe...
Wir saßen dort auf dem Sofa... er meinte es ist eine komische Situation so da zu sitzen und auf einmal nicht mehr sich anfassen zu dürfen etc...

Iwann sagte er: Ich halte jetzt mal für 30 Sekunden die Zeit an und du kannst machen was du schon die ganze Zeit machen willst.. Ich zögerte erst.. und dann küsste ich ihn einfach.. Wir haben uns sehr lange geküsst..

Danach dachte er sich wohl Oh mist...denn die andere is ja immer noch da.. und sagte dann er kann jetzt nicht das machen was er gerne tun würde..

Es ging so weiter, dass wir den ganzen abend auf dem sofa saßen, uns angeschaut haben, die nasen aneinander gerieben haben, er mir durch das haar und gesicht gestreichelt hat, wir gelacht haben.. und es schön war..

Ich sollte mir von dem unseren bekannten Kneipeninhaber ein lied wünschen... Ich hab sein Lieblingslied gewählt (eine Liebesschnulze ) Als er das hörte sagte er nur: Du bist doof und grinste so zufrieden wie noch nie... Er hat mich das ganze Lied über angeschaut und dazu gesungen.. Es war so ein schöner Abend.

Er sagt immer er ist nicht verliebt, jedoch hab ich einfach das Gefühl das da mehr ist.. Ich hab manchmal das Gefühl er hat Angst vor irgendwas (er wurde ziemlich verarscht in der letzten Beziehung)

Dieses Verhalten is doch nicht normal wenn man nicht verliebt ist, oder?

Mehr lesen

25. August 2013 um 15:38

Danke für deine Meinung...
also für mich hat sich die Beziehung von Anfang an nicht erledigt gehabt.. Ich bin verliebt bis über beide Ohren.

Wir haben den Kontakt abgebrochen weil es einfach nicht gut ging und bevor ich ihn nervte (wober er immer sagte ich tu das nicht) habe ich mich zurückgenommen.

Es war kein hintenrum anbaggern, ich war auf der Party und dachte nicht das er da sein würde... als ich ihn sah hab ich am ganzen Körper das zittern angefangen so erschrocken bin ich..

Ich hatte ihn auch danach nicht angebaggert.
Die beiden sind nicht zusammen und so wie das auf der Party aussah ist das auch nichts ernstes.. aber gut das is ne andere Geschichte.

Das ich ihn geküsst habe war dieser Frau gegenüber sicherlich nicht fair, ich habe auch echt überlegt aber ich habe solche Sehnsucht wochenlang nach diesem Mann gehabt das ich mir dachte: Entweder jetzt oder gar nicht mehr.

Ich kenne ihn und er ist kein aufreißer Typ.. Er betonte immer und immer wieder wie sehr er mich mag und das er niemals was mit jemanden machen könne für den er nix fühlt...

Deswegen mein Problem: Wie soll ich mich weiter verhalten? Ich will diesen Mann nicht so einfach aufgeben.

Heute Nacht ist ein Familienmitglied gestorben, ich war die erste die davon erfuhr.. sollte er nicht eigentlich erst IHR bescheid geben wenn sie ihm so wichtig ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram