Home / Forum / Astrologie & Esoterik / DIE RICHTIGE KARTENLEGERIN

DIE RICHTIGE KARTENLEGERIN

6. April 2006 um 17:17

Hallo,

wollt mal fragen, woran man erkennen kann, dass eine Kartenlegerin wirklich gut ist, während man mit ihr spricht???
Und wie kann es eigentlich sein, dass, wenn eine Kartenlegerin den Ist-Zustand und die Vergangenheit super erkennt, sie dann die Zukunft nicht auch genauso richtig erkennen kann?
Soll ja schon oft vorgekommen sein...
Versteh ich nicht. Kenn mich damit auch nicht so aus.
Würds halt gern mal machen.

Ach so, ist bei einem von euch schon mal was eingetroffen, was die Pfalzhexe euch vorausgesagt hat?
Sie wurde ja hier im Forum schon oft erwähnt, glaub öfter als manch andere, deshalb frag ich.
Bei den anderen Kartenlegern weiß ich nicht so.

Möcht es endlich mal machen lassen, aber bei dem/der Richtigen.

Wär klasse, nen Feedback zu bekommen.
lg Svenia

Mehr lesen

6. April 2006 um 17:21

Ist-Zustand & Vergangenheit
Hallo,

den Ist-Zustand und die Vergangenheit werden meistens so gut erkannt, weil es etwas ist, was schon real passiert ist bzw. gerade passiert.

Die Zukunftsprognosen sind nur Tendenzen, was passiert, wenn du dich weiterhin so verhälst wie du dich verhälst bzw. wenn dein Leben gradlinig weiterläuft.

Wenn dir zum Beispiel ne KL prophezeit, dass sich dein HM für dich entscheidet und du ihm nun wie ein Hündchen hinterherläufst, kann es sein, dass er dich plötzlich gar nicht mehr so toll findet und ihr kommt dann eben nicht zusammen.

Für mich ist ein Kartenleger gut, wenn er mir auch die Gedanken und Gefühle meines HM erklären kann, also warum er sich so verhält, wie er sich verhält und mir auch kleine Details nennen kann.

Liebe Grüße,

firith

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 17:51

Also
ich denke am besten erkenne ICH eine Kartenlegerin, das ihre Prognosen eintreffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 17:55
In Antwort auf sarra_12483001

Also
ich denke am besten erkenne ICH eine Kartenlegerin, das ihre Prognosen eintreffen.

Hast du eine
Kartenlegerin bei der die Prognosen eintreffen? ivh hab bisher leider noch nicht die richtige gefunden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 18:34
In Antwort auf firithlaith

Ist-Zustand & Vergangenheit
Hallo,

den Ist-Zustand und die Vergangenheit werden meistens so gut erkannt, weil es etwas ist, was schon real passiert ist bzw. gerade passiert.

Die Zukunftsprognosen sind nur Tendenzen, was passiert, wenn du dich weiterhin so verhälst wie du dich verhälst bzw. wenn dein Leben gradlinig weiterläuft.

Wenn dir zum Beispiel ne KL prophezeit, dass sich dein HM für dich entscheidet und du ihm nun wie ein Hündchen hinterherläufst, kann es sein, dass er dich plötzlich gar nicht mehr so toll findet und ihr kommt dann eben nicht zusammen.

Für mich ist ein Kartenleger gut, wenn er mir auch die Gedanken und Gefühle meines HM erklären kann, also warum er sich so verhält, wie er sich verhält und mir auch kleine Details nennen kann.

Liebe Grüße,

firith

Firithlaith
Ich kann deinen Aussagen nur zustimmen, denn wenn ich weiß, was jetzt Fakt ist, kann ich meine Zukunft steuern. Manchmal könnte sonst auch der Zeitpunkt für Aktionen falsch sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 20:27
In Antwort auf firithlaith

Ist-Zustand & Vergangenheit
Hallo,

den Ist-Zustand und die Vergangenheit werden meistens so gut erkannt, weil es etwas ist, was schon real passiert ist bzw. gerade passiert.

Die Zukunftsprognosen sind nur Tendenzen, was passiert, wenn du dich weiterhin so verhälst wie du dich verhälst bzw. wenn dein Leben gradlinig weiterläuft.

Wenn dir zum Beispiel ne KL prophezeit, dass sich dein HM für dich entscheidet und du ihm nun wie ein Hündchen hinterherläufst, kann es sein, dass er dich plötzlich gar nicht mehr so toll findet und ihr kommt dann eben nicht zusammen.

Für mich ist ein Kartenleger gut, wenn er mir auch die Gedanken und Gefühle meines HM erklären kann, also warum er sich so verhält, wie er sich verhält und mir auch kleine Details nennen kann.

Liebe Grüße,

firith

Also
erstmal danke für eure Antworten!

@firith: hm, klingt nachvollziehbar, was du schreibst. Also denkst du, man solle sich so verhalten, als kenne man die Prognose der Kl nicht?
aber es ist bestimmt schwierig...
Hast du denn eine Kl gefunden, die gut ist?

Kann man sich denn absichern, in dem man einfach zu mehreren Kl geht, und wenn die einem das selbe sagen, weiß man, dass es stimmt?

Na ja, ich bin ja auch noch auf der Suche nach ner guten Kl, hab mir somit noch nicht Kartenlegen lassen.

lg Svenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 22:06
In Antwort auf roshni_12354571

Also
erstmal danke für eure Antworten!

@firith: hm, klingt nachvollziehbar, was du schreibst. Also denkst du, man solle sich so verhalten, als kenne man die Prognose der Kl nicht?
aber es ist bestimmt schwierig...
Hast du denn eine Kl gefunden, die gut ist?

Kann man sich denn absichern, in dem man einfach zu mehreren Kl geht, und wenn die einem das selbe sagen, weiß man, dass es stimmt?

Na ja, ich bin ja auch noch auf der Suche nach ner guten Kl, hab mir somit noch nicht Kartenlegen lassen.

lg Svenia

Hi svenja
Nein, du musst natürlich nicht ignorieren was die KL gesagt hat, aber man soll sich halt nicht verbiegen, nicht verstellen und das machen, was man normalerweise auch tun würde.

Ja, ich hab meine KL gefunden. Nadine Frede, die ist einfach super

Ich würde dir davon abraten, zu mehreren KL zu gehen. Klar, ich hab auch schon viele ausprobiert. Aber was ändert sich daran, wenn man viele ausprobiert und alle das selbe sagen? Ich denke wenn man erstmal die KL seines Vertrauens gefunden hat, soll man drauf hören was die sagt und sich nicht von anderen Aussagen irritieren lassen.

Denn letztendlich kann doch alles anders kommen, schließlich ist es nicht vorgeschrieben was passiert und du kannst alles selbst beeinflussen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 0:04

Pfalzhexe
wenn Du recherchiert hast, brauche ich Dir Pfalzhexe ja gar nicht mehr zu empfehlen. Ich denke, die Bewertungen bei V., in Ebay und die Berichte hier sprechen für sich.

Auch über ganz viele Sachen, die eingetroffen sind, kannst Du da nachlesen.

Ich kann sie Dir nur ans Herz legen, denn sie geht unwahrscheinlich auf einen ein, zeigt verschiedene Wege auf, sie ist einfach klasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 0:40
In Antwort auf basti30

Firithlaith
Ich kann deinen Aussagen nur zustimmen, denn wenn ich weiß, was jetzt Fakt ist, kann ich meine Zukunft steuern. Manchmal könnte sonst auch der Zeitpunkt für Aktionen falsch sein.

Zukunftstendenzen
Also genau so ist es! Mir geht es zum Beispiel so, dass ich im Moment eine neue Arbeitsstelle suche (bin beschäftigt, aber such`halt was passenderes für mich). Von allen von mir konsultierten Experten (jetzt reicht es übrigens) wurde mir - auch tlw. ohne Angaben um was es geht - bestätigt, dass es demnächst einen positiven Wechsel geben wird. Es ist mir vollkommen klar, dass dies nur funktionieren kann, wenn ich mich auch fleissig weiterhin bewerbe, d. h. meinen Weg so weitergehe wie ich es getan habe. Wenn ich natürlich jetzt davon ausgehe, dass die "Chef`s" aufgrund der Aussagen meiner Experten an meiner Tür klingeln und ich jetzt ja nichts mehr tun muss weil es ja so "prophezeit" wurde, wird das mit Sicherheit nichts! Bin echt mal gespannt, morgen habe ich wieder ein Vorstellungsgespräch!! (Vielleicht ist dies ja meine "Traumstelle")Alles Liebe und Gute euch allen, freut mich immer wieder eure Beiträge zu lesen.

hoffnung19

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 0:58
In Antwort auf cayley_11931759

Zukunftstendenzen
Also genau so ist es! Mir geht es zum Beispiel so, dass ich im Moment eine neue Arbeitsstelle suche (bin beschäftigt, aber such`halt was passenderes für mich). Von allen von mir konsultierten Experten (jetzt reicht es übrigens) wurde mir - auch tlw. ohne Angaben um was es geht - bestätigt, dass es demnächst einen positiven Wechsel geben wird. Es ist mir vollkommen klar, dass dies nur funktionieren kann, wenn ich mich auch fleissig weiterhin bewerbe, d. h. meinen Weg so weitergehe wie ich es getan habe. Wenn ich natürlich jetzt davon ausgehe, dass die "Chef`s" aufgrund der Aussagen meiner Experten an meiner Tür klingeln und ich jetzt ja nichts mehr tun muss weil es ja so "prophezeit" wurde, wird das mit Sicherheit nichts! Bin echt mal gespannt, morgen habe ich wieder ein Vorstellungsgespräch!! (Vielleicht ist dies ja meine "Traumstelle")Alles Liebe und Gute euch allen, freut mich immer wieder eure Beiträge zu lesen.

hoffnung19

Ach übrigens zu Pfalzhexe...
Eins möchte ich euch nur sagen.. Egal ob die Prognosen eintreffen, die sie mir vorausgesagt hat oder nicht. Diese Frau hat das Herz am rechten Fleck!! Ihr geht es mit Sicherheit nicht nur ums reine Geldverdienen sondern um wirkliche Hilfeleistung!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 1:36
In Antwort auf firithlaith

Hi svenja
Nein, du musst natürlich nicht ignorieren was die KL gesagt hat, aber man soll sich halt nicht verbiegen, nicht verstellen und das machen, was man normalerweise auch tun würde.

Ja, ich hab meine KL gefunden. Nadine Frede, die ist einfach super

Ich würde dir davon abraten, zu mehreren KL zu gehen. Klar, ich hab auch schon viele ausprobiert. Aber was ändert sich daran, wenn man viele ausprobiert und alle das selbe sagen? Ich denke wenn man erstmal die KL seines Vertrauens gefunden hat, soll man drauf hören was die sagt und sich nicht von anderen Aussagen irritieren lassen.

Denn letztendlich kann doch alles anders kommen, schließlich ist es nicht vorgeschrieben was passiert und du kannst alles selbst beeinflussen.


@firith: Ja stimmt, im Endeffekt bin ich selbst für mein Schicksal verantwortlich, aber es wör toll zu wissen, dass das, was die Kl sagt, der Wahrheit entspricht.

Ist denn bei dir schon was eingetroffen, was deine Kl vorausgesagt hat? Nicht, dass es für mich das wichtigste wäre, aber es ist ja nun schon mal toll, wenn sowas passiert.

zur Pfalzhexe: klar, hab mir auch schon aufgrund der vielen guten Beiträge natürlich auch andere Bewertungen durchgelesen im Internet, aber mit den Personen kann man ja nicht wirklich in Kontakt treten, man weiß ja also nicht, ob die Berichte echt sind.
Es kam ja hier im Forum auch schon zu der Aussage, dass sie bei vielen nur gute Prognosen gelegt hat, was ja nun Zweifel hervorbracht hat.
Oder gab es bei ihr auch schone viele negative Zukunftsvorhersagen?

es grüsst
Svenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 11:24
In Antwort auf roshni_12354571


@firith: Ja stimmt, im Endeffekt bin ich selbst für mein Schicksal verantwortlich, aber es wör toll zu wissen, dass das, was die Kl sagt, der Wahrheit entspricht.

Ist denn bei dir schon was eingetroffen, was deine Kl vorausgesagt hat? Nicht, dass es für mich das wichtigste wäre, aber es ist ja nun schon mal toll, wenn sowas passiert.

zur Pfalzhexe: klar, hab mir auch schon aufgrund der vielen guten Beiträge natürlich auch andere Bewertungen durchgelesen im Internet, aber mit den Personen kann man ja nicht wirklich in Kontakt treten, man weiß ja also nicht, ob die Berichte echt sind.
Es kam ja hier im Forum auch schon zu der Aussage, dass sie bei vielen nur gute Prognosen gelegt hat, was ja nun Zweifel hervorbracht hat.
Oder gab es bei ihr auch schone viele negative Zukunftsvorhersagen?

es grüsst
Svenia


Hi svenja,

ja bei mir ist schon oft eingetroffen was sie gesagt hat. Im Moment steht wieder was an, mal sehen, in 1-2 Wochen bin ich schlauer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 13:59
In Antwort auf firithlaith


Hi svenja,

ja bei mir ist schon oft eingetroffen was sie gesagt hat. Im Moment steht wieder was an, mal sehen, in 1-2 Wochen bin ich schlauer

He super!
hi firith,

das freut mich für dich! du sag mal, wie kann ich denn deine Kl erreichen oder wär sie nicht so begeistert, wenn ich mich bei ihr melden würde?

Hätte schon Interesse

drück dir die daumen für die nächsten Wochen!

lg svenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2006 um 19:05


merci!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 23:16
In Antwort auf cayley_11931759

Ach übrigens zu Pfalzhexe...
Eins möchte ich euch nur sagen.. Egal ob die Prognosen eintreffen, die sie mir vorausgesagt hat oder nicht. Diese Frau hat das Herz am rechten Fleck!! Ihr geht es mit Sicherheit nicht nur ums reine Geldverdienen sondern um wirkliche Hilfeleistung!!!!!

Dieser Beitrag freut mich
endlich wird auch mal das Engagement, die vielen Stunden, die man unendgeldlich E-mails beantwortet, die Nächte, die sich Berater aus Sorge um die Ohren schlagen, ja auch die Anrufe, die man kostenlos macht, honoriert

Danke, im Namen aller verantwortundsbewußten Berater, dieser Threat lässt hoffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2006 um 13:14

Warum man Vergangenheit...
und Gegenwart sehen kann aber die Zukunft nicht ist leicht zu erklären.Es kommt vor das zukünftig eintretende Ereignisse noch nicht spruchreif sind.Dann bekommt man auch keinen Einblick in das Geschehen.Da heißt es dann Geduld haben und in ca.2-4 Wochen noch mal gucken.
Gruß Marian
ach ja woran Du eine gute Kartenlegerin erkennst,da gibt es keine allgemein gültigen Regeln.Ich für mich denke man sollte sich einfach sympathisch sein.Dann hat man einfach weniger Blockaden b.z.w. gar keine und die Energien können fließen.Schließlich würde ich auch nicht mit Jemanden den ich nicht mag über meine Probleme reden.
Marian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen